Liverpool vs. Crystal Palace Tipp, Prognose & Quoten 24.06.2020 – Premier League

Verdient sich Liverpool das Titelspiel gegen ManCity?

/
Henderson (Liverpool)
Henderson (Liverpool) © imago images
Spiel: Liverpool - Crystal Palace
Tipp: Handicap: Sieg Heim -1,5
Quote: 1.82 (Stand: 23.06.2020, 10:28)
Wettbewerb: Premier League
Datum: 24.06.2020, 21:15 Uhr
Wettanbieter: Betvictor
Einsatz: 6 / 10

Kaum ein Verein lebt so sehr von der eigenen Fankultur wie der Liverpool FC. Am kommenden Mittwoch werden die Reds an der Anfield Road jedoch bekanntlich auf die eigenen Anhänger verzichten müssen. Nichtsdestotrotz schlagen zwischen Liverpool und Crystal Palace die Quoten der besten Buchmacher natürlich klar zugunsten der Klopp-Elf aus, die im Rahmen der englischen Woche den ersten Titelgewinn seit 30 Jahren aber noch nicht fixieren kann.

Weil Manchester City am Montag zuhause gegen Burnley nichts anbrennen ließ und der letztjährige Champions League-Sieger sich bereits am Sonntag mit einem torlosen Remis im Merseyside-Derby zufriedengeben musste, können Sadio Mane, Virgil van Dijk und Co. frühestens auf der Couch am Donnerstag den Sack zumachen. Ansonsten geht es kommende Woche ausgerechnet zum (noch) amtierenden Meister Manchester City.

Bis dahin hat der Premier League-Spitzenreiter zumindest ein Spiel Zeit, sich in Form zu bringen. Gegen die Toffees hakte es beim LFC nämlich noch an allen Ecken und Enden. Weniger eingerostet präsentierten sich indes die kommenden Gäste aus der Hauptstadt. Crystal Palace gewann zum Re-Start in Bournemouth und behielt damit Tuchfühlung zu den internationalen Plätzen.

Obwohl Jürgen Klopp sein Team sicherlich vor dem Gegner warnen wird, liegt in unseren Augen vor dem Duell Liverpool gegen Crystal Palace eine Prognose auf den Favoriten nahe. Auch glauben wir, dass die Reds diesmal konzentrierter auftreten als zuletzt gegen Everton. Folgerichtig erwarten wir einen souveränen Heimerfolg, der durchaus mit zwei oder mehr Toren Unterschied zustanden kommen könnte. Die Handicap-Wette (-1,5) ist demnach unsere erste Wahl.

Bet365

Unser Value Tipp:
LFC gewinnt zu Null
1.80

Bei Bet365 wetten

Wettquoten Stand: 23.06.2020, 10:28

England Liverpool – Statistik & aktuelle Form

Es ist nach wie vor der absolute Wahnsinn, dass man in England eigentlich schon während der gesamten Zwangspause wusste, wer Meister wird. Lediglich die Frage nach dem Zeitpunkt der von Jürgen Klopp angekündigten Titel-Parade gestaltete sich als interessant. Nach dem ersten Spieltag steht nun fest, dass die Reds frühestens nächste Woche Donnerstag die Meisterschaft eintüten können. Dann jedoch stilgerecht beim Gastspiel gegen Manchester City.

Die Reds können am Mittwoch noch kein Meister werden

Voraussetzung dafür ist allerdings ein Heimsieg am Mittwochabend gegen Crystal Palace. Auf dem Papier klingt diese Aufgabe natürlich machbar, wenngleich hinter die derzeitige Verfassung des Branchenprimus ein Fragezeichen gesetzt werden muss. Was die Liverpooler nämlich am Wochenende im Merseyside-Derby gegen Everton auf den Platz brachten, entsprach nicht mal ansatzweise dem, was der amtierende Henkelpott-Träger über die gesamte Saison hinweg zu leisten vermochte.

Exklusiv via Wettbasis

Betway Exklusiv Bonus
AGB gelten | 18+
In der Offensive fehlte neben dem angeschlagenen Mohamed Salah insbesondere die Durchschlagskraft und die letzte Konsequenz. Sowohl Sadio Mane als auch Roberto Firmino erlebten einen schwachen Tag. Im Endeffekt waren es sogar die Toffees, welche die besseren Chancen auf ihrer Seite hatten und dem Spitzenreiter schlussendlich fast die zweite Niederlage eingebrockt hätten.

Liverpool in Anfield weiterhin eine Macht

Wir glauben, dass die Performance vom Sonntag genau der richtige Warnschuss für das Star-Ensemble aus Anfield war. Zwei derart enttäuschende Leistungen in Folge können wir uns einfach nicht vorstellen, zumal der LFC am Mittwoch wieder zuhause antreten darf. Dort sind die Reds weiter makellos. 15 Spiele, 15 Siege und 40:12-Tore unterstreichen unsere Empfehlung, zwischen Liverpool und Crystal Palace einen Tipp auf den Favoriten abzugeben. Auch eine Handicap-Wette scheint durchaus interessant, zumal zwei Drittel der erwähnten 15 Erfolge mit mindestens zwei Treffern Unterschied zustande kamen.

Verletzungsbedingt muss „Kloppo“ wohl weiterhin auf Mo Salah und Andrew Robertson verzichten. Beide befinden sich zwar auf dem Wege der Besserung, dennoch würde es uns überraschen, wenn der deutsche Kult-Trainer im Hinblick auf das angesprochene ManCity-Spiel in der nächsten Woche irgendein zu großes Risiko eingehen würde. Weil auch Shaqiri, Matip, Milner und Clyne aller Voraussicht nach ausfallen, wird es einige Änderungen in der Startelf geben.


Voraussichtliche Aufstellung von Liverpool:

Alisson; Alexander-Arnold, Lovren, Van Dijk, Gomez; Henderson, Fabinho, Wijnaldum; Salah (?), Firmino, Mane

Letzte Spiele von Liverpool:

England Crystal Palace – Statistik & aktuelle Form

Für Crystal Palace hätte der Re-Start am Wochenende kaum besser laufen können. Im schweren Auswärtsspiel beim abstiegsbedrohten AFC Bournemouth feierten die Eagles einen 2:0-Erfolg, durch den die Mannen von Trainer Roy Hodgson weiterhin vom europäischen Geschäft in der nächsten Saison träumen dürfen.

Crystal Palace nur noch vier Punkte von Europa entfernt

Als Neunter des Klassements fehlen dem Hauptstadtklub derzeit sogar nur vier Zähler auf Platz fünf. Schließt man die Ergebnisse von vor der Unterbrechung mit ein, sind die Londoner sogar eines der heißesten Teams der Liga. Die vier jüngsten Premier League-Matches wurden allesamt gewonnen. Der spanische Keeper Guaita blieb dabei viermal nacheinander ohne Gegentor und unterstrich damit die These, dass Palace eine der besten Abwehrreihen des englischen Oberhauses stellt.

Holen sich die Römer den dritten Sieg in Serie?
AS Rom vs. Sampdoria, 24.06.2020 – Wettbasis.com Analyse

Die Medaille hat jedoch, wie so oft, auch eine Kehrseite, denn während die Abwehr durchaus den allerhöchsten Ansprüchen in der Beletage gerecht wird, ist die Offensive nicht mehr als ein laues Lüftchen. Erst 28 geschossene Tore entsprechen eher dem Wert eines Absteigers als dem eines Europa League-Anwärters. In der Fremde gelangen den Eagles übrigens sogar noch mehr Treffer als zuhause. Trotzdem hat zwischen Liverpool und Crystal Palace der Tipp auf einen „Zu Null“-Erfolg ebenso einen attraktiven Value zu bieten.

Hodgson’s Fokus liegt auf der Defensive

Die Mannschaft von Trainer Roy Hodgson, der bekanntlich selbst eine Liverpooler Vergangenheit besitzt, hat in der laufenden Saison überdies schon das ein oder andere Mal unter Beweis gestellt, dass man es mit den besten Teams der Liga aufnehmen kann. Unter anderem punktete der „Kristallpalast“ gegen Arsenal, Manchester City oder Manchester United. Auswärts hingegen hagelte es aber auch deutliche Niederlagen wie beim 0:4 gegen Tottenham oder beim 0:2 gegen ManCity sowie gegen Chelsea, die einen Handicap-Erfolg der Reds um einiges wahrscheinlicher machen.

James Tomkins, Jeffrey Schlupp und Martin Kelly werden verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stehen. Großartige Veränderungen wird es in der Startelf gegenüber dem 2:0-Erfolg in Bournemouth nicht geben. Offensiv setzt Hodgson mit Ayew und Zaha weiterhin auf höchstes Tempo. Im Mittelfeld geht es vor allem darum, physische Präsenz auszustrahlen. Ohnehin ist der ehemalige englische Nationaltrainer ein Coach der alten Schule. Die Defensive hat demnach traditionell einen hohen Stellenwert.


Voraussichtliche Aufstellung von Crystal Palace:

Guaita; Ward, Dann, Cahill, Van Aanholt; Kouyate, Milivojevic, McArthur; Ayew, Benteke, Zaha

Letzte Spiele von Crystal Palace:

Liverpool vs. Crystal Palace – Wettquoten Vergleich * – Premier League

1/X/2
Wettquoten Stand: 15.07.2020, 14:40

England Liverpool vs. Crystal Palace England Direkter Vergleich

Am Mittwochabend steigt das insgesamt 40. Premier League-Match dieser beiden Klubs. Bislang führen die Liverpooler den direkten Vergleich mit 23 Siegen deutlich an. Die Eagles stehen erst bei neun Erfolgen, während sieben Begegnungen unentschieden endeten.

Auch in der jüngeren Vergangenheit schlug der Zeiger klar in Richtung der Reds aus, die die jüngsten fünf Partien allesamt für sich entscheiden konnten. Zuvor entpuppten sich die Londoner jedoch als eine Art Angstgegner, was insbesondere die Statistik zeigt, dass der LFC lediglich zwei der letzten fünf Heimspiele gegen den Hauptstadtklub gewann.

Bei Bet365 das torlose Unentschieden absichern
Alle Infos zum Bet365 langweiliges 0:0 Bonus

 

England Liverpool vs. Crystal Palace England Statistik Highlights

England Liverpool gegen Crystal Palace England Tipp & Prognose – 24.06.2020

Der Spitzenreiter gibt sich die Ehre! Im Rahmen des 31. Spieltags in der Premier League kommt es am Mittwochabend an der Anfield Road zur Partie Liverpool gegen Crystal Palace. Gemäß der Wettquoten gibt es nur wenige Zweifel daran, dass die Mannschaft von Jürgen Klopp den erwartungsgemäßen Heimsieg einfahren wird. Beim von der Wettbasis getesteten Buchmacher Unibet wird in der Spitze eine magere 1.27 angeboten, die keinerlei Value beinhaltet.

Interessanter gestaltet sich eine potentielle Wette auf einen Handicap-Erfolg der Hausherren. Die Reds gewannen bislang nicht nur alle 15 Heimspiele in dieser Saison, sondern setzten sich auch in neun Fällen mit mindestens zwei Toren Unterschied durch. Auch die höhere Qualität sowie die Tatsache, dass sich die Jungs von der Merseyside ein Matchball-Spiel am nächsten Donnerstag gegen den direkten Konkurrenten Manchester City verdienen können (sofern City nicht am Donnerstag strauchelt), spricht für die Heim-Elf.

Key-Facts – Liverpool vs. Crystal Palace Tipp

  • Liverpool gewann bislang alle 15 Heimspiele, neun davon mit Handicap (-1,5)
  • Crystal Palace feierte zuletzt vier Premier League-Siege nacheinander
  • Die Reds haben nur zwei der jüngsten fünf Heimspiele gegen die Eagles gewonnen

Wir spielen deshalb vor dem Duell Liverpool gegen Crystal Palace den Tipp auf einen Erfolg der Reds mit mindestens zwei Toren Vorsprung an. Der von der Wettbasis getestete Buchmacher BetVictor offeriert eine 1.82 in der Spitze, die wir mit einem Einsatz von sechs Units anspielen. Sollten Sie bei diesem Buchmacher noch kein Konto eröffnet haben, legen wir Ihnen den BetVictor Bonus für Neukunden zusätzlich ans Herz.

Weitere Analysen und Wett-Empfehlungen zum 31. Premier League-Spieltag finden Sie in der Kategorie „Internationale Fußball Tipps„.

 

England Liverpool – Crystal Palace England beste Quoten * Premier League

England Sieg Liverpool: 1.27 @Unibet
Unentschieden: 6.50 @Betsafe
England Sieg Crystal Palace: 15.00 @Betway

Wettquoten Stand: 23.06.2020, 10:28

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Liverpool / Unentschieden / Sieg Crystal Palace:

1: 78%
X: 15%
2: 7%

England Liverpool – Crystal Palace England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.66 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20@Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.25 @Bet365
NEIN: 1.57 @Bet365

Wettquoten Stand: 23.06.2020, 10:28