Enthält kommerzielle Inhalte

Gladbach vs. Wolfsberg Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2019

Strauchelt ein deutscher Verein einmal mehr gegen einen Underdog?

Deutsche Vereine in der Europa League – das ist definitiv ein Kapitel für sich. Seit Einführung des Wettbewerbs zur Saison 2009/10 hat nicht ein einziger Vertreter der Bundesliga das Endspiel erreicht. Selbst Verbände wie die Niederlande, die Ukraine, Frankreich und Portugal stellten bereits Finalisten. Nicht aber die Bundesliga, deren Vertreter oftmals noch nicht einmal über die Vorrunde hinauskommen.

Positive Ausnahme war zweifelsfrei Eintracht Frankfurt in der Vorsaison, während gerade die etablierten Teams zwar einerseits als Zielsetzung ausgeben, es nach Europa schaffen zu wollen, dort angekommen aber mitunter nur B- oder C-Auswahlen ins Rennen geschickt werden. Umso mehr Hoffnung liegt diese Saison auf Borussia Mönchengladbach, das es bei den bisherigen beiden Teilnahmen an der Gruppenphase immerhin ins Sechzehntelfinale schaffte.

Inhaltsverzeichnis

Selbstredend ist Gladbach gegen Wolfsberg bei den Quoten der Buchmacher der haushohe Favorit. Kein Wunder, denn die Gäste aus Österreich sind zum allerersten Mal überhaupt in der Gruppenphase mit dabei und bestreiten im Borussia-Park erst ihr fünftes europäisches Pflichtspiel in der Geschichte des Vereins.

Dabei muss bei Gladbach gegen Wolfsberg für die Prognose berücksichtigt werden, dass Borussia-Trainer Marco Rose den Kärtner Klub durchaus kennt. Schließlich trainierte der gebürtige Leipziger zwischen 2017 und 2019 den österreichischen Serienmeister Red Bull Salzburg, mit dem er zudem auch in der Europa League sehr erfolgreich war.

Nichtsdestotrotz ist bei Gladbach gegen Wolfsberg im Tipp auf den Heimsieg des Favoriten kaum Value zu finden, weshalb wir darauf spekulieren, dass sich die zuletzt überwiegend schlechte Bilanz der Bundesligisten im zweitwichtigsten europäischen Wettbewerb für Vereinsmannschaften weiter fortsetzt und die Fohlen bei einem Remis den ersten Dämpfer hinnehmen müssen.

Erzielen beide Teams mind. 1 Tor?
JA
1.68
NEIN
2.10

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 17.09.2019, 11:02 Uhr)

Germany Gladbach vs. Wolfsberg Austria Direkter Vergleich [+ Infografik]

Head to head: 0 – 0 – 0

Noch nie hat es ein Aufeinandertreffen zwischen Borussia Mönchengladbach und dem RZ Pellets Wolfsberger Athletiksport Club gegeben. Das Duell im Borussia-Park stellt dementsprechend ihre erste Begegnung dar.

Zumindest Coach Maro Rose kennt die Österreicher aber sehr gut aus seiner Zeit bei Red Bull Salzburg. In acht Ligaduellen erzielte der Borussia-Coach dabei sechs Siege gegen die Kärtner, verlor aber ausgerechnet sein bislang letztes Spiel gegen den vermeintlichen Underdog mit 1:2 am 28. April 2019.
Infografik Gladbach Wolfsberg 2019

Germany Gladbach – Statistik & aktuelle Form

Gladbach Logo

Nicht ohne Anlaufschwierigkeiten ist Borussia Mönchengladbach unter dem neuen Trainer Marco Rose in die Saison 2019/20 gestartet. Damit gerechnet, dass das neue System in der umstrukturierten und derzeit noch von Verletzungen von zentralen Spielern wie Jonas Hofmann und Lars Stindl beeinträchtigten Mannschaft sofort greifen würde, hat aber gewiss niemand.

Umso besser also, dass die Fohlen nach zwei Siegen und sieben von zwölf möglichen Punkten aus den ersten vier Ligaspielen in der Beletage des deutschen Fußballs auf Rang sieben stehen und abermals in Richtung der internationalen Startplätze schielen dürfen, obschon es bei der 1:3-Heimpleite gegen RB Leipzig zumindest vom Ergebnis her auch schon einen klaren Rückschlag gegen ein Spitzenteam gab. Umso bemerkenswerter, dass Trainer Marco Rose ausgerechnet diese Heimniederlage als das bislang leistungstechnisch beste Saisonspiel seiner Elf bezeichnet hat.

Die Herzen der Fans dürften dem gebürtigen Leipziger jedenfalls spätestens seit vergangenem Samstag zufliegen. Im Rhein-Derby gegen Erzrivale 1. FC Köln gelang der Borussia der für die eigenen Anhänger so wichtige 1:0-Auswärtssieg durch das goldene Tor von Alassane Pléa.

„Jeder Sieg hilft, Vertrauen und Überzeugung zu bekommen. Und das Vertrauen wächst dann hoffentlich auch mehr.“

Marco Rose bei Eurosport

Zwar muss konstatiert werden, dass trotz den drei Punkten der eine oder andere Makel im Spiel auszumachen war und die Borussia mitunter zu fahrlässig mit ihren weiteren Chancen umging. Am Ende zählt aber das Ergebnis, das dem System von Marco Rose grundlegend Recht gab.

Nun gilt es, dass der Coach, der seine Spieler gerne mit sehr hohem Pressing den schnellsten Weg zum Tor suchen lässt, zuletzt in Köln aber sehr körperbetont und auf Zweikämpfe fokussiert spielen ließ, sein System auch in der Europa League entfalten kann, wenn die Fohlen auf den ersten Heimsieg der Saison 2019/20 hoffen.

Dabei schlagen bei Gladbach gegen Wolfsberg die Quoten der Buchmacher klar in Richtung der Hausherren aus, die allerdings alles andere als eine gute Heimbilanz in Europa haben. Nicht nur holte Gladbach aus den beiden Heimspielen in der Bundesliga nur einen mickrigen Zähler, sondern die Nordrhein-Westfalen warten auch international seit fünf Spielen im Borussia-Park auf einen weiteren Sieg (drei Unentschieden, zwei Niederlagen).

Umso größer ist die Hoffnung darauf, dass sich das Momentum von Marco Rose, der 2017/18 erst Red Bull Salzburg bis ins Halbfinale der Europa League führte, auf seinen neuen Verein ein Stück weit überträgt. Von 24 Pflichtspielen als Salzburg-Coach in der Europa League verlor der 43-Jährige lediglich vier Begegnungen.

Voraussichtliche Aufstellung von Gladbach:
Sommer – Bensebaini – Elvedi – Ginter – Lainer – Zakaria – Neuhaus – Kramer – Embolo – Pléa – Thuram

Letzte Spiele von Gladbach:
14.09.2019 – Köln vs. Gladbach 0:1 (Bundesliga)
05.09.2019 – Wiesbaden vs. Gladbach 1:1 (Freundschaftsspiel)
30.08.2019 – Gladbach vs. RB Leipzig 1:3 (Bundesliga)
24.08.2019 – Mainz vs. Gladbach 1:3 (Bundesliga)
17.08.2019 – Gladbach vs. Schalke 0:0 (Bundesliga)

Gladbach vs. Wolfsberg – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2019

Bet365 Logo Guts Logo Interwetten Logo Betano Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Guts
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Betano
Gladbach
1.30 1.35 1.27 1.35
Unentschieden 6.00 5.50 6.00 5.75
Wolfsberg
8.00 7.50 10.00 7.50

(Wettquoten vom 17.09.2019, 11:02 Uhr)

Austria Wolfsberg – Statistik & aktuelle Form

Wolfsberg Logo

Seit 2012 ist der RZ Pellets Wolfsberger Athletiksport Club – kurz RZ Pellets WAC oder Wolfsberger AC genannt – Teil der höchsten österreichischen Spielklasse. Seitdem hat sich der Klub aus Kärtnen nachhaltig in der Bundesliga etabliert und feierte jüngst in der Saison 2018/19 die beste Saisonplatzierung in der Geschichte.

Platz drei stand am Ende unter Erfolgscoach Christian Ilzer in dessen Debütsaison zu Buche, was den Verein, der in der Saison 2015/16 noch an Borussia Dortmund in der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League gescheitert war, dieses Mal direkt in die Gruppenphase des zweitwichtigsten europäischen Wettbewerbs für Vereinsmannschaften hievte.

Kein Wunder, dass das Begehrlichkeiten weckte. So erlag Christian Ilzer dem Lockruf von Austria Wien und kehrte dem WAC nach gerade einmal einem Jahr ebenso den Rücken wie wichtige Mittelstürmer Bernd Gschweidl oder das hoffnungsvolle Talent Ash Kigbu. Umso mehr war der vergangene Sonntag Balsam für die Seele der Wolfsberger Mannschaft, als ausgerechnet Topteam Austria Wien samt Ex-Trainer Christian Ilzer mit 3:0 abgefertigt und nach Hause geschickt werden konnte.

„Wir lassen uns dort nicht abschießen. […] Wir werden uns auf diesen nächsten Gegner top einstellen. Wir fahren dorthin, um einfach scharf wie ein Messer zu sein und den Gegner auch dort in Deutschland vor Probleme zu stellen.“

Gerhard Struber bei der Kronen Zeitung

Es war bereits der fünfte Saisonsieg im siebten Ligaspiel für den WAC und der vierte Dreier hintereinander, wodurch der Dritte der Vorsaison abermals auf Platz drei in der Österreichischen Fußball-Bundesliga steht. Nach leichten Startschwierigkeiten (zwei Niederlagen unter den ersten drei Ligaspielen) scheint also der neue Trainer Gerhard Struber bestens in Kärtnen angekommen zu sein.

Zwar wäre es durchaus verwegen, bei Gladbach gegen Wolfsberg einen Tipp auf den fünften Pflichtspielsieg in Serie der Schwarz-Weißen zu platzieren, dass sie sich in Deutschland aber nicht verstecken wollen, machten die Protagonisten unmittelbar nach dem eindrucksvollen 3:0-Erfolg über Austria Wien in aller Form deutlich.

Als einer von insgesamt sechs Debütanten in der UEFA Europa League 2019/20 Gruppenphase ist der Wolfsberger AC zudem eine bunte Wundertüte, der mit gerade einmal vier Legionären in der Mannschaft – darunter auch der ehemalige Düsseldorfer Lukas Schmitz – und nur einem einzigen A-Nationalspieler freilich nicht übermäßig viel Starpower mitbringt. Dafür aber eben eine eingespielte und eingeschworene Truppe, die der hoch favorisierten Borussia als Kollektiv zweifelsohne das Leben schwer machen kann.

Voraussichtliche Aufstellung von Wolfsberg:
Kofler – Schmitz – Rnic – Sollbauer – Novak – Leitgeb – Ritzmaier – Schmid – Liendl – Wernitznig – Weissman

Letzte Spiele von Wolfsberg:
15.09.2019 – Wolfsberg vs. Austria Wien 3:0 (Bundesliga)
03.09.2019 – Wolfsberg vs. Lafnitz 1:0 (Freundschaftsspiel)
31.08.2019 – Lask vs. Wolfsberg 0:1 (Bundesliga)
24.08.2019 – Wolfsberg vs. Altach 5:2 (Bundesliga)
17.08.2019 – Wolfsberg vs. Mattersburg 5:0 (Bundesliga)

Interwetten Bonus
Copyright Interwetten

5€ Freebet für Interwetten zur CL

Germany Gladbach – Wolfsberg Austria Statistik Highlights

Germany Gladbach gegen Wolfsberg Austria Tipp & Prognose – 19.09.2019

Bei Gladbach gegen Wolfsburg ist die Prognose auf den Auftaktsieg der Gladbacher ein sehr zweischneidiges Schwert. Einerseits ist der Vertreter der Bundesliga mit seinem hochwertigen Kader und Status als zweifacher Gesamtsieger in diesem Wettbewerb (1975 und 1979) natürlich der haushohe Favorit.

Andererseits taten sich nicht nur deutsche Teams im Allgemeinen, sondern auch die Gladbacher im Besonderen bei ihren gelegentlichen Auftritten auf internationalem Parkett im vergangenen Jahrzehnt mehrfach sehr schwer, ließen mitunter auch gegen Underdogs Punkte liegen.

Hinzu kommt, dass die etablierten Spieler der Vorsaison nebst Neuzugängen wie Ramy Bensebaini oder Breel Embolo die Doppelbelastung aus nationalem Spielbetrieb und internationalem Fußball nicht kennen und möglicherweise erst eine Eingewöhnungszeit brauchen. Das gilt zwar auch für den WAC, der jedoch ohne jedwede Erwartungshaltung von außen nach Deutschland reist, was viel Druck herausnimmt.

 

Key-Facts – Gladbach vs. Wolfsberg Tipp

  • Wolfsberg geht in sein erst fünftes europäisches Pflichtspiel (zwei Siege, zwei Niederlagen)
  • Gladbach wartet seit fünf internationalen Heimspielen auf einen weiteren Sieg im Borussia-Park (drei Unentschieden, zwei Niederlagen)
  • Beiden Mannschaften glückte am Wochenende die Generalprobe – Gladbach gewann gegen Köln (1:0) und Wolfsberg den Vergleich mit Austria Wien (3:0)

 

Somit sehen wir den größten Value darin, bei Gladbach vs. Wolfsburg Tipp X auf die Punkteteilung zu spielen, die für den Bundesligisten allerdings auch einen herben Rückschlag darstellen würde. Schließlich sind mit AS Rom und Istanbul BB zwei dicke Brocken in der Gruppe J zu finden, an denen die Fohlen erst einmal vorbeikommen müssen. Sechs Punkte gegen den österreichischen Underdog sind dabei eigentlich Pflicht.

Für das Remis stehen bei Gladbach gegen Wolfsburg Quoten von bis zu 6.00* (@ Interwetten) zur Verfügung. Weil es natürlich eine klare Außenseiterwette ist, sollte der Einsatz das Maximum von zwei Units nicht überschreiten.

Folgt das nächste Offensivfeuerwerk der Giallorossi?
AS Rom vs. Basaksehir, 19.09.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Gladbach – Wolfsberg Austria beste Quoten * Europa League 2019

Germany Sieg Gladbach: 1.35 @Guts
Unentschieden: 6.00 @Bet365
Austria Sieg Wolfsberg: 10.00 @Interwetten

(Wettquoten vom 17.09.2019, 11:02 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Gladbach / Unentschieden / Sieg Wolfsberg:

1: 74%
16%
10%

 

Hier bei Interwetten auf Unentschieden wetten

Germany Gladbach – Wolfsberg Austria – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Beim Buchmacher Bet365 stehen für Gladbach vs. Wolfsberg Wettquoten von gerade einmal 1.44 für unter 2,5 Tore zur Verfügung. Der Bookie geht demzufolge stark davon aus, dass den Zuschauern im Borussia-Park zum Auftakt der Europa League Gruppenphase eine sehr torreiche Partie geboten wird.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.44 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.75 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.70 @Bet365
NEIN: 2.05 @Bet365

(Wettquoten vom 17.09.2019, 11:02 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).[TABLE_TIPS=340]