Houston Texans vs. Buffalo Bills, Tipp & Quoten – NFL Playoffs

Können die Texans die starke Bills-Defense überwinden?

/
Hyde (Texans)
Hyde (Texans) © imago images / Icon
Spiel: Houston Texans - Buffalo Bills
Tipp: Texans + Unter 43,5
Quote: 3.25 (Stand: 02.01.2020, 11:33)
Wettbewerb: AFC Playoffs
Datum: 04.01.2020, 22:35 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 4 / 10

It’s Playoff Time Baby! So in etwa ist die Stimmung gerade in den USA, wie jeden Januar. Doch auch in den deutschsprachigen Ländern ist der Hype immer noch in vollen Zügen. Tendenz steigend! Mit den Packers, den 49ers, den Patriots und den Seahawks sind zudem die beliebtesten Teams in Deutschland in die Post Season eingezogen.

Doch den Anfang machen am Samstag die Texans und die Bills. Es ist kein alltägliches Matchup und in den Playoffs völliges Neuland. Beide Teams kommen mit einer 10:6-Bilanz in die Post Season und entscheidend für Samstag wird neben der Tagesform sicherlich auch die personelle Lage des Gastgebers sein.

Mit Will Fuller, Laremy Tunsil, Kenny Stills, Jacob Martin, Bradley Roby und Jonathan Joseph haben die Texaner ganze sechs Spieler noch als „Questionable“ für diese Partie gelistet. Vor allem bei Star-Receiver Will Fuller wird die Zeit sehr eng. Sollten mehrere dieser Spieler ausfallen, würde das eine große Schwächung bedeuten.

Auf der anderen Seite könnte JJ Watt nach zwei Monaten Verletzungspause pünktlich wieder zurückkommen, was auch emotional einen riesigen Push geben sollte. Aus diesem Grund sehen wir die Texans trotz aller Sorgen als leichten Favoriten für dieses Wild Card Game.

Bei Houston vs. Buffalo ist unsere Prognose zu ansprechenden Quoten daher ein knapper Erfolg der Texans, bei dem allerdings mit Punkten gegeizt werden könnte. Das haben Playoff-Spiele im Allgemeinen so an sich und gerade die Bills sind eher ein Defensiv-Team. Kickoff der Partie ist am Samstagabend um 22.35 deutscher Zeit. Das Match kann live auf ProSieben Maxx und auf DAZN verfolgt werden.

Unser Value Tipp:
HT/FT: Texans/Texans
2.15

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 02.11.2019, 11:33 Uhr)

United States Houston Texans – Statistiken & aktuelle Form

Die Texans sind unberechenbar. Das liegt allerdings nicht nur am Team selbst, sondern vor allem an den Umständen ihrer aktuellen Personalsituation. Bei der letzten Partie gegen die Titans fehlten neben Quarterback Deshaun Watson auch noch andere ganz wichtige Akteure wie Will Fuller, DeAndre Hopkins und der Langzeitverletzte JJ Watt.

Auch wenn deren Verletzungen teilweise recht akut sind oder wie im Fall von Watt noch nicht zu 100% ausgeheilt, so rechnen wir dennoch damit, dass so gut wie alle am Samstag mitwirken werden. Schließlich sind Playoffs und dafür trainieren alle Spieler ihr gesamtes Leben. Diese Worte stammen von Watt, der kürzlich in einem interview verlauten ließ, dass er sich diese Partie nicht wird nehmen lassen.

Mit Watt kommt damit auch das Herzstück der Texans-Defense zurück aufs Feld, was Houston einen großen Push geben wird. Der ist auch nötig, da auf der Gegenseite die zweitbeste Defense der NFL steht (16,2 zugelassene Punkte pro Partie). Ihrer eigenen Defense, die aktuell nur auf Rang 19 ligaweit steht (24,1 Punkte pro Partie) kann Watt also nur guttun.

Die Statistik zeigt zudem, dass kein Punktefestival zu erwarten ist. 16,2 + 24,1 = 40,3 Gesamtpunkte. Auch wenn wir nicht immer so einfach rechnen können, sind nun Playoffs und da dominieren normalerweise die Defensivreihen. Somit sind die von den Wettanbietern angepeilten 42,5 Punkte etwas hoch gegriffen und lassen Spielraum für potentielle Wetten.

Da auch Deshaun Watson und seine Offense als etwas potenter anzusehen ist als die der Bills um Josh Allen, bleiben die Texans Favorit. Idealerweise kombinieren wir beide Prognosen zu einer Wette, was einen grandiosen Value bietet.

Für Texans vs. Bills sind die Quoten nämlich sowohl auf Unter-Punkte als auch auf die Texans noch absolut im grünen Bereich.

Key Players:

QB: Deshaun Watson
RB: Carlos Hyde
WR: DeAndre Hopkins
WR: Will Fuller
K: Ka’imi Fairbairn

Letzte Spiele:

  • 29.12.2019 Houston Texans – Tennessee Titans 14:35
  • 21.12.2019 Tampa Bay Buccaneers – Houston Texans 20:23
  • 15.12.2019 Tennessee Titans – Houston Texans 21:24
  • 08.12.2019 Houston Texans – Denver Broncos 24:38
  • 02.12.2019 Houston Texans – New England Patriots 28:22

Houston Texans vs. Buffalo Bills – Wettquoten Vergleich * – NFL

Bet365 Logo Unibet Logo William Hill Logo Bet at Home Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Unibet
Hier zu
William Hill
Hier zu
Bet at Home
Houston Texans 1.68 1.68 1.69 1.70
Buffalo Bills 2.25 2.20 2.25 2.17

(Wettquoten vom 02.01.2019, 11:33 Uhr)

United States Buffalo Bills – Statistiken & aktuelle Form

Die Bills haben es irgendwie auf eine 10:6-Bilanz geschafft in dieser Spielzeit und so recht weiß keiner der Experten, wie dies gelingen konnte. Quarterback Josh Allen lieferte mit 20 Touchdowns und neun Interceptions kein wirkliches Glanzstück ab. Sein QB-Rating von 85,3 spricht ebenfalls nur für Durchschnitt.

Dafür sprang ein anderer Mannschaftsteil ein, den vor der Saison kaum jemand auf dem Zettel hatte: ihre Defense. Mit nur 16,2 zugelassenen Punkten dominierten sie gegnerische Offenses nach Belieben, unter anderem auch die der Cowboys oder Titans. Gerade gegen den Pass sind sie sehr effektiv (195,2 zugelassenen Yards pro Partie).

Das verspricht ein spannendes Duell mit den Texans, die sich gerne auf den Wurfarm von Watson verlassen. Da bereits die eigene Offensiv-Schwäche Erwähnung fand, wird es für die Bills vor allem darauf ankommen, irgendwie zu eigenen Punkten zu kommen, sei es über die Offense oder auch ihre Defense.

In den letzten drei Spielen kamen die Bills im Schnitt nur auf 13,3 Punkte, was für kommenden Samstag nicht reichen wird, da doch von mindestens zwei Touchdowns der Texans auszugehen ist. Sollten sie sich offensiv also nicht deutlich steigern, dann hilft auch die Top-Defense nicht weiter.

So richtig rechnen wir nicht damit, dass sie nun ausgerechnet auswärts bei Houston in den nächsten Gang schalten können. Ihre einzige Chance wäre ein Ausfall vieler Leistungsträger der Texans. Sollten diese aber nicht eintreffen, dann wird die Wild Card Runde erneut das Höchste der Gefühle für die Bills sein.

Für Texans vs. Bills ist ein Tipp gegen Buffalo also Erfolg versprechender als der auf eine Überraschung. Ihr Kontingent an Überraschungen scheint aufgebraucht zu sein für diese Spielzeit.

Key Players:

QB: Josh Allen
RB: Frank Gore
WR: John Brown
TE: Dawson Knox
K: Stephen Hauschka

Letzte Spiele:

  • 29.12.2019 Buffalo Bills – New York Jets 6:13
  • 21.12.2019 New England Patriots – Buffalo Bills 24:17
  • 16.12.2019 Pittsburgh Steelers – Buffalo Bills 10:17
  • 08.12.2019 Buffalo Bills – Baltimore Ravens 17:24
  • 28.11.2019 Dallas Cowboys – Buffalo Bills 15:26

 

Exklusiv-Bonus für Wettbasis-Leser:

Sportempire BonusJetzt 125€ Exklusiv-Bonus holen
Anbieter: Sportempire im Test | AGB gelten | 18+ 

United States Houston Texans – Buffalo Bills United States Direkter Vergleich

Vier der letzten fünf Duelle konnten die Texans für sich entschieden und auch am Samstag spricht einiges dafür, dass sie wieder das bessere Ende für sich haben werden. Die Bills haben nur ihre Defense, was dazu führt, dass, wenn sie gewinnen, diese Siege oft recht eng ausfallen.

Sobald sie dann aber potenten Offensiv-Teams gegenüberstanden wie den Patriots oder den Ravens, konnten sie nicht mehr gegenhalten. 

Deshalb sind bei Texans gegen Bills Wetten auf einen Heimerfolg sehr zu empfehlen. Zudem sind Unter-Punkte eine tolle Alternative bei diesen beiden starken Verteidigungen. Den größten Value bekommen wir natürlich bei einer Kombination dieser beiden Faktoren. Ein Versuch lohnt sich allemal.

  • 14.10.2018 Houston Texans – Buffalo Bills 20:13
  • 06.12.2015 Buffalo Bills – Houston Texans 30:21
  • 28.09.2014 Houston Texans – Buffalo Bills 23:17
  • 04.11.2012 Houston Texans – Buffalo Bills 21:9
  • 01.11.2009 Buffalo Bills – Houston Texans 10:31

 

 

Prognose & Wettbasis-Trend United States Houston Texans – Buffalo Bills United States

Die Texans sind nicht nur für die Wettanbieter der leichte Favorit. Wir würden ihnen sogar noch etwas mehr Vorsprung mitgeben oder eben eine Siegwette mit Unter-Punkten kombinieren. Eine fast unschlagbare Kombination für mehr Value.

Key-Facts – Houston Texans – Buffalo Bills Tipp

  • Die Buffalo Bills beendeten die Regular Season mit 10:6-Siegen auf Rang 2 der AFC East
  • Die Houston Texans gewannen die AFC South mit einer 10:6-Bilanz
  • Mit 259 kassierten Punkten haben die Bills die zweitbeste Defense der gesamten NFL

Eine weitere Wettoption ist zudem ein Touchdown von Texans-Runningback Carlos Hyde. Gegen den Lauf sind die Bills nämlich deutlich anfälliger als gegen den Wurf. Da jeder mit vielen Pässen von Watson rechnet, wäre dies zudem ein spannender Überraschungseffekt des Coaching Staffs der Texaner.

Tipp: Texans + Unter 43,5

Hier bei Unibet auf die Texans wetten