Enthält kommerzielle Inhalte

NFL Tipps

Kansas City Chiefs vs. Houston Texans 10.09.2020, Tipp & Quoten – NFL

Gelingt dem amtierenden Champion der Saisonstart?

Boris Montgomery  9. September 2020
Unser Tipp
Über 55 Punkte zu Quote 1.95
Wettbewerb NFL
Datum 11.09.2020, 02:20 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 09.09.2020, 13:26
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Breeland und seine Chiefs wollen den Auftaktsieg gegen die Texans
Breeland und seine Chiefs wollen den Auftaktsieg gegen die Texans © imago images / ZUMA Wire, 02.02.2020

Welcome back NFL! Nach einem turbulenten Frühjahr und Sommer startet auch die letzte der großen US Sport-Ligen wieder in ihre Saison. In eine, die sehr viele Fragezeichen bietet, aber auch sehr viel Spannung.

Es geht gleich los mit dem amtierenden Champion aus Kansas City, der zuhause gegen die Houston Texans antritt. Eine Partie, die es in sich hat, trafen beide Teams doch bereits im Conference Championship Game im Januar aufeinander.

Inhaltsverzeichnis

Damals erlebten wir ein Duell für die Geschichtsbücher. Die Texans führten nach dem ersten Viertel bereits mit 21:0 und sahen wie die sicheren Sieger aus, lagen dann aber zur Pause bereits mit 24:28 hinten.

So etwas gab es zuvor in der NFL noch nie und am Ende siegten die Chiefs mit 51:31 – ihr erster Schritt zum Super Bowl-Erfolg. Darum werden sie mit sehr positiven Gefühlen in dieses Duell an selber Stelle gehen.

Auch wenn dieses Mal die Zuschauer fehlen, erwarten wir erneut einen Sieg der Chiefs, die Frage wird nur sein, wie hoch dieser ausfällt. Wir rechnen mit einigen Punkten, weshalb bei Chiefs vs. Texans am 10.09.2020 ein Tipp auf Überpunkte zu empfehlen sind.

Kickoff der Partie ist in der Nacht auf Freitag um 2:20 deutscher Zeit. Die Partie kann live auf ProSieben und auf DAZN verfolgt werden. Für alle, die sich für die neue NFL-Saison interessieren, empfehlen wir zudem unsere NFL Saison-Vorschau 2020/2021 mit vielen wichtigen Informationen zu dieser außergewöhnlichen Spielzeit.

Unibet

Unser Value Tipp:
Chiefs -9
1.90

Bei Unibet wetten

Wettquoten Stand: 09.09.2020, 13:26

United States Kansas City Chiefs – Statistik & aktuelle Form

Die Chiefs haben ihr Meisterstück vollbracht, jetzt müssen sie wieder zur Tagesordnung übergehen. Und die heißt zum Saison-Start Houston Texans.

Dabei ist dieses Duell für Kansas City kein gewöhnliches, trafen die beiden Teams doch bereits im Januar in den Playoffs aufeinander. Zudem sind die Texans das letzte Team, das in Kansas City gewinnen konnte.
 
Unibet Jackpot!

Unibet US-Sport Jackpot
AGB gelten | 18+

 

Houston nicht auf die leichte Schulter nehmen

Im Oktober 2019 triumphierten die Texans mit 31:24 im Arrowhead Stadium, genau diese Partie sollte den Chiefs auch eine Warnung sein. Offensiv stehen ihnen die Texans nur sehr wenig nach.

In beiden letzten Duellen gegen Houston kassierten sie so 31 Punkte gegen sich, was eine Menge Holz ist. Schwächelt ihre eigene Offense nur ein bisschen, kann es in der Nacht zum Freitag schnell nach hinten losgehen.

Auch die Defense gefordert

Darum sehen wir Kansas City auch in der Verteidigung gefordert – und das von Beginn an. Im Conference Championship Game im Januar ließen sie nach dem ersten Viertel immerhin nur noch zehn Punkte zu. Solch eine Aufholjagd hinzulegen wird aber nicht immer funktionieren. Wir glauben jedoch, dass die Chiefs offensiv zu gut sind, um den Saisonstart zu vermasseln.

Chiefs ohne drei Säulen

Daran sollte auch die Abwesenheit von drei wichtigen Stammspielern nichts ändern. Mit Lucas Niang, Damien Williams und Laurent Duvernay-Tardif haben sich immerhin drei Spieler für die Opt-out Option entschieden.

Damit werden sie in dieser Saison kein Spiel für die Chiefs bestreiten. Somit wird auf der Runningback-Position viel auf Rookie Clyde Edwards-Helaire ankommen. Da dieser allerdings das einzige kleine Fragezeichen beim Champion ist, sehen wir sie auch für 2020/2021 gut aufgestellt. Für das Match Chiefs vs. Texans ist eine Prognose auf Kansas City daher absolut naheliegend.

Key Players:

QB: Patrick Mahomes
RB: Clyde Edwards-Helaire
WR: Sammy Watkins
TE: Travis Kelce
K: Harrison Butker

Letzte Spiele von Kansas City Chiefs:

United States Houston Texans – Statistik & aktuelle Form

Die Texans haben den schwerst möglichen Gegner zum Saisonstart der NFL erwischt, den man sich vorstellen kann. Das ist eine Herausforderung, aber auch eine Chance, denn mit einem Erfolg gegen den amtierenden Champion würde es einen Kickstart für die Spielzeit geben, der diese extrem erfolgreich machen könnte.
 

Strategische Grundlagen bei NFL Wetten
American Football & NFL Wetten Teil 1

 

Texans als Geheimfavoriten?

