Liberec vs. Viktoria Pilsen Tipp, Prognose & Quoten 19.07.2019 – Tschechien Liga

Hält die Pilsener Serie in Liberec?

/
Pavel Vrba (Trainer Pilsen)
Pavel Vrba (Trainer Pilsen) © GEPA p
Spiel: Liberec - Viktoria Pilsen
Tipp:
Quote: 1.98 (Stand: 17.07.2019, 16:19)
Wettbewerb: Tschechien Liga
Datum: 19.07.2019, 18:30 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Mit Liberec gegen Viktoria Pilsen treten zwei Gewinner des Saisonauftakts zum böhmischen Nord-West-Derby gegeneinander an! Die Hausherren landeten am ersten Spieltag einen durchaus überraschenden Auswärtssieg bei Banik Ostrau, während der Vizemeister standesgemäß sein Heimspiel gegen Sigma Olmütz mit 3:1 gewann. Für die Blau-Weißen ist der Besuch der Pilsener im Normalfall kein Tag, an dem nach dem Schlusspfiff größere Feierlichkeiten anstehen. Seit zwölf Jahren wurde kein Heimspiel mehr gegen Viktoria gewonnen. Liberec erreichte in der vergangenen Saison den sechsten Platz und wiederholte damit das Ergebnis aus dem Vorjahr. Damit es in der Tabelle in dieser Spielzeit wieder etwas weiter nach oben geht, wurde vor rund zwei Wochen mit Pavel Hoftych ein neuer Trainer installiert.

Der 52-jährige Coach kann auf ein nahezu identisches Team im Vergleich zur abgelaufenen Spielzeit zurückgreifen, wobei die sattelfeste Defensive das Prunkstück ist. Die Gäste weisen dennoch den individuell besser besetzten Kader auf und auch die Zielstellung ist bei Viktoria mit dem Titelgewinn deutlich höher als bei Liberec angesetzt. Im Erfolgsfall würde der sechste Streich in der Rückschau auf die letzte Dekade gelingen. Für das Spiel zwischen Liberec gegen Viktoria Pilsen lautet unsere Prognose, dass die Gäste abermals nicht in Nordböhmen verlieren werden und weniger als drei Treffer am Ende auf der Anzeigetafel im Stadion u Nisy vermerkt sind. Der Liberec gegen Viktoria Pilsen Tipp geht mit einer mittleren Einsatzhöhe von fünf Units einher.

Wer gewinnt (DNB)?
Liberec
2.45
Pilsen
1.48

Bei Guts wetten

(Wettquoten vom 17.07.2019, 16:19 Uhr)

Czech Republic Liberec – Statistik & aktuelle Form

Liberec Logo

Die Modrobílí waren in den letzten Jahren stets im oberen Mittelfeld der tschechischen Fortuna Liga angesiedelt. Auch in diesem Jahr erscheint eine solche Platzierung wahrscheinlich. Die Truppe ist für die Verhältnisse des Oberhauses in Tschechien solide aufgestellt, obgleich es für die vordersten Ränge nicht ausreicht. Wie eingangs erwähnt, mussten zwar keine schmerzhaften Abgänge verkraftet werden, wodurch Liberec über eine eingespielte Mannschaft verfügt, doch andererseits war gleichzeitig nicht genügend Geld vorhanden, um sich entscheidend zu verstärken.

Im vergangenen Jahr garantierte die Defensive bei Slovan, dass am Ende die Championship-Gruppe erreicht wurde. Dies gelang jedoch nur sehr knapp, weil Mlada Boleslav, besonders dank des russischen Torschützenkönigs der Liga, Nikolay Komlichenko, am Ende punktgleich war und sogar das bessere Torverhältnis aufwies. Allerdings zählt in Tschechien der direkte Vergleich und hierbei hatten die Kicker aus Nordböhmen die Nase vorn. Wie gut die Abwehr speziell zu Hause steht, zeigte die Bilanz von nur zehn Gegentreffern nach 15 Heimspielen in der regulären Saison des Vorjahres auf. Diesen Wert unterbot lediglich der kommende Gegner. Da die Defensive der letztjährigen Saison aktuell wieder auf dem Rasen steht, erwartet Pilsen im Stadion u Nisy eine durchaus herausfordernde Aufgabe.

Coach Pavel Hoftych hat das Amt bei Liberec, wie beschrieben, erst zum Beginn dieses Monats angetreten und war im Laufe seiner Karriere unter anderem Coach der U-20-Nationalmannschaft von Tschechien oder Spartak Trnava in der Slowakei. Letztgenannten Klub führte er 2012 unter seiner Regie zur Vizemeisterschaft in der slowakischen Fortuna Liga.

Voraussichtliche Aufstellung von Liberec:

Nguyen – Mikula – Karafiat – Kacharaba – Hybs – Dorley – Breite – Koscelnik – Mara – Pesek – Potocny
Letzte Spiele von Liberec:
13.07.2019 – Banik Ostrava vs. Liberec 1:2 (Tschechische Liga)
05.07.2019 – Dynamo Moskau vs. Liberec 1:0 (Freundschaftsspiel)
02.07.2019 – Liberec vs. Apollon Limassol 2:1 (Freundschaftsspiel)
28.06.2019 – Lask vs. Liberec 1:3 (Freundschaftsspiel)
25.06.2019 – Liberec vs. Varnsdorf 1:1 (Freundschaftsspiel)

Liberec vs. Viktoria Pilsen – Wettquoten Vergleich * – Tschechien Liga

Bet365 Logo Betfair Logo Interwetten Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betfair
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Guts
Liberec
3.75 3.50 3.50 3.45
Unentschieden 3.10 3.25 3.15 3.10
Viktoria Pilsen
2.10 2.10 2.10 2.05

(Wettquoten vom 17.07.2019, 16:19 Uhr)

Czech Republic Viktoria Pilsen – Statistik & aktuelle Form

Viktoria Pilsen Logo

Der fünfmalige Meister musste sich in der abgelaufenen Saison mit dem zweiten Platz zufrieden geben. Es war das dritte Jahr hintereinander, in dem sich Slavia Prag und Viktoria Pilsen bezüglich der ersten beiden Plätzen in der Fortuna Liga abgewechselt haben. Dass die Titelverteidigung nicht glückte, lag an der Offensive, die mit den Hauptstädtern nicht mithalten konnte. Am Ende wies die Angriffsabteilung 22 Treffer weniger auf. Mit Jean-David Beauguel konnte aber der beste Scorer aus dem letzten Jahr immerhin gehalten werden, obgleich dieser am vergangenen Spieltag nur auf der Bank Platz nehmen durfte.

Das Auftaktmatch gegen Sigma Olmütz wurde nach einem Rückstand noch locker und verdient mit 3:1 gewonnen. Hierbei präsentierte sich Ales Cermak aus dem Mittelfeld in einer tollen Frühform: Der 24-Jährige legte alle Treffer seines Klubs in der Doosan Aréna auf. Ähnlich wie beim Gegner, wurde in der Sommerpause kein signifikanter Umbruch im Kader vorgenommen. Eine weitere Parallele ist die stabile Abwehr, die im vergangenen Jahr den drittbesten Wert nach der regulären Saison erreichte. Darüber hinaus wurde die Defensive im Sommer mit Spielern wie dem erfahrenen Adam Hlousek vom polnischen Vizemeister Legia Warschau punktuell verstärkt.

Voraussichtliche Aufstellung von Viktoria Pilsen:
Hruska – Hejda – Brabec – Limbersky – Reznik – Hrosovsky – Kalvach – Kopic – Cermak – Kayamba – Krmencik

Letzte Spiele von Viktoria Pilsen:
13.07.2019 – Viktoria Pilsen vs. Sigma Olomouc 3:1 (Tschechische Liga)
05.07.2019 – FC Ufa vs. Viktoria Pilsen 0:1 (Freundschaftsspiel)
02.07.2019 – Qarabag Agdam vs. Viktoria Pilsen 2:2 (Freundschaftsspiel)
28.06.2019 – Legia Warschau vs. Viktoria Pilsen 3:0 (Freundschaftsspiel)
28.06.2019 – Craiova vs. Viktoria Pilsen 1:3 (Freundschaftsspiel)

 

Mission Klassenerhalt für die Löwen startet
1860 München vs. Münster, 19.07.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Czech Republic Liberec vs. Viktoria Pilsen Czech Republic Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Seit zwölf Heimspielen wartet Liberec auf den nächsten Sieg gegen Viktoria. In der Zwischenzeit mussten sieben Niederlagen verbucht und fünfmal die Punkte geteilt werden. In der vergangenen Saison standen sich die Teams dreimal gegenüber. Zunächst siegten die Kicker aus dem Westen Böhmen’s vor heimischer Kulisse mit 1:0, ehe das Spiel in der Rückrunde in Liberec mit einem 1:1 endete. Am vorletzten Spieltag der abschließenden Championship-Gruppe vor rund zwei Monaten erreichte Pilsen zudem einen 2:0-Auswärtserfolg. Aus statistischer Sicht wird also untermauert, warum bei Liberec gegen Viktoria Pilsen die Quoten in Richtung der Gäste tendieren.

Czech Republic Liberec gegen Viktoria Pilsen Czech Republic Tipp & Prognose – 19.07.2019

Liberec ist dreifacher Meister. Letztmalig gelang ihnen dies im Jahr 2012, als im letzten Saisonspiel gegen den kommenden Gegner dank eines torlosen Remis die Meisterschaft unter Dach und Fach gebracht wurde. Von diesen glanzvollen Tagen ist Slovan aber nun schon längere Zeit entfernt. Mehr als ein Platz im oberen Mittelfeld wird auch in dieser Saison in Anbetracht des Kaders nicht herausspringen. Im Match gegen Pilsen ist Liberec somit trotz des Heimvorteils der leichte Außenseiter.

Der zweimalige Pokalsieger spielt grundsätzlich sehr defensiv auf, was am niedrigsten Toreschnitt der vergangenen Saison mit zwei Treffern pro Partie abzulesen ist. Die Torarmut war bei den Heimspielen ebenso zu beobachten, wo nur zwei Tore pro Match fielen. Über ein starke Abwehrabteilung verfügt auch Viktoria Pilsen, das seinerseits erneut um die Meisterschaft mitspielen möchte. Ein Unterfangen, das wir aber als sehr schwierig ansehen, da der amtierende Meister Slavia Prag personell doch besser aufgestellt zu sein scheint.

 

Key-Facts – Liberec vs. Viktoria Pilsen Tipp

  • Der Gastgeber konnte keines seiner letzten zwölf Heimspiele gegen Pilsen gewinnen (0-5-7)
  • Beide Teams absolvierten ihre Auftaktspiele am vergangenen Wochenende siegreich
  • Das vorerst letzte Duell entschied Pilsen vor etwa zwei Monaten mit 2:0 in Liberec für sich

 

Vor allem die Offensive konnte mit den Kickern von der Moldau im vergangenen Jahr nicht Schritt halten und echte Verstärkungen im Angriff sind zumindest auf dem Papier nicht zu erkennen. Im anstehenden Match zwischen Liberec und Viktoria Pilsen zielt der Tipp darauf ab, dass die Gäste nicht verlieren werden und weniger als drei Tore fallen werden. Viktoria ist traditionell sehr stark in Liberec und hat seit zwölf Jahren nicht mehr verloren. Allerdings endete fast die Hälfte der Gastspiele mit einem Remis, weshalb eine Siegwette auf den Vizemeister als zu unsicher erscheint, speziell auch vor dem Hintergrund, dass Liberec sein Auftaktspiel bei Banik Ostrau gewonnen und eine ordentliche Frühform bewiesen hat. Für eine eher torarme Veranstaltung sprechen des Weiteren die jeweils stabilen Defensivreihen. Unibet bietet für das Duell zwischen Liberec und Viktoria Pilsen Wettquoten von 1,98 für die genannte Prognose an.

 

Czech Republic Liberec – Viktoria Pilsen Czech Republic beste Quoten * Tschechien Liga

Czech Republic Sieg Liberec: 3.75 @Bet365
Unentschieden: 3.25 @Betfair
Czech Republic Sieg Viktoria Pilsen: 2.15 @Betway

(Wettquoten vom 17.07.2019, 16:19 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Liberec / Unentschieden / Sieg Viktoria Pilsen:

1: 25%
X: 29%
2: 46%

 

Hier bei Unibet auf DC X/2 & unter 2,5 Tore wetten

Czech Republic Liberec – Viktoria Pilsen Czech Republic – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.25 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.61 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Hier bei Bet365 wetten