Enthält kommerzielle Inhalte

Basketball Tipps

Memphis Grizzlies vs. Minnesota Timberwolves Tipp, Prognose & Quoten 08.11.2021 – NBA

Erneut kein Sieg für die Timberwolves in Memphis?

Mathias Bartsch  8. November 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim (-3.5) zu Quote 1.63
Wettbewerb NBA
Datum 09.11.2021, 02:00 Uhr
Einsatz                     7/10
Wettquoten Stand: 08.11.2021, 19:41
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Memphis Grizzlies Minnesota Timberwolves Tipp
Setzten sich die heimstarken Grizzlies (im Bild: Ja Morant) zuhause gegen die Timberwolves durch? © IMAGO / Agencia EFE, 02.11.2021

Die Memphis Grizzlies empfangen die Minnesota Timberwolves im FedEx Forum. Die Hausherren sind solide in die neue Spielzeit gestartet. Nach neun absolvierten Spielen wird der siebte Platz in der Western Conference eingenommen, obgleich es zuletzt einen Blowout in Washington setzte.

Inhaltsverzeichnis

Allerdings reisen die Gäste ebenfalls mit einer Niederlage gegen die Clippers an und in ihrem Fall war es bereits die vierte Pleite am Stück. Der überraschend starke Saisonauftakt wurde somit schon wieder verspielt.

 

Memphis Grizzlies – Minnesota Timberwolves Quoten | 3 Top-Tipps

 

Tipp Quote Wetten? Risiko
Memphis (-3.5) 1.63 Wettquoten Unibet gering
Timberwolves < 105.5 Punkte 1.95 Wettquoten Betway mittel
Memphis (HT/FT) 1.74 Wettquoten Bet at Home mittel
Wettquoten Stand: 08.11.2021,19:36
18+ | AGB beachten

Für das Game im FedEx Forum zwischen den Memphis Grizzlies und Minnesota Timberwolves umfasst die Prognose einen Heimsieg mit mindestens vier Punkten an Differenz. Lohnenswert ist ebenso ein Blick auf die NBA Meister Quoten, die schnell aufzeigen, welche Chancen die Buchmacher den Teams auf einen eventuellen Gewinn des Titels in der 75. Spielzeit einräumen.

Unser Value Tipp:
Timberwolves unter 105.5 Punkte
bei Betway zu 1.95
Wettquoten Stand: 08.11.2021, 19:43
* 18+ | AGB beachten

United States Memphis Grizzlies – Statistik & aktuelle Form

Die Grizzlies haben bisher zwar überwiegend erfolgreich aufgespielt, doch in Bezug auf die Verteidigung des eigenen Korb noch nicht überzeugt. Mit 112.7 Zählern weisen sie sogar das zweitschlechteste Defensiv-Rating in der NBA nach den Hornets aus Charlotte auf.

Demgegenüber funktioniert das Spiel nach vorn jedoch besser mit dem 15. Platz im offensiven Pendant. Hierbei agierte vor allem Ja Morant leistungsstark.

Der letztjährige “Rookie of the Year” hat zuletzt aber abgebaut: 18 Punkte beim hauchdünnen Sieg gegen Denver und nur elf bei der jüngsten Klatsche in D.C. stellen Bilanzen dar, die deutlich unter seinen saisonalen Schnitt von 25.2 Punkten liegen. Dennoch ist Morant weiterhin der vereinsinterne Leader bei den Punkten, Assists und Steals.

 

Willkommensbonus bei 888Sport: Nur in DE!

888Sport WillkommensbonusJetzt Willkommensbonus sichern
AGB gelten | 18+

Grizzlies haben ihre Starting Five bereits gefunden

Ein Pluspunkt bei den Hausherren ist ferner, dass sie in ihrer Struktur gefestigt sind: Bisher ist immer dieselbe Starting Five aufgelaufen. Darüber hinaus kann Memphis nun auf den Heimvorteil setzen: Nur die zweite von vier Partien im “Grindhouse” gegen die auch sehr formstarken Basketballer aus Miami endete mit einer Pleite.

Außerdem erfolgten die Siege stets mit einer Pausenführung. Vor diesem Hintergrund sind beim Duell der Memphis Grizzlies und Minnesota Timberwolves die Quoten auf einen Heimsieg, inklusive eines Vorsprungs der Hausherren zum Pausentee, ebenfalls mit Value ausgestattet.


Voraussichtliche Aufstellung von Memphis Grizzlies:

Morant – Bane – Jackson Jr. – Melton – Adams

Letzte Spiele von Memphis Grizzlies:

Letzte Spiele
12/05/202203:30
12/05/202212/05
T
Verl.
4
3
2
1
10/05/202204:00
10/05/202210/05
T
Verl.
4
3
2
1
08/05/202202:30
08/05/202208/05
T
Verl.
4
3
2
1
04/05/202203:30
04/05/202204/05
T
Verl.
4
3
2
1
01/05/202221:30
01/05/202201/05
T
Verl.
4
3
2
1

United States Minnesota Timberwolves – Statistik & aktuelle Form

Die Minnesota Timberwolves präsentieren sich im Gegensatz zum kommenden Gegner noch weniger personell stabil. Bereits acht Spieler standen einmal in der Starting Five in dieser Saison. Gesetzt waren zumindest stets der Center Karl-Anthony Towns und Small Forward Anthony Edwards.

Die beiden Akteure sind gemeinsam für durchschnittlich etwas mehr als 46 Punkte bei der Truppe aus der Northwest Division verantwortlich und stellen somit die mit Abstand wichtigsten Stützen in der Offensive dar. Diese hat aber insgesamt Luft nach oben: Nur die Rockets, Oklahoma und Detroit liegen im betreffenden Rating (100.5) hinter den Gästen.

 

Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+

Towns ist endlich einmal fit

Vor allem auf Karl-Anthony Towns liegen die Hoffnungen der Fans in Mill City. Der 25-Jährige verpasste in den letzten beiden Spielzeiten aufgrund von Verletzungen zahlreiche Spiele, doch steht nun endlich einmal gesund zur Verfügung.

Wie stark er ohne Blessuren aufspielen kann, bewies Towns zum Beginn seiner Karriere, als er 2016 zum “Rookie of the Year” gekrönt oder 2018 sowie 2019, als der 2.11 Meter große “Big Man” jeweils als All-Star nominiert wurde.

Dennoch lässt sich im Game der Grizzlies gegen die Timberwolves in den Quoten für maximal 105 Punkte durch die grundsätzlich ausbaufähige Offensive der Gäste ebenfalls Value verorten.

Headcoach Chris Finch reist außerdem mit seinem Team in einer weißen Auswärtsweste an. Allerdings muss diese Aussage relativiert werden, denn die Korbballjäger aus dem Gopher State haben erst ein Gastspiel in dieser Saison absolviert. Der Sieg erfolgte jedoch beim amtierenden Champion aus Milwaukee, weswegen er fraglos in die besonders respektable Kategorie fällt.


Voraussichtliche Aufstellung von Minnesota Timberwolves:

Towns – Edwards – Russell – Beverley – Vanderbilt

Letzte Spiele von Minnesota Timberwolves:

Letzte Spiele
27/04/202201:30
27/04/202227/04
T
Verl.
4
3
2
1
24/04/202204:00
24/04/202224/04
T
Verl.
4
3
2
1
22/04/202201:30
22/04/202222/04
T
Verl.
4
3
2
1
20/04/202202:40
20/04/202220/04
T
Verl.
4
3
2
1
16/04/202221:30
16/04/202216/04
T
Verl.
4
3
2
1

Unser Memphis Grizzlies – Minnesota Timberwolves Tipp im Quotenvergleich 09.11.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 09.08.2022, 07:13
* 18+ | AGB beachten

Memphis Grizzlies – Minnesota Timberwolves Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Die Mannen aus der Bluff City und Minneapolis standen sich letztmalig im vergangenen Mai gegenüber. Damals setzten sich die Grizzlies knapp mit 139:135 im Target Center in Minneapolis durch. Dank des Erfolgs weisen die Hausherren bei dieser Paarung eine Serie von acht Siegen auf!

Auch für die anstehende Begegnung von Memphis gegen die Timberwolves tendieren die Quoten in Richtung eines Erfolgs der Auswahl von Headcoach Taylor Jenkins.

