Enthält kommerzielle Inhalte

Basketball Tipps

Memphis Grizzlies vs. Phoenix Suns Tipp, Prognose & Quoten 20.02.2021 – NBA

Endet die Serie von Memphis gegen Phoenix?

Mathias Bartsch   20. Februar 2021
Unser Tipp
Phoenix Suns zu Quote 1.68
Wettbewerb NBA
Datum 21.02.2021, 03:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 20.02.2021, 09:44
* 18+ | AGB beachten
Memphis Grizzlies Phoenix Suns Tipp
Überzeugt Booker für die Suns gegen Memphis? © IMAGO / Agencia EFE, 11.03.2020

Mit den Memphis Grizzlies und Phoenix Suns treffen zwei Teams aufeinander, die beide die Teilnahme an der Postseason verfolgen. Hierbei sind die Gäste aus dem Valley of the Sun auf einem besseren Weg. Die Suns rangieren auf dem vierten Platz in der Western Conference, während die Truppe von Coach Taylor Jenkins nur Neunter ist.

Inhaltsverzeichnis

Der Grund für die schlechtere Platzierung ist vor allem die seit längerer Zeit schon angespannte personelle Lage. Für das Game im “Grindhouse” zwischen Memphis und Phoenix zielt der Tipp auf einen Sieg der gastierenden Franchise aus der Pacific Division ab. Weitere Analysen zur NBA lassen sich im Seitenbereich der Basketball Tipps auf der Wettbasis nachlesen.

United States Memphis Grizzlies – Statistik & aktuelle Form

Seit etlichen Spielrunden bereits wechseln sich die Siege und Niederlagen bei Memphis überwiegend ab. Der Grund für die fehlende Konstanz in den Leistungen ist die erwähnte dünne personelle Lage in der Bluff City. Mit Jaren Jackson Jr. und Justise Winslow fallen gleich zwei Power Forwards aus.

Überdies steht der Shooting Guard De’Anthony Melton derzeit wegen einer Blessur nicht zur Verfügung, wobei zumindest der 22-Jährige eventuell wieder in den Kader zurückkehren kann. Allerdings wiegt der Ausfall der beiden verletzten Spieler auf der Vier schwerer und in diesen Fällen lässt sich ein Comeback noch nicht terminieren.

Durch das Verletzungspech weist Memphis nur eine Siegquote von 52 Prozent auf und der Kampf um die Playoffs wird noch ein hartes Stück an Arbeit. Im Vorjahr wurde der Sprung noch knapp verpasst, als man sich im Play-in gegen Portland geschlagen geben musste.

Zumindest Morant ist auf Betriebstemperatur

Verlässlich bleibt weiterhin der amtierende “Rookie of the Year” in der Person von Ja Morant. Im vorletzten Game holte sich der Point Guard sein erstes Triple-Double in dieser Saison. Beim folgenden Spiel gegen Detroit in der vergangenen Nacht führte er zudem sein Team mit dem höchsten Scoring-Wert aller Spieler zum Sieg. Hierbei drehte Morant vor allem in der zweiten Spielhälfte auf, als er 21 seiner 29 Punkte erzielte!


Voraussichtliche Aufstellung von Memphis Grizzlies:

Anderson – Brooks – Vanlanciunas – Allen – Morant

Letzte Spiele von Memphis Grizzlies:

United States Phoenix Suns – Statistik & aktuelle Form

Die Phoenix Suns gehören in dieser Spielzeit zu den Top-Teams in der NBA. Dies zeichnete sich bereits in der letzten Saison ab, als die Truppe von Coach Monty Williams die NBA-Bubble aufmischte und sämtliche acht Spiele in Florida gewann. Nun hat man mit Chris Paul noch einen Spieler an Bord, der für die nötige Erfahrung im sonst vergleichsweise jungen Kader sorgt.

Trotz seiner 35 Jahre bewegt sich der Guard in dieser Saison beim Scoring, Rebounds und Assists jeweils auf seinem Karriere-Niveau, weshalb klar wird, dass Paul noch nicht zum alten Eisen gehört. Vielmehr fühlt er sich beim zweimaligen Gewinner der Western Conference augenscheinlich sehr wohl und fügt seiner langjährigen Laufbahn ein weiteres erfolgreiches Kapitel hinzu.
BildBet Bonus
AGB gelten | 18+

Booker ist „Player of the Week“

Vor allem das Zusammenspiel mit Devin Booker funktionierte auf Anhieb. “Book” ist seinerseits bestens aufgelegt und wurde jüngst zum “Player of the Week” im Westen ausgezeichnet. 24,4 Punkte liefert der 24-Jährige in dieser Spielzeit bisher pro Game ab!

In der vergangenen Nacht war es aber vor allem wieder Paul, der mit einem Season-High von 19 Assists den Grundstein für den Sieg über die Pels legte. Speziell im letzten Viertel wurde New Orleans von den Suns mit 41:12 nach allen Regeln der Kunst vermöbelt!


Voraussichtliche Aufstellung von Phoenix Suns:

Kaminsky – Bridges – Ayton – Paul – Booker

Letzte Spiele von Phoenix Suns:

Memphis Grizzlies – Phoenix Suns Wettquoten im Vergleich 21.02.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.02.2021, 01:58
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Beim Blick auf den direkten Vergleich lässt sich feststellen, dass die Gastgeber aus Tennessee zuletzt stets eine gute Figur bei dieser Paarung machten: Seit vier Vergleichen wurde immer gewonnen! Allerdings waren die Spiele keine Selbstläufer für Memphis. Der maximale Abstand bei den Siegen betrug sieben Punkte. Für die nächste Begegnung der Grizzlies und Suns weisen die Quoten auf ein Ende dieser Serie hin.

Statistik Highlights für United States Memphis Grizzlies gegen Phoenix Suns United States

Wettbasis-Prognose & United States Memphis Grizzlies – Phoenix Suns United States Tipp

Die Hausherren aus dem Big Bend State müssen sich noch etwas gedulden, bevor sie wieder durchstarten können. Ohne Jaren Jackson Jr. fehlt es dem Kader, der auch weitere Ausfälle verzeichnet, an Qualität. Zumindest für die großen Teams und zu denen lässt sich mittlerweile Phoenix zählen.

Jüngste Siege gegen den Tabellenführer im Osten aus Philadelphia oder zuvor die Bucks um den Greek Freak belegen dieses Urteil. Angesichts dessen ist bei dem Duell von Memphis und Phoenix der Tipp auf einen Auswärtssieg der Mannschaft aus Arizona empfehlenswert. Die Suns haben zwar die letzten vier Vergleiche mit den Grizzlies verloren, doch diese Durststrecke sollte enden.

 

Key-Facts – Memphis Grizzlies vs. Phoenix Suns Tipp
  • Memphis tritt in dezimierter Form an
  • Grizzlies haben die vergangenen vier Duelle mit Phoenix gewonnen
  • Phoenix rangiert im Westen auf dem vierten Platz

 

Speziell die Defensivarbeit fällt derzeit stark aus: Nur drei Teams im ligaweiten Vergleich lassen weniger Punkte durch die jeweiligen Kontrahenten zu und gemeinsam mit dem Tabellenführer im Westen aus Utah nehmen die Suns den ersten Platz hinsichtlich der Anzahl der gegnerischen Assists ein.

Bei Unibet stehen für das Kräftemessen im FedEx Forum zwischen den Memphis Grizzlies und Phoenix Suns Wettquoten von 1.68 für die Prognose parat. Um sich über das breitgefächerte Angebotsspektrum des Buchmachers schnell einen Überblick zu verschaffen, bietet sich ein Blick auf den detailreichen Wettbasis Unibet Testbericht an.

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

United States Memphis Grizzlies vs. Phoenix Suns United States – beste Quoten NBA

United States Sieg Memphis Grizzlies: 2.25 @Bwin
United States Sieg Phoenix Suns: 1.68 @Unibet

Wettquoten Stand: 20.02.2021, 09:13
* 18+ | AGB beachten