Enthält kommerzielle Inhalte

3. Liga Tipps

Mannheim vs Türkgücü München Tipp, Prognose & Quoten 04.09.2021 – 3. Liga

Wer schafft es aus dem Mittelmaß heraus?

Max Gartner  4. September 2021
Unser Tipp
Über 2.5 zu Quote 1.8
Wettbewerb 3. Liga
Datum 04.09.2021, 14:00 Uhr
Einsatz                     7/10
Wettquoten Stand: 03.09.2021, 10:07
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Mannheim Türkgücü München Tipp
Erringen Mannheim und Martinovic einen torreichen Heimsieg gegen Türkgücü München? © IMAGO / Sportfoto Rudel, 24.08.2021

Beenden Waldhof Mannheim und Türkgücü München ihren Gleichschritt? Die beiden Klubs sind jeweils mit großen Ambitionen in die neue Spielzeit gestartet und der bisherige Verlauf war fast komplett identisch.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten wurden zwei deutliche Kantersiege eingefahren, ehe es am letzten Wochenende einen plötzlichen und herben Rückschlag gab. Waldhof unterlag bei Aufsteiger Viktoria Berlin mit 0:1 und die Oberbayern kassierten zu Hause eine klare 0:3-Pleite gegen den VfL Osnabrück.

Inhaltsverzeichnis


In der Tabelle von Liga 3 rangieren die Klubs damit im Mittelfeld auf den Plätzen 10 und 12. Der Abstand nach oben ist jedoch noch sehr gering und mit einem Erfolg im direkten Duell am Samstag könnte der Anschluss ans vordere Drittel hergestellt werden. Es steht also eine Menge auf dem Spiel bei der Begegnung im Carl-Benz-Stadion.

Mannheim – Türkgücü München Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 2.5 Tore 1.72 Wettquoten Bet365 gering
Mannheim (1) 2.30 Wettquoten Betway mittel
BTS: Ja 1.60 Wettquoten Unibet gering
Wettquoten Stand: 03.09.2021, 10:10
18+ | AGB beachten

Die besten Buchmacher sehen die Hausherren mit den eigenen Fans im Rücken leicht im Vorteil und zwischen Mannheim und Türkgücü München liegen die Quoten für einen Heimsieg bei 2,37 in der Spitze. Mit erfolgreichen Wetten in Richtung der Gäste kann der Einsatz fast verdreifacht werden. Angepfiffen wird die Partie, bei der einige Treffer und viele Szenen vor dem Gehäuse zu erwarten ist, um 14:00 Uhr.

Unser Value Tipp:
Mannheim (1)
bei Bet365 zu 2.37
Wettquoten Stand: 03.09.2021, 10:07
* 18+ | AGB beachten

Germany Mannheim – Statistik & aktuelle Form

Welches Gesicht zeigt die Mannschaft von Patrick Glöckner an diesem Wochenende? Bislang wurde die Saison von zwei schwachen Auftritten eingerahmt. Sowohl am ersten Spieltag zu Hause gegen Magdeburg (0:2) als auch beim letzten Auswärtsspiel gegen Aufsteiger Viktoria Berlin (0:1) zeigten sich die Blau-Weißen vor allem offensiv sehr harmlos.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Läuft der Offensivmotor zuhause wieder auf Hochtouren?

Dazwischen jedoch lagen zahlreiche fulminante Auftritte, die vom 2:0-Sieg im DFB Pokal gegen Bundesligist Frankfurt gekrönt wurden. Auch im letzten Heimspiel gegen den SV Meppen war das Team aus Baden-Württemberg sehr torhungrig und fertigte die Emsländer mit 5:0 ab. Um nun die nötige Konstanz zu erlangen und dauerhaft oben mitzuspielen, wurde am Deadline Day auf dem Transfermarkt nochmal nachgelegt und mit Baris Ekincier vom VfL Bochum ein Flügelspieler verpflichtet.

Der Junioren-Nationalspieler Aserbaidschans soll für noch mehr Flexibilität sorgen. Am Samstag wird er allerdings, wenn überhaupt, als Joker eingesetzt werden, da die Stammelf der Gastgeber schon sehr eingespielt ist. Mit Martinovic in vorderster Front und dem offensiven Dreier-Mittelfeld Lebeau/Schnatterer/Costly wollen die Schützlinge von Patrick Glöckner die Gäste in die Defensive drängen.

Findet Mannheim die Balance aus Angriff und Verteidigung?

Wenn dies ähnlich gut gelingt wie im letzten Heimspiel, kann zwischen Mannheim und Türkgücü München die Prognose gewagt werden, dass die drei Zähler auch diesmal wieder im Carl-Benz-Stadion bleiben werden. Allerdings müssen die Hausherren hierfür ihr gutes von den beiden bislang gezeigten Gesichtern präsentieren.


Voraussichtliche Aufstellung von Mannheim:

Königsmann – N. Sommer, Verlaat, M. Seegert, Rossipal – Höger, Saghiri – Costly, Lebeau, Schnatterer – Martinovic

Letzte Spiele von Mannheim:

Germany Türkgücü München – Statistik & aktuelle Form

Der beschriebene Saisonverlauf von Waldhof Mannheim kann fast eins zu eins auch für den Gegner aus Oberbayern hergenommen werden. Nach einigen Startschwierigkeiten, die durch den großen personellen Umbruch im Sommer zu erwarten waren, fand das Team von Trainer Petr Ruman immer besser seinen Rhythmus.

 

Bringen die Gäste ihre individuelle Klasse wieder auf den Platz?

