Houston Dynamo vs. LA Galaxy Tipp, Prognose & Quoten 29.02.2020 – MLS

No Zlatan, No Party

/
Corona (LA Galaxy)
Corona (LA Galaxy) © imago images /
Spiel: Houston Dynamo - LA Galaxy
Tipp: 1
Quote: 2.3 (Stand: 28.02.2020, 01:05)
Wettbewerb: Major League Soccer
Datum: 29.02.2020, 21:30 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 6 / 10

Saisonauftakt in der MLS! An diesem Wochenende startet die neue Saison in der Major League Soccer. Unter anderem kommt es dabei zum Match zwischen Houston Dynamo und LA Galaxy. Die Gäste aus Los Angeles starten in die neue Saison ohne Superstar Zlatan Ibrahimovic. Das Aushängeschild der Mannschaft wechselte zurück zum AC Milan und wird fortan wieder in Europa spielen.

Damit verliert die MLS sicherlich an Attraktivität. Für LA Galaxy birgt der Wechsel von Zlatan Risiken aber auch Chancen. Das gesamte Spiel von LA Galaxy war zuvor nämlich auf den Star der Mannschaft zugespitzt. Gut möglich, dass das Offensivspiel von Los Angeles Galaxy nun an Variabilität gewinnt.

„Chicharito“ wird das große Erbe bei LA Galaxy antreten. Der mexikanische Stürmer wechselte in der letzten Transferpause nach Los Angeles und soll nun die Rolle von Zlatan Ibrahimovic übernehmen. Ob Javier Hernandez die großen Erwartungen erfüllen kann, wird sich am Samstagabend beim Saisonauftakt in Houston zeigen.

Wie dem Wettbasis-Quotenvergleich zu entnehmen ist, geht Houston Dynamo gegen LA Galaxy gemäß Quoten als Favorit ins Spiel.

Unser Value Tipp:
Über 1,5 (1.HZ)
2.18

Bei 888 Sport wetten

(Wettquoten vom 28.02.2020, 01:07 Uhr)

United States Houston Dynamo – Statistik & aktuelle Form

Houston Dynamo Logo

Tab Ramos startet mit Houston Dynamo in die neue Saison. Zuvor noch als Nationalcoach der U20 tätig, bleibt es abzuwarten, wie sich Tab Ramos bei seinem ersten Job als Vereinstrainer anstellen wird. In den letzten sechs Jahren verpasste Houston Dynamo fünf Mal die Playoffs in der MLS. Unter Ramos soll die Mannschaft nun zur alten Stärke finden.

In der vergangenen Saison gab es nur den enttäuschenden zehnten Tabellenplatz in der Western Conference. Nur Sporting Kansas City und Vancouver Whitecaps waren schlechter in der Division als die Orangefarbenen aus Houston. Wie schon in den Spielzeiten zuvor gab es vor heimischer Kulisse die meisten Punkte.
 

5€ Live-Gratiswette zum El Clásico bei Unibet

Unibet Gratiswette
Jetzt 5€ Gratiswette holen
AGB gelten | 18+

 

Heimstärke entscheidender Faktor

In 17 Heimspielen stellte Houston Dynamo eine Heimbilanz von 10-4-3 auf. Darunter auch der letzte Heimsieg über LA Galaxy (4:2). Alberth Elis, Mauro Manotas und Matias Vera sind die drei großen Hoffnungsschimmer im Kader von Houston Dynamo. Mit Darwin Quintero, Marko Maric und Victor Cabrera gab es zudem im jüngsten Transferfenster Verstärkung.

Zum Saisonauftakt wird Houston Dynamo nicht wirklich einzuschätzen sein. Mit dem Heimvorteil im Rücken scheint bei Houston Dynamo gegen LA Galaxy eine Prognose auf die Hausherren nicht verkehrt zu sein. Jahr für Jahr zählten die Orangefarbenen aus Houston nämlich zu den heimstärksten Mannschaften der MLS.

Voraussichtliche Aufstellung von Houston Dynamo:
Maric – Lundkvist, Figueroa, Struna, Bizama – Vera, Martinez, Boniek – Quintero, Manotas, Elis

Letzte Spiele von Houston Dynamo:
23.02.2020 – Houston Dynamo vs. Columbus Crew 1:4 (Mobile Mini Sun Cup)
20.02.2020 – Houston Dynamo vs. Real Salt Lake 4:0 (Mobile Mini Sun Cup)
16.02.2020 – New York Red Bulls vs. Houston Dynamo 1:1 (Mobile Mini Sun Cup)
08.02.2020 – Houston Dynamo vs. Rio Grande Valley 5:0 (Freundschaftsspiel)

United States LA Galaxy – Statistik & aktuelle Form

Los Angeles Galaxy hatte den Erfolg in den vergangenen Jahren zweifelsohne Zlatan Ibrahimovic zu verdanken. Der schwedische Superstar der MLS hat sich nach zwei Spielzeiten zu einem Wechsel zurück nach Europa entschieden. Das große Erbe von Zlatan wird nun Javier „Chicharito“ Hernandez antreten.

Spielsystem umstellen

Guillermo Barros Schelotto wird nach dem Abgang von Zlatan Ibrahimovic einiges im Spielsystem umstellen müssen. Zuvor war vor allem das Offensivspiel auf den schwedischen Goalgetter zugespitzt. Alle Offensivaktionen liefen weitestgehend über Zlatan. Mit 30 Toren war der Schwede zweitbester Torjäger der MLS.

LA Galaxy schaffte es in der letzten Saison aber lediglich ins Viertelfinale der MLS-Playoffs. Die Mannschaft von Schelotto wurde vom Stadtrivalen – fast schon erwartungsgemäß – eliminiert. Seit 2014 ist LA Galaxy ohne Titelgewinn in der MLS. Wie die Quoten bei den Buchmachern zeigen, zählt LA Galaxy auch in dieser Saison nicht gerade zum engen Kreis der Titelfavoriten.
 

Wie viel Mathematik ist nötig, um erfolgreich zu wetten?
Erfolgreich Sportwetten ohne Fähigkeiten in Mathematik und Statistik?

 

Kaum Stabilität in der Defensive

Das ist unter anderem auch mit der anfälligen Defensive von LA Galaxy zu begründen. Keine andere Playoff-Mannschaft kassierte in der vergangenen Saison mehr Gegentore als LA Galaxy. Insgesamt gab es 59 Gegentreffer in 34 Spielen der regulären Spielzeit.

Ob die Defensivprobleme weiterhin mit einer schlagkräftigen Offensive kompensiert werden können, bleibt vorerst abzuwarten. Bei Houston Dynamo gegen LA Galaxy winken Quoten von 2.90 für Tipp 2. Eine Außenseiterwette finden wir in diesem Fall aber nicht gerade empfehlenswert.

Voraussichtliche Aufstellung von LA Galaxy:
Bingham – Insua, Steres, Gonzalez, Feltscher – Corona, Dos Santos – Pavon Lletget, Katai – Chicharito

Letzte Spiele von LA Galaxy:
23.02.2020 – LA Galaxy vs. Chicago Fire 1:1 (Freundschaftsspiel)
16.02.2020 – LA Galaxy vs. Toronto 1:2 (Freundschaftsspiel)
10.02.2020 – LA Galaxy vs. New England Revolution 2:1 (Freundschaftsspiel)
04.02.2020 – LA Galaxy vs. Vancouver Whitecaps 4:1 (Freundschaftsspiel)
25.10.2019 – Los Angeles vs. LA Galaxy 5:3 (Major League Soccer)

Houston Dynamo vs. LA Galaxy – Wettquoten Vergleich * – MLS

Bet365 Logo Betfair Logo Interwetten Logo 888 Sport Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betfair
Hier zu
Interwetten
Hier zu
888 Sport
Houston Dynamo
2.30 2.30 2.30 2.25
Unentschieden 3.50 3.70 3.65 3.60
LA Galaxy
2.90 2.88 2.80 2.85

(Wettquoten vom 28.02.2020, 01:07 Uhr)

United States Houston Dynamo vs. LA Galaxy United States Direkter Vergleich

Seit knapp drei Jahren ist LA Galaxy in Houston sieglos. Die Orangefarbenen setzen sich zuletzt zwei Mal in Folge gegen LA Galaxy durch. In der letzten Saison gab es für Houston Dynamo einen 4:2-Heimsieg. In den letzten sechs Aufeinandertreffen zwischen Houston Dynamo und LA Galaxy zahlte sich ein Tipp auf über 2,5 Tore aus. Eine erneute Prognose darauf ist durchaus erfolgsversprechend.

Im Wettbasis-Ratgeber für Über/Unter-Wetten wird Ihnen zudem erläutert, worauf es bei Wetten auf Über/Unter 2,5 Tore ankommt.
 

Die besten Wettbasis Artikel in der Übersicht
Infos, Tipps & Strategien für erfolgreiche Sportwetten

 

United States Houston Dynamo gegen LA Galaxy United States Tipp & Prognose – 29.02.2020

Houston Dynamo war in den letzten Spielzeiten eine Heimmacht. Die starke Punkteausbeute aus den Heimspielen reichte in fünf der letzten sechs Spielzeiten aber nicht aus, um an den MLS-Playoffs teilzunehmen. Unter Tab Ramos ist nun die Euphorie groß, wieder zur alten Stärke zu finden. Zum Saisonauftakt geht es für Houston Dynamo in den Härtetest gegen LA Galaxy.

Die Gäste sind ohne Zlatan Ibrahimovic die Wundertüte in dieser Saison. Es bleibt abzuwarten, ob Los Angeles Galaxy an den starken Spielzeiten zuvor anknüpfen kann. Bisher wurden die defensiven Probleme der Mannschaft immer wieder mit der starken Offensive kompensiert.

 

Key-Facts – Houston Dynamo vs. LA Galaxy Tipp

  • Houston Dynamo zählte in den letzten Spielzeiten immer wieder zu den heimstärksten Mannschaften der MLS.
  • Mit Zlatan Ibrahimovic ging im letzten Transferfenster das Aushängeschild von LA Galaxy.
  • In der letzten Saison konnte LA Galaxy die defensive Anfälligkeit mit der starken Offensive kompensieren.

 

Wir schätzen zum Saisonauftakt die Hausherren aus Houston stärker ein als die Gäste aus Los Angeles. Das ist unter anderem mit dem stabilen Mannschaftsgefüge bei den Orangefarbenen zu begründen. Wir würden bei Houston Dynamo vs. LA Galaxy einen Tipp zu lukrativen Wettquoten auf einen Heimsieg wagen. Dafür setzen wir sechs von zehn möglichen Units ein.
 

United States Houston Dynamo – LA Galaxy United States beste Quoten * MLS

United States Sieg Houston Dynamo: 2.30 @Bet365
Unentschieden: 3.70 @Betfair
United States Sieg LA Galaxy: 2.90 @Bet365

(Wettquoten vom 28.02.2020, 01:07 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Houston Dynamo / Unentschieden / Sieg LA Galaxy:

1: 42%
X: 26%
2: 32%

 

Hier bei Bet365 auf Houston Dynamo wetten

United States Houston Dynamo – LA Galaxy United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

(Wettquoten vom 28.02.2020, 01:07 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten