18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

US Open

Jelena Ostapenko vs. Coco Gauff Tipp, Prognose & Quoten 05.09.2023 – US Open 2023

Schockt die Lettin die nächste vermeintliche Favoritin?

Dennis Koch  5. September 2023
Jelena Ostapenko vs Coco Gauff
Unser Tipp
Jelena Ostapenko zu Quote 3.05
Wettbewerb US Open 2023
Datum 05.09.2023, 18:00 Uhr
Einsatz 2/10

AdmiralBet

  • Ostapenko schlug Gauff schon bei den Australian Open 2023 mit 2:0
  • Gauff gewann elf ihrer 15 Einzel bei den US Open
  • Ostapenko eliminierte zuletzt die Weltranglistenerste Iga Swiatek
Wettquoten Stand: 04.09.2023, 11:11
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Schmeißt Ostapenko mit Coco Gauff die nächste Favoritin raus?
Schmeißt Ostapenko mit Coco Gauff die nächste Favoritin raus? © IMAGO / USA TODAY Network, 03.09.2023

Einerseits war es natürlich eine faustdicke Überraschung, dass die Titelverteidigerin Iga Swiatek sich im Achtelfinale der US Open 2023 aus dem Turnier verabschiedete. Andererseits schraubte Jelena Ostapenko ihre persönliche Bilanz gegen die scheidende Weltranglistenerste, die nach Turnierende von Aryna Sabalenka im Ranking abgelöst wird, auf drei Siege aus drei Aufeinandertreffen. Auch bei Jelena Ostapenko gegen Coco Gauff ist ein Tipp auf die Lettin somit keineswegs spekulativ.

Inhaltsverzeichnis


Ohnehin ist alles, was Jelena Ostapenko fehlt, um in der WTA Tour dauerhaft eine tragende Rolle zu spielen, Konstanz. An guten Tagen schlägt die Lettin jede Gegnerin. An schlechten Tagen geht sie jedoch auch gegen krasse Außenseiterinnen unter. Der erneute Sieg über Iga Swiatek dürfte ihr dennoch das nötige Selbstvertrauen geben, das es für das Duell mit der 19-jährigen Lokalmatadorin braucht. Entsprechend heiß ist bei Jelena Ostapenko gegen Coco Gauff die Prognose, dass die Lettin für die nächste Überraschung sorgen kann.

Jelena Ostapenko – Coco Gauff Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
1 3.05


AdmiralBet

hoch
Ü10.5 Spiele (Ostapenko) 1.81


Bet-at-home

mittel
Über 19.5 Spiele 1.60


Tipwin

gering
Wettquoten Stand: 04.09.2023, 11:11

Ohnehin fühlt sich Jelena Ostapenko in der Rolle als Außenseiterin blendend. Ist dann noch das Publikum gegen sie, was angesichts der enormen Beliebtheit von Coco Gauff, die zudem vor ihrer „home crowd“ spielt, definitiv der Fall sein wird, gelingen der Lettin oftmals auch die unmöglichen Schläge. Viel wird davon abhängen, wie Ostapenko ins Match findet. Führt ihr gewohnt aggressives Spiel aber zu deutlich mehr Winnern als unerzwungenen Fehlern, könnte das Turnier auch für die favorisierte Amerikanerin ganz schnell beendet sein.

Wir sehen insgesamt eine 50:50-Situation. Weil die Notierungen aber in so einer Konstellation ein gutes Verhältnis aus Risiko, Eintrittswahrscheinlichkeit und Gewinnmöglichkeit versprechen, gehen wir in diesem Fall mit der Wette auf die vermeintliche Außenseiterin. Weitere Wettempfehlungen und Analysen zur heißen Phase des Hartplatz-Grand-Slams in New York City lassen sich derweil in der Rubrik Tennis Tipps finden.

Interwetten: Freebet zur US Open

Interwetten Freebet US Open
AGB gelten | 18+

Latvia Jelena Ostapenko – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 21
Position in der Setzliste: 20

Die 26-jährige Lettin Jelena Ostapenko hat es zwar nie geschafft, sich dauerhaft in den Top 10 der WTA-Weltrangliste festzubeißen. Auf der Rechnung muss man die einstige Gesamtsiegerin der French Open 2017 allerdings immer haben.

