Enthält kommerzielle Inhalte

WM 2022 Tipps

Kuwait vs. Australien Tipp, Prognose & Quoten 03.06.2021 – WM Quali 2022

Lassen die Socceroos erneut nichts anbrennen?

Marcel Niesner  3. Juni 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Auswärts -1,5 zu Quote 2.05
Wettbewerb WM Quali 2022
Datum 03.06.2021, 20:30 Uhr
Einsatz                     6/10

Interwetten

Wettquoten Stand: 02.06.2021, 08:32
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Kuwait Australien Tipp
Leckie und Australien haben gegen Kuwait hohr Erwartungen zu erfüllen © IMAGO / AAP, 10.10.2019

Ein großes Wiedersehen gab es in diesen Tagen bei der australischen Fußballnationalmannschaft. Aufgrund diverser pandemiebedingter Spielabsagen im Kalenderjahr 2020 sowie zu Beginn von 2021 werden die Socceroos am Donnerstagabend ihr erstes Länderspiel seit November 2019 absolvieren.

Womöglich ist diese fast zweijährige Abstinenz auch einer der Gründe, weshalb in der WM-Quali zwischen Kuwait und Australien etwas höhere Quoten auf den Favoritenerfolg des Teams aus Ozeanien angeboten werden, als vielleicht angenommen wurde. Zugegebenermaßen spricht die 1.35 in der Spitze, die über die Interwetten-App angespielt werden kann, noch immer eine deutliche Sprache, dennoch sollte auch der wenig namhafte Gastgeber nicht unterschätzt werden.

Inhaltsverzeichnis

Die „Al Azraq“ sind aktuell nämlich der härteste Konkurrent der Australier im Kampf um den Sieg in der Qualifikationsgruppe B. Zwei Punkte liegen die Asiaten hinter der Mannschaft von Trainer Graham Arnold, die allerdings eine Partie weniger absolviert hat. Am Donnerstag winkt demnach schon die Vorentscheidung im Rennen um das Direktticket für die abschließende Runde drei in der Qualifikation für die WM-Endrunde 2022 in Katar.

Dass die Begegnung übrigens im Jaber al-Ahmad International Stadium stattfindet und nicht etwa, wie angedacht, in Australien, liegt an den dortigen Sicherheitsbeschränkungen, die eine Austragung unmöglich machen. Ein schlechtes Omen muss das jedoch nicht sein, denn schon im September 2019 gewann der Weltranglisten-41. das Hinspiel im vorderasiatischen Golfstaat souverän mit 3:0. Zwischen Kuwait und Australien liegt eine Prognose auf die besser besetzten Socceroos somit natürlich nahe.

Unser Value Tipp:
HT2/FT2
bei Unibet zu 1.93
Wettquoten Stand: 02.06.2021, 08:32
* 18+ | AGB beachten

Kuwait Kuwait – Statistik & aktuelle Form

Ein einziges Mal konnte sich die kuwaitische Fußballnationalmannschaft bislang für eine Weltmeisterschaft qualifizieren. 1982 scheiterten die Asiaten trotz überraschend guter Auftritte gegen England, die Tschechoslowakei und Frankreich letztlich aber in der Vorrunde. Exakt 40 Jahre später wollen die „Blauen“ die Geschichte wiederholen und sich erneut das Startrecht für die Endrunde sichern.

Bislang befindet sich die Mannschaft des spanischen Trainers Andres Carrasco, der zuletzt für die U19 von Schachtjor Donezk verantwortlich war, aber beispielsweise auch schon im Land des kommenden Gegners als Co-Trainer in der A-League arbeitete, voll auf Kurs. In der Qualifikationsgruppe B rangiert der Asienmeister von 1980 hinter den Australiern auf Platz zwei und verbuchte ordentliche zehn Zähler aus fünf Partien. Zwei Punkte beträgt der Rückstand auf den Gruppenfavoriten.

Bet3000 übernimmt 5% Wettsteuer!

