Heidenheim vs. Aue Tipp, Prognose & Quoten 31.05.2020 – 2. Bundesliga

Kann Heidenheim weiter Druck ausüben?

/
Schnatterer (Heidenheim)
Schnatterer (Heidenheim) © imago ima
Spiel: Heidenheim - Aue
Tipp: 1
Quote: 2 (Stand: 29.05.2020, 08:35)
Wettbewerb: 2. Bundesliga
Datum: 31.05.2020, 13:30 Uhr
Wettanbieter: Betway
Einsatz: 7 / 10
Wette hier auf:

Der 1. FC Heidenheim mischt im Konzert der Großen mit! Sechs Spieltage vor dem Ende der Saison hat die Mannschaft von Frank Schmidt alle Chancen auf den erstmaligen Aufstieg in die Bundesliga. Lediglich ein Zähler liegen die Männer von der Ostalb aktuell hinter dem Drittplatzierten aus Hamburg. Schon am kommenden Wochenende könnte ein Platzwechsel im Klassement vonstatten gehen.

Voraussetzung dafür wäre ein Heimsieg von Heidenheim gegen Aue, der gemäß der Quoten der seriösen Buchmacher in Deutschland durchaus möglich erscheint. Während die Wettanbieter die Eintrittswahrscheinlichkeit auf 48% taxieren, halten wir einen Erfolg der Gastgeber sogar für noch wahrscheinlicher, sodass ein ansprechender Value zu erkennen ist. Hier sind für sie als zusätzlicher Service Value Wetten einfach erklärt.

Die nachvollziehbare Favoritenrolle des 1. FCH ist dabei nicht ausschließlich auf das Tabellenbild zurückzuführen, sondern ebenso auf die Tatsache, dass die Rot-Blauen zuhause seit Anfang Oktober nicht mehr verloren haben. Der Großteil der Heimspiele wurde siegreich gestaltet, so auch das bis dato einzige Geisterspiel in der Voith Arena vor rund einer Woche beim 1:0 gegen den SV Wehen-Wiesbaden.

Darüber hinaus sollte konstatiert werden, dass sich die Gäste aus dem Erzgebirge auswärts in dieser Spielzeit überhaupt nicht mit Ruhm bekleckert haben. Lediglich ein Sieg in 14 Begegnungen in der Fremde sind Grund genug, um zwischen Heidenheim und Aue einen Tipp auf den Heimsieg abzugeben. Für den Dorfverein wäre es im Übrigen der vierte Sieg im fünften Heimspiel gegen die Veilchen, die ihrerseits noch nie an der Brenz gewinnen konnten.

Betvictor

Unser Value Tipp:
HT1/FT1
3.25

Bei Betvictor wetten

Wettquoten Stand: 29.05.2020, 08:35

Germany Heidenheim – Statistik & aktuelle Form

Bundesliga-Fußball in der Provinz? Mit gerade mal 50.000 Einwohnern gehört Heidenheim auch in der zweithöchsten deutschen Spielklasse eher zu den kleineren Standorten. Trotzdem ist es nicht auszuschließen, dass der kontinuierlich und langsam aufgebaute Klub im kommenden Spieljahr erstklassig vertreten sein wird. Spätestens nach den jüngsten Eindrücken ist ein potentieller Aufstieg der Rot-Blauen ins Oberhaus längst nicht mehr ins Reich der Fabeln zu verweisen.

Den größten Vorteil, den das mental starke Team von Trainer Frank Schmidt auf seiner Seite hat, ist dabei die nötige Lockerheit. Im Vergleich zum Hamburger SV oder zum VfB Stuttgart, die unbedingt aufsteigen müssen, lastet auf den Schultern der Würtemberger überhaupt kein Druck. Das Wort „Aufstieg“ wird bei den Süddeutschen nach wie vor stiefmütterlich behandelt, wenngleich man ihnen dies bei nur noch einem Zähler Rückstand auf den HSV nicht mehr so wirklich abnimmt.
 

Bwin 1 Million Euro Promo
AGB gelten | 18+

 

Heidenheim stellt die zweitbeste Defensive der 2. Liga

Ohnehin brauchen sich Marc Schnatterer und Co. vor keinem Kontrahenten in Liga zwei fürchten. Der 1. FCH stellt mit 29 Gegentoren die zweitbeste Defensive der Liga und kassierte zudem in 28 Partien erst sieben Niederlagen. Die Mannschaft wirkt enorm stabil und gilt als sehr unbequem zu bespielen. Ausrutscher wie am ersten Spieltag nach dem Re-Start in Bochum (0:3) haben eher einen seltenen Charakter.

Speziell in der heimischen Voith Arena sind die Kicker von der Ostalb extrem stark einzuschätzen. Mit einer starken Bilanz von acht Siegen, vier Remis und lediglich zwei Niederlagen gehört die Schmidt-Elf zu den vier besten Heimmannschaften des Unterhauses.

1. FCH seit neun Heimspielen ungeschlagen

Wenn man zusätzlich bedenkt, dass der Rangvierte seit neun Partien im eigenen Stadion ungeschlagen ist (seit 06. Oktober 2019) und in diesem Zeitraum sechs Siege einfuhr, zuletzt beim 1:0 gegen den SVWW, wird deutlich, dass zwischen Heidenheim und Aue die Prognose guten Gewissens in Richtung des Gastgebers ausgerichtet werden kann.

Erschwert wird das Unterfangen jedoch durch das Fehlen des besten Torschützen Tim Kleindienst, der aufgrund seiner fünften gelben Karte zuschauen muss. Verletzt fehlen zudem Oliver Hüsing, Maximilian Thiel und Denis Thomalla.


Voraussichtliche Aufstellung von Heidenheim:

Ke. Müller – Busch, P. Mainka, Beermann, Föhrenbach – Griesbeck, Dorsch – Schnatterer, T. Mohr – D. Otto – Schimmer

Letzte Spiele von Heidenheim:

Germany Aue – Statistik & aktuelle Form

Für den FC Erzgebirge Aue scheint die Saison gelaufen. Als Siebter des Tableaus geht für die Veilchen weder nach oben, noch nach unten etwas. Der Rückstand auf den Relegationsplatz beträgt acht Zähler, während man sich in puncto Abstiegskampf bei neun Punkten Vorsprung auf Position 16 ebenfalls keine großen Sorgen mehr machen muss.

Aue in der Fremde meist nur Punktelieferant

Die Frage wird demnach sein, wie es die Spieler schaffen, sich für die anstehenden Aufgaben ohne Zuschauer zu motivieren. Wie schwer das zu sein scheint, wurde unter der Woche deutlich, als die Mannschaft von Trainer Dirk Schuster zuhause eine 1:3-Pleite gegen Darmstadt 98 hinnehmen musste. Im dritten Match nach dem Re-Start war es die erste Niederlage, nachdem die Lila-Weißen zuvor in Nürnberg einen Punkt entführten und zuhause gegen Sandhausen gewannen.

Ein weiteres Bestreben der Erzgebirgler könnte es im Schlussspurt sein, die eigene Auswärtsbilanz aufzupolieren. Während die Schuster-Elf zuhause sogar noch mehr Punkte sammelte als der 1. FCH, belegen die Sachsen in der Auswärtstabelle jedoch den vorletzten Platz. Gerade mal ein einziger Erfolg gelang in 14 Anläufen in der Ferne. Zudem gab es fünf Unentschieden und acht Niederlagen. Nur Dresden erzielte weniger Tore in der Fremde als der FCE.
 

 

Männel kehrt nach Gelb-Sperre zurück

Dahingehend ist es wenig überraschend, dass zwischen Heidenheim und Aue die Quoten in Richtung der Hausherren ausschlagen. Wir glauben jedenfalls nicht, dass die Veilchen ihren ersten Auswärtserfolg seit dem ersten Spieltag Ende Juli einfahren. Auch einen Punktgewinn halten wir in Anbetracht der Umstände und der gravierenden Schwäche auf gegnerischem Geläuf für unwahrscheinlich.

Mit Breitkreuz und Kalig fallen zwei Akteure verletzt aus. Veränderungen in der Startelf sind dennoch unumgänglich, da die Mannschaft gegen Darmstadt müde wirkte. Auf jeden Fall wird es zwischen den Pfosten wieder einen Wechsel geben, da Kapitän Martin Männel seine Gelb-Sperre abgesessen hat und ins Team zurückkehren wird.