Dabei nimmt die Spielerin aus Riga aktuell zum siebten Mal am Dameneinzel der US Open teil. Nachdem sie bei allen anderen drei Grand-Slam-Turnieren schon jeweils mindestens einmal im Viertelfinale stand, hat sie es nun auch in Flushing Meadows erstmals in die Runde der besten acht Damen geschafft.

Bei Ostapenko kommt es stets auf die Tagesform an

Kurios ist dabei, dass Jelena Ostapenko noch keinen einzigen cleanen Sieg verbuchte, sondern mit gewohnt unkonstantem Spiel vier 2:1-Siege in Serie verbuchte. Ihr ultra aggressives Spiel bewegt sich schließlich stets irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn. Mal zaubert sie schier unglaubliche Schläge exakt auf die Grundlinie. Dann wiederum überdreht sie völlig und versenkt mehrere leichte Rückschläge im Netz oder Aus.

Zwar hat die einstige French Open-Siegerin mit zunehmendem Alter auch zunehmend die mentalen Aspekte im Griff, die sich aus solch fehlender Konstanz ergeben. Noch immer ist es jedoch so, dass die Bandbreite der Ergebnisse, die in ihren Matches möglich sind, keine Grenzen kennt. Das macht es nicht leicht, bei Jelena Ostapenko gegen Coco Gauff einen Tipp auf den Ausgang der Partie abzugeben.

Nur 25% gewonnene Punkte mit dem zweiten Aufschlag

Klar ist jedenfalls, dass die Lettin nicht nur für Iga Swiatek ein Händchen hat, gegen die sie im Achtelfinale im dritten Aufeinandertreffen den dritten Sieg feierte. Auch gegen Coco Gauff glückte Jelena Ostapenko bereits im Rahmen der Australian Open 2023 ein glatter 2:0-Sieg im Achtelfinale (7:5 und 6:3).

Steigern muss die 26-Jährige jedoch ihren mageren zweiten Aufschlag, der ihr gegen Iga Swiatek beinahe doch noch zum Verhängnis geworden wäre. Während sie es auf 73% gewonnene Punkte mit dem ersten Aufschlag brachte, erzielte sie nur sechs von 24 Punkten insgesamt mit dem zweiten Aufschlag – eine ernüchternde Quote von nur 25%.

Letzte Spiele von Jelena Ostapenko:

United States Coco Gauff – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 6
Position in der Setzliste: 6

Die 19-jährige Amerikanerin Coco Gauff stand im Jahr 2017 einst im Mädcheneinzel der Australian Open, das sie jedoch mit 0:2 gegen Amanda Anisimova verloren hat. Im gleichen Jahr glückte bei den Damen übrigens Sloane Stephens als bislang letzter Amerikanerin der Turniersieg im Dameneinzel.

Inzwischen mischt die Spielerin aus Delray Beach, Florida, selbst bei den Großen mit und träumt von einem Grand-Slam-Titel. 2022 war sie schon nah dran, als sie sich im Finale der French Open jedoch Iga Swiatek geschlagen geben musste.

In Cincinnati den ersten Major-Titel überhaupt gewonnen

Zwar verbuchte Coco Gauff auf dem Weg in ihr bereits zweites US Open-Viertelfinale in Folge nur einen glatten 2:0-Sieg und musste bei drei 2:1-Siegen auch schon mehrfach hart kämpfen. Dennoch kommt ihr Lauf in Flushing Meadows nicht von ungefähr.

Bereits im Sommer überzeugte sie auf der ganzen Linie im Rahmen der US Open Series, als sie sich in Cincinnati ihren allerersten Major-Titel holen konnte. Bei den Western & Southern Open schlug die Teenagerin unter anderem Iga Swiatek und Karolina Muchova und feierte am Ende den Turniersieg.

Neun gewonnene Einzelspiele in Serie

In Verbindung mit den vier Siegen im USTA Billie Jean King National Tennis Center steht die Amerikanerin damit bei neun gewonnenen Einzelspielen in Folge und bringt es auf eine Jahresbilanz von 42 Siegen aus 55 gespielten Einzeln auf der WTA Tour in 2023.

Auch in Flushing Meadows kann sich die Bilanz der 19-Jährigen sehen lassen. Bei den US Open gewann Coco Gauff elf ihrer bisherigen 15 Einzelspiele. Seitens der Wettanbieter schlagen daher auch bei Jelena Ostapenko gegen Coco Gauff die Quoten in Richtung der beliebten Lokalmatadorin aus, die definitiv das Publikum in New York City im Rücken haben wird – ein nicht zu unterschätzender Faktor.

Letzte Spiele von Coco Gauff:

Unser Jelena Ostapenko – Coco Gauff Tipp im Quotenvergleich 05.09.2023 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 24.07.2024, 23:19

Jelena Ostapenko – Coco Gauff Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 1:1

Zwei Mal standen sich beide Spielerinnen bislang in einem Einzelspiel gegenüber und die Bilanz ist dabei ausgeglichen. Zunächst setzte sich Coco Gauff 2019 im Finale der Upper Austria Ladies in Linz mit 2:1 gegen Jelena Ostapenko durch, ehe die Lettin sich dieses Jahr bei den Australian Open revanchierte. Im Achtelfinale feierte die einstige French Open-Siegerin einen glatten 2:0-Sieg über die Amerikanerin (7:5 und 6:3).

Statistik Highlights für Latvia Jelena Ostapenko gegen Coco Gauff United States

Wettbasis-Prognose & Latvia Jelena Ostapenko – Coco Gauff United States Tipp

Zwar schlagen bei Jelena Ostapenko gegen Coco Gauff die Wettquoten der Buchmacher in Richtung der Amerikanerin aus. Grundsätzlich ist diese Einschätzung in einem Match, das nicht nur im „Head to head“-Vergleich unentschieden steht, sondern in unseren Augen auch jetzt eine unklare 50:50-Situation ist, die in beide Richtungen gehen kann, allerdings sehr gewagt. Die Lettin schlägt an guten Tagen schließlich jede Gegnerin, was sie zuletzt wieder mit aggressivem, aber dennoch präzisem Spiel gegen Titelverteidigerin Iga Swiatek unter Beweis stellte.

Key-Facts – Jelena Ostapenko vs. Coco Gauff Tipp
  • Jelena Ostapenko schlug Coco Gauff im Achtelfinale der Australian Open 2023 glatt mit 2:0 (7:5 und 6:3)
  • Coco Gauff hat elf ihrer 15 absolvierten Einzelspiele bei den US Open gewonnen
  • Jelena Ostapenko eliminierte im Achtelfinale der US Open die Titelverteidigerin und Weltranglistenerste Iga Swiatek mit 2:1

Kommt die Lettin gut ins Spiel und hält die Fehler-Quote gering, die ihr bei ihrem aggressiven Spiel oft zum Verhängnis wird, steht bei Jelena Ostapenko gegen Coco Gauff die Prognose auf den Einzug der einstigen French Open-Siegerin ins Semifinale sehr hoch im Kurs.

Das Verhältnis aus Risiko, Eintrittswahrscheinlichkeit und Gewinnmöglichkeit ist jedenfalls sehr stimmig, weshalb wir bei AdmiralBet zu Notierungen von 3.05 mit zwei von zehn Units auf den Sieg der Lettin wetten. Beim AdmiralBet Neukundenbonus lassen sich aktuell übrigens bis zu 20 Freebets in Höhe von je 10€ beanspruchen, mit denen eine solche Außenseiterwette sich auch ohne Risiko anspielen ließe. Mehr Infos dazu gibt es im verlinkten Beitrag.
 

Kann Fritz das steigende Niveau mitgehen?
Fritz vs. Djokovic, 05.09.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

Latvia Jelena Ostapenko vs. Coco Gauff United States – beste Quoten US Open 2023

Latvia Sieg Jelena Ostapenko: 3.05 @AdmiralBet
United States Sieg Coco Gauff: 1.40 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Jelena Ostapenko / Sieg Coco Gauff:

1
30%
2
70%

Latvia Jelena Ostapenko – Coco Gauff United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Sätze
Über 2,5 Sätze: 2.25 @Bet365
Unter 2,5 Sätze: 1.57 @Bet365

Mind. 1 Tiebreak im Match?
JA: 3.40 @Bet365
NEIN: 1.30 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.09.2023, 11:11
Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen