Lugano vs. St. Gallen Tipp, Prognose & Quoten 09.07.2020 – Super League

Die beste Auswärtsmannschaft der Liga gastiert in Lugano

/
Ruefli (St. Gallen)
Ruefli (St. Gallen) © imago images /
Spiel: Lugano - St. Gallen
Tipp: 2
Quote: 2.15 (Stand: 07.07.2020, 20:37)
Wettbewerb: Super League
Datum: 09.07.2020, 20:30 Uhr
Wettanbieter: Bet3000
Einsatz: 7 / 10
Wette hier auf:

Werden die Espen von Peter Zeidler in dieser Saison tatsächlich der lachende Dritte? Als Titelkandidaten wurden stets die Young Boys und Basel genannt, doch acht Runden vor Schluss führt weiterhin der FCSG die aktuelle Tabelle der Super League an. Nur zwei Punkte Vorsprung vor Spieltag 29 versprechen jedoch einen heißen Titelfight. Zum Abschluss dieses Spieltags kommt es zum Duell zwischen Lugano und St. Gallen.

Lugano, die Überraschungsmannschaft der vergangenen Saison, konnte in der laufenden Spielzeit nicht an die hervorragenden Leistungen anknüpfen. Mittlerweile hat sich das Team jedoch auch aus dem Abstiegskampf verabschiedet und steht im Niemandsland der Liga. Die Espen sind allerdings gewarnt, denn seit dem Re-Start hat Lugano beide Heimspiele (gegen Luzern und Basel) gewonnen.

Die besten Buchmacher auf dem Markt offerieren am Donnerstagabend zwischen Lugano und St. Gallen aktuell Quoten von bis zu einer 3,30 für den Sieg der Hausherren. Der Anpfiff im Stadio di Cornaredo vor 1.000 Zuschauern wird um 20:30 Uhr erfolgen.

OhmBet

Unser Value Tipp:
HT/FT 2/2
3.06

Bei OhmBet wetten

Wettquoten Stand: 07.07.2020, 20:37

Switzerland Lugano – Statistik & aktuelle Form

Hinter den Young Boys und Basel klaffte im Vorjahr eine große Lücke und allen Mannschaften fehlte die Konstanz. Lugano nutzte die Gunst der Stunde und holte sich – wie schon in der Saison 2016/17 – Platz drei. Allerdings gab es auch damals nach dem Stockerlplatz ein schwieriges Jahr für das Team aus Lugano. Diese Geschichte wiederholt sich und in der laufenden Saison war der Abstiegskampf lange Zeit präsent.
 

ComeOn Bonus Freiwette
AGB gelten | 18+

 

6-7-6 – komplett ausgeglichene Bilanz unter Jacobacci

Acht Runden vor Schluss ist davon jedoch nichts mehr zu spüren, denn nach dem schwachen Beginn steigerte sich Lugano deutlich und erarbeitete sich ein komfortables Polster auf den direkten Abstiegsplatz sowie den Barrage-Platz. Zu verdanken hat man dies vor allem Trainer Mauricio Jacobacci, der im November die Aufgabe in Lugano antrat.

Mittlerweile hat der Klub unter seiner Führung 19 Pflichtspiele bestritten und blickt dabei auf eine völlig ausgeglichene 6-7-6 Bilanz zurück. Mit aktuell 33 Zählern aus 28 Ligaspielen ist Lugano auf Platz sieben einzementiert. Der Rückstand auf Platz sechs beträgt acht Zähler, ebenso groß ist der Vorsprung auf Platz neun. Eine Veränderung der Platzierung ist im Finish wohl nicht mehr zu erwarten.

Zwei Heimsiege seit dem Re-Start

Bei Lugano geht es im Saisonfinish nur noch um die Punkteprämie, trotzdem präsentiert sich der Klub konzentriert und verzichtet auf irgendwelche Experimente. Das Heimspiel gegen Sankt Gallen wird das dritte Duell vor heimischem Publikum seit dem Re-Start darstellen, mit Siegen gegen den FC Zürich und Basel wusste Lugano zu überzeugen. Dabei gab es vor der Zwangspause in zwölf Heimspielen ebenfalls nur zwei Siege zu bejubeln.

Als eine Heimmacht kann Lugano keineswegs tituliert werden, deswegen nehmen wir am Donnerstag zwischen Lugano und St. Gallen von der Prognose auf die Hausherren auch Abstand.


Voraussichtliche Aufstellung von Lugano:

Baumann – Yao, Kecskes, Daprela – Sabbatini – Jefferson, Lovric, Guidotti, Lavanchy – Sasere, Holender

Letzte Spiele von Lugano:

Switzerland St. Gallen – Statistik & aktuelle Form

Mit jedem Spiel wird der Traum der dritten Meisterschaft der Klubgeschichte realistischer. Sankt Gallen beendete die vergangene Saison noch auf Platz sechs und verpasste dadurch die Europa League-Qualifikation. Trotzdem waren die Fans im Lager der Espen mit den gezeigten Leistungen und der attraktiven Spielweise unter dem ehemaligen Bullen-Trainer Zeidler höchst zufrieden.

