Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Manchester United vs. Newcastle Tipp, Prognose & Quoten 11.09.2021 – Premier League

Ronaldo-Debüt nach der spektakulären Rückkehr

Manuel Behlert  11. September 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -1 zu Quote 1.55
Wettbewerb Premier League
Datum 11.09.2021, 16:00 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 09.09.2021, 17:07
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Feiert CR7 mit Manchester United gegen Newcastle United eine erfolgreiche Rückkehr?
Feiert CR7 mit Manchester United gegen Newcastle United eine erfolgreiche Rückkehr? © IMAGO / PA Images, 06.09.2021

Vor dem vierten Spieltag der Premier League blicken natürlich viele Fans auf das Old Trafford. Denn es ist soweit, Cristiano Ronaldo wird wieder für Manchester United auflaufen. Die Frage ist: Trifft der Superstar gleich bei seiner Rückkehr?

Inhaltsverzeichnis

Newcastle United hat etwas dagegen. Allerdings sind die Gäste, das zeigen vor dem Spiel Manchester United gegen Newcastle die Wettquoten sehr deutlich, der klare Außenseiter. Alles andere als ein Heimsieg wäre sehr überraschend.

Manchester United – Newcastle Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
HC-1: 1 1.55 Wettquoten Bwin gering
BTS: Ja 2.05 Wettquoten Betway mittel
Über 3.5 Tore 2.10 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 09.09.2021, 17:07
18+ | AGB beachten

Allerdings haben die Gastgeber bisher durchaus zwei verschiedene Gesichter gezeigt. Zwischen Euphorie und Tristesse war in der bisherigen Saison ziemlich alles dabei. Die Partie im Old Trafford wird am Samstagnachmittag um 16 Uhr angepfiffen.

Unser Value Tipp:
Beide treffen
bei Betway zu 2.05
Wettquoten Stand: 09.09.2021, 17:07
* 18+ | AGB beachten

Manchester United – Statistik & aktuelle Form

In der neuen Saison zeigte Manchester United bisher mehrere Gesichter. Gegen Leeds United zum Auftakt gab es ein souveränes 5:1, gefolgt von einem nicht gerade überragenden 1:1 gegen Southampton. Das 1:0 gegen die Wolves am dritten Spieltag sorgte dafür, dass der Start insgesamt sehr ordentlich war. Nun kommt auch noch Cristiano Ronaldo zur Offensive der Gastgeber dazu.

Ronaldo ist fit und in Form, sollte also gleich zum Auftakt im Kader stehen und mindestens von der Bank kommen können. Aber auch ohne den Portugiesen zeigen vor dem Spiel Manchester United gegen Newcastle die Quoten eine deutliche Favoritenrolle für die Red Devils an. Hinzu kommt, dass die Magpies auch noch eine Art Lieblingsgegner für United im Old Trafford sind.

Denn: Nur eines von 36 Heimspielen gegen Newcastle verlor Manchester United. 26 dieser Partien gewannen die Red Devils sogar. Dieser Gegner ist also ein gern gesehener Gast, zumal Manchester United mit einem Toreschnitt von 2,9 in den letzten 14 Spielen zuhause ohnehin in guter Verfassung im Old Trafford ist.

AdmiralBet Bonus
Bonus holen
AGB gelten | 18+

Manchester United mit großen Ambitionen

Nach einer Entwicklung unter Trainer Solskjaer, die nicht immer perfekt war, scheint Manchester United in dieser Saison reif für die großen Ziele zu sein. Ein Platz unter den Top Vier ist Pflicht, irgendein Titel soll auch für die Red Devils herausspringen. Ob die Mannschaft über 38 Spieltage dazu in der Lage ist, ist aufgrund der mangelnden Konstanz zuweilen noch fraglich. Die individuelle Klasse spricht aber für die Solskjaer-Elf.

Generell sind Patzer bei Manchester United nach einem schwachen Start in die Saison 2020/21 nicht häufig an der Tagesordnung. Seitdem gab es nur drei Niederlagen in 35 Spielen in der Premier League. Wenn gepatzt wird, dann gibt es vielleicht mal ein Unentschieden, doch Teams wie die Magpies können gegen die Red Devils nur selten noch die drei Punkte einfahren. 

Die Rollenverteilung ist also klar. Aufgrund der unglaublichen Feuerkraft im Offensivbereich lautet vor dem Spiel Manchester United gegen Newcastle United unsere Prognose sogar, dass die Gastgeber mit mehr als einem Tor Unterschied gewinnen. Der von Wettbasis getestete Buchmacher bwin bietet dafür eine Quote von 1,55 an.


Voraussichtliche Aufstellung von Manchester United:

De Gea – Wan-Bissaka, Lindelöf, Maguire, Shaw – Fred, Pogba, Fernandes – Sancho, Martial, Greenwood

Letzte Spiele von Manchester United:

Newcastle – Statistik & aktuelle Form

Der Saisonstart von Newcastle United war eher weniger gut. Einen absoluten Kracher spielten die Magpies bisher noch nicht, dafür hat man aber erst einen Punkt auf dem Konto und schon acht Gegentore in drei Spielen kassiert. Das ist deutlich zu viel, sorgt außerdem dafür, dass die eigenen vier Tore abgewertet werden.

Allerdings sahen die Gäste zuletzt gar nicht so schlecht aus, wenn sie auswärts ranmussten. Zehn von möglichen 15 Punkten konnten die Magpies in der Fremde zuletzt einfahren. Nun wartet allerdings ein extremer Brocken und in der neuen Saison gibt es noch nicht allzu viel, das Mut macht.

Interessant ist auch, dass Newcastle in sechs der letzten acht Spiele in der Premier League gegen Manchester United in Führung ging. Von diesen sechs Spielen gewann der Gastgeber aber nur zwei Duelle, verlor noch vier. Insofern liegt eine Überraschung nicht unbedingt in der Luft.

 

Newcastle muss sich stabilisieren

Die Wackler in der Defensive in dieser Saison wurden bereits angesprochen. Newcastle muss sich stabilisieren, andererseits droht gegen diesen Gegner ein Debakel. Eigene Ambitionen im Offensivbereich gibt es allerdings, weswegen auch ein Blick auf einen Tipp auf mehr als 3,5 Tore zumindest lohnt. Die Unibet App bietet hier eine Quote von 2,1 an.

Zuletzt operierten die Magpies in einem 3-5-2-System. Gegen Manchester United könnte dies ebenfalls Anwendung finden, aber eher defensiver ausgerichtet. Krafth und Lewis, zwei Außenverteidiger, könnten auf den Wingback-Positionen agieren und versuchen, Manchester United die Räume so eng wie möglich zu machen.

Ob das allerdings ausreicht, darf angezweifelt werden. In Anbetracht der offensiven Power der Gastgeber lautet vor dem Spiel Manchester United gegen Newcastle unser Tipp, dass die Gastgeber mit mehr als einem Treffer Unterschied gewinnen.

Voraussichtliche Aufstellung von Newcastle:

Woodman – Schär, Lascelles, Fernandez – Krafth, Willock, S. Longstaff, Lewis, Almiron – Saint-Maximin, Wilson

Letzte Spiele von Newcastle:

Letzte Spiele
09/25 202125/0916:00
09/25 202125/09
1-1
-
09/17 202117/0921:00
09/17 202117/09
1-1
-
08/28 202128/0816:00
08/28 202128/08
2-2
-

Unser Manchester United – Newcastle Tipp im Quotenvergleich 11.09.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 24.10.2021, 01:47
* 18+ | AGB beachten

Manchester United – Newcastle Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Drei Spiele nacheinander gewann Manchester United gegen Newcastle, dabei erzielten die Red Devils elf Treffer. Insgesamt kommt der Gastgeber aus Manchester auf 89 Siege im direkten Duell, während Newcastle nur 43 Siege auf dem Konto hat. 39 Spiele endeten Remis, mit 338:241 liegt der Favorit auch bei den Toren vorne.

Statistik Highlights für Manchester United gegen Newcastle

 

Wettbasis-Prognose & Manchester United – Newcastle Tipp

Manchester United ist der haushohe Favorit vor dem Spiel gegen Newcastle. Die Red Devils sind individuell besser, kamen besser in die Saison und wollen nun beim Debüt des neuen Stars in der Offensive, Cristiano Ronaldo, gleich ein Zeichen setzen.

Opta-Fakten – Manchester United vs. Newcastle Tipp
  • Manchester United traf in den letzten 14 Heimspielen der Premier League immer
  • Newcastle holte zehn von 15 möglichen Punkten aus den letzten fünf Auswärtsspielen
  • Die Gäste haben in der neuen Saison schon acht Gegentreffer hinnehmen müssen
  • Cristiano Ronaldo erzielte 48 Hattricks in seiner Karriere – den ersten 2008 gegen Newcastle
  • Nur eines von 36 Heimspielen in der Premier League verloren die Red Devils gegen Newcastle
  • Die Gastgeber verloren nur drei der letzten 35 Spiele in der Premier League

Klar ist, dass die Mannschaft nur schwer zu stoppen ist, wenn sie einmal ins Rollen kommt. Deswegen lautet vor der Partie Manchester United gegen Newcastle unser Tipp, dass die Gastgeber in diesem Spiel mit mehr als einem Tor Unterschied gewinnen.
Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+ 

Manchester United vs. Newcastle – beste Quoten Premier League

Sieg Manchester United: 1.21 @Unibet
Unentschieden: 7.50 @Bet365
Sieg Newcastle: 14.00 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Manchester United / Unentschieden / Sieg Newcastle:

1
82%
X
12%
2
6%

Manchester United – Newcastle – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.75 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.44 @Bet365
NEIN: 2.75 @Bet365

Wettquoten Stand: 09.09.2021, 17:07
* 18+ | AGB beachten