Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Champions League Tipps

Inter Mailand vs. Barcelona Tipp, Prognose & Quoten 04.10.2022 – Champions League

Geht die Inter-Krise weiter?

Manuel Behlert  4. Oktober 2022
Inter Mailand vs Barcelona
Unser Tipp
Barcelona zu Quote 1.82
Wettbewerb Champions League
Datum 04.10.2022, 21:00 Uhr
Einsatz                     3/10
Wettquoten Stand: 02.10.2022, 18:30
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Inter Mailand Barcelona Tipp
Erfüllt Barcelona (im Bild: Lewandowski, Gavi) die Erwartungen gegen Inter Mailand? © IMAGO / Shutterstock, 17.09.2022

Inter Mailand und der FC Barcelona sind zwei große Namen im europäischen Fußball. In ihrer Gruppe in der Champions League wollen beide weiterkommen. Das Problem: Komplettiert wird diese Gruppe vom FC Bayern München, gegen den beide schon verloren haben.

Inhaltsverzeichnis


Vor der Partie Inter Mailand gegen Barcelona zeigen die Quoten, dass die Gäste aus Spanien als Favorit in das Spiel gehen werden. Zweifelsohne haben die Nerazzurri aber auch die Chance, das Spiel siegreich zu gestalten, denn die Qualität im Kader ist hoch.

Inter Mailand – Barcelona Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
2 1.82


Bet365

mittel
Über 2.5 Tore 1.72


Sportingbet

mittel
Beide treffen: Ja 1.60


AdmiralBet

gering
Wettquoten Stand: 02.10.2022, 18:30
* 18+ | AGB beachten

Angepfiffen wird das Spiel am Dienstagabend zur späten Anstoßzeit, also um 21 Uhr. Ein Sieg für die Gäste kann schon eine Art Vorentscheidung in dieser Gruppe sein, zumindest aber die Richtung weisen.

Unser Value Tipp:
Über 2.5 Tore
bei Sportingbet zu 1.72
Wettquoten Stand: 02.10.2022, 18:30
* 18+ | AGB beachten

Italy Inter Mailand – Statistik & aktuelle Form

Inter Mailand spielt noch keine wirklich gute Saison, was sowohl für die Serie A als auch für die Champions League gilt. Die Nerazzurri waren mit großen Ambitionen gestartet, schließlich wurde Topstürmer Romelu Lukaku wieder zurückgeholt und der Kader ein wenig verstärkt. Aber: Die ganz großen Namen konnten abseits des Belgiers auch nicht verpflichtet werden. Und so steht der Klub derzeit ein bisschen ratlos da.

Die Gründe für die kleinere Krise, die sich am Wochenende mit der Niederlage gegen die Roma ein wenig manifestierte, sind schnell erklärt. Inter spielt nicht effektiv genug, hat zwar einige Chancen, nutzt diese aber nicht. Und defensiv produziert die Mannschaft von Simone Inzaghi zu viele Fehler. Mit drei Punkten in den ersten beiden Spielen in der Königsklasse lief es aber zumindest hier relativ ordentlich. Das Barca-Heimspiel kann der Knackpunkt der Gruppenphase werden.

Denn eigentlich muss hier ein Sieg her, auch wenn Inter den Vorteil hat, am letzten Spieltag in München zu spielen. Bis dahin kann der Rekordmeister sogar schon Gruppensieger sein. In den letzten sechs Pflichtspielen setzte es allerdings vier Niederlagen für die Gastgeber, was definitiv zu viel ist, denn währenddessen gab es auch eine Pleite im Derby gegen Milan.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Inter Mailand schießt insgesamt noch zu wenige Tore

Ein Faktor ist die Balance auf dem Feld. In zehn Pflichtspielen hat Inter Mailand 16 Tore geschossen und 15 kassiert. Die Zahl der Tore ist zu niedrig, die der Gegentore zu hoch. In der Vorsaison gelang es deutlich besser, die Balance auf dem Feld aufrechtzuerhalten. Gleich drei Spiele in der Serie A bestritt die Inzaghi-Elf mit drei Gegentreffern. Da hilft es auch nicht, die drittmeisten Torschüsse in der Serie A abgegeben zu haben.

Jetzt kommt mit Barcelona auch noch ein Gegner nach Mailand, den Inter nur sehr ungern spielt. Nur zwei von 14 Spielen gegen die Katalanen konnten die Italiener für sich entscheiden. Zudem hat Inter Mailand zweimal nacheinander ein Gruppenspiel zuhause in der Champions League verloren. Dreimal nacheinander passierte das der Mannschaft erst einmal.

Im Endeffekt spricht aufgrund der aktuellen Formkurve nicht so viel für die Gastgeber. Daher lautet im Vorfeld des Spiels Inter Mailand gegen Barcelona unsere Prognose, dass die Gäste gewinnen. Buchmacher Bet365 bietet eine App an, unter anderem, um bequemes Tippen von unterwegs zu ermöglichen.


Voraussichtliche Aufstellung von Inter Mailand:

Onana – Bastoni, Skriniar, de Vrij – Dumfries, Barella, Gagliardini, Calhanoglu, Gosens – Correa, Lautaro

Letzte Spiele von Inter Mailand:

Letzte Spiele
28/01/202328/0118:00
28/01/202328/01
1-2
-
23/01/202323/0120:45
23/01/202323/01
0-1
-
18/01/202318/0120:00
18/01/202318/01
0-3
-
14/01/202314/0120:45
14/01/202314/01
1-0
-

Spain Barcelona – Statistik & aktuelle Form

Im Sommer startete der FC Barcelona eine große Transferoffensive. Robert Lewandowski, Franck Kessie, Raphinha und Jules Koundé waren nur einige der Spieler, die nach Barcelona wechselten. Und das zahlte sich bisher durchaus aus, denn die Katalanen spielen eine sehr ordentliche Saison. Lewandowski, der neue Topstürmer, bestimmt die Schlagzeilen bisher, hat neun Ligatore auf dem Konto. Kein anderer Angreifer hat mehr als zwei.

Sieben der letzten acht Spiele konnte Barcelona für sich entscheiden, nur gegen Bayern verlor das Team in dieser Phase. Das sorgt natürlich dafür, dass die Gäste jetzt eine Favoritenrolle haben. Doch die Xavi-Elf weiß genau, dass Inter Mailand ein gefährlicher Gegner sein und gerade von weniger Ballbesitz und mehr Umschaltmomenten profitieren könnte.

In der spanischen Liga steht der FC Barcelona punktgleich mit Real Madrid an der Tabellenspitze. Ein schmuckloses 1:0 gegen Mallorca am Wochenende reichte, um zwei Punkte auf die Königlichen gutmachen zu können.
 

Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+

 

FC Barcelona: Defensivstark durch Kontrolle

Schaut man sich die Statistiken dieser Saison an, dann fällt vor allem die Defensive auf. In München gab es zwei Gegentore, genauso viele wie in allen anderen acht Pflichtspielen. In La Liga haben die Katalanen erst einen Gegentreffer hinnehmen müssen, haben deswegen auch die beste Abwehr der Liga.

Für Barcelona spricht in dieser Partie auf jeden Fall auch, dass die Gäste keinen allzu großen Druck haben. Im Gegensatz zu Inter Mailand kann der Gast aus Spanien eher mit einem Remis leben. Weil Inter Mailand gerade zuhause etwas offensiver agiert und Barcelona in der Champions League nun doch etwas zuließ bisher, lautet vor dem Spiel Inter Mailand gegen Barcelona unser Value Tipp, dass mehr als 2,5 Tore fallen werden. Buchmacher Bwin bietet aktuell einen Gutschein für Neu- sowie Bestandskunden an!


Voraussichtliche Aufstellung von Barcelona:

Ter Stegen – Roberto, Christensen, Pique, Alonso – Busquets, Pedri, Gavi – Ansu Fati, Raphinha, Lewandowski 

Letzte Spiele von Barcelona:

Letzte Spiele
01/02/202301/0221:00
01/02/202301/02
1-2
-
28/01/202328/0116:15
28/01/202328/01
0-1
-
22/01/202322/0118:30
22/01/202322/01
1-0
-
19/01/202319/0120:00
19/01/202319/01
0-5
-

Unser Inter Mailand – Barcelona Tipp im Quotenvergleich 04.10.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 05.02.2023, 08:01
* 18+ | AGB beachten

Inter Mailand – Barcelona Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

14 Spiele haben beide bisher gegeneinander bestritten und wie bereits erwähnt hat Inter Mailand nur zwei dieser Spiele gewinnen können. Barcelona steht indes schon bei acht Siegen gegen diesen Gegner. Zuletzt trafen sich beide 2019/20, beide Partien gingen mit 2:1 an den FC Barcelona.
 

Video:Sportwetten-Experte Marcel Niesner und Kommentatoren-Urgestein Carsten Fuß liefern Champions League Tipps, Match-Facts und spannende Quoten für die Dienstag-Spiele. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Statistik Highlights für Italy Inter Mailand gegen Barcelona Spain

Wettbasis-Prognose & Italy Inter Mailand – Barcelona Spain Tipp

Viel Qualität haben beide Mannschaften in ihren Reihen, allerdings spricht die Form für die Gäste aus Barcelona. Inter Mailand hofft auf eine Leistungssteigerung, am Wochenende gab es aber ein enttäuschendes Spiel gegen die Roma.

Opta-Facts – Inter Mailand vs. Barcelona Tipp
  • Inter Mailand hat erst zwei von 14 internationalen Spielen gegen Barcelona gewinnen können
  • Der FC Barcelona hat drei der letzten vier Auswärtsspiele in der Gruppenphase der Champions League verloren
  • Inter-Stürmer Edin Dzeko hat dreimal nacheinander gegen Barcelona getroffen
  • Inter Mailand verlor die letzten beiden Heimspiele in der Königsklasse – dreimal nacheinander passierte das erst einmal
  • Barcelona-Trainer Xavi spielte dreimal im San Siro – und gewann nie

Weil die Gäste sieben der letzten acht Spiele gewonnen haben und auch der Kader sehr gut besitzt ist, lautet vor der Partie Inter Mailand gegen den FC Barcelona unser Tipp, dass die Gäste das Spiel gewinnen werden.
 

Erstürmen die Partenopei auch die Johan-Cruyff-Arena?
Ajax Amsterdam vs. Neapel, 04.10.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy Inter Mailand vs. Barcelona Spain – beste Quoten Champions League

Italy Sieg Inter Mailand: 4.30 @AdmiralBet
Unentschieden: 3.92 @Mybet
Spain Sieg Barcelona: 1.82 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Inter Mailand / Unentschieden / Sieg Barcelona:

1
21%
X
25%
2
54%

Italy Inter Mailand – Barcelona Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 02.10.2022, 18:30
* 18+ | AGB beachten
Manuel Behlert

Manuel Behlert

Alter: 31 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Ich habe schon vor einigen Jahren als Blogger angefangen mich mit journalistischen Texten auseinanderzusetzen und mit der Zeit zog es mich zu neunzigplus.de. Dort gehöre ich mittlerweile der Chefredaktion an. Außerdem bin ich neben dem noch laufenden Studium als freier Mitarbeiter für web.de tätig.

Die Sportart, die ich am meisten verfolge, ist Fußball. Allerdings gehören zuweilen auch Tennis und Wintersport zum Programm, wenngleich nicht in einer vergleichbaren Intensität. Insbesondere am Fußball fasziniert mich, dass Statistiken vor einem Spiel zwar sehr aussagekräftig sein können, gleichzeitig aber die Faktoren Zufall sowie Glück eine größere Rolle spielen als in anderen Sportarten.

Daher versuche ich neben dem breiten Spektrum der Statistiken auch immer mögliche taktische Elemente und Anpassungen in die Prognosen einfließen zulassen. Ein Tipp für das Wetten wäre aber, die Dinge nicht zu sehr durchzudenken und bei einem unguten Gefühl lieber einen anderen Tipp vorzuziehen. Denn dieses Gefühl bestätigt sich im Nachhinein immer mal wieder.   Mehr lesen