Enthält kommerzielle Inhalte

Champions League Tipps

Liverpool vs. AC Milan Tipp, Prognose & Quoten 15.09.2021 – Champions League

Neuauflage des CL-Finals von 2005 & 2007

Marcel Niesner  15. September 2021
Unser Tipp
Liverpool zu Quote 1.54
Wettbewerb Champions League
Datum 15.09.2021, 21:00 Uhr
Einsatz                     8/10
Wettquoten Stand: 13.09.2021, 07:37
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Liverpool AC Milan Tipp
Läuft Tsimikas im CL-Match gegen AC Milan in Topform auf? © IMAGO / PA Images, 21.08.2021

Der kommende Mittwoch kann in der UEFA Champions League gut und gerne auch als „Revival vergangener Tage“ durchgehen, denn gleich in mehreren Stadien steigt eine mit Spannung erwartete Neuauflage eines inzwischen historischen Matches. So auch an der Anfield Road, wo sich Liverpool und AC Milan zum zweiten Mal nach dem Endspiel 2005 wieder in der Königsklasse gegenüberstehen.

Inhaltsverzeichnis

Vor über 15 Jahren holten die Engländer einen 0:3-Rückstand im Finale auf, kämpften sich in die Verlängerung und behielten schließlich im darauffolgenden Elfmeterschießen die Oberhand. Bis heute ist es eines der spektakulärsten Comebacks der Fußballgeschichte. Zugegebenermaßen wird für das anstehende Aufeinandertreffen zwischen Liverpool und AC Milan die Prognose von den geschichtsträchtigen Ereignissen aus der damaligen Zeit nicht tangiert.

Liverpool – AC Milan Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
LFC Sieg zu Null 2.87 Wettquoten Bet365 hoch
Sieg LFC 1.54 Wettquoten 888sport gering
LFC (-1,5) 2.38 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 13.09.2021, 07:42
18+ | AGB beachten

Am Mittwochabend ist die Ausgangsposition nämlich eine gänzlich andere. Liverpool geht gegen AC Milan gemäß der Quoten als haushoher Favorit ins Match. In der Spitze wird gerade mal eine 1.54 für den Erfolg der Klopp-Elf angeboten. Diese Top-Quote impliziert eine Siegwahrscheinlichkeit von 64 % und sorgt damit im Vorfeld dieser Begegnung in der Todesgruppe B, zu der auch Atletico Madrid und Porto gehören, für klare Verhältnisse – zumindest auf dem Papier.

Unser Value Tipp:
LFC Sieg zu Null
bei Bet365 zu 2.87
Wettquoten Stand: 13.09.2021, 07:37
* 18+ | AGB beachten

Liverpool – Statistik & aktuelle Form

Über zwei Jahre sind bereits vergangenen, als der Liverpool Football Club den Henkelpott in der UEFA Champions League 2019 in den Nachthimmel stemmen durfte. Nachdem in den vergangenen zwei Spielzeiten im Achtel- beziehungsweise im Viertelfinale Endstation war, haben sich die Reds für das anstehende Spieljahr in der Königsklasse wieder einiges vorgenommen.

Rein statistisch bauen die Mannen von der Merseyside in der Gruppenphase dabei in erster Linie auf die starke Heimbilanz im bedeutendsten Vereinswettbewerb Europas. Unter der Leitung von Jürgen Klopp konnte der LFC nämlich bislang nämlich neun von zwölf CL-Gruppenspielen an der Anfield Road siegreich gestalten. Im Schnitt erzielte der Meister von 2020 in diesem Rahmen 2,5 Tore pro Partie. In Summe waren es also satte 30 Treffer.

Jetzt Folge 66 hören: 1. Spieltag der Champions League – Bayern als Favorit im Camp Nou

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Liverpools Defensive hat sich wieder stabilisiert

Ein weiteres Argument, um zwischen Liverpool und AC Milan einen Tipp auf den Heimsieg abzugeben, liefert der bisherige Verlauf der noch jungen Premier-League-Saison. Abgesehen vom 1:1-Remis zuhause gegen Chelsea, bei dem die Reds in Überzahl einen Sieg mehr als verdient gehabt hätten, wurden alle übrigen Ligaspiele siegreich gestaltet. Erst am vergangenen Sonntag gab es einen absolut überzeugenden 3:0-Auswärtssieg bei Marcelo Bielsas Leeds United.

Nur ein kassiertes Gegentor sowie drei Clean Sheets sind ein zusätzliches Indiz, um es am Mittwochabend vielleicht sogar mit einer Prognose auf einen weiteren „Zu Null“-Sieg des Favoriten zu versuchen. An einem Sieg zweifeln wir indes auch deshalb nicht, weil seit Beginn der Saison 2017/18 nur Manchester City und der FC Bayern in der Königsklasse mehr Siege holten und mehr Tore schossen als der LFC, der momentan vor allem von der Rückkehr des Abwehrchefs Virgil van Dijk profitiert.

10€ risikofreie Wette bei Admiralbet!

Betway Quotenboost
Jetzt wetten
AGB gelten | 18+

Der Holländer wird gegen Milan die Innenverteidigung voraussichtlich gemeinsam mit dem Ex-Leipziger Konate bilden. Gut möglich aber auch, dass Joel Matip seinen Platz in der Startelf behält. Offensiv erwarten wir in Abwesenheit des weiterhin angeschlagenen Roberto Firmino das neue Traumtrio Salah, Mane und Jota. Erstgenannter Ägypter ist übrigens einer von nur vier Spielern, die seit Beginn der Saison 2017/18 mehr als 25 Tore in der Champions League markierten. Er gehört damit dem elitären Kreis rund um Lionel Messi, CR7 und Robert Lewandowski an.


Voraussichtliche Aufstellung von Liverpool:

Alisson – Tsimikas, van Dijk, Konate, Alexander-Arnold – Fabinho, Elliott, Henderson – Mane, Jota, Salah

Letzte Spiele von Liverpool:

Letzte Spiele

Italy AC Milan – Statistik & aktuelle Form

Erstmals seit 2013/14 darf die AC Milan wieder im Konzert der Großen, in der Gruppenphase der UEFA Champions League, mitmischen. Sicherlich hätten sich die Italiener beim Comeback in der Königsklasse eine etwas „leichtere“ Gruppe gewünscht, doch mit Liverpool, Atletico Madrid und dem FC Porto im gleichen Pool scheint schon jetzt klar, dass der Sprung ins Achtelfinale extrem schwierig werden wird. Es wird demnach nicht reichen, ausschließlich zuhause auf Sieg zu spielen. Auch in der Fremde müssen Punkte her.

Das gestaltet sich alleine deshalb schwer, weil die „Rossoneri“ nur zwei der vergangenen acht Europapokalspiele gewann und das, obwohl die Mannschaft von Coach Pioli in der Vorsaison bekanntlich nur in der Europa League aktiv war und die dortigen Gegner natürlich längst nicht das Kaliber eines Liverpool FC hatten. Interessant wird nun zu sehen sein, ob sich die Lombarden an das höhere Niveau schnell anpassen können oder mit einem Tiefschlag in die Gruppenphase starten.

ComeOn Neukunden-Bonus!

ComeOn Neukunden-Bonus
AGB gelten | 18+

 

Milan mit 73-Jahre-Sturm zum Überraschungscoup?

Mit dem Auftakt in die neue Serie A-Saison werden die Verantwortlichen jedenfalls sehr zufrieden sein. Neun Punkte aus drei Partien entsprechen der maximalen Ausbeute und reichen momentan für Rang zwei im Klassement. Nur die AS Rom liegt aufgrund des besseren Torverhältnisses vor den Rot-Schwarzen, die sich im Rennen um den Scudetto aber schon einmal in eine aussichtsreiche Position gebracht haben.

Dass die Mailänder überdies mit einem Oldie-Sturm anreisen, hat auch Carsten Fuß in der neuesten Folge von „Beidfüßig – die Champions League“ angemerkt und mit mir diskutiert. In der Tat sind beide Angreifer zusammen 73 Jahre alt, haben aber natürlich enorme Erfahrung auf dem Buckel. Von Anfang an werden beide am Mittwochabend sicherlich nicht zum Zug kommen, auch wenn statistisch sogar einiges dafür sprechen würde.

Ibrahimovic erzielte seine 48 Champions-League-Tore immerhin für sechs verschiedene Klubs (Rekord!) und sein französischer Kumpane Giroud markierte alle 95 Minuten in seiner Karriere in der Königsklasse einen Treffer. Im Duell Liverpool gegen AC Milan sind die Quoten auf Torerfolge der Routiniers dennoch mit großer Vorsicht zu genießen.


Voraussichtliche Aufstellung von AC Milan:

Maignan – Hernandez, Tomori, Kjaer, Calabria – Tonali, Bennacer – Saelemakers, Castillejo, Diaz – Rebic

Letzte Spiele von AC Milan:

Letzte Spiele
11/20 202120/1120:45
11/20 202120/11
4-3
-
11/07 202107/1120:45
11/07 202107/11
1-1
-
10/31 202131/1020:45
10/31 202131/10
1-2
-

Unser Liverpool – AC Milan Tipp im Quotenvergleich 15.09.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 28.11.2021, 13:13
* 18+ | AGB beachten

Liverpool – AC Milan Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Erst zwei Duelle lieferten sich die beiden Teams auf internationaler Pflichtspielebene. Über den Liverpooler Finalerfolg 2005 nach 0:3-Rückstand haben wir bereits gesprochen. Das zweite Match ging nur zwei Jahre später über die Bühne und war ebenfalls ein Champions-League-Finale. Dank eines 2:1-Sieges behielten die Italiener aber die Oberhand und konnten sich sofort revanchieren.

Bedeutsamen Einfluss auf das anstehende Match haben diese beiden Resultate aus vergangenen Tagen aber natürlich nicht mehr. Interessanter ist es da schon, dass Milan nur eine der letzten 13 Partien gegen englische Klubs siegreich gestaltete, während die Reds immerhin sechs der vergangenen neun internationalen Heimspiele gegen Vertreter aus der Serie A gewannen.

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß, Niesner & Gutierrez bietet eine umfangreiche Champions League-Prognose zu den Dienstagsspielen des 1. Spieltags. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Statistik Highlights für Liverpool gegen AC Milan Italy

Wettbasis-Prognose & Liverpool – AC Milan Italy Tipp

Bislang standen sich diese beiden hochdekorierten Fußballmannschaften ausschließlich in Champions-League-Endspielen gegenüber. 2005 siegte Liverpool, 2007 revanchierten sich die Lombarden prompt. Am kommenden Mittwoch kommt es somit erstmals überhaupt in der Gruppenphase zum Duell der früheren Titelträger.

Vor dem Anpfiff zwischen Liverpool und AC Milan unterstreichen die Wettquoten die relativ klare Favoritenrolle der Hausherren, die unter Jürgen Klopp neun von zwölf Gruppenspielen im eigenen Stadion gewannen und allgemein eine der erfolgreichsten sowie konstantesten Vereinsmannschaften in der Königsklasse seit einigen Jahren ist.

5 Opta-Facts – Liverpool vs. AC Milan Tipp
  • 2005 (Sieger LFC) und 2007 (AC Milan) standen sich die Teams jeweils im CL-Finale gegenüber
  • Milan gewann nur eines der letzten 13 Europapokalspiele gegen englische Klubs
  • Die Reds verloren unter Jürgen Klopp nur eines von zwölf Heimspielen in der CL-Gruppenphase
  • Seit 2017/18 holten nur ManCity und Bayern in der Königsklasse mehr Siege als der LFC
  • Die Rossoneri stehen bei zwei Siegen aus den vergangenen acht Europapokalspielen

Darüber hinaus sollte berücksichtigt werden, dass die Gäste ihr Comeback auf der großen europäischen Bühne nach fast acht Jahren Abstinenz feiern. Der Saisonstart in der Serie A verlief zwar nach Plan, allerdings wartet nun mit den Reds ein ganz anderes Kaliber und das auch noch vor stimmungsvoller Kulisse in Anfield.

Wir sind deshalb der klaren Überzeugung, dass sich in der Partie Liverpool gegen AC Milan ein Tipp auf den Heimsieg bezahlt macht. Die 1.54, die beim getesteten Buchmacher 888sport angeboten wird, halten wir für vertretbar und riskieren einen Einsatz von acht Units. Wer höhere Quoten anspielen möchte, kann ein Blick auf den „Zu Null“-Sieg der Klopp-Elf werfen oder aber das obligatorische Handicap (-1,5) anspielen.

Iberisches Duell zum Auftakt der Todesgruppe B
Atletico Madrid vs. Porto, 15.09.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Liverpool vs. AC Milan Italy – beste Quoten Champions League

Sieg Liverpool: 1.54 @888sport
Unentschieden: 4.50 @Unibet
Italy Sieg AC Milan: 6.50 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Liverpool / Unentschieden / Sieg AC Milan:

1
64%
X
21%
2
15%

Liverpool – AC Milan Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.70 @Bet365
NEIN: 2.05 @Bet365

Wettquoten Stand: 13.09.2021, 07:37
* 18+ | AGB beachten