Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Italien

Juventus vs. Genua Tipp, Prognose & Quoten 11.04.2021 – Serie A

Bringen die Bianconeri den Champions-League-Startplatz ins Ziel?

Dennis Koch   11. April 2021
Unser Tipp
Beide treffen: Ja zu Quote 2.2
Wettbewerb Serie A
Datum 11.04.2021, 15:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 09.04.2021, 08:47
* 18+ | AGB beachten
Juventus Genua Tipp
Jubelt Destro im Match gegen Juventus? © IMAGO / Independent Photo Agency, 07.03.2021

Neun Spieltage sind in der Serie A noch bis zum Saisonende zu absolvieren. Bei zwölf Punkten Rückstand auf den Spitzenreiter haben die Zebre mit dem Scudetto dieses Jahr wenig zu tun. Zumindest aber einen Platz in den Top Vier festigten sie unter der Woche mit einem 2:1-Sieg im Nachholspiel gegen Neapel. Nun gilt es, gegen Genua nachzulegen.

Dabei schlagen im Vorfeld der Begegnung zwischen Juventus und Genua die Quoten klar in Richtung der Hausherren aus. Die Buchmacher, bei denen Paysafe unterstützt wird, lassen sich übrigens der folgenden Übersicht entnehmen: die besten Wettanbieter mit Paysafe.

Inhaltsverzeichnis

Schon so manches Mal in der Saison 2020/21 ließ die Vecchia Signora dabei gegen die kleinen Teams der Serie A Federn. Am vergangenen Wochenende kam die Pirlo-Truppe nicht über ein 2:2 im Turiner Derby bei Turin FC hinaus. Davor gab es eine 0:1-Heimpleite gegen Benevento.

Gegen formstarke Grifone wird der Heimsieg somit kein Selbstläufer, weshalb wir bei Juventus gegen Genua den Tipp auf den Ausgang der Partie vermeiden. Angesichts der wenigen Zu-Null-Spiele der Zebre sehen wir den größten Value darin, auf Tore auf beiden Seiten zu wetten.

Unser Value Tipp:
Tor nach 77:59 Minuten
bei Bet365 zu 1.83
Wettquoten Stand: 09.04.2021, 08:47
* 18+ | AGB beachten

Italy Juventus – Statistik & aktuelle Form

In der vergangenen Dekade war Juventus Turin das absolute Maß der Dinge im italienischen Vereinsfußball. Seit der Saison 2011/12 feierten die Bianconeri neun nationale Meisterschaften in Serie. Insgesamt konnten sie den Scudetto 36 Mal in der Geschichte gewinnen.

Lediglich in der Champions League, in der die Vecchia Signora so sehnsüchtig ihren dritten Henkelpott gewinnen wollte, blieben die beiden erreichten Endspiele in 2015 und 2017 erfolglos. Umso ernüchternder ist es für den Vorzeigeklub aus Piemont, dass auch in dieser Saison schon im Achtelfinale der Königsklasse Endstation war.

Der Champions-League-Startplatz ist noch nicht in trockenen Tüchern

Zwar haben die Zebre noch das Finale der Coppa Italia in der Hinterhand, wo sie am 19. Mai 2021 gegen Atalanta Bergamo zumindest einen Titel in der Saison 2020/21 holen können. Erstmals seit neun Jahren wird den Scudetto aber ein anderes Team in Empfang nehmen, wenn es nicht auf der Zielgeraden der Saison noch eine faustdicke Überraschung gibt.

Dennoch muss der Fokus der Bianconeri weiterhin auf dem Ligabetrieb liegen. Bei nur drei Punkten Vorsprung auf Platz fünf ist schließlich die erneute Qualifikation für die Champions-League-Vorrunde noch nicht in trockenen Tüchern.

BildBet Bonus
AGB gelten | 18+

Nur 33 von 45 möglichen Punkten gegen Teams aus der unteren Hälfte

Besonders stand der Vecchia Signora dabei die miserable Ausbeute gegen die vergleichsweise kleinen Teams der Liga im Weg. Aus den 15 Ligaspielen gegen Mannschaften, die zum Zeitpunkt des Spiels in der unteren Tabellenhälfte zu finden waren, holte Juve gerade einmal 33 Punkte – die schlechteste Ausbeute aller Vereine aus den derzeitigen Top sieben der Serie A.

Auch vor dem Hintergrund ergibt es Sinn, bei Juventus gegen Genua keinen Tipp auf den Ausgang der Partie abzugeben. Mit Blick darauf, dass es in den letzten fünf Ligaspielen stets mindestens ein Gegentor für die Zebre gab, bietet sich die Wette darauf an, dass es auch gegen die Grifone Tore auf beiden Seiten gibt.


Voraussichtliche Aufstellung von Juventus:

Szczesny – Sandro – Chiellini – de Ligt – Chiesa – Cuadrado – Bentacur – Danilo – Ramsey – Morata – Ronaldo

Letzte Spiele von Juventus:

Italy Genua – Statistik & aktuelle Form

Genua konnte schon neun Mal in der Geschichte den Scudetto gewinnen. In drei Jahren jährt sich allerdings der neunte und bis dato letzte Titelgewinn um sage und schreibe 100 Jahre, denn letztmalig holten die Grifone 1923/24 die Italienische Meisterschaft.

Der Verein aus der ligurischen Hauptstadt gehört dennoch zu den Dauerbrennern der Serie A. Seit der Saison 2007/08 sind die Rossoblu dauerhafter Bestandteil der höchsten italienischen Spielklasse, in der sie in den letzten beiden Spielzeiten aber jeweils gerade noch so als Tabellen-17. die Klasse hielten.

Zehn Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz

Umso ruhiger läuft die aktuelle Spielzeit für die Ligurier, die als 13. der Tabelle der Serie A in den 30. Spieltag gehen. Neun Spieltage vor Saisonende stehen dabei komfortable zehn Zähler Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz zu Protokoll. Das ist insofern bemerkenswert, als dass die Grifone gerade einmal sieben ihrer 29 Ligaspiele gewinnen konnten.

Wegen der hohen Anzahl an Punkteteilungen – nur Turin FC spielte häufiger Remis als Genua – steht aber dennoch ein Platz im Mittelfeld zu Buche. Die Auswahl von Davide Ballardini, unter dem seit Ende Dezember aus 17 Partien ein solider Schnitt von 1,47 Punkten erzielt wurde, kann also weitestgehend sorgenfrei nach Turin reisen.

Die Wettbasis ist auch in sozialen Medien vertreten!
Folgt uns auf Twitter, Facebook & Instagram

 

Nur 4 % aller Serie-A-Auswärtsspiele bei Juventus gewonnen

Beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Mybet stehen bei Juventus gegen Genua Quoten von 13.00 für den Auswärtssieg der Grifone zur Verfügung, die als klarer Außenseiter anreisen. Von den bisherigen 53 Auswärtsspielen in der Serie A bei den Bianconeri konnte Genua gerade einmal zwei Ligaspiele gewinnen. Das entspricht einer lausigen Quote von gerade einmal 4 %.

Gemessen daran, dass die Rossoblu allerdings nur zwei ihrer letzten acht Ligaspiele verloren haben, standen die Chancen auf eine Überraschung in den vergangenen Jahren auch wahrlich schon deutlich schlechter…


Voraussichtliche Aufstellung von Genua:

Perin – Zappacosta – Criscito – Radovanovic – Masiello – Biraschi – Badelj – Behrami – Zajc – Scamacca – Destro

Letzte Spiele von Genua:

Juventus – Genua Wettquoten im Vergleich 11.04.2021 – Treffen beide

Buchmacher
Wettquoten Stand: 13.05.2021, 14:56
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 83 – 28 – 26

Insgesamt 137 Aufeinandertreffen stehen zwischen beiden Teams zu Buche und bei 83 Siegen beträgt die Siegquote der Zebre insgesamt 61 %. Reduziert auf die Serie A haben die Bianconeri sogar nur zwei ihrer 53 Heimspiele gegen die Grifone verloren, gegen die es im Achtelfinale der diesjährigen Coppa Italia allerdings äußerst eng war. Am 13. Januar 2020 stand es in Turin zunächst 2:2-Remis, ehe die Zebre in der Nachspielzeit noch das Ticket für die nächste Runde lösten.

Statistik Highlights für Italy Juventus gegen Genua Italy

Wettbasis-Prognose & Italy Juventus – Genua Italy Tipp

Bei Juventus gegen Genua wird unsere Prognose maßgeblich von den dürftigen Ergebnissen der Bianconeri gegen die Teams aus der unteren Tabellenhälfte beeinflusst. Immer wieder ließ Juve gegen die Kleinen der Liga Federn. Gerade erst im vorletzten Heimspiel gab es ein 0:1 gegen Aufsteiger Benevento. Chancenlos reisen die Grifone dementsprechend nicht an.

Key-Facts – Juventus vs. Genua Tipp
  • Genua hat nur zwei der letzten acht Ligaspiele verloren
  • Juventus hat in den letzten fünf Ligaspielen stets mindestens ein Gegentor kassiert
  • Genua konnte nur zwei der 53 Auswärtsspiele in der Serie A bei Juve gewinnen

Vom Dreiweg-System ist somit Abstand zu nehmen. Stattdessen erscheint uns die Wette auf Tore auf beiden Seiten sehr vielversprechend zu sein. Immerhin fing sich Juve in den letzten fünf Ligaspielen stets mindestens ein Gegentor.

Dafür dass beide treffen, stehen bei Juventus gegen Genua Wettquoten von 2.20 zur Verfügung, die wir beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Betway mit fünf Units anspielen.

Bleiben die Biancocelesti auch ohne Inzaghi am Ball?
Hellas Verona vs. Lazio, 11.04.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy Juventus vs. Genua Italy – beste Quoten Serie A

Italy Sieg Juventus: 1.30 @Interwetten
Unentschieden: 6.40 @Betsson
Italy Sieg Genua: 13.00 @Mybet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Juventus / Unentschieden / Sieg Genua:

1
76%
X
16%
2
8%

Italy Juventus – Genua Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.57 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.37 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.00 @Bet365
NEIN: 1.75 @Bet365

Wettquoten Stand: 09.04.2021, 08:47
* 18+ | AGB beachten