Die hohe Qualität im Kader war bei Spielern wie Türpitz, Sararer, Vrenezi und Sliskovic von Beginn an bekannt und es stellt sich die Frage, wie schnell der Coach die Einzelkörner zu einem Team formen kann. Nach den beiden klaren 3:0-Erfolgen gegen die Aufsteiger aus Freiburg und Havelse schien Türkgücü so richtig in Schwung zu kommen. Umso überraschender war am letzten Spieltag dann die deutliche 0:3-Heimniederlage gegen den VfL Osnabrück.

Sowohl offensiv als auch defensiv war der Auftritt gegen die Niedersachsen schwach und die Lila-Weißen nahmen hochverdient die drei Punkte mit an die Bremer Brücke. Am Samstag wird sich zeigen, wie schnell und gut Ruman mit seinen Schützlingen die Niederlage aufarbeiten konnte und ob die richtigen Lehren daraus gezogen wurden. Personell hat sich nicht viel verändert und mit Barry, Kehl-Gomez, Meier, Scintu und Zorba fehlen weiterhin fünf Akteure im Kader verletzungsbedingt.

Welches Gesicht zeigt Türkgücü am Samstag?

Bei dieser Ausgangslage sind zwischen Mannheim und Türkgücü München die Quoten auf Seiten des Außenseiters nicht unbedingt zu empfehlen. Gerade gegen spielstarke Teams hatte die Truppe aus dem Süden der Republik bislang Probleme und so steht eine schwierige Auswärtsreise am Samstag bevor.


Voraussichtliche Aufstellung von Türkgücü München:

Vollath – Kuhn, Kusic, Mavraj, Hertner – Rieder – L.-J. Mickels, Sararer, Türpitz – Vrenezi, P. Sliskovic

Letzte Spiele von Türkgücü München:

Unser Mannheim – Türkgücü München Tipp im Quotenvergleich 04.09.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 24.10.2021, 01:04
* 18+ | AGB beachten

Mannheim – Türkgücü München Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der direkte Vergleich ist bei der Paarung Mannheim vs. Türkgücü München für eine Prognose auf über 2,5 Tore ein sehr gutes Argument. Die beiden Mannschaften duellierten sich in der vergangenen Spielzeit zum allerersten Mal und die Begegnung im Carl-Benz-Stadion war eine der spektakulärsten der gesamten Saison.

Eine mehrfache Führung der Münchner, bei denen Sliskovic ein Doppelpack schnürte, wurde immer wieder ausgeglichen. Mann des Tages war am Ende ganz klar Joseph Boyamba, der als Joker in der Schlussphase zweimal traf und den Spielstand auf 4:4 stellte. Bei der Punkteteilung blieb es nach 90 Minuten und im Rückspiel gelang Waldhof schließlich der Premieren-Erfolg mit einem 2:0 an der Grünwalder Straße.

Statistik Highlights für Germany Mannheim gegen Türkgücü München Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Mannheim – Türkgücü München Germany Tipp

Die Ausgangslage im Quotenvergleich ist absolut nachvollziehbar, da die Teams bislang eine sehr ähnliche Bilanz aufweisen und Waldhof deshalb durch den Heimvorteil leicht favorisiert werden sollte.

Bei Wetten auf den Spielausgang ist zwischen Mannheim und Türkgücü München ein Tipp auf die Gastgeber auch die beste Wahl, da die Münchner bislang gegen offensiv ausgerichtete Mannschaften ihre Probleme hatten. Die Elf von Patrick Glöckner wird vor heimischer Kulisse sicherlich versuchen, das Zepter in die Hand zu nehmen und den Druck von Beginn an hoch zu halten.

Key-Facts – Mannheim vs. Türkgücü München Tipp
  • Tagesform entscheidend: Beide Teams zeigten zuletzt sehr schwankende Leistungen
  • Offensive ist Trumpf: Gerade im Angriff haben die Mannschaften viel Qualität in den Reihen
  • Erneutes Torfestival: In der letzten Saison trennten sich die Klubs in Mannheim mit 4:4

Wenn dies ähnlich gut gelingt wie im letzten Heimspiel gegen Meppen, dürften die drei Zähler bei den Blau-Weißen bleiben. Ebenfalls ist es dann sehr wahrscheinlich, dass zwischen Mannheim und Türkgücü München die Quoten für über 2,5 Tore erfolgreich sind. Mit Ausnahme der letzten Partie von Waldhof war in den letzten Wochen bei beiden Vereinen Spektakel fast immer garantiert und mindestens drei Treffer sind sehr wahrscheinlich.

Wenn die Mannschaften mit ähnlich offensivem Visier antreten wie beim Duell in der letzten Saison im Carl-Benz-Stadion, werden die Zuschauer den Kauf ihres Tickets am Samstag nicht bereuen. Als Einsatzhöhe für den Tipp auf mindestens drei Tore werden sieben Einheiten ausgewählt.

 

Germany Mannheim vs. Türkgücü München Germany – beste Quoten 3. Liga

Germany Sieg Mannheim: 2.37 @Bet365
Unentschieden: 3.40 @Unibet
Germany Sieg Türkgücü München: 2.90 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Mannheim / Unentschieden / Sieg Türkgücü München:

1
40%
X
27%
2
33%

Germany Mannheim – Türkgücü München Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Es gibt bei der Paarung Mannheim vs. Türkgücü München mehrere gute Wettquoten, die einen schönen Value liefern und damit interessant sind. Bei einer Partie mit vielen Treffern ist es fast schon logisch, dass auch die Auswahl „Beide Teams treffen“ eine hohe Eintrittswahrscheinlichkeit besitzt und angespielt werden kann. Ebenfalls erscheint ein Einsatz auf den Heimsieg bei einer 2,30er Quote noch profitabel und ist damit auch eine gute Option.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.07 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 03.09.2021, 10:07
* 18+ | AGB beachten