Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Manchester City vs. Chelsea Tipp, Prognose & Quoten 15.01.2022 – Premier League

Klammert sich Chelsea an den letzten Strohhalm?

Marcel Niesner  15. Januar 2022
Unser Tipp
Beide treffen: Ja zu Quote 1.8
Wettbewerb Premier League
Datum 15.01.2022, 13:30 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 14.01.2022, 04:44
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Manchester City Chelsea Tipp
Vertagt Chelsea (im Bild: Romelu Lukaku) die Vorentscheidung im Meisterschaftskampf? © IMAGO / PA Images, 25.09.2021

In der Neuauflage des Champions League-Finals von 2021 stehen sich am Samstagmittag zur frühen Anstoßzeit um 13:30 Uhr Manchester City und Chelsea gegenüber. Gemäß der Quoten deutet vieles darauf hin, dass die Citizens, die im besagten Endspiel um den Henkelpott im Sommer des Vorjahres bekanntlich den Kürzeren zogen, diesmal die Oberhand behalten werden.

Inhaltsverzeichnis

Für die Gäste aus London geht es derweil bereits um die vermeintlich letzte Chance, doch noch ins Titelrennen der Premier League einzugreifen. Im Falle einer Niederlage würde der Rückstand auf den Spitzenreiter aus ihrer Sicht auf 13 Punkte anwachsen. Dass die konstante Guardiola-Elf dieses Polster auf die zuletzt doch etwas schwächelnden Blues verspielen würde, scheint quasi ausgeschlossen. Mehr Druck lastet demnach auf den Schultern des Teams von Trainer Thomas Tuchel.

Manchester City – Chelsea Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 2.5 1.72 Wettquoten Bet365 gering
Beide treffen 1.80 Wettquoten Betway mittel
1. Tor: Chelsea 2.65 Wettquoten ADMIRALBET hoch
Wettquoten Stand: 14.01.2022, 04:51
18+ | AGB beachten

Das wiederum ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Sky Blues die vergangenen elf Ligaspiele gewinnen konnten und auch das Hinspiel dank eines 1:0-Erfolgs in ihre Richtung lief. Erstmals seit 2017/18 und überhaupt zum erst vierten Mal in der gemeinsamen PL-Historie könnte sich zwischen Manchester City und Chelsea somit die Prognose auf den City-Dreier in Hin- und Rückspiel im Rahmen einer Saison bezahlt machen.

Unser Value Tipp:
1. Tor: Chelsea
bei ADMIRALBET zu 2.65
Wettquoten Stand: 14.01.2022, 04:44
* 18+ | AGB beachten

Manchester City – Statistik & aktuelle Form

Manchester City ist in England momentan das Maß aller Dinge. 17 von 21 Partien in der Premier League konnten die Schützlinge von Coach Pep Guardiola für sich entscheiden. Kein anderes Team schoss mehr Tore als der Champions League-Finalist (53) und kassierte zugleich weniger Gegentreffer (13). Dominanz ist das Schlüsselwort, wenn es darum geht, den bisherigen Saisonverlauf des unangefochtenen Spitzenreiters kurz und knapp zu beschreiben.

Weil die Citizens darüber hinaus die letzten elf Premier League-Partien allesamt gewinnen konnten und die letzte Niederlage im englischen Oberhaus aus dem Oktober 2021 datiert ist, liegt im Topspiel des 22. Spieltags am Samstagmittag zwischen Manchester City und Chelsea der Tipp auf den Heimsieg auf den ersten Blick nahe. Aber: In drei Fällen beendete ausgerechnet ein Heimspiel eine der historisch fünf 11+ Spiele andauernden Siegesserien, zuletzt 2021 beim 0:2 gegen den Stadtrivalen Manchester United.

 

Willkommensbonus bei 888Sport: Nur in DE!

888Sport Willkommensbonus
Jetzt Willkommensbonus sichern
AGB gelten | 18+
 

Wieder kein Clean Sheet für die Citizens?

Obwohl die Guardiola-Elf, wie erwähnt, nachweislich die beste Abwehr der Liga stellt, halten wir es am Wochenende für nicht ausgeschlossen, dass Keeper Ederson mindestens einmal hinter sich greifen muss, zumal gleich vier der insgesamt erst sechs kassierten Gegentreffer vor heimischer Kulisse auf die jüngsten vier Begegnungen im Etihad Stadium zurückgehen. Gleichzeitig wäre in sechs der neun zuhause absolvierten Ligapartien eine Wette auf das Über 2.5 durchgegangen.

Zudem darf nicht vergessen werden, dass Man City bloß in einem der letzten sechs direkten Duelle in der Premier League oder in der Champions League gegen die Blues zu Null spielen konnte. Die Londoner kennen somit den dominanten Ballbesitzfußball des katalanischen Trainers aus dem Effeff und sind dank ihres gefürchteten Umschaltspiels einer der wenigen Gegner auf diesem Kontinent, der dem Branchenprimus Probleme bereiten kann.

Personell gibt es auch beim Tabellenführer einige Fragezeichen, da bis heute nicht verlässlich feststeht, welche Spieler vom Virusausbruch vor dem am vergangenen Wochenende stattgefundenen FA Cup-Match gegen Swindon, in dem die Sky Blues ebenfalls ein Gegentor kassierten (4:1), betroffen waren. Definitiv nicht zur Verfügung stehen wird der beim Afrika Cup weilende Riyad Mahrez. Umso mehr ruhen die offensiven Hoffnungen auf Kevin de Bruyne, der in den jüngsten vier Partien gegen sein Ex-Arbeitgeber Chelsea immerhin an vier Treffern beteiligt war.

Voraussichtliche Aufstellung von Manchester City:
Ederson; Walker, Dias, Laporte, Cancelo; Gündogan, Rodri, De Bruyne; Silva, Jesus, Foden

Letzte Spiele von Manchester City:

Letzte Spiele
01/07 202207/0121:00
01/07 202207/01
1-4
-
12/29 202129/1221:15
12/29 202129/12
0-1
-
12/26 202126/1216:00
12/26 202126/12
6-3
-

Chelsea – Statistik & aktuelle Form

Erst zum zweiten Mal in der Geschichte dieser Paarung handelt es sich um ein Duell zwischen dem Ersten und dem Zweiten des Klassements. Zwar profitierten die Blues aktuell noch davon, dass Verfolger Liverpool ein Spiel weniger auf dem Konto hat, dennoch hat sich die Tuchel-Elf dieses tabellarische Spitzenspiel natürlich absolut verdient. Will man weiter vom Meistertitel träumen, ist ein Sieg im Etihad Stadium allerdings quasi Pflicht.

Hoffnung auf ein positives Resultat am Samstagmittag macht unter anderem die starke Auswärtsbilanz, die der Hauptstadtverein in der laufenden Spielzeit vorzuweisen hat. Sieben der zehn Begegnungen in der Fremde wurden gewonnen, zudem gab es zwei Remis und nur eine einzige Niederlage. Auch das Torverhältnis von 20:6 unterstreicht die beeindruckende Stärke in gegnerischen Stadien.

 
Talk & Tipps 19. Spieltag: Mischt Modeste auch die Münchner Bayern auf?

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Chelseas Offensive blieb in dieser PL-Saison nur zweimal ohne Tor

War die Defensive der Blues in der letzten Saison und auch zu Beginn des laufenden Spieljahres noch das absolute Prunkstück des Teams, hat sich die Balance des eigenen Spiels zuletzt etwas verschoben. In der Rückschau auf die vergangenen neun Premier League-Partien gelang aus Sicht des Champions League-Siegers nur ein einziger Clean Sheet. In gleich acht dieser erwähnten neun Matches wäre zudem die Wette auf „Beide treffen“ durchgegangen. Auch für Samstag zwischen Manchester City und Chelsea sind die Quoten auf beidseitige Torerfolge somit durchaus eine Überlegung wert.

Dafür spricht im Übrigen ebenso die langsam zurückkehrende Form, die unter der Woche beim 1:0-Erfolg gegen Tottenham im League Cup-Halbfinale unter Beweis gestellt werden konnte. Schon im letzten Premier League-Match gegen Liverpool hinterließ die Tuchel-Elf nach einem frühen 0:2-Rückstand einen sehr guten Eindruck, egalisierte zum 2:2 und hatte im weiteren Spielverlauf mehrfach die Chance, den Dreier einzutüten, was jedoch nicht mehr gelang.

Mit Ausnahme des angesprochenen 0:0 gegen die Wolves sowie der 0:1-Heimpleite gegen City im Hinspiel konnten Lukaku und Co. bislang in jedem Ligaspiel mindestens einmal treffen. Wir sind der Überzeugung, dass dies ebenso am Samstag der Fall sein wird. Außer Chilwell, James, Chalobah und Stammkeeper Mendy, der sich beim Afrika Cup befindet, sind alle Mann an Bord.


Voraussichtliche Aufstellung von Chelsea:

Kepa; Christensen, Silva, Rüdiger; Azpilicueta, Jorginho, Kovacic, Alonso; Mount, Havertz; Lukaku

Letzte Spiele von Chelsea:

Letzte Spiele

Unser Manchester City – Chelsea Tipp im Quotenvergleich 15.01.2022 – Treffen beide

Buchmacher
Wettquoten Stand: 21.01.2022, 13:04
* 18+ | AGB beachten

Statistik Highlights für Manchester City gegen Chelsea

Wettbasis-Prognose & Manchester City – Chelsea Tipp

Bevor am Sonntag das prestigeträchtige London-Derby zwischen Tottenham und Arsenal über die Bühne geht, dürfen wir uns am Samstag bereits über das absolute Spitzenspiel des 22. Spieltags in der Premier League freuen. Manchester City empfängt Chelsea. Den Wettquoten nach zu urteilen liegt die klare Favoritenrolle bei den Hausherren, die inzwischen ihre letzten elf Ligaspiele gewinnen konnten und an der Tabellenspitze einsam ihre Kreise ziehen.

Wollen die Gäste aus der Hauptstadt doch nochmal in die Wohlfühlzone der Sky Blues eingreifen, braucht es einen Sieg im direkten Duell. Ausgeschlossen ist ein solches Szenario keineswegs, immerhin bezwang die Tuchel-Elf die Citizens unter anderem im Champions League-Finale 2021. Zudem präsentierten sich die Blues speziell in der Fremde in der laufenden Saison in sehr guter Verfassung.

 

Kann Burnley die Personalsorgen beim Gegner ausnutzen?
Burnley – Leicester Tipp, 15.01.2022 – Wettbasis.com Analyse


 

5 Opta-Facts – Manchester City vs. Chelsea Tipp
  • Zum vierten Mal könnte City das Saison-Double gegen Chelsea fixieren
  • Manchester City hat die letzten elf Premier League-Partien allesamt gewonnen
  • Chelsea verlor wiederum nur eines der vergangenen 15 Ligaspiele
  • In acht der letzten neun Blues-PL-Matches wäre das „BTS“ durchgegangen
  • De Bruyne war in den jüngsten vier Partien gegen Chelsea an vier Treffern beteiligt

Unsere erste Tendenz geht jedoch in eine andere Richtung. Wir glauben, dass beide Teams zum Torerfolg kommen werden und begründen dies damit, dass bei beiden Mannschaften – trotz unter dem Strich sehr guter defensiver Statistiken – im Spiel gegen den Ball zuletzt etwas der Wurm drin war. City kassierte in drei der jüngsten vier Pflichtspiele immer mindestens ein Gegentor, während das Tuchel-Team in den vergangenen neun Premier League-Partien lediglich einmal zu Null spielte.

Somit versuchen wir es zwischen Manchester City und Chelsea mit dem Tipp auf „Beide treffen“ und riskieren auf die Top-Quote von 1.80, die beim getesteten Buchmacher Bwin angespielt werden kann, einen Einsatz von fünf Units. Alternativ ist es vielleicht auch denkbar, darauf zu wetten, dass die Gäste das erste Tor des Spiels erzielen (bevorzugt durch Konter). Das Über 2.5 sollte, sofern Tore auf beiden Seiten fallen, ebenfalls nur Formsache sein.

Infografik Manchester City Chelsea

Manchester City vs. Chelsea – beste Quoten Premier League

Sieg Manchester City: 1.70 @Betway
Unentschieden: 4.00 @Bwin
Sieg Chelsea: 5.50 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Manchester City / Unentschieden / Sieg Chelsea:

1
58%
X
24%
2
18%

Manchester City – Chelsea – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 14.01.2022, 04:44
* 18+ | AGB beachten
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen