Meppen vs. Halle Tipp, Prognose & Quoten 12.06.2020 – 3. Liga

Holt Meppen erstmals einen Sieg gegen den Angstgegner?

/
Undav (Meppen)
Undav (Meppen) © imago images / Pool
Spiel: Meppen - Halle
Tipp: 1
Quote: 2.2 (Stand: 11.06.2020, 07:39)
Wettbewerb: 3. Liga
Datum: 12.06.2020, 18:00 Uhr
Wettanbieter: Betvictor
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Gerade noch ein paar Abstiegssorgen, jetzt schon wieder leichte Aufstiegshoffnungen! Das ist momentan nur in Liga 3 möglich. Im sehr engen Teilnehmerfeld hat der SV Meppen in der englischen Woche einen echten Befreiungsschlag gelandet und sich mit einem Sieg im direkten Duell bei Viktoria Köln endgültig aus dem Kampf um den Klassenerhalt verabschiedet.

Mit einem kleinen Lauf könnten die Emsländer womöglich sogar noch vorne im Tableau angreifen. Ein Sieg zum Start des 32. Spieltag am Freitag wäre hierfür ein erster Schritt.

Zu Gast in der Hänsch Arena ist der Hallescher FC, der unter der Woche ebenfalls den ersten Sieg seit der Zwangspause einfuhr und ein Lebenszeichen im Abstiegskampf sendete.

Der erneute Trainer-Wechsel hat beim HFC offenbar gefruchtet. Zwischen Meppen und Halle sind die Quoten für einen Tipp zu Gunsten der Gastgeber verteilt, die damit als Favorit in die 90 Minuten gehen. Anstoß ist um 19:00 Uhr.

Bethard

Unser Value Tipp:
Über 2,5 Tore
1.70

Bei Bethard wetten

Wettquoten Stand: 11.06.2020, 07:39

Germany Meppen – Statistik & aktuelle Form

Die insgesamt sehr gute Spielzeit des SV Meppen erlitt durch die Zwangspause einen kleinen Knick. Die Mannschaft von Trainer Christian Neidhardt kam nicht so richtig in die Gänge und musste deshalb bis zur letzten Partie auf den ersten Dreier warten. Das 3:1 in Köln war aber ein echter Brustlöser.

Greift Meppen nochmal oben an?

Mit 46 Punkten rangiert der Klub im Mittelfeld der Tabelle und im Normalfall ist weder nach oben, noch nach unten etwas drin. Auf der anderen Seite beträgt der Rückstand auf den Relegationsplatz 3 (Bayern 2 ausgenommen) nur vier Zähler bei noch sieben ausstehenden Begegnungen. Mit einem Heimsieg am Freitag könnte der Druck auf die Konkurrenz damit erhöht werden.
 

Exklusiv via Wettbasis

Betway Exklusiv Bonus
AGB gelten | 18+

 
Gerade wenn die starke Offensive die gute Form aus dem Köln-Spiel halten kann, dann ist der SVM für jeden Gegner eine Gefahr. Zwar war die Leistung des gesamten Teams im Kollektiv sehr stark, doch gilt es zwei Akteure besonders hervorzuheben. Zum einen ist das wie fast immer Toptorjäger Deniz Untav, der sein Saisontor Nummer 16 erzielte und seine Scorer-Statistik auf 27 Punkte ausbaute (bester Wert in Liga 3).

Oldie Rama bringt Schwung in die Mannschaft

Zum anderen gilt es den Routinier Valdet Rama zu nennen, der ins Team rotiert wurde und das wichtige 1:0 erzielte. Auch sonst war der Offensivmann eine echte Belebung für das Spiel nach vorne bei der Truppe von Christian Neidhardt. Der Coach wird deshalb auf eine sehr ähnliche Startformation wie in der Domstadt setzen.

Wenn überhaupt, gibt es einzelne Änderungen, da Akteure nach der anstrengenden englischen Woche eine Verschnaufpause brauchen. Ein erzwungener Wechsel ist in der Viererkette nötig, da sich Hasan Amin in der Schlussphase eine gelb-rote Karte einhandelte und damit ein Spiel pausieren muss. Diese Personalie sollte die Hausherren jedoch nicht aus der Bahn werfen.


Voraussichtliche Aufstellung von Meppen:

Domaschke – Komenda, Puttkammer, Osee, Jesgarzewski – Egerer, Leugers, Kleinsorge, Rama, Guder – Undav

Letzte Spiele von Meppen:

Germany Halle – Statistik & aktuelle Form

Wie Phoenix aus der Asche – so in etwa lässt sich der überraschende 3:0-Heimsieg des Hallescher FC unter der Woche gegen Waldhof Mannheim beschreiben. Ausgerechnet gegen den Tabellenzweiten feierten die Sachsen den ersten Dreier seit November des vergangenen Jahres und setzten damit ein Lebenszeichen im Kampf um den Ligaverbleib.

Damit hat die Maßnahme mit dem zweiten Trainer-Wechsel den gewünschten, kurzfristigen Erfolg gebracht. Für Ismail Atalan war nach nur fünf Spielen mit einem Punkt schon wieder Schluss, nachdem Halle am letzten Wochenende ein 1:5-Debakel gegen Zwickau erlebte und auf den direkten Abstiegsplatz abrutschte.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Schnorrenberg haucht dem HFC Leben ein

Florian Schnorrenberg übernahm die Leitung der Mannschaft und fand offenbar die richtigen Worte für seine Spieler. Zwar durfte der Couch wegen zweier fehlender negativer Corona-Tests unter der Woche noch nicht von der Seitenlinie aus coachen, doch sah er über die Bildschirme einen starken Auftritt seiner Truppe. Vor allem war die große Mentalität und neue Kampfkraft der Mannschaft von der Saale zu erwähnen.

Der verdiente Dreier gegen Mannheim ließ den HFC den Anschluss an die Nicht-Abstiegsplätze wiederherstellen und die Hoffnung ist, dass der Aufschwung an diesem Wochenende fortgesetzt werden kann. Freilich gibt es nach einem solch überzeugenden Auftritt kaum Gründe, die Startelf großartig zu verändern. Mit Ausnahme der weiterhin verletzten Schilk, Göbel, Jopek und Mast sind alle Akteure im Kader fit und mit an Bord.

Söder nächster Bundeskanzler?

Hat Torjäger Boyd seine Form wiedergefunden?

Besonders wichtig ist Angreifer Terrence Boyd, der zu Saisonbeginn einer der treffsichersten Spieler in Liga 3 war und gegen Mannheim seine lange Torflaute beendete. Er erzielte nicht nur sein erstes Tor im Kalenderjahr 2020, sondern bereitete auch das vorentscheidende 3:0 vor.

Mit Boyd in vorderster Front erhoffen sich die Gäste am Freitag den nächsten Schritt nach vorne und wenn die Leistung aus der letzten Partie wiederholt werden kann, dann sind zwischen Meppen und Halle Wetten auf die Quoten der Auswärtsmannschaft nicht die schlechteste Idee.


Voraussichtliche Aufstellung von Halle:

Eisele – Lindenhahn, Voller, Kastenhofer, Landgraf – Mai, Washausen, Sohm, Mast, Guttau – Boyd

Letzte Spiele von Halle:

Meppen vs. Halle – Wettquoten Vergleich * – 3. Liga

1/X/2
Wettquoten Stand: 07.07.2020, 17:07

Germany Meppen vs. Halle Germany Direkter Vergleich

Wenn es ein gutes Argument zwischen Meppen und Halle für die Prognose in Richtung der Gäste gibt, dann ist dies der direkte Vergleich zwischen den beiden Vereinen. Von den bisher ausgetragenen sieben Begegnungen konnten die Emsländer noch nicht ein einziges gewinnen. Im Gegenteil: Halle setzte sich in fünf der Spiele durch.