Voraussichtliche Aufstellung von Aue:

Männel – Cacutalua, Mihojevic, Rasmussen, Rizzuto – Baumgart, Riese, Nazarov, Hochscheidt – Testroet, Krüger

Letzte Spiele von Aue:

Heidenheim vs. Aue – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

1/X/2
Wettquoten Stand: 12.07.2020, 10:54

Germany Heidenheim vs. Aue Germany Direkter Vergleich

Zum insgesamt zehnten Mal stehen sich die beiden Teams in der zweiten Liga gegenüber. Der direkte Vergleich spricht dabei klar zugunsten der Heidenheimer, die vier Matches gewannen und sich weitere vier Mal immerhin über ein Unentschieden freuen durften. Die Erzgebirgler stehen hingegen bei lediglich einem Dreier. Zuhause konnte der 1. FCH drei der vier bisherigen Duelle gegen die Veilchen siegreich gestalten. Im Hinspiel trennten sich die Klubs 1:1.

Germany Heidenheim vs. Aue Germany Statistik Highlights

Germany Heidenheim gegen Aue Germany Tipp & Prognose – 31.05.2020

Ganz Fußball-Deutschland schaut am Sonntag in die Voith-Arena. Dort stehen sich Heidenheim und Aue gegenüber. Die Wettquoten implizieren eine recht klare Favoritenrolle der Hausherren, die mit einem Sieg weiter Druck auf den HSV und den VfB Stuttgart im Aufstiegsrennen ausüben wollen. Lediglich ein Punkt fehlt der Schmidt-Elf aktuell auf den Relegationsplatz. Der Traum vom erstmaligen Aufstieg in die Bundesliga lebt also mehr denn je.

Langweiliger ist hingegen die Ausgangslage bei den Gästen aus dem Erzgebirge, die als Siebter im gesicherten Mittelfeld festhängen und an den verbleibenden sechs Spieltagen eigentlich nur noch um die „Goldene Ananas“ spielen. In puncto Motivation liegen die Vorteile deshalb unweigerlich bei den Rot-Blauen, die zudem auf eine überragende Heimbilanz blicken.

Key-Facts – Heidenheim vs. Aue Tipp

  • Heidenheim gewann schon acht Heimspiele in dieser Saison
  • Aue ist das zweitschlechteste Team in der Fremde (1-5-8)
  • Noch nie konnten die Erzgebirgler in der Voith-Arena gewinnen (0-1-3)

Die Kicker von der Brenz haben seit Oktober zuhause nicht mehr verloren und in diesem Zeitraum sechs ihrer neun Heimspiele gewonnen. Auch das erste Match nach dem Re-Start auf dem heimischen Geläuf nach konnten die Mentalitätsmonster von der Ostalb siegreich gestalten. Wir sind deshalb guter Dinge, dass der Vierte seinen Lauf fortsetzen und auch das zweitschwächste Auswärtsteam der Liga zuhause bezwingen kann. Die Veilchen warten immerhin seit dem ersten Spieltag auf einen Erfolg in der Fremde.

Unter dem Strich entscheiden wir uns zwischen Heidenheim und Aue für den Tipp auf den 1. FCH. Beim von der Wettbasis getesteten Buchmacher Betway erhalten wir eine lukrative Top-Quote in Höhe von 2.00, die wir mit einem selbstbewussten Einsatz von sieben Units anspielen. Weitere Analysen zur zweithöchsten deutschen Spielklasse finden sie in unserer Wettbasis-Kategorie „2. Liga Tipps„. Wir wünschen Ihnen ein erholsames und erfolgreiches Wochenende!

Germany Heidenheim – Aue Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg Heidenheim: 2.00 @Betway
Unentschieden: 3.50 @Betfair
Germany Sieg Aue: 4.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 29.05.2020, 08:35

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Heidenheim / Unentschieden / Sieg Aue:

1: 48%
X: 28%
2: 24%

Germany Heidenheim – Aue Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.95 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.85 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 29.05.2020, 08:35