Enthält kommerzielle Inhalte

Champions League Turnier 2020: Spiele, Modus & Wetten beim Finalevent in Lissabon

Wer holt sich den Henkelpott in Lissabon?

Mbappe (© imago images / PanoramiC)
Mbappe (© imago images / PanoramiC)

Nachdem wegen der weltweiten Krise auch die UEFA Champions League pausierte und zwischenzeitlich drohte, abgebrochen zu werden, wurde nun eine Lösung zur Fortsetzung gefunden.

So entschied ein Komitee der UEFA, dass die Königsklasse erstmals in einem Champions League Finalturnier 2020 ähnlich wie bei einer Welt- oder Europameisterschaft an einem zentralen Ort ausgespielt wird. Die Wahl fiel dabei auf Portugal.

Inhaltsverzeichnis

Alles, was es für das Champions League Finalturnier hinsichtlich der Spiele, des Austragsortes und Modus zu wissen gibt, hat Wettbasis in dieser Übersicht zusammengetragen. Natürlich befassen wir uns auch damit, welche Champions League Turnier 2020 Wetten als besonders vielversprechend erscheinen.

Bet365

Unser Value Tipp:
Gesamtsieger: PSG
6.50

Bei Bet365 wetten

Wettquoten Stand: 22.06.2020, 10:18

Champions League Turnier 2020 – Alle Infos im Überblick

Infos zum Champions League Turnier 2020:
Austragungsland: Portugal
Modus: Einzelne K.-o.-Spiele
Zeit / Dauer:
7./8. August 2020 (Rückspiele Achtelfinale) bis 23. August 2020 (Finale)
Finalstadion: Estádio da Luz, Lissabon
Anstoßzeit der Spiele: 21:00 (MEZ)

Champions League Finalturnier 2020 – Teilnehmer & Spiele

Wegen der Krise musste im März 2020 der Spielbetrieb eingestellt werden. Davon betroffen waren nicht nur die nationalen Ligen, sondern auch vier Partien im Achtelfinale der Champions League blieben offen. Offiziell beendet werden konnten nur die Partien zwischen Borussia Dortmund und Paris Saint-Germain, Atlético Madrid und Liverpool FC, Atalanta Bergamo und Valencia CF, sowie Tottenham Hotspur und RB Leipzig.

Wer ist für das Champions League Finalturnier 2020 qualifiziert?

  • France Paris Saint-Germain
  • Italy Atalanta Bergamo
  • Spain Atlético Madrid
  • Germany RB Leipzig

Die obigen vier Mannschaften haben bereits nach vollständig absolviertem Hin- und Rückspiel das Ticket für das Viertelfinale der Königsklasse sicher und stehen damit unter den besten acht europäischen Teams des Jahres 2020.

Vier weitere Startplätze sind noch zu vergeben. Hierfür hat die UEFA schon Freitag, den 7. August 2020, sowie den folgenden Samstag definiert.
 

Wer sichert sich den Gesamtsieg in der Europa League?
Europa League Finalturnier 2020: Spielplan, Modus & Wetten

 
Offen ist noch, ob die Partien im Stadion der Mannschaft stattfinden, die offiziell im Rückspiel den Heimvorteil hätte, oder ob die Begegnungen ebenfalls in Portugal ausgetragen werden, wo das Champions League Finalturnier 2020 ab dem 12. August 2020 mit dem Viertelfinale fortgeführt wird.

Wer kann sich noch für das Viertelfinale qualifizieren?

Unter den anderen acht Mannschaften, zwischen denen noch das Rückspiel offen ist, sind noch vier Plätze für das Viertelfinale zu vergeben. Eine gute Ausgangsposition nach Hinspielsiegen haben Bayern, Manchester City und Lyon. Anbei ein Überblick nebst Zwischenständen aus dem Hinspiel:

  • Spain Real Madrid 1:2 Manchester City
  • Chelsea FC 0:3 Bayern München Germany
  • France Olympique Lyon 1:0 Juventus Turin Italy
  • Italy SSC Neapel 1:1 FC Barcelona Spain

Der Modus des Finalturniers

Noch bevor die acht Mannschaften final feststehen, die am Champions League Finalturnier 2020 in Lissabon um den 65. Gesamtsieg in Europas wichtigstem Wettbewerb für Vereinsmannschaften spielen, findet am 10. Juli 2020 die Auslosung der Paarungen statt.

Gelost wird dabei ein klassischer Turnierbaum, aus dem bereits von Anfang an hervorgeht, wie sich das Halbfinale zusammensetzt und wer letztlich im Endspiel aufeinandertreffen könnte.
 

ComeOn Bonus Freiwette
AGB gelten | 18+

 

Alle Begegnungen finden dabei als einzelne K.-o.-Spiele ohne Rückspiel in Portugal statt, wo das Estádio do Sport Lisboa e Benfica und das Estádio José Alvalade als Austragungsstätten für Viertel- und Halbfinale zur Verfügung stehen.

Sollten die vier ausbleibenden Rückspiele des Achtelfinales auch in Portugal stattfinden, würden hierfür zusätzlich das Estádio do Dragão in Porto und das Estádio Dom Afonso Henriques in Guimarães als Spielstätten zur Verfügung stehen.

Das Finale des Champions League Turniers findet am 23. August 2020 im Estádio da Luz in Lissabon statt. Die Anstoßzeit lautet für jeden einzelnen Spieltag 21:00 Uhr (MEZ).

Sollte es nach der regulären Spielzeit von 90 Minuten keinen Sieger geben, geht die Partie in eine 30-minütige Nachspielzeit. Steht es auch dann noch remis, entscheidet ein Elfmeterschießen darüber, welches Team in die nächste Runde einzieht, beziehungsweise im Fall des Endspiels zum Gesamtsieger der UEFA Champions League 2020 avanciert.

Termine

Champions League Turnier 2020 | Termine:
7.-8. August: Achtelfinal-Rückspiele (Austragungsort unbestätigt)
12.-15. August: Viertelfinale (Lissabon)
18.-19. August: Halbfinale (Lissabon)
23. August: Finale (Lissabon)

Was passiert mit Spielern, die im Sommer den Verein wechseln?

Schwierig ist natürlich der Aspekt, dass das Finalturnier nach Öffnung des Transferfensters startet, während auslaufende Verträge zudem bereits am 30. Juni 2020 enden. Aus diesem Grund sieht die UEFA vor, dass Vereine, die sich jetzt auf Transfers einigen, entsprechende Klauseln in den Verträgen aufnehmen, die dem betreffenden Spieler ermöglichen, für den ehemaligen Arbeitgeber noch am Champions League Finalturnier in Lissabon teilzunehmen.

Ein Beispiel ist Timo Werner, der im Sommer Viertelfinal-Teilnehmer RB Leipzig verlässt und sich Chelsea FC anschließt. Theoretisch dürfte er für die Roten Bullen in Lissabon auflaufen. Es wurde allerdings bereits kolportiert, dass der deutsche Nationalstürmer auf eine entsprechende Klausel verzichtet, da er sich voll auf die Vorbereitung in England konzentrieren will. Er wird dem deutschen Debütanten im Viertelfinale damit nicht zur Verfügung stehen.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Dürfen Neuzugänge am Champions League Turnier teilnehmen?

Die UEFA gestattet es den Vereinen zwar, Spieler nachzunominieren, die zuletzt nicht im Kader für die K.-o.-Phase standen. Allerdings dürfen nur jene Akteure nachnominiert werden, die bereits nach Schließung des Wintertransferfensters zum Verein gehörten.

Neuzugänge, die sich in diesem Sommer einem der Vereine anschließen, die für das Finalturnier in Lissabon qualifiziert sind, sind definitiv nicht spielberechtigt. Das bedeutet, dass der als Beispiel herangezogene Timo Werner selbst im Fall, dass Chelsea den 0:3-Rückstand gegen die Bayern noch umdreht und das Ticket für das Champions League Turnier 2020 löst, nicht für die Blues auf Torejagd gehen dürfte.

Champions League Turnier 2020 – beste Quoten *

Gesamtsieger Beste Quote Buchmacher Link
Germany Bayern München 4.25 Interwetten
Manchester City 4.25 Interwetten
France Paris Saint-Germain 7.00 Betsson
Spain FC Barcelona 8.00 Bet365
Spain Atlético Madrid 15.00 Interwetten
Italy Juventus Turin 15.00 Bet365
Germany RB Leipzig 15.00 Bet365
Italy Atalanta Bergamo 26.00 Betsson
Spain Real Madrid 41.00 Betsson
Italy SSC Neapel 101.00 Betsson
France Olympique Lyon 101.00 Bet365
Chelsea FC 501.00 Bet365

 


 

Wettquoten Stand: 22.06.2020, 10:48

 
Über die besten Wettquoten zum Champions League Turnier 2020 informiert unter anderem auch der Quotenvergleich auf Wettbasis.
 

Champions League Turnier 2020 Wetten – Wer gewinnt das Finalturnier?

Zum aktuellen Stand können zum Champions League Turnier 2020 Wetten auf insgesamt zwölf Vereine abgegeben werden. Schließlich stehen derzeit nur vier Teams sicher für das Viertelfinale fest, während die anderen acht Mannschaften noch die restlichen vier Plätze ausspielen müssen. Wirklich entschieden ist dabei noch nichts. Lediglich der FC Bayern dürfte nach dem 3:0-Auswärtssieg an der Stamford Bridge hevorragende Karten für die Runde der besten acht Mannschaften haben.

Umso mehr überrascht es, dass auf Mannschaften wie Manchester City (Gesamtsieger Quote: 4.25) Barcelona (8.00) und Juventus Turin (15.00) zu solch vergleichsweise geringen Wettquoten auf den Gesamtsieg getippt werden kann, obschon diesen Teams allesamt noch schwere Rückspiele im Achtelfinale bevorstehen.

In unseren Augen ist es daher umso nachhaltiger, auf eine Mannschaft zu setzen, die bereits sicher im Viertelfinale steht. Außerdem sollte die Transferpolitik im Auge behalten werden. Wer etwaige Leistungsträger im Sommer abgibt, der geht schließlich potenziell geschwächt in das Finalturnier in Lissabon. Ein Team wie RB Leipzig verliert durch den Weggang von Timo Werner viel Qualität.

Key-Facts – Champions League Turnier 2020 Wetten

  • Erstmals wird der Henkelpott als K.-o.-Turnier an einem neutralen Ort ausgespielt
  • Titelverteidiger Liverpool scheiterte bereits im Achtelfinale
  • Leipzig und Bergamo stehen zum ersten Mal überhaupt im Viertelfinale der Königsklasse

Ein weiterer Faktor dürfte der Zeitpunkt des Turniers sein. Während in Deutschland der nationale Re-Start schon Mitte Mai kam und die Saison bereits Ende Juni beendet war, werden andere Nationen zum Zeitpunkt des Champions League Turniers deutlich besser im Spielfluss sein. So endet die Serie A beispielsweise erst am 2. August 2020.

In unseren Augen ergibt es Sinn, beim Champions League Turnier 2020 Wetten auf den Gesamtsieg von Paris Saint-Germain abzugeben. „Les Rouge et Bleu“ verfügen schließlich nicht nur über einen unglaublich schlagkräftigen Kader, sondern die Mannschaft von Thomas Tuchel profitiert auch davon, die Meisterschaft 2020 am grünen Tisch gewonnen zu haben. Dementsprechend kann PSG frühzeitig und ausgeruht damit beginnen, sich voll auf dieses Finalturnier einzustellen.
 

Die Buchmacher mit Wettkonfigurator in der Übersicht
Wettanbieter mit Wett-Konfigurator! Eigene Wetten erstellen!

 
Für Champions League Finalturnier Wetten auf die Parisiens stehen Wettquoten von bis zu 7.00 zur Verfügung. Natürlich gibt es zu den einzelnen Matchansetzungen und Begegnungen in der Rubrik Wett-Tipps Champions League stets tagesaktuelle Formchecks und Analysen.