Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

Aue vs. Düsseldorf Tipp, Prognose & Quoten 16.01.2021 – 2. Bundesliga

Wer gewinnt die Kälteschlacht im Erzgebirge?

Marcel Niesner   16. Januar 2021
Unser Tipp
Draw-no-bet: 1 zu Quote 2.23
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 16.01.2021, 13:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 13.01.2021, 19:31
* 18+ | AGB beachten
Aue vs. Düsseldorf Tipp
Sorgt Krüger für den Heimsieg bei Aue gegen Düsseldorf? © imago images / Ulrich Hufnagel, 10.01.2021

Ein besonderes Augenmerk liegt am Samstagmittag auf Andre Hoffmann. In allen fünf Spielen, in denen der 27-Jährige Innenverteidiger gegen Erzgebirge Aue auf dem Platz stand, verließ er selbigen auch als Sieger. Viermal mit seinem Ex-Verein MSV Duisburg sowie einmal mit der Fortuna. Auch am kommenden Wochenende wird Uwe Rösler wieder auf den gebürtigen Essener setzen, der zuletzt sieben Mal nacheinander von Beginn an ran durfte.

Eine Sieggarantie für die Rheinländer ist das Mitwirken Hoffmanns aber natürlich trotzdem nicht, wenngleich zwischen Aue und Düsseldorf die Quoten der besten Buchmacher in Richtung der Gäste ausschlagen. Was bei dieser umstrittenen Einschätzung in unseren Augen etwas zu kurz kommt, ist die Tatsache, dass die Veilchen eines der stärken Heimteams der 2. Bundesliga stellen.

Inhaltsverzeichnis

Bereits vier Siege konnte die Mannschaft von Trainer Dirk Schuster im eigenen Stadion einfahren. Insbesondere die gewöhnungsbedürftigen Wintertemperaturen im kalten Erzgebirge wurden in der Vergangenheit schon dem ein oder anderen Favoriten zum Verhängnis. Doch auch sportlich braucht sich der Siebte des Klassements zuhause gegen den Fünften keineswegs fürchten.

Aus diesem Grund können wir nicht hundertprozentig nachvollziehen, weshalb vor dem Duell Aue gegen Düsseldorf eine Prognose auf den Auswärtssieg als wahrscheinlicher erachtet wird. Die Erzgebirgler verloren zuhause erst ein einziges Mal und wollen dem weiterhin formstarken Bundesligaabsteiger im Rahmen des 16. Spieltags unbedingt Paroli bieten. Die Voraussetzungen für einen überraschenden Heimsieg sind dabei durchaus gegeben.

Unser Value Tipp:
Unter 2,5
bei Bet365 zu 1.95
Wettquoten Stand: 13.01.2021, 19:31
* 18+ | AGB beachten

Germany Aue – Statistik & aktuelle Form

Zeiten, in denen es im Erzgebirge vornehmlich darum ging, Punkte gegen den Abstieg zu sammeln, gehören mittlerweile längst der Vergangenheit an. Die Veilchen haben sich im (oberen) Mittelfeld des Unterhauses etabliert und richten auch in der laufenden Saison den Blick eher nach oben als nach unten. Kein Wunder, denn bei aktuell lediglich sieben Zähler Rückstand auf Platz zwei und einem beruhigenden Zwölf-Punkte-Polster auf den direkten Abstiegsrang kann der FCE befreit aufspielen.

Speziell im eigenen Stadion ist das Team von Trainer Dirk Schuster extrem schwer zu bezwingen. Nur fünf Zweitligisten holten bislang zuhause mehr Punkte als die Sachsen. Lediglich vier Teams kassierten in der Heimat weniger Gegentore. Insgesamt ist die Heimbilanz mit vier Siegen, zwei Unentschieden sowie nur einer Niederlage traditionell gut. Die letzten beiden Heimspiele wurden gegen Braunschweig (3:1) und Karlsruhe (4:1) ebenfalls souverän gewonnen.

 

Betgold Bonus
AGB gelten | 18+

 

Aue im eigenen Stadion nur schwer zu schlagen

Galten die Lila-Weißen über viele Jahre als Defensivkünstler, die ihre Grundtugenden im Spiel gegen den Ball, in der Zweikampfstärke sowie in der Laufbereitschaft verorteten, können die Veilchen inzwischen auch spielerische Akzente setzen. Speziell Florian Krüger, Pascal Testroet oder Jan Hochscheidt bringen eine hohe individuelle Qualität mit, die viele Gegner vor Probleme stellen kann.

Da sich seit Mitte Dezember Siege sowie Niederlagen abwechselten und nach der knappen 1:2-Pleite in der Vorwoche beim SC Paderborn gemäß Gesetz der Serie am Samstag eigentlich wieder ein Dreier rausspringen müsste, versuchen wir es zwischen Aue und Düsseldorf mit einem Tipp auf den Heimsieg.

Die beeindruckende Heimbilanz, die guten Heimauftritte gegen die Top-Teams aus Kiel, Fürth oder Heidenheim sowie die der kampfeslustigeren Mannschaft mehr in die Karten spielenden Witterungsbedingungen und Platzverhältnisse sind ebenfalls Gründe dafür, dass sich die Schuster-Elf berechtigte Hoffnungen auf den siebten Saisonsieg machen darf. Personell muss der Trainer auf Cacutalua und Kalig verzichten. Ansonsten sind wohl alle Leistungsträger an Bord.


Voraussichtliche Aufstellung von Aue:

Männel – Strauß, Ballas, Gonther, Breitkreuz – Fandrich, Riese – Krüger, Hochscheidt, Nazarov – Testroet

Letzte Spiele von Aue:

Germany Düsseldorf – Statistik & aktuelle Form

Auf die Fortuna aus Düsseldorf wartet eine kurze Trainingswoche. Nachdem die Rheinländer noch am Montagabend bei Eintracht Braunschweig gefordert waren, sich an der Hamburger Straße aber mit einem torlosen Unentschieden begnügen mussten, steht bereits am Freitag wieder die Anreise ins Erzgebirge auf dem Programm, wo am Samstag das zweite Auswärtsspiel nacheinander auf der Agenda steht. Spielvorbereitung und Regeneration stehen demnach im Mittelpunkt der wenigen Einheiten.

Zumindest am Selbstvertrauen dürfte es der Rösler-Elf nicht mangeln, denn vor dem erwähnten 0:0 beim BTSV verließ die Fortuna fünfmal nacheinander das Spielfeld als Sieger. In der Tabelle der 2. Bundesliga verbesserten sich die ambitionierten Rot-Weißen bis auf Platz fünf und haben  nun den unmittelbaren Anschluss an die Aufstiegsplätze hergestellt.
 

Wann bricht die schwarze Serie der Kiezkicker?
Hannover vs. St. Pauli, 16.01.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Düsseldorf erst mit zwei Auswärtssiegen in dieser Saison

Zusätzlich interessant: Zuge dieser Siegesserie entführte der Bundesligaabsteiger auch alle drei Punkte aus Karlsruhe und St. Pauli. Bis heute waren es jedoch die einzigen beiden Auswärtssiege in acht Anläufen. Überhaupt gelangen Rouwen Hennings und seinen Kollegen in der Ferne nur magere acht Törchen. Dem gegenüber stehen jedoch satte 14 Gegentreffer, die die Schwäche in gegnerischen Stadien obendrein untermauern.

Vor diesem Hintergrund der alles andere als berauschenden Gästeausbeute sehen wir am Wochenende beim Match Aue vs. Düsseldorf in den Quoten auf den Dreier der Fortuna keinerlei Value. Eine detaillierte Erklärung zu Value Wetten und weiteren interessanten Hilfestellungen erhalten Sie in unserem seiteneigenen Ratgeber-Bereich.

Aufgrund der kurzen Woche sind Veränderungen in der Startelf nicht auszuschließen. Optionen hat Trainer Uwe Rösler jedenfalls genug. Vor allem offensiv hoffen Akteure wie Pledl, Kownacki, Appelkamp oder der wiedergenesene Iyoha auf einen Einsatz von Beginn an. Defensiv hingegen hat sich eine Viererkette inklusive Torwart Kastenmeier, der in den letzten vier Spielen nur ein Gegentor kassierte, festgespielt.


