Enthält kommerzielle Inhalte

Inter Mailand vs. Dortmund Tipp, Prognose & Quoten – Champions League 2019

Hält die italienische Defensive dem Druck des BVB stand?

In den letzten Jahren hat Borussia Dortmund immer wieder mit disziplinarischen Problemfällen zu kämpfen gehabt. Pierre-Emerick Aubameyang war aufgrund seiner Extravaganz kein leichter Charakter und auch Ousmane Dembele musste trotz seiner riesigen Qualitäten auf dem Platz ein ums andere Mal „eingefangen“ werden.

Offensichtlich haben die Verantwortlichen von Borussia Dortmund jedoch aus ihren Fehlern gelernt und lassen fortan ihren zu Überheblichkeit neigenden Profis keine allzu lange Leine mehr. Für das Top-Spiel in der Bundesliga am Samstagabend zwischen dem BVB und Gladbach wurde beispielsweise Jadon Sancho suspendiert, weil er zu spät von der Länderspielpause zurückgekehrt war.

Am Mittwoch wird der englische Youngster allerdings nicht nur ins Aufgebot, sondern auch in die Startelf zurückkehren. In der Partie Inter Mailand gegen Dortmund, diese Prognose kann gewagt werden, wird Sancho nämlich gebraucht. Im Kampf um den Einzug ins Achtelfinale wollen die Schwarz-Gelben etwas Zählbares mitnehmen und die Segel Richtung Weiterkommen setzen.

Inhaltsverzeichnis

Mit der Nerazzurri wartet ein gefährlicher Gegner auf den amtierenden Vizemeister, der unter dem neuen Trainer Antonio Conte noch einmal einen großen Schritt nach vorne gemacht hat und sich in dieser Saison sogar anschickt, Juventus die Meisterschaft in der Serie A zu vermiesen. In der Königsklasse stehen die Italiener nach nur einem Punkt aus zwei Spielen jedoch mit dem Rücken zur Wand.

Unter anderem weil der Druck damit auf den Schultern der Hausherren lastet und die Borussia ohnehin dann ihre Stärken besser ausspielen kann, wenn sich mehr Räume ergeben, sind zwischen Inter Mailand und Dortmund die Quoten für den Tipp auf den Auswärtserfolg mit reichlich Value gesegnet.

Zwar bekleckerten sich Marco Reus und Co. zuletzt nicht immer mit Ruhm, doch die Qualität, um in einem großen Spiel einen echten Big-Point zu landen, hat die Favre-Elf allemal. Sky überträgt ab 21:00 Uhr live aus dem San Siro.

Wer gewinnt (DNB)?
Inter
1.70
BVB
2.12

Bei Guts wetten

(Wettquoten vom 21.10.2019, 08:23 Uhr)

Italy Inter Mailand vs. Dortmund Germany Direkter Vergleich [+ Infografik]

Vier Mal standen sich Inter Mailand und Dortmund bislang gegenüber. Für unsere Prognose haben diese direkten Duelle allerdings kaum Relevanz, da sie schon über 50 beziehungsweise 20 Jahre in der Vergangenheit liegen.

In den 60er-Jahren (63/64) setzten sich die „Nerazzurri“ im Halbfinale des Europapokals der Landesmeister nach Hin- und Rückspiel knapp durch (2:0; 2:2). Auch 1993/1994 behielt die „Interista“ dank eines Auswärtserfolges (3:1) die Oberhand und zog ins Viertelfinale des damaligen UEFA Cups ein.

Die Bilanz der Dortmunder in Italien hat sich zuletzt etwas verbessert. Aus den vergangenen neun Gastspielen am Stiefel holte der BVB immerhin drei Siege (zwei Remis, vier Niederlagen). Inter Mailand steht den Westfalen aber in nichts nach, denn die Blau-Schwarzen verloren nicht nur die jüngsten vier Heimspiele gegen Vertreter aus der Bundesliga, sondern sind sogar seit sechs Partien sieglos. Insgesamt stehen die Lombarden nur bei einem vollen Erfolgserlebnis aus den letzten 16 Duellen mit deutschen Teams.
Infografik Inter Mailand Dortmund 2019

Italy Inter Mailand – Statistik & aktuelle Form

Inter Mailand Logo

Inter Mailand will es wissen! Über 150 Millionen Euro investierte der 18-fache italienische Meister im Sommer, um sowohl national als auch international an alte Glanz-Zeiten anknüpfen zu können. Der vielleicht wichtigste Neuzugang sitzt jedoch auf der Bank. Antonio Conte, ehemaliger Coach der Nationalmannschaft und vom Chelsea FC, soll die Nerazzurri in die europäische Spitze zurückführen.