Auch im Hinspiel der laufenden Spielzeit hätten die Männer von der Saale eigentlich alle drei Punkte einsammeln müssen. Zum einen führte die Mannschaft des damaligen Trainers Thorsten Ziegner früh mit 2:0. Zum anderen kassierte Meppen beim Spielstand von 2:2 in der ersten Halbzeit einen Platzverweis des Torhüters Domaschke.
 

 
Dennoch konnte eine erneute Führung in Überzahl nicht über die Zeit gerettet werden und Amin rettete aus Sicht der Gäste per Strafstoß einen Zähler. Ob es in der Hänsch Arena am Freitagabend ähnlich viel Spektakel wie beim 3:3 aus der Hinserie zu sehen gibt, wird sich zeigen. Diesmal steht für beide Mannschaften viel auf dem Spiel und die Herangehensweise wird womöglich ein kleines bisschen vorsichtiger sein.

Germany Meppen vs. Halle Germany Statistik Highlights

Germany Meppen gegen Halle Germany Tipp & Prognose – 12.06.2020

Zwischen Meppen und Halle ist eine Prognose aus mehreren Gründen schwierig zu treffen. Hinter dem Fitness-Level der Teams steht nach der englischen Woche ein kleines Fragezeichen. Auch die Form ist nicht einfach abzuschätzen. Es sind einige Parallelen zu erkennen. Nach einer schlechten Phase nach dem Re-Start konnten beide Kontrahenten unter der Woche den ersten Sieg seit der Pause einfahren.

Mental haben die Hausherren damit den Vorteil, dass sie sich der letzten Abstiegssorgen entledigen konnten und völlig befreit auftreten können. Der HFC dagegen steht noch immer auf einem Abstiegsplatz und muss damit dringend punkten, um im Vergleich zur Konkurrenz vorzulegen. Im Mittelpunkt steht am Freitag auch das Duell der beiden Torjäger Deniz Undav und Terrence Boyd.

Key-Facts – Meppen vs. Halle Tipp

  • Beide Teams konnten unter der Woche den ersten Sieg seit der Pause einfahren
  • Meppen will im achten Anlauf den ersten Sieg gegen den HFC
  • Im Hinspiel gab es zwischen den Klubs ein spektakuläres 3:3-Remis

Welcher der beiden Angreifer besser von seinen Teamkollegen in Szene gesetzt werden kann, der wird womöglich das Zünglein an der Waage sein. Da Undav insgesamt konstantere Leistungen bringt und mit dem wiedererstarkten Valdet Rama einen kongenialen Partner an seiner Seite hat, stimmen wir den Buchmachern zu, die die Emsländer als Favorit eingestuft haben.

Zwischen Meppen und Halle sind Wetten auf die Heimmannschaft tatsächlich die beste Wahl und der Mannschaft von Christian Neidhardt ist es zuzutrauen, sich mit einem Dreier oben in der Tabelle heranzuschleichen. Als Einsatzhöhe für diesen Tipp werden sechs Einheiten ausgewählt.
 

Paderborn droht den Strohhalm aus den Händen zu verlieren
Bundesliga Wett-Tipps 31. Spieltag

 

Germany Meppen – Halle Germany beste Quoten * 3. Liga

Germany Sieg Meppen: 2.20 @Betvictor
Unentschieden: 3.40 @Bet365
Germany Sieg Halle: 3.30 @Unibet

Wettquoten Stand: 11.06.2020, 07:39

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Meppen / Unentschieden / Sieg Halle:

1: 43%
X: 28%
2: 29%

Germany Meppen – Halle Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Zwischen Meppen und Halle sind die Wettquoten für „Über Tore“ eine gute Alternative. Nicht nur das Hinspiel, welches mit 3:3 endete, ist hierfür ein gutes Argument. Unter der Woche trafen beide Teams jeweils dreimal und die gute Verfassung der Offensivreihen könnte für das nächste Spektakel sorgen. Mindestens drei Tore sind in den 90 Minuten in der Hänsch Arena zu erwarten. Auch die Auswahl „Beide Teams treffen“ ist eine gute Option.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,07 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,57 @Bet365
NEIN: 2,25 @Bet365

Wettquoten Stand: 11.06.2020, 07:39