Voraussichtliche Aufstellung von Düsseldorf:

Kastenmeier – Krajnc, Hoffmann, Danso, Zimmermann – Morales, Sobottka – Peterson, Pledl – Karaman, Hennings

Letzte Spiele von Düsseldorf:

Aue – Düsseldorf Wettquoten im Vergleich 16.01.2021 – Draw No Bet

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.01.2021, 19:57
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum 13. Mal stehen sich die beiden Teams in der zweithöchsten deutschen Spielklasse gegenüber. Mit acht Siegen führt die Fortuna den direkten Vergleich deutlich an. Zuletzt blieb Düsseldorf viermal nacheinander gegen die Veilchen ungeschlagen und gewann sogar die jüngsten drei Matches. In der Summe stehen die Erzgebirgler sogar erst bei vier Erfolgen gegen die Rot-Weißen; drei davon kamen aber immerhin zuhause zustande.

Statistik Highlights für Germany Aue gegen Düsseldorf Germany


 

Wettbasis-Prognose & Germany Aue – Düsseldorf Germany Tipp

Mit dem FC Erzgebirge Aue und Fortuna Düsseldorf stehen sich am Samstagmittag zwei Teams aus dem Verfolgerfeld der 2. Bundesliga gegenüber. Während die Gäste aus dem Rheinland aktuell Platz fünf einnehmen und 27 Punkte auf dem Konto haben, rangieren die Veilchen mit fünf Zählern weniger auf Position sieben.

Das allein kann jedoch nicht der Grund sein, weshalb zwischen Aue und Düsseldorf die Wettquoten zugunsten der Rösler-Elf ausschlagen. Wahrscheinlicher ist es, dass die Buchmacher die 16 gesammelten Punkte des Bundesligaabsteigers aus den letzten sechs Partien als wichtigsten Faktor gewichten und deshalb von einem Auswärtssieg ausgehen.

Key-Facts – Aue vs. Düsseldorf Tipp
  • Aue holte zuhause in sieben Spielen stolze 14 Punkte
  • Düsseldorf gewann erst zwei von acht Auswärtsspielen
  • Im Erzgebirge werden am Wochenende Minusgrade erwartet

In unseren Augen gibt es aber noch weitere Aspekte, die in die abschließende Bewertung einfließen müssen. Exemplarisch ist die Heimstärke der Lila-Weißen genannt, die vier ihrer sieben Heimspiele in dieser Saison gewannen und erst einmal den Kürzeren zogen. Hinzu kommt die Tatsache, dass die Fortuna nur zwei der acht Begegnungen in der Fremde siegreich gestaltete, dafür aber schon satte 14 Gegentreffer kassierte.

Wir glauben deshalb, dass beim Aufeinandertreffen Aue gegen Düsseldorf der Tipp auf den Heimsieg weitaus attraktiver quotiert ist als eine Wette auf die ambitionierten Flingeraner. Selbst auf dem Zwei-Weg-Markt (DNB) wird vom getesteten Wettanbieter Unibet eine 2.23 als Top-Quote offeriert. Als Einsatz hierfür wählen wir fünf von möglichen zehn Units.

Überdies verweisen wir auf den Wettbasis-Quotenvergleich und den Unibet Bonus für Neukunden. Weitere Analysen & Wett-Tipps zum 16. Spieltag im Unterhaus finden Sie in der Kategorie „2. Bundesliga Tipps„.
 

NEU: Folge 11 von Talk & Tipps – Der Wettbasis Podcast

Strauchelnde Bayern und zwei Gipfeltreffen in England und Italien.

Ab sofort jeden Donnerstag hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Germany Aue vs. Düsseldorf Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Aue: 3.10 @Betway
Unentschieden: 3.50 @Bet365
Germany Sieg Düsseldorf: 2.35 @Betsson

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Aue / Unentschieden / Sieg Düsseldorf:

1
30%
X
28%
2
42%

Germany Aue – Düsseldorf Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.85 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.95 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 13.01.2021, 19:31
* 18+ | AGB beachten