Bislang kann man mit Fug und Recht behaupten, dass der 50-Jährige die in ihn gesteckten Erwartungen erfüllt hat. Zum einen ist dem erfahrenen Übungsleiter sicherlich ein nicht zu unterschätzender Anteil anzurechnen, dass mit Romelu Lukaku ein Stürmer von Weltklasse-Format den Weg in die Modestadt fand. Zum anderen hat es der Disziplin-Fanatiker in kürzester Zeit geschafft, die Mannschaft auf seine Seite zu ziehen und ihr eine eigene Identität zu verpassen.

In der Serie A konnten die Mailänder sieben ihrer ersten acht Matches für sich entscheiden. Einzig im direkten Duell mit dem Serienmeister Juventus kassierte der frühere Champions League-Teilnehmer eine bittere 1:2-Niederlage. Im Klassement ist Inter der „alten Dame“ dennoch dicht auf den Fersen, weshalb man auf nationaler Ebene von einem durchaus gelungenen Saisonstart sprechen kann.

Auf europäischer Ebene gestaltet sich das Bild ein wenig anders, denn in Gruppe F der Königsklasse stehen die Blau-Schwarzen nach zwei Spieltagen bereits mit dem Rücken zur Wand. Dies liegt aber nicht zwingend an der nicht unerwarteten 1:2-Niederlage beim FC Barcelona, sondern vielmehr am enttäuschenden 1:1 zuhause gegen Slavia Prag, bei dem die „Interista“ sogar erst kurz vor Schluss zum Ausgleich kam.

Der schwache Auftritt vor heimischer Kulisse gegen die Tschechen in Verbindung mit der Tatsache, dass Keeper Samir Handanovic alleine in den jüngsten vier Pflichtspielen acht Mal hinter sich greifen musste, sind in unseren Augen gute Argumente, um es im richtungsweisenden Duell zwischen Inter Mailand und Dortmund mit einem Tipp auf den Auswärtssieg zu versuchen.

Saisonübergreifend sind die Lombarden im Übrigen schon seit vier Europapokal-Partien sieglos. In der Champions League konnte der Titelträger von 2010, damals im Finale gegen den FC Bayern, sogar in keinem seiner letzten sechs Matches die Oberhand behalten (drei Unentschieden, drei Niederlagen). Gegen deutsche Teams zog Inter in den jüngsten vier Heimspielen ebenfalls immer den Kürzeren.

Mit Danilo D’Ambrosio, Stefano Sensi und Alexis Sanchez fallen darüber hinaus drei potentielle Leistungsträger verletzt aus. Aufpassen müssen die Dortmunder vor allem auf das Sturm-Duo Romelu Lukaku und Lautaro Martinez, das erst am Wochenende beim spektakulären 4:3-Erfolg in Sassuolo alle vier Treffer markierte.

Bekommt es der BVB hin, die von uns deklarierten Schwachstellen der Italiener im zentralen Mittelfeld sowie in der Abwehr auszunutzen, könnte es für die Hausherren ein langer Abend werden.

Voraussichtliche Aufstellung von Inter Mailand:
S. Handanovic – Godin, de Vrij, Skriniar – Candreva, Vecino, Brozovic, Asamoah – Politano – R. Lukaku, L. Martinez

Letzte Spiele von Inter Mailand:
20.10.2019 – Sassuolo Calcio vs. Inter Mailand 3:4 (Serie A)
06.10.2019 – Inter Mailand vs. Juventus Turin 1:2 (Serie A)
02.10.2019 – FC Barcelona vs. Inter Mailand 2:1 (Champions League)
28.09.2019 – Sampdoria vs. Inter Mailand 1:3 (Serie A)
25.09.2019 – Inter Mailand vs. Lazio Rom 1:0 (Serie A)

Inter Mailand vs. Dortmund – Wettquoten Vergleich * – Champions League 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Betway Logo Betano Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Betway
Hier zu
Betano
Inter Mailand
2.30 2.35 2.30 2.35
Unentschieden 3.40 3.45 3.40 3.50
Dortmund
3.10 2.95 3.10 3.05

(Wettquoten vom 21.10.2019, 08:23 Uhr)

Germany Dortmund – Statistik & aktuelle Form

Dortmund Logo

Sie können es noch! Borussia Dortmund kann tatsächlich noch Bundesliga-Spiele gewinnen. Dies war die aus BVB-Sicht mit Abstand wichtigste Erkenntnis des Wochenendes. Im Heimspiel gegen den Spitzenreiter aus Mönchengladbach behielten die Schwarz-Gelben denkbar knapp mit 1:0 die Oberhand und avancierten damit kurzerhand zum Gewinner des achten Spieltags.

Zwar war die Performance gegen die Elf vom Niederrhein erneut nicht frei von Fehlern und Schwächephasen, doch immerhin war die Mannschaft von Trainer Lucien Favre diesmal in der Lage, eine Führung über die Zeit zu retten und auch mal einen schmutzigen Dreier mitzunehmen.

Weil die Westfalen im Klassement nun – punktgleich mit dem FC Bayern – lediglich einen Zähler hinter der Spitze rangieren, ist rund um den Borsigplatz wieder deutlich mehr Ruhe eingekehrt. Das so dringend benötigte Erfolgserlebnis nach zuvor drei 2:2-Remis in der Bundesliga nacheinander sollte auf jeden Fall Mut für das ebenfalls wichtige Gastspiel im Guiseppe-Meazza-Stadion machen.

Mit einem Dreier in der Lombardei würde der BVB dem großen Konkurrenten um einen Platz im Achtelfinale schon um sechs Zähler enteilen. Selbst mit einem Unentschieden nach 90 Minuten würden sich die Deutschen glücklich schätzen, da man so das Weiterkommen weiter in eigener Hand hätte und im Rückspiel vor heimischer Kulisse fast schon alles klar machen könnte.

Da die Mailänder aber natürlich auch rechnen können und vor den eigenen Fans den Anspruch an sich selbst haben, auf Sieg zu spielen, werden Marco Reus, Jadon Sancho und Co. mehr Räume als in einem gewöhnlichen Bundesliga-Match bekommen. Dass sie diese in der Regel auszunutzen wissen, bedarf eigentlich keiner weiteren Erläuterung.

Einzig die weiterhin nicht sattelfest wirkende Defensive könnte sich als Schwachstelle entpuppen, wenngleich die Borussia bislang in beiden Champions League-Spielen gegen Barcelona und Slavia Prag die „weiße Weste“ wahrte.

In der höchsten deutschen Spielklasse kassierten die Favre-Schützlinge hingegen in vier von acht Aufeinandertreffen mindestens zwei Gegentreffer. Bleibt zu hoffen, dass die Abwehr um Mats Hummels am Mittwoch wieder das internationale Gesicht aufsetzt.

Rein statistisch gibt es allerdings auch den einen oder anderen Kontra-Punkt, der in unsere Inter Mailand vs. Dortmund Prognose einfließen sollte. Beispielsweise hat der Bundesligist lediglich zwei der jüngsten sieben Champions League-Partien gewonnen. In der Fremde waren es sogar bloß zwei Erfolge aus den vergangenen 13 Europapokal-Begegnungen, diese aber im Zuge der letzten fünf Spiele und beide in der Königsklasse.

Personell sieht es beim Ballspielverein ebenfalls nicht optimal aus. Paco Alcacer wird ebenso verletzt ausfallen wie sein potentieller Back-Up Mario Götze, der weiter unter den Folgen eines grippalen Infekts leidet. Apropos Grippe… Auch Marco Reus plagte sich in der Vorwoche mit ähnlichen Symptomen herum, wurde – trotz vielerorts aufkommender Kritik der Unverantwortlichkeit – gegen Gladbach dennoch aufgeboten und avancierte zum Siegtorschützen. Hinter seinem Einsatz steht dennoch ein dickes Fragezeichen.

Hinter dem Einsatz von Roman Bürki steht derweil noch ein Fragezeichen. Der Schweizer Keeper musste gegen die Fohlen in der zweiten Halbzeit ausgewechselt werden, soll aber internen Berichten zufolge rechtzeitig fit werden. Sein Ersatzmann wäre Marwin Hitz. Zurückgreifen kann Favre hingegen wieder auf Jadon Sancho, der die Inter-Defensive mit seinen Dribblings zur Verzweiflung bringen soll.

Voraussichtliche Aufstellung von Dortmund:
Bürki – Akanji, Weigl, Hummels, N. Schulz – Witsel, Delaney – Sancho, Brandt, T. Hazard – Götze

Letzte Spiele von Dortmund:
19.10.2019 – Dortmund vs. Gladbach 1:0 (Bundesliga)
05.10.2019 – Freiburg vs. Dortmund 2:2 (Bundesliga)
02.10.2019 – Slavia Prag vs. Dortmund 0:2 (Champions League)
28.09.2019 – Dortmund vs. Werder Bremen 2:2 (Bundesliga)
22.09.2019 – Frankfurt vs. Dortmund 2:2 (Bundesliga)

 

 

Italy Inter Mailand – Dortmund Germany Statistik Highlights

 

Exklusiv für Wettbasis-Leser: 120€ STS Bonus

STSbet Bonus
Bonus Code: MAXBONUS
AGB gelten | 18+
 

Italy Inter Mailand gegen Dortmund Germany Tipp & Prognose – 23.10.2019

Schon unmittelbar nach der Auslosung der Gruppen wurde die Begegnung zwischen Inter Mailand und Borussia Dortmund als potentielles Endspiel um den Einzug ins Achtelfinale ausgemacht.

Die martialische Bezeichnung eines Endspiels trifft am kommenden Mittwoch primär auf die Italiener zu, die nach zwei Spieltagen erst einen Punkt auf dem Konto haben und dringend einen Sieg bräuchten.

Die Mannschaft von Antonio Conte liegt aktuell drei Zähler hinter der Borussia und würde im Falle einer Niederlage vermutlich alle Chancen auf den Einzug in die nächste Runde vorzeitig verspielen. Nichtsdestotrotz müssen die „Nerazzurri“ Risiko eingehen, denn selbst ein Unentschieden scheint aufgrund des enttäuschenden 1:1 zuhause gegen Slavia Prag zu wenig.

 

Key-Facts – Inter Mailand vs. Dortmund Tipp

  • Inter Mailand kassierte in den letzten vier Pflichtspielen acht Gegentore
  • Dortmund hat nur zwei der jüngsten sieben Champions League-Matches gewonnen
  • Inter steht bei einem Sieg aus den letzten 16 Partien gegen deutsche Mannschaften

 

Weil die Hausherren folgerichtig mit mehr Risiko spielen müssen, halten wir in der Partie Inter Mailand vs. Dortmund die Wettquoten für einen Tipp auf den Auswärtserfolg für sehr lukrativ. Wir glauben, dass der 1:0-Erfolg der Dortmunder am Wochenende jede Menge Selbstvertrauen zurückgebracht hat. Zudem ist es bekannt, dass Reus, Sancho und Co. meist dann gut spielen, wenn sie Räume bekommen.

Obwohl Antonio Conte in der Regel ein Trainer ist, der die defensiven Anforderungen an seine eigene Mannschaft in den Vordergrund stellt, kassierte Keeper Handanovic zuletzt in vier Pflichtspielen acht Gegentore, weshalb wir alternativ beim Duell Inter Mailand vs. Dortmund die Quoten für mehr als 2,5 Tore in Betracht ziehen. Wir wetten jedoch mit einem Einsatz von fünf Units auf den Gäste-Dreier und bekommen hierfür bei Bet365 die Top-Quote von 3.10.

Mit Top-Bonus Aktionen auf die Champions League wetten
Champions League Bonus – die besten Angebote auf Wettbasis.com

 

Italy Inter Mailand – Dortmund Germany beste Quoten * Champions League 2019

Italy Sieg Inter Mailand: 2.40 @Bwin
Unentschieden: 3.65 @Betsson
Germany Sieg Dortmund: 3.10 @Bet365

(Wettquoten vom 21.10.2019, 08:23 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Inter Mailand / Unentschieden / Sieg Dortmund:

1: 41%
X: 27%
2: 32%

 

Hier bei Bet365 auf Dortmund wetten

Italy Inter Mailand – Dortmund Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

(Wettquoten vom 21.10.2019, 08:23 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Champions League EU & das gewünschte Thema auswählen).[TABLE_TIPS=396]