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

Kuwait seit sechs Länderspielen sieglos

Da jedoch nicht nur der jeweilige Erste der acht Gruppen den Sprung in die dritte Qualifikationsrunde schafft, sondern eben auch die vierbesten Zweiten dürfen „Al Azraq“ weiterhin vom ganz großen Coup träumen. Fakt ist aber auch, dass sich die Nummer 148 der FIFA-Weltrangliste gegenüber den letzten Auftritten erheblich steigern muss, damit sich zwischen Kuwait und Australien ein Tipp auf die Hausherren eventuell bezahlt machen kann.

Seit nun sechs Länderspielen wartet die Carrasco-Elf nämlich schon auf ein volles Erfolgserlebnis. Unter anderem gingen drei der bisherigen vier Partien unter dem spanischen Coach verloren. Gegen Palästina, den Irak oder Saudi-Arabien hagelte es Pleiten. Einzig gegen den Libanon sprang ein 1:1-Remis heraus.

Dennoch sind die schwachen Resultate natürlich ein Indiz dafür, dass gegen einen noch stärkeren Gegner am Donnerstagabend eine weitere Niederlage droht. Voraussichtlich sogar mit mehr als einem Tor Differenz. Auch in puncto Kaderqualität sind die Kuwaitis meilenweit unterlegen, zumal im Kader lediglich ein einziger Legionär auftaucht. Der Rest verdient in der dritt- oder viertklassigen heimischen Liga sein Geld.


Voraussichtliche Aufstellung von Kuwait:

Abdulghafour ; Naji, Hummod Al-Rashidi, Al Hajri, Atiq; Shaman, Abujabarah, Al Fadhei; Ajab, Al Mutawa, Al-Khaldi

Letzte Spiele von Kuwait:

Australia Australien – Statistik & aktuelle Form

Seit 2006 ist die australische Fußballnationalmannschaft Dauergast bei WM-Endrunden. Dies soll sich natürlich auch im kommenden Jahr nicht ändern. Momentan deutet vieles darauf hin, dass die Socceroos relativ problemlos in die letzte Qualifikationsrunde einziehen.

Nach vier absolvierten Partien steht für die Mannschaft von Trainer Graham Arnold die maximale Ausbeute von zwölf Punkten zubuche. Das Torverhältnis von 16:1 spricht ebenfalls Bände und ist ein klarer Fingerzeig, dass sich der mehrfache WM-Teilnehmer und Asienmeister von 2015 gegen die meist zweit- oder drittklassigen Kontrahenten überhaupt keine Blöße gibt.
 

 

Australien dominiert die Qualifikationsgruppe B nach Belieben

Im Schnitt kamen die Siege bis dato mit fast vier Toren Vorsprung zustande. Einzig beim unerwartet knappen 1:0 in Jordanien hatte das Team aus Ozeanien mehr Schwierigkeiten als erwartet. Weil die übrigen Erfolge aber mehr als deutlich zustande kamen und auch das Hinspiel schon mit 3:0 bei den Kuwaitis gewonnen wurde, sollten diesmal zwischen Kuwait und Australien erneut die Quoten auf einen souveränen Erfolg des Favoriten ins Auge genommen werden.

Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass die Arnold-Elf seit Herbst 2019 kein Länderspiel mehr absolviert hat. Die höhere Qualität, die größere internationale Erfahrung sowie die Sehnsucht, endlich mal wieder für das eigene Land auflaufen zu dürfen, sollten unter normalen Umständen ausreichen, damit eine Handicap-Wette am Donnerstagabend durchgeht.

Personell muss der Coach, der in seiner Amtszeit neun Siege aus 13 Partien sowie 34 geschossene Tore vorweisen kann, jedoch auf zwei bekannte Namen verzichten. Tom Rogic von Celtic Glasgow fehlt nach einer schwachen Saison offiziell aus Verletzungsgründen, China-Legionär Aaron Mooy hat frei bekommen, um nach vielen Monaten der Entbehrung seine Familie wiedersehen zu können. Angeführt wird das Aufgebot somit von den Routiniers Matthew Ryan und Matthew Leckie. Beachtet werden sollten ebenfalls Awer Mabil, Jackson Irvine oder Harry Soutar, die allesamt gute Saisons bei ihren Vereinen gespielt haben.


Voraussichtliche Aufstellung von Australien:

Ryan; Sainsbury, Behich, Degenek, McGowan; Leckie, Holland, Irvine; Boyle, Maclaren, Rukavytsya

Letzte Spiele von Australien:

Australien – Kuwait Wettquoten im Vergleich 03.06.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.07.2021, 06:36
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Insgesamt standen sich die beiden Auswahlmannschaften in 13 Länderspielen gegenüber. Überraschend fällt der direkte Vergleich mit sechs Siegen gegenüber fünf Niederlagen und zwei Remis nur knapp zugunsten der Socceroos aus.

In der jüngeren Vergangenheit waren die Duelle jedoch meist eine klare Angelegenheit. Das Hinspiel der laufenden Qualifikationsrunde endete, wie schon erwähnt, mit 3:0. Ein Freundschaftsspiel im Jahr 2018 sogar mit 4:0 für die Australier. Meist legten die Mannen aus Ozeanien schon den Grundstein in Halbzeit eins, weshalb über die Unibet-App zwischen Kuwait und Australien auch die Wettquoten für das HT2/FT2 eine ernsthafte Alternative sein könnten.

Statistik Highlights für Kuwait Kuwait gegen Australien Australia


 

Wettbasis-Prognose & Kuwait Kuwait – Australien Australia Tipp

Während sich in Europa viele Teams auf die EM-Endrunde vorbereiten, steht in Asien schon die WM 2022 im Fokus. Zahlreiche Qualifikationsspiele werden in den kommenden Tagen ausgetragen und damit jene zwölf Teams ermittelt, die anschließend in zwei Sechsergruppen um die begehrten vier Direkttickets für das Turnier in Katar kämpfen werden.

Beste Aussichten haben momentan die Socceroos, die die Gruppe B mit zwölf Punkten aus vier Spielen anführen und am Donnerstag schon eine Vorentscheidung herbeiführen könnten. Im Duell zwischen dem Zweiten und Ersten, Kuwait gegen Australien, unterstreichen die Wettquoten nämlich die klare Favoritenrolle der Arnold-Elf, die im Hinspiel bereits mit 3:0 die Oberhand behielt.

Key-Facts – Kuwait vs. Australien Tipp
  • Kuwait wartet seit sechs Länderspielen auf einen Sieg
  • Australien steht nach vier Spieltagen bei zwölf Punkten und 16:1 Toren
  • Die letzten beiden Duelle aus 2018 und 2019 endeten 4:0 und 3:0 für die Socceroos

Im Rückspiel, das aufgrund von Sicherheitsbedenken erneut in Kuwait stattfinden wird, deutet abermals vieles auf einen souveränen Sieg des Favoriten hin. Die Hausherren sind seit nun schon sechs Länderspielen sieglos, während die „Aussies“ in vier Qualifikationsspielen 16 Tore erzielten und mit Ausnahme des 1:0-Erfolgs gegen Jordanien stets mit drei oder mehr Treffern Unterschied gewannen.

Folgerichtig versuchen wir es zwischen Kuwait und Australien mit dem Tipp auf einen Auswärtssieg mit mindestens zwei Toren Differenz. Für das Handicap (-1,5) zugunsten der qualitativ weitaus stärker besetzten Socceroos erhalten wir eine passable 2.05 bei Interwetten. Ob der langjährige Buchmacher auch die Paysafecard als Einzahlungsmöglichkeit im Angebot hat, können Sie im verlinkten Beitrag nachlesen.
 

 

Kuwait Kuwait vs. Australien Australia – beste Quoten WM Quali 2022

Kuwait Sieg Kuwait: 10.00 @Unibet
Unentschieden: 5.25 @Bwin
Australia Sieg Australien: 1.35 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Kuwait / Unentschieden / Sieg Australien:

1
9%
X
18%
2
73%

Kuwait Kuwait – Australien Australia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.85 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.95 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.50 @Bet365
NEIN: 1.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 02.06.2021, 08:32
* 18+ | AGB beachten