Bei vielen Wettanbietern gelten sie nämlich als leichte Geheimfavoriten auf den Titel, was wir etwas kritisch sehen. Ja, sie werden sich wohl erneut für die Post Season qualifizieren. Aber Geheimfavoriten?

Dafür schmerzt der Abgang von Wide Receiver DeAndre Hopkins aus Wettbasis-Sicht zu sehr. Dieser wurde zwar durch die Verpflichtung von Brandin Cooks versucht zu kompensieren, aber ob das gelingt, bleibt fraglich.

J.J. Watt als Difference Maker

Somit wird auch in diesem Jahr wieder sehr viel davon abhängen, wie fit J.J. Watt im Laufe der Saison bleibt. Der verletzungsanfällige Defensive End der Texans gilt als absoluter Anführer, auf und abseits des Feldes.

Ohne ihn rutschte ihre Defense im Vorjahr bei den kassierten Yards vom 19. auf den 31. und damit vorletzten Platz ab. Bleibt Watt gesund, kann es eine erfolgreiche Saison werden. Ohne ihn sehen wir schwarz.

Gleiches gilt natürlich auch für die Partie gegen Kansas City am Donnerstag. Für Chiefs gegen Texans ist unsere Prognose eine Niederlage Houstons, bei der allerdings insgesamt viele Punkte erzielt werden sollten.

Key Players:

QB: Deshaun Watson
RB: David Johnson
WR: Brandin Cooks
WR: Will Fuller
K: Ka’imi Fairbairn

Letzte Spiele von Houston Texans:

Kansas City Chiefs vs. Houston Texans – Wettquoten Vergleich * – NFL

Buchmacher
Wettquoten Stand: 18.05.2022, 20:54
* 18+ | AGB beachten

United States Kansas City Chiefs vs. Houston Texans United States Direkter Vergleich

Den letzten direkten Vergleich gab es, wie bereits erwähnt, im Conference Championship Game im Januar. Mit besagtem besseren Ende für die Chiefs. Allerdings hat auch dieses Spiel gezeigt, dass der Champion Houston ernst nehmen muss. Gerade deren Quarterback Deshaun Watson ist immer für Big Plays gut.
 

Mahomes, Brady und Las Vegas – Alle Infos zur neuen NFL-Saison
NFL 2020/21 Favoriten & Wettquoten

 

Viele Punkte zwischen den Chiefs und Texans?

Dafür fehlt ihnen zwar jetzt DeAndre Hopkins, aber auch Brandin Cooks ist bekannt für seine Catches weit über 50 Yards. Das ist unter anderem auch ein Grund, weshalb wir am Donnerstag viele Punkte erwarten.

Bei den letzten drei direkten Duellen wurden durchschnittlich 71 Gesamtpunkte erzielt. Da sind die 54-55 Punkte, die die Buchmacher zum Saisonstart ansetzen eher wenig.

Darum sind bei Kansas City vs. Houston die Quoten auf Über 55 Gesamtpunkte so gut, dass ein Tipp auf Überpunkte eine sehr gute Möglichkeit bietet, um hohen Value abzugreifen.

United States Kansas City Chiefs vs. Houston Texans United States Statistik Highlights

United States Kansas City Chiefs gegen Houston Texans United States Tipp & Prognose – 11.09.2020

Die Männer um Pat Mahomes sind die hohen Favoriten. So hoch, dass sich Siegwetten kaum noch rentieren und wir eher auf Über-Punktewetten umschwenken würden. Über 55 ist für uns dabei eine angemessene Zahl, um zwischen den Kansas City Chiefs und den Houston Texans einen entsprechenden Tipp zu wagen.

Key-Facts – Kansas City Chiefs vs. Houston Texans Tipp

  • Im Conference Championship Game im Januar gewannen die Chiefs gegen Houston mit 51:31
  • Mit 451 erzielten Punkten stellten die Chiefs in der Vorsaison die zweitbeste Offense der NFL
  • Bei den Chiefs haben drei Spieler die Opt-out Option gewählt, bei den Texans nur einer

Eine weitere Wettoption sind natürlich auch Wetten auf die Chiefs, wobei wir da die -9 Punkte Handicap als gerade noch akzeptable empfinden. Gerade zum Saisonstart sind Favoriten defensiv oftmals noch ein wenig anfällig.
 

 

United States Kansas City Chiefs – Houston Texans United States beste Quoten * NFL

United States Sieg Kansas City Chiefs: [email protected]Interwetten
United States Sieg Houston Texans: [email protected]William Hill

Wettquoten Stand: 09.09.2020, 13:26

United States Kansas City Chiefs – Houston Texans United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 55,0 Gesamtpunkte
Über 55,0 Punkte: 1.95 @Bet365
Unter 55,0 Punkte: 1.87 @Unibet

Wettquoten Stand: 09.09.2020, 13:26
Boris Montgomery

Boris Montgomery

Alter: 39 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Boris ist bereits seit 2015 bei der Wettbasis am Start und unser Experte für die Sparte der US-Sportarten (NFL, NBA, NHL, MLB). Da ein Teil seiner Familie bereits seit Jahren in Nordamerika lebt, hat er einen besonderen Bezug zum US-Sport und schlägt sich mit diesen Sportarten auch die Nächte um die Ohren.

Als ausgebildeter Copywriter an der Texterschmiede in Hamburg hat er das Schreiben zudem von der Pike auf gelernt und versucht seine Texte sowohl informativ als auch gut lesbar zu gestalten.

Boris favorisierter Wettanbieter ist Bet365, zum einen wegen der guten Quoten, aber als Nachteule natürlich auch wegen der exzellenten Live-Wettoptionen. Gerade für NFL und NBA empfiehlt er Live-Wetten ganz besonders, da Favoriten sich anders als beim Fußball auch nach einem Rückstand noch häufig durchsetzen.   Mehr lesen