18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Fussball England

Liverpool vs. Leicester Tipp, Prognose & Quoten 27.09.2023 – EFL Cup

Zwei frühere Meister und Pokalsieger unter sich

Marcel Niesner  27. September 2023
Liverpool vs Leicester
Unser Tipp
Über 1.5 (1.HZ) zu Quote 2.2
Wettbewerb EFL Cup
Datum 27.09.2023, 20:45 Uhr
Einsatz 6/10

Betano

  • Liverpool schoss in fünf von sieben Pflichtspielen in dieser Saison 3+ Tore
  • Leicester gewann neun von zehn Pflichtpartien in dieser Spielzeit
  • Die Reds haben in sechs von sieben Matches mindestens ein Gegentor kassiert
Wettquoten Stand: 26.09.2023, 08:53
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Liverpool Leicester Tipp
Geht es im Pokalkracher zwischen Liverpool (im Bild: Klopp und Szoboszlai) und Leicester von Anfang an sehr torreich zu? © IMAGO / Propaganda Photo, 24.09.2023

In den vergangenen acht Premier League-Spielzeiten gab es vier verschiedene Meister. Zwei davon stehen sich am Mittwochabend in der dritten Runde des League Cups im direkten Duell gegenüber. Dass es sich dabei dennoch um ein Aufeinandertreffen zwischen einem Erst- und einem Zweitligisten handelt, unterstreicht die traurige Entwicklung, die Leicester nach dem Sensationstriumph 2016 bis heute genommen hat.

Inhaltsverzeichnis


Obwohl für die Foxes in der laufenden Saison die Priorität natürlich auf dem Wiederaufstieg ins Oberhaus liegt, gibt es nun in Anfield eine willkommene Chance, sich mit einem absoluten Topteam zu messen und zu schauen, wo aktuell noch Defizite vorhanden sind. An Selbstvertrauen mangelt es jedenfalls bei beiden Mannschaften nicht, weshalb in der Partie Liverpool gegen Leicester der Tipp auf relativ viele Tore in der regulären Spielzeit durchaus aufgehen könnte.

Liverpool – Leicester Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 1.5 (1.HZ) 2.20


Betano

mittel
Über 3.5 2.15


Interwetten

mittel
LFC trifft in beiden HZ 2.00


Bet365

mittel
Wettquoten Stand: 26.09.2023, 08:53

Speziell am Mittwochabend dürfen wir uns im weniger bedeutsamen Pokalwettbewerb auf der Insel übrigens auf weitere spannende Matches freuen. Unter anderem kommt es zum Spitzenspiel Newcastle vs. Manchester City. Auch die Duelle Chelsea gegen Brighton oder Brentford gegen Arsenal versprechen interessant zu werden. Tipps sowie Analysen zu diesen und anderen Partien bekommt ihr entweder in der neuen internationalen Beidfüßig-Ausgabe oder aber in der Wettbasis-Rubrik “Fußball England”.

England Liverpool – Statistik & aktuelle Form

Als vor wenigen Wochen Hansi Flick von seinen Aufgaben als Bundestrainer entbunden wurde, hätten am liebsten rund 80 Millionen Deutsche Jürgen Klopp persönlich mit dem Schubkarren aus Liverpool abgeholt, um ihn als Nachfolger für die Europameisterschaft 2024 im eigenen Land zu präsentieren. Weil der letzte Dortmunder Meistercoach aber ein loyaler Mann mit Prinzipien ist, verwies er auf seinen bestehenden Vertrag in der Beatles-Stadt und argumentierte überdies damit, dass er gerade an “Liverpool 2.0” baue und daher nicht zur Verfügung stehe.

Der Umbau bei den Reds, der sich mit Blick auf die vielen Neuzugänge, speziell im Mittelfeldzentrum, noch im vollen Gange befindet, kann bislang sehr positiv bewertet werden. Sieben Pflichtspiele hat der LFC in dieser Saison absolviert und dabei sechs Siege gelandet. Lediglich zum Auftakt beim Chelsea FC musste sich das Klopp-Team mit einem Remis zufriedengeben. Heißt im Umkehrschluss jedoch auch, dass die jüngsten sechs Partien in der Liga sowie in der Europa League allesamt siegreich gestaltet werden konnten.

 

Liverpool und das neue Lieblingsergebnis!

Besonders hervorzuheben ist bis dato sicherlich der starke Output der Offensive, die in sechs der angesprochenen sieben Pflichtspiele mindestens doppelt traf und in fünf Fällen sogar drei oder mehr Tore erzielen konnte. Folgerichtig wäre sechsmal das Über 2.5 durchgegangen. In vier Partien hätte sich zudem eine Wette auf das Über 3.5 bezahlt gemacht.

Alle vier Matches dieser Art endeten übrigens mit 3:1, so auch die jüngsten drei Matches in Wolverhampton, beim LASK sowie am Wochenende zuhause gegen West Ham United. Wer nun darauf setzen möchte, dass die Reds abermals ihr “Standardresultat” abrufen und auch das erste Pokalspiel der neuen Saison mit 3:1 gewinnen, kann zwischen Liverpool und Leicester Quoten von 10.50 in der Spitze auf den entsprechenden Ergebnistipp bei Oddset absahnen. Alle notwendigen Infos zum Oddset Bonus bekommt ihr derweil auf der Wettbasis.

Ausgeschlossen scheint ein torreiches Match definitiv nicht, zumal Jürgen Klopp mit Blick auf die kommenden Aufgaben bei Tottenham und zuhause in der Europa League gegen Royale Union SG aller Voraussicht nach rotieren wird. Vier oder mehr Tore im Spielverlauf scheinen daher ebenso denkbar wie wenigstens zwei Treffer in den ersten 45 Minuten.

Voraussichtliche Aufstellung von Liverpool:
Kelleher; Bajcetic, Konate, Quansah, Tsimikas; Elliott, Endo, Gravenberch; Doak, Gakpo, Jota

Verletzte und Gesperrte Spieler von Liverpool:

Letzte Spiele von Liverpool:

England Leicester – Statistik & aktuelle Form

Für Leicester City war der unter dem Strich sicherlich vermeidbare Abstieg aus der Premier League in der vergangenen Saison ein heftiger Nackenschlag. Keine zehn Jahre, nachdem die Foxes mit dem Meistertitel 2016 für eine der größten Sensationen im Weltfußball in diesem Jahrtausend sorgten und sich zudem auf Champions League-Ebene mit den besten Teams in Europa messen durften, heißen die wöchentlichen Gegner nun Plymouth Argyle, Sheffield Wednesday oder Rotherham United.

Umso wichtiger war es für die Verantwortlichen, 2023/24 in der Championship gut aus den Startlöchern zu kommen und sofort die eigenen Ambitionen zu untermauern. Fakt ist, dass in dieser Spielzeit nur die Rückkehr in die Premier League zählt. Diesem offenkundig kommunizierten Ziel soll alles untergeordnet werden, auch die beiden Pokalwettbewerbe, in denen sich die Blauen in der jüngeren Vergangenheit aber durchaus wohlfühlten.

Leicester fühlt sich im Pokal besonders wohl

2021 konnten die Füchse beispielsweise den FA Cup gewinnen. Im Carabao Cup ging es für die Kicker aus den englischen East Midlands zudem in sechs der letzten sieben Jahre (!) mindestens ins Viertelfinale. Im Vorjahr war in der Runde der letzten Acht gegen Newcastle Endstation, eine Spielzeit zuvor scheiterten die Foxes nach Elfmeterschießen am LFC. Angesichts dieser bemerkenswerten Pokaltradition verzichten wir zwischen Liverpool und Leicester bewusst auf eine Prognose auf den Spielausgang.

Das hängt unter anderem aber auch damit zusammen, dass die Mannschaft des neuen italienischen Cheftrainers Enzo Maresca mit jeder Menge Momentum und breitgeschwellter Brust in dieses Gastspiel an der Anfield Road geht.

Sieben der ersten acht Ligaspiele hat der ehemalige Erstligist in der Championship gewonnen. Auswärts konnten zuletzt nacheinander die hochgehandelten Teams aus Southampton (4:1) und Norwich (2:0) in die Knie gezwungen werden. Platz eins im Zwischenranking ist die logische und verdiente Konsequenz eines guten Saisonstarts, der aufgrund diverser namhafter Abgänge tatsächlich nicht zwingend in dieser Form zu erwarten war. Wir erwarten daher keinen ausschließlich defensiv eingestellten Gast, was im Duell Liverpool gegen Leicester erneut die Quoten auf viele Tore in den Vordergrund rücken lässt.

Voraussichtliche Aufstellung von Leicester:
Stolarczyk; Pereira, Faes, Vestergaard, Justin; Casadei, Ndidi, Winks; Akgun, Iheanacho, Mavididi

Verletzte und Gesperrte Spieler von Leicester:

Letzte Spiele von Leicester:

Unser Liverpool – Leicester Tipp im Quotenvergleich 27.09.2023 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 29.05.2024, 13:24

Liverpool – Leicester Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Für die Foxes gab es in der jüngeren Vergangenheit an der Anfield Road nur selten etwas Zählbares. In der Premier League konnten die Reds beispielsweise zehn ihrer letzten zwölf Heimspiele gegen Leicester gewinnen (zwei Remis). In der Vorsaison behielt der LFC zuhause mit 2:1 und auswärts mit 3:0 gegen den Meister von 2016 die Oberhand. Ebenfalls interessant ist der Blick auf die Pokalstatistik, die ebenfalls Liverpool mit fünf Siegen, fünf Unentschieden und drei Niederlagen anführt. Das letzte Pokalduell gewann Liverpool 2021/22 im EFL Cup-Viertelfinale zuhause nach Elfmeterschießen.

Statistik Highlights für England Liverpool gegen Leicester England

Wettbasis-Prognose & England Liverpool – Leicester England Tipp

32 Mannschaften sind in der dritten Runde des EFL Cups noch mit dabei, wobei die acht englischen Europapokalvertreter am Dienstag/Mittwoch jeweils ihre ersten Matches bestreiten. Zu diesen gehört auch der Liverpool Football Club, der sich 2022 letztmals in diesem Wettbewerb die Krone aufsetzen konnte und nach dem guten Saisonstart mit sechs Siegen in sieben Pflichtspielen auch im Ligapokal eine Runde weiterkommen möchte.

In der Heimpartie von Liverpool gegen Leicester lassen die Wettquoten keine Frage offen, wer als Favorit in dieses Match geht. Alles andere als ein souveräner Erfolg der Reds wäre definitiv eine große Überraschung, zumal beide Teams mittlerweile in unterschiedlichen Spielklassen aktiv sind. Der LFC rangiert in der Premier League auf Platz zwei, die Foxes führen das Klassement in der Championship an.

Key-Facts – Liverpool vs. Leicester Tipp
  • Liverpool schoss in fünf von sieben Pflichtspielen in dieser Saison 3+ Tore
  • Leicester gewann neun von zehn Pflichtpartien in dieser Spielzeit
  • Die Reds haben in sechs von sieben Matches mindestens ein Gegentor kassiert

Da der Sensationsmeister von 2016 aber ebenfalls mit einer starken Form anreist und als “David” gegen “Goliath” überhaupt nichts zu verlieren hat, verzichten wir auf eine Siegwette zugunsten der Klopp-Elf und peilen stattdessen in der Partie Liverpool gegen Leicester einen Tipp darauf an, dass schon in der ersten Halbzeit mindestens zwei Tore fallen. Mit Blick auf die Offensivstatistiken beider Teams ist von einer offenen Begegnung und damit auch einigen Treffern auszugehen. Das Über 1.5 (1.HZ) wird zudem mit einer 2.20 bei Betano Sportwetten sehr ansprechend quotiert.

Aston Villa will die nächste Runde buchen
Aston Villa vs. Everton, 27.09.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

England Liverpool vs. Leicester England – beste Quoten EFL Cup

England Sieg Liverpool: 1.47 @Interwetten
Unentschieden: 5.00 @Bwin
England Sieg Leicester: 6.50 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Liverpool / Unentschieden / Sieg Leicester:

1
67%
X
19%
2
14%

England Liverpool – Leicester England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.47 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.60 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 26.09.2023, 08:53

Jetzt die neue Folge Talk & Tipps anhören:

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen