Enthält kommerzielle Inhalte

Manchester United vs. PSG Tipp, Prognose & Quoten – Champions League 2019

Kann Tuchel die Solskjaer-Serie trotz fehlender Stars beenden?

Spiel: England Manchester UnitedFrance PSG[createcustomfield name=’tipp-match‘ value=’Manchester United – PSG‘]
Tipp: Unter 2,5 Tore[createcustomfield name=’tipp‘ value=’Unter 2,5 Tore‘] – [Endergebnis: 0:2]
Wettbewerb: Champions League 2019 Vereinigtes Königreich
Datum: 12.02.2019[createcustomfield name=’tipp-datum‘ value=’12.02.2019′]
Uhrzeit: [createcustomfield name=’tipp-uhrzeit‘ value=’21:00′]21:00 Uhr
Wettquote: 2.20* (Stand: 11.02.2019, 08:21) [createcustomfield name=’tipp-quote‘ value=’2.20′]
Wettanbieter: Tipico[createcustomfield name=’tipp-wettanbieter‘ value=‘Tipico‚]
Einsatz: 4 Units
[createcustomfield name=’tipp-units‘ value=’4′]
Hier bei Tipico auf ‚Unter 2,5 Tore‘ wetten

Es ist zweifelsfrei eines der großen Highlights des diesjährigen Champions League-Achtelfinales, wenn Manchester United und Paris Saint-Germain aufeinanderprallen. Und das, obwohl beide Teams bislang noch nie in einem Pflichtspiel gegeneinander gespielt haben. Dennoch sind die Red Devils aus England alleine schon wegen ihrer schillernden Vergangenheit mit drei Gesamtsiegen in der Königsklasse immer eine schwere Prüfung, während Les Rouge-et-Bleu mit dem millionenschweren Starensemble ein Kandidat dafür sind, auch international für Furore zu sorgen. Eine Einschätzung, die durch den Gruppensieg vor Vorjahresfinalist Liverpool FC und dem italienischen Vizemeister SSC Neapel noch zusätzlich gestützt worden ist.

Inhaltsverzeichnis

Trotzdem ist Manchester United gegen PSG laut Quoten der Buchmacher in der Favoritenrolle, obwohl sich die Red Devils unter dem inzwischen geschassten José Mourinho mit nur drei Siegen aus sechs Spielen eher schlecht als recht durch die Vorrunde gezittert haben und es ohne den Punktgewinn von Underdog BSC Young Boys über Valencia CF gar nicht aus eigener Kraft in dieses Achtelfinale geschafft hätten. Dennoch muss bei Manchester United gegen PSG die Prognose auch die jüngsten Geschehnisse miteinbeziehen. Hier spielt die Erfolgsserie der Red Devils unter Ole Gunnar Solskjaer definitiv ebenso eine Rolle wie die Verletzungssorgen der Parisiens. Bei Manchester United gegen PSG erscheint ein Tipp auf die Torwette in einem womöglich taktisch geprägten Spiel letztlich aber eine Spur nachhaltiger zu sein.

Manchester United vs. PSG – Wettquoten Vergleich * – Champions League 2019

Bet365 Logo Tipico Logo Unibet Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Tipico
Hier zu
Unibet
Hier zu
Guts
Manchester United
2.37 2.30 2.34 2.25
Unentschieden 3.50 3.50 3.50 3.50
PSG
3.10 3.00 3.20 3.05

(Wettquoten vom 11.02.2019, 08:21 Uhr)

England Manchester United vs. PSG France Direkter Vergleich [+ Infografik]

Wie eingangs erwähnt, hat es bis dato noch nie in der Geschichte ein Aufeinandertreffen in einem Pflichtspiel zwischen den beiden Mannschaften gegeben. Bleibt also nur der Blick darauf, wie die Teams gegen Vereine aus dem Land des Gegners bislang international abgeschnitten haben. Hier stehen bei Manchester United gegen französische Klubs aus 26 Spielen erst zwei Niederlagen zu Buche (14 Siege und zehn Unentschieden). Im Old Trafford sieht die Bilanz sogar noch rosiger aus: Zehn Siege, drei Unentschieden und noch keine einzige Niederlage. PSG hingegen hat in England erst eines von zehn Auswärtsspielen gewonnen (vier Remis und fünf Niederlagen) und bringt es insgesamt aus 19 Duellen mit Vertretern aus der Premier League auf erst fünf Siege (acht Unentschieden, sechs Pleiten).

Infografik Manchester United PSG 2019

Für den Bonuserhalt ist KEINE eigene Einzahlung erforderlich!
8€ Wettguthaben zum Champions League Achtelfinale bei Interwetten

 

England Manchester United – Statistik & aktuelle Form

Manchester United Logo

Elf Spiele hat Ole Gunnar Solskjaer nun als United-Trainer absolviert und in allen elf Partien blieb der Interimstrainer der Red Devils ungeschlagen: Zehn Siege, ein Remis, so seine Bilanz. Jüngster Etappensieg: Ein ungefährdeter 3:0-Auswärtssieg bei Fulham am Samstag, durch den das eigentlich schon totgesagte United tatsächlich wieder auf Platz vier in der Premier League-Tabelle zurückkehren konnte. Wegen der Schützenhilfe von Stadtrivale Manchester City sind die Red Devils dort auch nach dem vollständig absolviertem Spieltag geblieben. Eine eigentlich schon als verkorkst abgeschriebene Saison scheint sich somit noch einmal zum Guten zu wenden.

„Ich muss sagen, sie haben wirklich alles. Sie verschaffen sich die nötigen Räume und bringen Technik und Stärke mit.“

Ole Gunnar Solskjaer bei UEFA.com

Viel wird bei der späteren Bewertung aber trotzdem davon abhängen, wie sich Manchester United international verkaufen kann, denn PSG ist, wie Ole Gunnar Solskjaer im Interview herausstellt, eine sehr komplette Mannschaft, die zudem regelrecht darauf brennt, den Henkelpott endlich zu holen. In der Königsklasse hat United dabei einiges wiedergutzumachen. Zuletzt scheiterte der dreifache Gesamtsieger bei den letzten beiden Teilnahmen an der K.-o.-Phase direkt im Achtelfinale. Letztmals im Viertelfinale standen die Red Devils in der Saison 2013/14. Wie bei Manchester United gegen PSG die Prognose dafür steht, dass es dieses Mal wieder klappt, wird in erster Linie vom Hinspiel abhängen. Kann die Solskjaer-Elf sich in Old Trafford eine gute Ausgangslage für das Rückspiel sichern?

Beste Torschützen in der Liga:
Paul Pogba (11 Tore)
Marcus Rashford und Anthony Martial (je 9 Tore)

Voraussichtliche Aufstellung von Manchester United:
De Gea – Shaw – Lindelöf – Bailly – Young – Matic – Herrera – Pogba – Lingard – Lukaku – Rashford

Letzte Spiele von Manchester United:
09.02.2019 – Fulham vs. Manchester United 0:3 (Premier League)
03.02.2019 – Leicester City vs. Manchester United 0:1 (Premier League)
29.01.2019 – Manchester United vs. Burnley 2:2 (Premier League)
25.01.2019 – Arsenal vs. Manchester United 1:3 (FA Cup)
19.01.2019 – Manchester United vs. Brighton & Hove Albion 2:1 (Premier League)

Unter 2,5 Tore?
Ja 2.10
Nein 1.725

Hier bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 05.02.2019, 09:27 Uhr)

France PSG – Statistik & aktuelle Form

PSG Logo

Von Neymar über Mbappé bis hin zu Buffon hat Paris Saint-Germain schon den einen oder anderen Superstar an die Seine gelotst. Tatsächlich ist die Einkaufsliste für den kommenden Sommer auch jetzt angeblich schon wieder voll bestückt. Unter anderem soll der finanzstarke Scheichverein an Philippe Coutinho vom FC Barcelona interessiert sein. Das Ziel: Endlich mal die UEFA Champions League gewinnen. Hierfür wurde Thomas Tuchel letztlich auch geholt. Die französische Meisterschaft und der nationale Pokal? Grundvoraussetzungen, an denen eine Saison schon lange nicht mehr gemessen wird.

„Wir sind ja nicht dumm. Jeder denkt bereits an Manchester United und so auch meine Spieler. Das ist doch total normal. Ich denke auch bereits an United.“

Thomas Tuchel bei Goal.com

Nicht weiter verwunderlich also, dass Thomas Tuchel bereits vor dem Bordeaux-Spiel am Wochenende (1:0-Heimsieg) zugab, dass die Gedanken an Manchester United sehr präsent sind. Schließlich könnte ein erneutes Aus im Achtelfinale wie vor einem Jahr gegen Real Madrid, als die Parisiens trotz Gruppensieg ebenfalls ein Hammerlos gezogen hatten, dazu führen, dass sich die ungeduldigen Verantwortlichen bei Les Rouge-et-Bleu schon wieder auf Trainersuche begeben. Gleichermaßen problematisch und bei Manchester United gegen PSG für die Quoten auch entscheidend ist dabei das prall gefüllte Lazarett der Pariser. Neymar wird nach Fußverletzung wohl erst im April wieder eingreifen können. Hinzu kommt, dass Edison Cavani sich am Wochenende bei seinem Elfmetertor eine Sehnenverletzung zuzog und ebenfalls pausieren muss. In Verbindung mit Thomas Meunier (Gehirnerschütterung) und Lassana Diarra (Knieverletzung) fallen damit gleich reihenweise Leistungsträger aus.

Beste Torschützen in der Liga:
Kylian Mbappé (18 Tore)
Edison Cavani (17 Tore)
Neymar (13 Tore)

Voraussichtliche Aufstellung von PSG:
Buffon – Bernat – Kimpembe – Silva – Kehrer – Rabiot – Verratti – Marquinhos – Draxler – Di María – Mbappé

Letzte Spiele von PSG:
09.02.2019 – PSG vs. Girondins Bordeaux 1:0 (Ligue 1)
06.02.2019 – Villefranche vs. PSG 0:3 (Coupe de France)
03.02.2019 – Lyon vs. PSG 2:1 (Ligue 1)
27.01.2019 – PSG vs. Rennes 4:1 (Ligue 1)
23.01.2019 – PSG vs. Straßburg 2:0 (Coupe de France)

 

 

England Manchester United – PSG France Statistik Highlights

England Manchester United gegen PSG France Tipp & Prognose – 12.02.2019

Zwar hat Paris Saint-Germain auch ohne die vielen verletzten Spieler eine schlagkräftige Truppe beisammen, die auswärts in Old Trafford durchaus das Potenzial besitzt, sich eine gute Ausgangslage zu erspielen, insgesamt haben die Red Devils aber unter Ole Gunnar Solskjaer bewiesen, dass sie Ergebnisse auch halten können und die defensive Marschroute, die unter José Mourinho stets zelebriert worden ist, nach wie vor beherrschen. Gut möglich also, dass die oberste Priorität in der Vermeidung eines Gegentors liegen wird, während pfeilschnelle Spieler wie Rashford oder Martial bei einem Konter den „lucky punch“ setzen sollen. Im Falle einer so drastischen Offensive würde United ansonsten schließlich mit Blick auf Spieler wie Mbappé das gleiche Schicksal drohen.

 

Key-Facts – Manchester United vs. PSG Tipp

  • Noch nie standen sich beide Teams in einem Pflichtspiel gegenüber
  • Während Manchester United zuhause noch nie gegen einen Klub aus der Ligue 1 verloren hat (zehn Siege, drei Remis)…
  • … holte PSG auswärts in England bislang erst einen Sieg aus zehn Spielen (vier Remis, fünf Niederlagen)
  • Beide Mannschaften sind zuletzt zwei Mal in Serie im Champions League-Achtelfinale gescheitert

 

Bei Manchester United gegen PSG ist die Prognose, dass es ein sehr taktisch geprägtes Spiel geben wird, in der keines von beiden Teams unnötig viel riskit, vermutlich am stimmigsten. Sofern hier keine Mannschaft durch ein unglückliches Gegentor dazu gezwungen wird, aktiv zu werden, könnten wir uns sogar sehr gut vorstellen, dass beide Kontrahenten mit dem torlosen Remis grundsätzlich leben könnten. Beide Mannschaften haben zudem das Potenzial, eine 1:0-Führung über die Zeit zu bringen. Am nachhaltigsten erscheint uns daher bei Manchester United gegen PSG der Tippzu guten Quoten auf weniger 2,5 Tore zu sein. Hierfür stehen Wettquoten von bis zu 2,20 (@ Tipico) zur Verfügung. Vier Units werden dem Verhältnis zwischen Eintrittswahrscheinlichkeit und Gewinnmöglichkeit dabei am besten gerecht.

Mit Top-Bonus Aktionen auf die Champions League wetten
Champions League Bonus – die besten Angebote auf Wettbasis.com

 

England Manchester United – PSG France beste Quoten * Champions League 2019

England Sieg Manchester United: 2.37 @Bet365
Unentschieden: 3.50 @Tipico
France Sieg PSG: 3.20 @Unibet

(Wettquoten vom 11.02.2019, 08:21 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Manchester United / Unentschieden / Sieg PSG:

1: 42%
X: 27%
2: 31%

 

Hier bei Tipico auf ‚Unter 2,5 Tore‘ wetten

England Manchester United – PSG France – weitere interessante Wetten & Quoten * im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

(Wettquoten vom 11.02.2019, 08:21 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Champions League EU & das gewünschte Thema auswählen).[TABLE_TIPS=58]