Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

Hannover vs. St. Pauli Tipp, Prognose & Quoten 16.01.2021 – 2. Bundesliga

Wann bricht die schwarze Serie der Kiezkicker?

Levin Leitl   16. Januar 2021
Unser Tipp
Hannover zu Quote 1.7
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 16.01.2021, 13:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 14.01.2021, 09:39
* 18+ | AGB beachten
Hannover St. Pauli Tipp
Sorgt Ducksch für den Sieg bei Hannover gegen St. Pauli? © imago images / HMB-Media, 10.01.2021

Am Samstag steht an der Leine das Nordduell zwischen Hannover 96 und dem FC St. Pauli auf dem Programm. Die Wege, die beide Klubs in den letzten Partien eingeschlagen haben, könnten gar nicht unterschiedlicher sein. Die Niedersachsen sind dabei, sich zum Aufstiegskampf dazuzugesellen. Die Hamburger stecken hingegen mittendrin im Abstiegskampf.

Inhaltsverzeichnis

Kenan Kocak hat gemischte Erfahrungen mit dem FC St. Pauli gemacht, denn in der Hinrunde der letzten Saison holte er als 96-Trainer seinen ersten Sieg ausgerechnet gegen die Kiezkicker. Allerdings wurde er beim SV Sandhausen nach einer Pleite gegen die Braun-Weißen im Oktober 2018 entlassen. Die Vorschau auf diese Partie ist für die Hannoveraner eher positiv.

Die bekannten Buchmacher geben in der Begegnung zwischen Hannover und St. Pauli eine klare Prognose auf einen Heimsieg ab. Immerhin sind die Niedersachsen in der Tabelle der zweiten Bundesliga inzwischen bis auf den sechsten Rang geklettert. Das Ziel für das Wochenende kann nur lauten, den Rückstand auf den Relegationsplatz zu verkürzen.

Mit den kriselnden Hamburgern kommt scheinbar der richtige Gegner in die HDI-Arena. Allerdings haben die Kiezkicker in der zweiten Bundesliga in Hannover meistens besser ausgesehen, als im eigenen Stadion gegen die 96er. Ob das nun ein Hinweis darauf ist, in der Partie Hannover gegen St. Pauli einen Tipp auf einen Punktgewinn der Hamburger zu platzieren, steht doch sehr in Frage.

Unser Value Tipp:
Hannover -1,5
bei Unibet zu 2.88
Wettquoten Stand: 14.01.2021, 09:39
* 18+ | AGB beachten

Germany Hannover – Statistik & aktuelle Form

Es hat gedauert, bis Hannover 96 in dieser Saison Fahrt aufgenommen hat. Allerdings gab es nie Zweifel an den Fertigkeiten von Kenan Kocak. Auch der Coach selbst ist immer ruhig geblieben und bat um Geduld, bis seine Art von Fußball von der Mannschaft umgesetzt werden kann. Inzwischen schaut es danach aus, als ob die Niedersachsen alles richtig gemacht hätten.

 

Eaglebet Bonus
AGB gelten | 18+

 

Hannover mit zehn Punkten aus vier Spielen

Zwar sind die 96er unmittelbar vor Weihnachten im Derby gegen Werder Bremen aus dem DFB-Pokal geflogen, doch in der zweiten Bundesliga läuft es aktuell richtig gut. Mit zehn Punkten aus den letzten vier Spielen hat Hannover wieder Tuchfühlung zu den Aufstiegsplätzen hergestellt. Deshalb weist der Quotenvergleich der Wettbasis zwischen Hannover und St. Pauli deutlich geringere Quoten auf einen Heimsieg aus.

„Die Tendenz ist sehr gut . Wir spielen gut, entwickeln uns gut und belohnen uns.“

Kenan Kocak

Am vergangenen Wochenende überzeugte Hannover beim Auswärtsspiel in Darmstadt vor allem im Angriffspressing. Die Lilien wurden zu Fehlern gezwungen, die Marvin Ducksch kurz vor und unmittelbar nach der Pause zu zwei Toren nutzte. Am Ende wurde es nach dem Anschlusstreffer noch einmal eng, doch Hannover brachte den 2:1-Sieg und die drei Punkte nach Hause.

Noch immer befinden sich einige Akteure von Hannover 96 auf der Verletztenliste der zweiten Bundesliga. Evina, Frantz, Maina und Twumasi werden am Samstag im Derby nicht zur Verfügung stehen. Im Grunde genommen gibt es nach dem insgesamt guten Auftritt in Darmstadt keine große Not, das Gesicht der Mannschaft zu verändern.


Voraussichtliche Aufstellung von Hannover:

Esser – Muroya, Franke, Hübers, Hult – Bijol – Kaiser, Haraguchi, Schindler, Sulejmani – Ducksch – Trainer: Kocak

Letzte Spiele von Hannover:

Germany St. Pauli – Statistik & aktuelle Form

Es kommt nicht von ungefähr, dass der FC St. Pauli auf dem vorletzten Tabellenplatz steht. Noch ist es nicht gelungen, eine Stammformation auf den Platz zu bringen. Das fängt beim Torwart an und endet vorne bei den Angreifern. Verletzungsbedingt gab es immer wieder viele Umstellungen, die teilweise aber auch der Leistung geschuldet waren.

Pauli seit acht Spielen ohne Sieg

So konnte sich kein Gerüst herausbilden und es ist beinahe zwangsläufig, dass der FC St. Pauli inzwischen seit acht Spielen ohne Sieg ist. Wenn man etwas Positives herausstellen will, dann sind das die beiden Unentschieden in den letzten beiden Spielen. Insgesamt spricht diese Bilanz aber deutlich dafür, im Duell zwischen Hannover und St. Pauli eine Prognose auf einen Heimsieg abzugeben.

Am letzten Samstag hatte der FC St. Pauli mit Holstein Kiel immerhin einen Spitzenklub zu Gast am Millerntor, dem beim 1:1 zumindest ein Punkt abgetrotzt wurde. Der junge Marmoush erzielte in seinem zweiten Zweitligaspiel die 1:0-Führung. Am Ende konnten die Kiezkicker den Vorsprung aber nicht halten, können mit der Punkteteilung gegen einen Aufstiegskandidaten aber durchaus zufrieden sein.

Im Verletztenlager befinden sich weiterhin einige wichtige Spieler. Avevor, Lawrence, Zander oder Miyaichi fallen noch immer aus. Hinzu kommen einige Akteure, die bei Coach Schultz einen schweren Stand haben. Dazu gehören Buchtmann, Himmelmann oder auch Tashchy.


Voraussichtliche Aufstellung von St. Pauli:

Stojanovic – Ohlsson, Ziereis, Buballa, Paqarada – Becker, Benatelli – Marmoush, Kyereh, Zalazar – Burgstaller – Trainer: Schultz

Letzte Spiele von St. Pauli:

Hannover – St. Pauli Wettquoten im Vergleich 16.01.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.01.2021, 19:51
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Insgesamt stand das Nordderby zwischen Hannover 96 und dem FC St. Pauli bis heute 66 Mal auf dem Programm. Im direkten Vergleich liegen die Niedersachsen mit 29:17-Siegen bei 20 Remis deutlich vorne. Beide Klubs sind sich in allen möglichen Ligen von der Bundesliga bis hin zur Oberliga über den Weg gelaufen. Am meisten Partien gab es freilich im Unterhaus.

St. Pauli seit fünf Spielen ohne Tor gegen 96

Zuletzt hatten die Hamburger gegen Hannover nur wenig zu lachen. In den letzten fünf Pflichtspielen gelang den Kiezkickern gegen 96 noch nicht einmal ein Treffer. Dem entsprechend warten die Braun-Weißen seit fünf Spielen auf einen Sieg gegen die Niedersachsen. In der letzten Saison haben sich die Hannoveraner mit 1:0 und 4:0 in den direkten Duellen durchgesetzt.
 

NEU: Folge 11 von Talk & Tipps – Der Wettbasis Podcast

Strauchelnde Bayern und zwei Gipfeltreffen in England und Italien.

Ab sofort jeden Donnerstag hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Statistik Highlights für Germany Hannover gegen St. Pauli Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Hannover – St. Pauli Germany Tipp

Wenn man sich die letzten Spiele beider Mannschaften anschaut, dann kann es eigentlich nur einen möglichen Sieger in diesem Derby geben. Hannover hat aus den letzten vier Spielen in Liga zwei satte zehn Punkte geholt und ist in der Formtabelle vorne mit dabei. Von den Hamburgern kann man das nicht behaupten.

St. Pauli wartet seit acht Spielen auf einen Sieg. Wenn man so will, dann ist die Tendenz mit zuletzt zwei Unentschieden sogar leicht positiv. Unter dem Strich gibt es bei den Hamburgern aber weiterhin sehr viele Baustellen. Von daher neigen wir ganz deutlich dazu, in der Partie zwischen Hannover und St. Pauli die Wettquoten auf einen Heimsieg anzuspielen.

Key-Facts – Hannover vs. St. Pauli Tipp
  • Hannover holte zehn Punkte aus den letzten vier Spielen.
  • St. Pauli wartet seit acht Partien auf einen Sieg.
  • Die Hamburger warten seit fünf Spielen auf einen Treffer gegen 96.

Ein weiterer Fakt, weshalb Hannover favorisiert ist, sind die letzten direkten Duelle. St. Pauli hat in den vergangenen fünf Spielen gegen die Niedersachsen nicht mehr getroffen. Demnach gab es in den letzten fünf Partien nur ein Remis und vier Niederlagen. Somit haben wir uns entschieden, im Nordderby zwischen Hannover und St. Pauli die Wettquoten auf einen 96-Sieg anzuspielen.

 

Wer gewinnt die Kälteschlacht im Erzgebirge?
Aue vs. Düsseldorf, 16.01.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Hannover vs. St. Pauli Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Hannover: 1.70 @Bet365
Unentschieden: 4.00 @Bet365
Germany Sieg St. Pauli: 5.00 @William Hill

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Hannover / Unentschieden / Sieg St. Pauli:

1
57%
X
24%
2
19%

Germany Hannover – St. Pauli Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.07 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 14.01.2021, 09:39
* 18+ | AGB beachten