Enthält kommerzielle Inhalte

Wimbledon

Jannik Sinner vs. Carlos Alcaraz Tipp, Prognose & Quoten 03.07.2022 – Wimbledon 2022

Supertalent gegen Wunderkind

Levin Leitl  3. Juli 2022
Unser Tipp
Alcaraz & >3,5 Sätze zu Quote 2.5
Wettbewerb Wimbledon 2022
Datum 03.07.2022, 12:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 02.07.2022, 10:31
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Jannik Sinner Carlos Alcaraz Tipp
Alcaraz will seine Favoritenrolle gegen Sinner bestätigen © IMAGO / Paul Zimmer, 01.07.2022

Im Tennis wird immer nach der nächsten Generation gesucht, die es endlich schafft, Novak Djokovic, Rafael Nadal und Co. abzulösen und zu beerben. Die Spieler um Stefanos Tsitsipas, Dominic Thiem oder Alexander Zverev haben es bis in die Weltspitze geschafft, doch die großen Veteranen thronen immer noch über ihnen. Mit Jannik Sinner oder Carlos Alcaraz machen sich nun die nächsten jungen Spieler auf den Weg, die Vorherrschaft zu beenden.

Inhaltsverzeichnis

Im Achtelfinale von Wimbledon treffen der Italiener und Spanier nun im direkten Duell aufeinander. Wenn wir ihr Talent und ihre Entwickelung anschauen, dann könnte es in den nächsten Jahren ein Dauerduell in den fortgeschrittenen Runden der großen Turniere werden. Aktuell scheint Carlos Alcaraz, obwohl er noch etwas jünger ist, in der Entwicklung schon einen Schritt weiter sein.

Bei den getesteten Wettanbietern wird der Spanier zumindest als relativ deutlicher Favorit in diesem Achtelfinale gehandelt. Allerdings haben beide an der Church Road in diesem Jahr schon beeindruckende Matches hingelegt. Wir gehen aber mit den Buchmachern und neigen in diesem Duell der Youngster zwischen Jannik Sinner und Carlos Alcaraz eher zu einer Prognose auf einen Sieg des 19-jährigen Spaniers.

Jannik Sinner – Carlos Alcaraz Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Alcaraz & >3,5 Sätze 2.50


Bet365

mittel
Alcaraz -4,5 Spiele 1.82


Betano

mittel
Sieg Alcaraz 1.36


888sport

gering
Wettquoten Stand: 02.07.2022, 10:31
* 18+ | AGB beachten

Für beide ist Wimbledon 2022 ihr bisher bestes Jahr an der Church Road. Noch nie standen sie in der vierten Runde auf dem heiligen Rasen. Für einen von diesen beiden großen Talenten geht es sogar noch weiter, vielleicht sogar viel weiter. Tendenziell sollte man am Sonntag im Match zwischen Jannik Sinner und Carlos Alcaraz mit einem Tipp auf den Spanier besser liegen.

Unser Value Tipp:
Alcaraz -4,5 Spiele
bei Betano zu 1.82
Wettquoten Stand: 02.07.2022, 10:31
* 18+ | AGB beachten

Italy Jannik Sinner – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Weltranglistenposition: 13
Position in der Setzliste: 10

Auch wenn man Italienern nachsagt, sie wären auf Sandplatz besser als auf den schnellen Belägen, dann gilt das nicht für Jannik Sinner. Der 20-Jährige hat seine größten Erfolge bisher auf Hartplätzen eingefahren. Alle fünf Turniersiege auf der ATP-Tour gab es auf einem Hardcourt. Der Durchbruch bei einem Masters oder gar Grand Slam Turnier steht für die Nummer 13 der Welt aber noch aus.
 

XTiP Bonus
* Nur Neukunden | AGB gelten | 18+
 

Steigerung von Match zu Match

Zwar zieht er regelmäßig bei den großen Turnieren ins Viertelfinale ein, aber dann ist in der Regel Schluss. Vielleicht kann er in Wimbledon diesen Stempel jetzt ablegen. Allerdings hat er vor dem Grand-Slam-Turnier in London nur ein Match auf Rasen bestritten, und das hat er in Eastbourne verloren. Von daher schauen wir im Duell zwischen Jannik Sinner und Carlos Alcaraz nicht zwingend auf die Quoten für einen Sieg des Italieners.

An der Church Road hat er aber gute Matches abgeliefert. In der ersten Runde setzte er sich gegen den Altmeister Stan Wawrinka durch und gewann in vier Sätzen. Anschließend bekam er es mit dem Schweden Mikael Ymer zu tun, gegen den er ebenfalls in vier Durchgängen die Oberhand behielt. Das schwerste Match stand ihm dann am Freitag gegen den Aufschlagriesen John Isner bevor.

Allerdings lieferte Jannik Sinner in diesem Duell auch seine beste Leistung in Wimbledon ab. Nach 2:23 Stunden verwandelte der Italiener seinen ersten Matchball und gewann mit 6:4, 7:6 und 6:3. Wenn es ihm gelingt, bei eigenem Service erneut so stark zu sein und auch gegen den starken Aufschlag von Carlos Alcaraz gut zu returnieren, dann könnte Jannik Sinner vielleicht seine Chance nutzen.

Letzte Spiele von Jannik Sinner:

Letzte Spiele
03/07/202217:05
03/07/202203/07
Male Single - Runde 1/8
Satz
5
4
3
2
1
01/07/202217:20
01/07/202201/07
Male Single - Runde 1/16
Satz
5
4
3
2
1
29/06/202217:15
29/06/202229/06
Male Single - Runde 1/32
Satz
5
4
3
2
1
27/06/202219:10
27/06/202227/06
Male Single - Runde 1/64
Satz
5
4
3
2
1
22/06/202216:30
22/06/202222/06
Male Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1

Spain Carlos Alcaraz – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Weltranglistenposition: 7
Position in der Setzliste: 5

Carlos Alcaraz spielt, trotz seiner gerade einmal 19 Jahre, sehr reif. Im Grunde kann der Spanier alles. Er verfügt über herausragende Grundschläge und was ihn noch so einzigartig macht: Er ist vielleicht der schnellste Spieler auf der Tour. Erst wenn der Schiedsrichter den neuen Spielstand ansagt, ist der Punkt für den aufstrebenden Stern aus Malaga auch tatsächlich beendet.
 

Wettregeln im Tennis bei Aufgabe oder Disqualifikation von Spielern
Wie wird eine Tennis Wette bei Aufgabe, Walkover und Disqualifikation gewertet?

 

Alcaraz immer besser in Schwung

Selbst wenn er einmal unter Druck gerät, ist er immer noch in der Lage, grandiose Bälle zu spielen und den Punkt zu seinen Gunsten zu beenden. Wenn sich seine Entwicklung weiterhin so fortsetzt, dann wird der Spanier mit Sicherheit in Zukunft die Nummer eins der Tenniswelt werden. Auch in Wimbledon liefert er in diesen Tagen richtig gut ab, obwohl er bei einem Vorbereitungsturnier in Hurlingham gegen Francis Tiafoe und Casper Ruud jeweils mit 0:2-Sätzen unterlag.

Vielleicht hat der Spanier ein wenig gebraucht, um auf Rasen in Schwung zu kommen. Vor diesem Hintergrund war das Auftaktmatch gegen Jan-Lennard Struff vielleicht der perfekte Einstand. Fünf Sätze brauchte Carlos Alcaraz, um seinen deutschen Kontrahenten zu bezwingen. In Runde zwei ging es gegen den Niederländer Tallon Griekspoor zwar nur über drei Sätze, doch auch da zeigte der Spanier noch Luft nach oben.

Überragend war sein Match hingegen in der dritten Runde gegen Oscar Otte. Offenbar ist der 19-jährige Andalusier nun in Wimbledon angekommen. In gerade einmal 1:40 Stunden walzte er förmlich über den Deutschen hinweg und gewann mit 6:3, 6:1 und 6:2. Gelingt es ihm, diese Form auch im Achtelfinale zu zeigen, dann führt im Duell Jannik Sinner gegen Carlos Alcaraz kein Weg an einer Prognose auf einen Sieg des Spaniers vorbei.

Letzte Spiele von Carlos Alcaraz:

Letzte Spiele
01/07/202218:05
01/07/202201/07
Male Single - Runde 1/16
Satz
5
4
3
2
1
29/06/202219:00
29/06/202229/06
Male Single - Runde 1/32
Satz
5
4
3
2
1
27/06/202215:30
27/06/202227/06
Male Single - Runde 1/64
Satz
5
4
3
2
1
31/05/202216:45
31/05/202231/05
Male Single - Viertelfinale
Satz
5
4
3
2
1
29/05/202221:20
29/05/202229/05
Male Single - Runde 1/8
Satz
5
4
3
2
1

Unser Jannik Sinner – Carlos Alcaraz Tipp im Quotenvergleich 03.07.2022 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 15.08.2022, 10:44
* 18+ | AGB beachten

Jannik Sinner – Carlos Alcaraz Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wahrscheinlich wird die Partie Jannik Sinner gegen Carlos Alcaraz in den kommenden zehn Jahren zu einem Dauerduell auf der ATP-Tour werden. Auch wenn beide noch sehr jung sind, haben sich ihre Wege bereits zweimal gekreuzt. Beide direkten Duelle hat der Spanier für sich entschieden und hat gegen den Italiener eine makellose Bilanz vorzuweisen.

Das erste Mal, dass sich die beiden Ausnahmetalente auf dem Court gegenüberstanden, war 2019 bei einem Challenger in Alicante. Seinerzeit setzte sich Carlos Alcaraz in der ersten Runde in drei Sätzen durch. Die letzten Begegnung gab es Ende des vergangenen Jahres beim Master in Paris. Auf dem Hardcourt in Bercy gewann der Spanier in zwei Sätzen, allerdings dennoch knapp mit 7:6 und 7:5.

Statistik Highlights für Italy Jannik Sinner gegen Carlos Alcaraz Spain

Grand Slam
  • WTA
  • Grand Slam
  • Team Tournament
  • Davis Cup
  • ATP
  • Challenger
  • Olympische Sommerspiele
  • Fed Cup
  • WTA 125
  • Davis Cup Zone 1
  • Davis Cup Zone 2
  • Exhibition
  • Billie Jean King Cup World Group II
  • Billie Jean King Cup Group I
2022
  • 2022
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • 2003
  • 2002
  • 2001
  • 2000
Wimbledon ATP
  • Australian Open ATP
  • Australian Open Juniors, Boys
  • Australian Open Juniors, Girls
  • Australian Open Mixed Doubles
  • Australian Open WTA
  • Australian Open, Qualification ATP
  • Australian Open, Qualification WTA
  • Roland Garros ATP
  • Roland Garros Juniors, Boys
  • Roland Garros Juniors, Girls
  • Roland Garros Mixed Doubles
  • Roland Garros WTA
  • Roland Garros, Qualification ATP
  • Roland Garros, Qualification WTA
  • US Open ATP
  • US Open Juniors, Boys
  • US Open Juniors, Girls
  • US Open Mixed
  • US Open WTA
  • US Open, Qualification ATP
  • US Open, Qualification WTA
  • Wimbledon ATP
  • Wimbledon Juniors, Boys
  • Wimbledon Juniors, Girls
  • Wimbledon Mixed Doubles
  • Wimbledon WTA
  • Wimbledon, Qualification ATP
  • Wimbledon, Qualification WTA
 
Jannik SinnerJ. Sinner
  • Adrian MannarinoA. Mannarino
  • Alastair GrayA. Gray
  • Albert RamosA. Ramos-Vinolas
  • Alejandro Davidovich FokinaA. Davidovich Fokina
  • Alejandro TabiloA. Tabilo
  • Alex MolcanA. Molcan
  • Alex de MinaurA. de Minaur
  • Alexander BublikA. Bublik
  • Alexander RitschardA. Ritschard
  • Alexei PopyrinA. Popyrin
  • Aljaz BedeneA. Bedene
  • Andrea VavassoriA. Vavassori
  • Andy MurrayA. Murray
  • Arthur RinderknechA. Rinderknech
  • Attila BalazsA. Balazs
  • Benjamin BonziB. Bonzi
  • Benoit PaireB. Paire
  • Bernabe Zapata MirallesB. Zapata Miralles
  • Borna CoricB. Coric
  • Botic van de ZandschulpB. van de Zandschulp
  • Brandon NakashimaB. Nakashima
  • Cameron NorrieC. Norrie
  • Carlos AlcarazC. Alcaraz
  • Carlos TabernerC. Taberner
  • Casper RuudC. Ruud
  • Christian HarrisonC. Harrison
  • Chun-Hsin TsengC. Tseng
  • Cristian GarinC. Garin
  • Daniel AltmaierD. Altmaier
  • Daniel EvansD. Evans
  • Daniel GalanD. Galan
  • David GoffinD. Goffin
  • Denis KudlaD. Kudla
  • Denis ShapovalovD. Shapovalov
  • Dennis NovakD. Novak
  • Diego SchwartzmanD. Schwartzman
  • Dominik KöpferD. Koepfer
  • Dusan LajovicD. Lajovic
  • Elias YmerE. Ymer
  • Emil RuusuvuoriE. Ruusuvuori
  • Enzo CouacaudE. Couacaud
  • Fabio FogniniF. Fognini
  • Facundo BagnisF. Bagnis
  • Federico CoriaF. Coria
  • Federico DelbonisF. Delbonis
  • Feliciano LopezF. Lopez
  • Felix Auger AliassimeF. Auger Aliassime
  • Fernando VerdascoF. Verdasco
  • Filip KrajinovicF. Krajinovic
  • Frances TiafoeF. Tiafoe
  • Francisco CerundoloF. Cerundolo
  • Grigor DimitrovG. Dimitrov
  • Henri LaaksonenH. Laaksonen
  • Holger RuneH. Rune
  • Hubert HurkaczH. Hurkacz
  • Hugo DellienH. Dellien
  • Hugo GastonH. Gaston
  • Hugo GrenierH. Grenier
  • Jack DraperJ. Draper
  • Jack SockJ. Sock
  • James DuckworthJ. Duckworth
  • Jan-Lennard StruffJ. Struff
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • Jason KublerJ. Kubler
  • Jaume MunarJ. Munar
  • Jay ClarkeJ. Clarke
  • Jenson BrooksbyJ. Brooksby
  • Jiri LeheckaJ. Lehecka
  • Jiri VeselyJ. Vesely
  • Joao SousaJ. Sousa
  • John IsnerJ. Isner
  • John MillmanJ. Millman
  • Jordan ThompsonJ. Thompson
  • Kamil MajchrzakK. Majchrzak
  • Laslo DjereL. Djere
  • Liam BroadyL. Broady
  • Lorenzo MusettiL. Musetti
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Lukas KleinL. Klein
  • Lukas RosolL. Rosol
  • Mackenzie McDonaldM. McDonald
  • Marc-Andrea HüslerM. Huesler
  • Marcos GironM. Giron
  • Marin CilicM. Cilic
  • Marton FucsovicsM. Fucsovics
  • Matteo BerrettiniM. Berrettini
  • Max PurcellM. Purcell
  • Maxime CressyM. Cressy
  • Maximilian MartererM. Marterer
  • Mikael YmerM. Ymer
  • Mikhail KukushkinM. Kukushkin
  • Miomir KecmanovicM. Kecmanovic
  • Nick KyrgiosN. Kyrgios
  • Nicola KuhnN. Kuhn
  • Nikoloz BasilashviliN. Basilashvili
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Nuno BorgesN. Borges
  • Oscar OtteO. Otte
  • Pablo AndujarP. Andujar
  • Pablo CarrenoP. Carreno Busta
  • Paul JubbP. Jubb
  • Pedro MartinezP. Martinez
  • Peter GojowczykP. Gojowczyk
  • Quentin HalysQ. Halys
  • Radu AlbotR. Albot
  • Rafael NadalR. Nadal
  • Reilly OpelkaR. Opelka
  • Ricardas BerankisR. Berankis
  • Richard GasquetR. Gasquet
  • Roberto Bautista AgutR. Bautista Agut
  • Roberto CarballésR. Carballes Baena
  • Ryan PenistonR. Peniston
  • Sam QuerreyS. Querrey
  • Sebastian BaezS. Baez
  • Soon-Woo KwonS. Kwon
  • Stan WawrinkaS. Wawrinka
  • Stefan KozlovS. Kozlov
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
  • Steve JohnsonS. Johnson
  • Tallon GriekspoorT. Griekspoor
  • Taro DanielT. Daniel
  • Taylor FritzT. Fritz
  • Thanasi KokkinakisT. Kokkinakis
  • Thiago MonteiroT. Monteiro
  • Tim van RijthovenT. van Rijthoven
  • Tomas EtcheverryT. Etcheverry
  • Tommy PaulT. Paul
  • Ugo HumbertU. Humbert
  • Yoshihito NishiokaY. Nishioka
  • Zdenek KolarZ. Kolar
  • Zizou BergsZ. Bergs
gg.
 
Carlos AlcarazC. Alcaraz
  • Adrian MannarinoA. Mannarino
  • Alastair GrayA. Gray
  • Albert RamosA. Ramos-Vinolas
  • Alejandro Davidovich FokinaA. Davidovich Fokina
  • Alejandro TabiloA. Tabilo
  • Alex MolcanA. Molcan
  • Alex de MinaurA. de Minaur
  • Alexander BublikA. Bublik
  • Alexander RitschardA. Ritschard
  • Alexei PopyrinA. Popyrin
  • Aljaz BedeneA. Bedene
  • Andrea VavassoriA. Vavassori
  • Andy MurrayA. Murray
  • Arthur RinderknechA. Rinderknech
  • Attila BalazsA. Balazs
  • Benjamin BonziB. Bonzi
  • Benoit PaireB. Paire
  • Bernabe Zapata MirallesB. Zapata Miralles
  • Borna CoricB. Coric
  • Botic van de ZandschulpB. van de Zandschulp
  • Brandon NakashimaB. Nakashima
  • Cameron NorrieC. Norrie
  • Carlos AlcarazC. Alcaraz
  • Carlos TabernerC. Taberner
  • Casper RuudC. Ruud
  • Christian HarrisonC. Harrison
  • Chun-Hsin TsengC. Tseng
  • Cristian GarinC. Garin
  • Daniel AltmaierD. Altmaier
  • Daniel EvansD. Evans
  • Daniel GalanD. Galan
  • David GoffinD. Goffin
  • Denis KudlaD. Kudla
  • Denis ShapovalovD. Shapovalov
  • Dennis NovakD. Novak
  • Diego SchwartzmanD. Schwartzman
  • Dominik KöpferD. Koepfer
  • Dusan LajovicD. Lajovic
  • Elias YmerE. Ymer
  • Emil RuusuvuoriE. Ruusuvuori
  • Enzo CouacaudE. Couacaud
  • Fabio FogniniF. Fognini
  • Facundo BagnisF. Bagnis
  • Federico CoriaF. Coria
  • Federico DelbonisF. Delbonis
  • Feliciano LopezF. Lopez
  • Felix Auger AliassimeF. Auger Aliassime
  • Fernando VerdascoF. Verdasco
  • Filip KrajinovicF. Krajinovic
  • Frances TiafoeF. Tiafoe
  • Francisco CerundoloF. Cerundolo
  • Grigor DimitrovG. Dimitrov
  • Henri LaaksonenH. Laaksonen
  • Holger RuneH. Rune
  • Hubert HurkaczH. Hurkacz
  • Hugo DellienH. Dellien
  • Hugo GastonH. Gaston
  • Hugo GrenierH. Grenier
  • Jack DraperJ. Draper
  • Jack SockJ. Sock
  • James DuckworthJ. Duckworth
  • Jan-Lennard StruffJ. Struff
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • Jason KublerJ. Kubler
  • Jaume MunarJ. Munar
  • Jay ClarkeJ. Clarke
  • Jenson BrooksbyJ. Brooksby
  • Jiri LeheckaJ. Lehecka
  • Jiri VeselyJ. Vesely
  • Joao SousaJ. Sousa
  • John IsnerJ. Isner
  • John MillmanJ. Millman
  • Jordan ThompsonJ. Thompson
  • Kamil MajchrzakK. Majchrzak
  • Laslo DjereL. Djere
  • Liam BroadyL. Broady
  • Lorenzo MusettiL. Musetti
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Lukas KleinL. Klein
  • Lukas RosolL. Rosol
  • Mackenzie McDonaldM. McDonald
  • Marc-Andrea HüslerM. Huesler
  • Marcos GironM. Giron
  • Marin CilicM. Cilic
  • Marton FucsovicsM. Fucsovics
  • Matteo BerrettiniM. Berrettini
  • Max PurcellM. Purcell
  • Maxime CressyM. Cressy
  • Maximilian MartererM. Marterer
  • Mikael YmerM. Ymer
  • Mikhail KukushkinM. Kukushkin
  • Miomir KecmanovicM. Kecmanovic
  • Nick KyrgiosN. Kyrgios
  • Nicola KuhnN. Kuhn
  • Nikoloz BasilashviliN. Basilashvili
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Nuno BorgesN. Borges
  • Oscar OtteO. Otte
  • Pablo AndujarP. Andujar
  • Pablo CarrenoP. Carreno Busta
  • Paul JubbP. Jubb
  • Pedro MartinezP. Martinez
  • Peter GojowczykP. Gojowczyk
  • Quentin HalysQ. Halys
  • Radu AlbotR. Albot
  • Rafael NadalR. Nadal
  • Reilly OpelkaR. Opelka
  • Ricardas BerankisR. Berankis
  • Richard GasquetR. Gasquet
  • Roberto Bautista AgutR. Bautista Agut
  • Roberto CarballésR. Carballes Baena
  • Ryan PenistonR. Peniston
  • Sam QuerreyS. Querrey
  • Sebastian BaezS. Baez
  • Soon-Woo KwonS. Kwon
  • Stan WawrinkaS. Wawrinka
  • Stefan KozlovS. Kozlov
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
  • Steve JohnsonS. Johnson
  • Tallon GriekspoorT. Griekspoor
  • Taro DanielT. Daniel
  • Taylor FritzT. Fritz
  • Thanasi KokkinakisT. Kokkinakis
  • Thiago MonteiroT. Monteiro
  • Tim van RijthovenT. van Rijthoven
  • Tomas EtcheverryT. Etcheverry
  • Tommy PaulT. Paul
  • Ugo HumbertU. Humbert
  • Yoshihito NishiokaY. Nishioka
  • Zdenek KolarZ. Kolar
  • Zizou BergsZ. Bergs
Letzte Ereignisse gegen
03/11/202116:20
03/11/202103/11
Male Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
02/04/201913:25
02/04/201902/04
Male Single - Runde 1/32
Satz
3
2
1
Letzte Spiele Jannik Sinner
Letzte Spiele Carlos Alcaraz
Historical Statistics

Wettbasis-Prognose & Italy Jannik Sinner – Carlos Alcaraz Spain Tipp

Für die neutralen Zuschauer in Wimbledon sollte es der absolute Knaller in diesem Achtelfinale sein. Zwei der aufstrebenden Talente, die aber bereits in der Weltspitze angekommen sind, wollen zum ersten Mal in ihrer Karriere ins Viertelfinale an der Church Road. Beim Wettanbieter Betano wird Carlos Alcaraz als klarer Favorit gehandelt.

Die Gemeinsamkeiten sind nicht zu übersehen. Beide haben in der Vorbereitung kein Rasenmatch gewonnen, haben dann aber in Wimbledon tolle Leistungen abgeliefert. Auch wenn der Italiener vor allem gegen John Isner stark performt hat, hat der Spanier vielleicht insgesamt den besseren Eindruck hinterlassen. Wir denken, dass man im Duell Jannik Sinner gegen Carlos Alcaraz mit einem Tipp auf einen Sieg des Andalusiers gut fahren sollte.

Key-Facts – Jannik Sinner vs. Carlos Alcaraz Tipp
  • Jannik Sinner und Carlos Alcaraz stehen beide zum ersten Mal im Achtelfinale von Wimbledon.
  • Beide Spieler haben vor Wimbledon kein Match auf Rasen gewonnen.
  • Carlos Alcaraz hat die beiden direkten Duelle für sich entschieden.

Wir rechnen aber eher nicht damit, dass es einen eindeutigen Sieg des Spaniers geben wird. Dafür hat der ein Jahr ältere Italiener eben auch zu stark gespielt und im letzten Jahr in Paris wurde deutlich, dass Sinner ein ähnliches Niveau spielen kann. Von daher haben wir uns dazu entschieden, in dem Match zwischen Jannik Sinner und Carlos Alcaraz die Wettquoten auf den Sieg des Spaniers mit insgesamt mehr als 3,5 Sätzen anzuspielen.
 

 

Italy Jannik Sinner vs. Carlos Alcaraz Spain – beste Quoten Wimbledon 2022

Italy Sieg Jannik Sinner: 3.20 @Bet365
Unentschieden: 1 @Bwin
Spain Sieg Carlos Alcaraz: 1.36 @888sport

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Jannik Sinner / Sieg Carlos Alcaraz:

1
24%
2
76%

Italy Jannik Sinner – Carlos Alcaraz Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 0,5 Tiebreaks
Über 0,5 Tiebreaks: 1.61 @Bet365
Unter 0,5 Tiebreaks: 2.20 @Bet365

Über / Unter 37,5 Spiele
Über 37,5 Spiele: 1.78 @Bwin
Unter 37,5 Spiele: 1.91 @Bwin

Wettquoten Stand: 02.07.2022, 10:31
* 18+ | AGB beachten
Levin Leitl

Levin Leitl

Alter: 48 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich bin in einem fußballverrückten Haushalt aufgewachsen, in dem jeder irgendetwas mit dem runden Leder zu tun hatte. So schauten wir gemeinsam viele Partien und begannen schon früh damit, Spiele und einzelne Mannschaften zu analysieren. Das hat sicherlich auch in meiner aktiven Zeit geholfen, die mich bis in die Oberliga geführt hat.

Generell interessiere ich mich aber beinahe für jede Sportart und bevor ich mir am Fernseher einen Film oder eine Serie anschaue, läuft doch eher ein Handballspiel, ein exotisches Fußballmatch oder im Winter auch gerne irgendeine Sportart auf Schnee und Eis, wie zum Beispiel Biathlon oder alpiner Skisport.

Man muss nicht auf alles wetten, das man schaut. Wenn aber seriös gewettet werden will und seine Einsätze dabei nicht zu hoch ansetzt, dann kann ein Tipp auf ein Live-Event, welches man gerade verfolgt, den Reiz steigern. Denkt aber immer daran: Setzt nicht mehr, als ihr euch leisten könnt.   Mehr lesen