Statistik Highlights für United States Memphis Grizzlies gegen Minnesota Timberwolves United States

USA
  • Argentinien
  • Australien
  • Belgien
  • Brasilien
  • Bulgarien
  • China
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Grossbritannien
  • Indonesien
  • International
  • Israel
  • Italien
  • Japan
  • Kanada
  • Kasachstan
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Mexiko
  • Niederland
  • Nordmazedonien
  • Norwegen
  • Philippinen
  • Polen
  • Russland
  • Serbien
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Südkorea
  • Tadschikistan
  • Taiwan
  • Tschechien
  • Türkei
  • USA
  • Ukraine
  • Ungarn
  • Weißrussland
  • Zypern
  • Österreich
USA NBA
  • USA NBA
  • USA - WNBA (Frauen)
  • USA NBA Preseason
  • NCAAB
  • USA NBA All-Star Game
  • USA WNBA All-Star Game (Frauen)
  • NBA Summer League
  • BIG3
2021/2022
  • 2021/2022
  • 2020/2021
  • 2019/2020
  • 2018/2019
  • 2017/2018
  • 2016/2017
  • 2015/2016
  • 2014/2015
  • 2013/2014
  • 2012/2013
  • 2011/2012
  • 2010/2011
  • 2009/2010
  • 2008/2009
  • 2007/2008
  • 2006/2007
  • 2005/2006
  • 2004/2005
  • 2003/2004
  • 2002/2003
  • 2001/2002
  • 2000/2001
 
Memphis GrizzliesMemphis Grizzlies
  • Atlanta HawksAtlanta Hawks
  • Boston CelticsBoston Celtics
  • Brooklyn NetsBrooklyn Nets
  • Charlotte HornetsCharlotte Hornets
  • Chicago BullsChicago Bulls
  • Cleveland CavaliersCleveland Cavaliers
  • Dallas MavericksDallas Mavericks
  • Denver NuggetsDenver Nuggets
  • Detroit PistonsDetroit Pistons
  • Golden State WarriorsGolden State Warriors
  • Houston RocketsHouston Rockets
  • Indiana PacersIndiana Pacers
  • LA ClippersLA Clippers
  • LA LakersLA Lakers
  • Memphis GrizzliesMemphis Grizzlies
  • Miami HeatMiami Heat
  • Milwaukee BucksMilwaukee Bucks
  • Minnesota TimberwolvesMinnesota Timberwolves
  • New Orleans PelicansNew Orleans Pelicans
  • New York KnicksNew York Knicks
  • Oklahoma City ThunderOklahoma City Thunder
  • Orlando MagicOrlando Magic
  • Philadelphia 76ersPhiladelphia 76ers
  • Phoenix SunsPhoenix Suns
  • Portland Trail BlazersPortland Trail Blazers
  • Sacramento KingsSacramento Kings
  • San Antonio SpursSan Antonio Spurs
  • Toronto RaptorsToronto Raptors
  • Utah JazzUtah Jazz
  • Washington WizardsWashington Wizards
gg.
 
Minnesota TimberwolvesMinnesota Timberwolves
  • Atlanta HawksAtlanta Hawks
  • Boston CelticsBoston Celtics
  • Brooklyn NetsBrooklyn Nets
  • Charlotte HornetsCharlotte Hornets
  • Chicago BullsChicago Bulls
  • Cleveland CavaliersCleveland Cavaliers
  • Dallas MavericksDallas Mavericks
  • Denver NuggetsDenver Nuggets
  • Detroit PistonsDetroit Pistons
  • Golden State WarriorsGolden State Warriors
  • Houston RocketsHouston Rockets
  • Indiana PacersIndiana Pacers
  • LA ClippersLA Clippers
  • LA LakersLA Lakers
  • Memphis GrizzliesMemphis Grizzlies
  • Miami HeatMiami Heat
  • Milwaukee BucksMilwaukee Bucks
  • Minnesota TimberwolvesMinnesota Timberwolves
  • New Orleans PelicansNew Orleans Pelicans
  • New York KnicksNew York Knicks
  • Oklahoma City ThunderOklahoma City Thunder
  • Orlando MagicOrlando Magic
  • Philadelphia 76ersPhiladelphia 76ers
  • Phoenix SunsPhoenix Suns
  • Portland Trail BlazersPortland Trail Blazers
  • Sacramento KingsSacramento Kings
  • San Antonio SpursSan Antonio Spurs
  • Toronto RaptorsToronto Raptors
  • Utah JazzUtah Jazz
  • Washington WizardsWashington Wizards
Letzte Ereignisse gegen
05/06 202102:00
05/06 202106/05
T
Verl.
4
3
2
1
04/03 202102:00
04/03 202103/04
T
Verl.
4
3
2
1
01/14 202102:00
01/14 202114/01
T
Verl.
4
3
2
1
12/15 202002:00
12/15 202015/12
T
Verl.
4
3
2
1
12/13 202002:00
12/13 202013/12
T
Verl.
4
3
2
1
01/08 202002:00
01/08 202008/01
T
Verl.
4
3
2
1
12/01 201921:30
12/01 201901/12
T
Verl.
4
3
2
1
11/07 201902:00
11/07 201907/11
T
Verl.
4
3
2
1
07/16 201903:00
07/16 201916/07
T
Verl.
4
3
2
1
03/24 201901:00
03/24 201924/03
T
Verl.
4
3
2
1
1 / 8
Letzte Spiele Memphis Grizzlies
Letzte Spiele Minnesota Timberwolves
Form
Tabelle
Über / Unter
Handicap

Wettbasis-Prognose & United States Memphis Grizzlies – Minnesota Timberwolves United States Tipp

Die Hausherren aus der Southwest Division werden gegen die Timberwolves mit Wut im Bauch aufspielen. Die letzte Niederlage gegen die Wizards fiel sehr deutlich aus und eine Reaktion des ansonsten stabil agierenden Teams aus dem “Home of the Blues” lässt sich erwarten.

Für das Aufeinandertreffen von Memphis und Timberwolves zielt der Tipp deshalb auf einen Heimsieg mit wenigstens vier Zählern an Unterschied ab. Hierfür spricht die personelle Lage beim Gegner aus dem North Star State.

 

Key-Facts – Memphis Grizzlies vs. Minnesota Timberwolves Tipp
  • Memphis hat erst eines von vier Heimspielen knapp verloren
  • Minnesota tritt ohne seinen Point Guard D’Angelo Russell an
  • Grizzlies haben die letzten acht Duelle mit Minnesota gewonnen

 

So fehlt aufgrund einer Verletzung der Point Guard D’angelo Russell, der nach Towns und Edwards der drittbeste Schütze bei Minneapolis ist. Des Weiteren spricht die Statistik eine klare Sprache zugunsten der Gastgeber, die seit acht Vergleichen mit den Timberwolves nicht mehr verloren haben. On top haben sich die Grizzlies bisher heimstark präsentiert.

Bei Unibet stehen für das Kräftemessen in Tennessee zwischen den Grizzlies und Minnesota Wettquoten von 1.63 für diese Prognose parat. Mithilfe der Unibet App lassen sich die Sportwetten bei dem Buchmacher jederzeit auch mobil abgeben.

 

Kommen die Bears in Pittsburgh wieder in die Spur?
Pittsburgh Steelers vs. Chicago Bears, 08.11.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

United States Memphis Grizzlies vs. Minnesota Timberwolves United States – beste Quoten NBA

United States Sieg Memphis Grizzlies: 1.44 @Bet365
United States Sieg Minnesota Timberwolves: 2.95 @Unibet

United States Memphis Grizzlies – Minnesota Timberwolves United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 218,5 Punkte
Über 218,5: 1.90 @Bet365
Unter 218,5: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 08.11.2021, 09:17
* 18+ | AGB beachten
Mathias Bartsch

Mathias Bartsch

Alter: 45 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Als Freier Journalist habe ich unter anderem für Sportmagazine wie B-Kader aus Berlin gearbeitet. Neben dem Fokus auf “König Fußball” kommen Basketball (NBA) und der Radsport mit den jährlichen Klassikern und “Grand Tours” thematisch bei mir nicht zu kurz.

Für einen Tippster kommt es darauf an, die stets einzigartige Ausgangslage einer Begegnung exakt zu analysieren: Jede Partie erzählt im Vorfeld verschiedene Geschichten über einen möglichen Ausgang. Den wahrscheinlichsten anhand einer umfassenden Recherche der wichtigsten Informationen zu bestimmen, macht den Spaß und Erfolg beim Umgang mit Sportwetten aus!   Mehr lesen