Glücksbringer Betim Fazliji

Damals konnte jedoch niemand erwarten, dass Sankt Gallen zu solch einem Höhenflug ansetzt. Acht Runden vor Schluss haben die Ostschweizer bereits elf Zähler mehr auf der Habenseite und auch elf Tore mehr erzielt als noch im Vorjahr. 60 Tore in 28 Ligaspielen bedeuten die beste Offensive der gesamten Liga. Mit durchschnittlich 3,57 Treffer pro Spiel (82 % Über 2,5 Partien) sind Tore garantiert.

Apropos eine Garantie – diese scheint auch der 21-jährige Betim Fazliji mitzubringen. Der zentrale Mittelfeldspieler wurde zu Saisonbeginn von der U21-Mannschaft befördert und spielt eine überragende Premierensaison in der Super League. 18 Mal stand Fazliji auf dem Platz und dabei sammelten die Espen unfassbare 52 von 54 möglichen Punkten. Nur beim 3:3-Remis gegen die Young Boys erreichte Sankt Gallen mit Fazliji auf dem Platz keinen Sieg. Der Weg zum Titelgewinn scheint dementsprechend einfach zu sein – Fazliji aufzustellen und der Sieg ist garantiert.
 

 

FCSG – die stärkste Auswärtsmannschaft

Allerdings bezeichnet sich Peter Zeidler nicht als abergläubisch und streicht die hohe Spielintelligenz von Fazliji als Grund für diese überragende Statistik heraus. Eine überragende Statistik liefern die Espen auch in der Fremde ab. Durchschnittlich 2,15 Zähler pro Auswärtsspiel wurden gesammelt, mit 28 Auswärtspunkten führt Sankt Gallen die Gast-Tabelle deutlich an (9-1-3 Bilanz). Trotzdem werden zwischen Lugano und St. Gallen Quoten von über 2,00 für die Gäste angeboten.


Voraussichtliche Aufstellung von St. Gallen:

Ati Zigi – Muheim, Stergiou, Letard, Hefti – Ruiz, Fazliji, Görtler – Guillemenot – Demirovic, Itten

Letzte Spiele von St. Gallen:

Lugano vs. St. Gallen – Wettquoten Vergleich * – Super League

1/X/2
Wettquoten Stand: 07.08.2020, 13:00

Switzerland Lugano vs. St. Gallen Switzerland Direkter Vergleich

In der vergangenen Saison 2018/19 war der FC Lugano noch der Angstgegner der Ostschweizer aus Sankt Gallen. Lugano sammelte in den vier Super League Duellen nicht weniger als zehn von zwölf möglichen Zählern.

In dieser Spielzeit hat sich das Blatt jedoch gewendet und ein Blick auf die drei bisherigen Partien zeigt die Zeidler-Elf im Vorteil. Der Tabellenführer feierte drei Siege – auffallend dabei, dass zwischen Lugano und St. Gallen jeweils der Tipp auf Treffer beider Teams sowie das Über 2,5 die richtige Entscheidung war. Für mindestens drei Tore werden Wettquoten um die 1,70 angeboten für Treffer beider Teams liegen die Quoten bei einer 1,60.

Switzerland Lugano vs. St. Gallen Switzerland Statistik Highlights

Switzerland Lugano gegen St. Gallen Switzerland Tipp & Prognose – 09.07.2020

Am Mittwochabend können die Young Boys den Druck auf die Espen erhöhen und im Kampf um den Titelgewinn vorlegen. Druck muss die Zeidler-Elf aber trotzdem keinen verspüren, denn bereits jetzt ist klar, dass die Saison als herausragend bezeichnet werden kann. Der Titelgewinn wäre die absolute Krönung für die Ostschweizer.

Nach zwei Heimsiegen können die Hausherren sicherlich mit breiter Brust antreten, die Qualität und auch die allgemein Form spricht zwischen Lugano und St. Gallen aber trotzdem für einen Tipp auf die Gäste.

Key-Facts – Lugano vs. St. Gallen Tipp

  • Zwei Heimsiege seit dem Re-Start – zuvor zwei Heimsiege in zwölf Spielen
  • Neun Punkte sammelten die Espen aus Sankt Gallen in den ersten drei Saisonduellen
  • St. Gallen ist die beste Auswärtsmannschaft der Liga – 28 Punkte (Basel auf Platz zwei mit 20 Zählern)

Lugano ist trotz der beiden jüngsten Siege keine Heimmacht, Sankt Gallen in bestechender Form (drei Siege am Stück), Sieggarant Fazliji wird auflaufen (52 von 54 möglichen Punkten hat er geholt), der direkte Vergleich (drei Siege für die Espen) und auch die bärenstarke Auswärtsbilanz sprechen für den Titelanwärter.

Im Wettbasis Quotenvergleich werden zwischen Lugano und St. Gallen attraktive Wettquoten für die Prognose auf die Gäste angeboten. Die 2.15 in der Spitze werden als überraschend hoch bewertet und mit sieben Units Einsatz anspielt.
 

Mit dem Smartphone von Gratiswetten & Cashbacks profitieren
Die besten mobilen Bonusangebote

 

Switzerland Lugano – St. Gallen Switzerland beste Quoten * Super League

Switzerland Sieg Lugano: 3.30 @Betway
Unentschieden: 3.50 @Unibet
Switzerland Sieg St. Gallen: 2.15 @Bet3000

Wettquoten Stand: 07.07.2020, 20:37

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Lugano / Unentschieden / Sieg St. Gallen:

1: 28%
X: 27%
2: 45%

Switzerland Lugano – St. Gallen Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.07 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 07.07.2020, 20:37