18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Bundesliga Tipps

Gladbach vs. Köln Tipp, Prognose & Quoten 09.03.2024 – Bundesliga

Zieht Köln die Fohlen im rheinischen Derby wieder in den Schlamassel?

Marcel Niesner  9. März 2024
Gladbach vs Köln
Unser Tipp
Über 2.5 zu Quote 1.75
Wettbewerb Bundesliga
Datum 09.03.2024, 15:30 Uhr
Einsatz 6/10

Betano

  • In 10 von 12 BMG-Heimspielen fielen 3+ Tore
  • Im Schnitt fallen in den BL-Partien mit Borussia-Beteiligung 3,67 Treffer
  • 4 der letzten 6 direkten BL-Duelle gingen an den 1. FC Köln (4-1-1)
Wettquoten Stand: 07.03.2024, 14:52
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Gladbach vs. Köln Tipp, Prognose & Quoten 09.03.2024 - Bundesliga
Holt sich Köln auch im rheinischen Derby bei Gladbach Punkte? © IMAGO / Noah Wedel, 13.01.2024

Auf dem Papier ist das rheinische Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln eines der Highlights am 25. Spieltag in der Bundesliga. Die Tabellenkonstellation bringt noch etwas mehr Brisanz in das in der Regel stimmungsvolle Duell der Fohlen gegen die Geißböcke. Sollte sich am Samstagnachmittag in der Partie Gladbach gegen Köln die Prognose auf den Auswärtssieg bewahrheiten, würden die Domstädter den Rückstand auf den Erzrivalen immerhin auf sechs Punkte verkürzen. Ganz plötzlich müsste dann auch die Mannschaft von Trainer Gerardo Seoane wieder den Blick im Tableau nach unten richten.

Inhaltsverzeichnis


Aussichtslos scheint das Unterfangen aus Sicht des Tabellen-16. keineswegs, denn bereits das Hinspiel konnten die Geißböcke mit 3:1 vor heimischer Kulisse gegen die Borussia gewinnen. Darüber hinaus sind die abstiegsbedrohten Kölner seit der Amtsübernahme von Timo Schultz in der Fremde noch ungeschlagen. Vor zwei Wochen gab es ein beachtliches 1:1-Remis bei heimstarken Stuttgartern. Kann der Effzeh am Wochenende im Borussia Park an diese Leistung anknüpfen, winkt möglicherweise ein weiterer Überraschungscoup. Insbesondere auch, weil sich die Hausherren in der laufenden Saison sehr schwer damit tun, der eigenen Favoritenrolle gerecht zu werden.

Gladbach – Köln Quoten | 4 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 2.5 1.75


Betano

mittel
Köln trifft (1.HZ) 2.37


Bet365

mittel
Gladbach gewinnt keine HZ 2.60


Interwetten

hoch
Wettquoten Stand: 07.03.2024, 14:52

Wem es in Anbetracht der vielen Eventualitäten zu riskant ist, zwischen Gladbach und Köln einen Tipp auf dem Drei-Weg-Markt abzugeben, sollte seinen Blick auf die Anzahl der Tore richten. Matches mit Beteiligung der Elf vom Niederrhein waren im bisherigen Saisonverlauf oftmals von Spektakel geprägt. Das letzte Heimspiel gegen Bochum endete beispielsweise 5:2 für die Borussia, die nun auf einen Gegner trifft, der zwar die schwächste Offensive im deutschen Oberhaus stellt, im neuen Jahr aber dennoch viel mehr Gefahr ausstrahlt als noch vor der Winterpause. Ein attraktives Angebot an Over/Under-Wetten bekommt ihr bei Betano, wo ihr vom Willkommenspaket inklusive 20€ Freebet zusätzlich profitieren könnt.

100% Start-Bonus + 20€ Freebet bei Betano!

Betano 20€ Freiwette
Jetzt das Angebot nutzen
 

Germany Gladbach – Statistik & aktuelle Form

Unter dem Strich spielt Borussia Mönchengladbach eine allenfalls durchschnittliche Bundesligasaison. 26 Punkte nach 24 Spieltagen wären unter normalen Umständen eine enttäuschende Ausbeute für den ehemaligen deutschen Meister, der sich jedoch nach einem Komplettumbruch personeller Art im Sommer zunächst für dieses Spieljahr auf die Fahne geschrieben hatte, relativ sorgenfrei dem Abstiegskampf fernzubleiben. Das gelingt bislang ganz ordentlich, wenngleich, wie schon erwähnt, eine Niederlage am Samstagnachmittag die Gesamtsituation am Niederrhein doch nochmal verschärfen könnte.

Blicken wir auf die Form der letzten Wochen scheint ein Dreier im eigenen Stadion gegen den 1. FC Köln längst kein Selbstläufer zu werden. Die Mannschaft von Coach Gerardo Seoane feierte in der Rückschau auf die vergangenen sieben Ligapartien lediglich einen einzigen Sieg und ließ im Fußballjahr 2024 unter anderem schon gegen die Kellerkinder Darmstadt (0:0), Mainz (1:1) oder Augsburg (1:2) Federn.

Im gesamten Saisonverlauf konnten die Fohlen noch kein BL-Match gegen Kontrahenten gewinnen, die vor Beginn eines Spieltags auf einem der unteren drei Plätze lagen. Die Favoritenrolle liegt der Borussia nicht wirklich, weshalb wir auch am Samstag im Duell Gladbach gegen Köln in den Quoten auf den Heimsieg keinen Value identifizieren können.

In 83% aller Gladbacher Heimspiele fielen mindestens drei Tore

Hoffnung sollte den Gladbachern aber dennoch die Heimstärke machen. Nach drei Niederlagen in den ersten drei BL-Heimspielen der laufenden Saison kam in den vergangenen neun Begegnungen vor den eigenen Fans bloß eine weitere Pleite hinzu (5-3-1). Allerdings konnten eben auch nur zwei der jüngsten fünf BL-Heimspiele siegreich gestaltet, was wiederum den Fokus weg von einer potentiellen Drei-Weg-Wette auf das Seoane-Team lenkt.

Weitaus spannender gestalten sich zwischen Gladbach und Köln die Quoten darauf, dass es das ein oder andere Tor zu sehen gibt. 88 Tore fielen bereits in 24 Bundesligaspielen mit BMG-Beteiligung. Das entspricht einem Schnitt von 3,67 Treffern pro Partie. Darüber hinaus wäre in acht der letzten neun Heimspiele das Über 2.5 durchgegangen. Insgesamt fielen gar in zehn der bis dato zwölf absolvierten Matches im Borussia Park drei oder mehr Tore. Gut möglich, dass diese bemerkenswerte Serie am Wochenende ihre Fortsetzung findet, zumal die Elf vom Niederrhein nach Standardsituationen in der laufenden Saison immer für Tore gut ist. Die 16 Treffer nach ruhenden Bällen bedeuten dem geteilt besten Wert im deutschen Oberhaus.

Voraussichtliche Aufstellung von Gladbach:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Gladbach:

Letzte Spiele von Gladbach:

Germany Köln – Statistik & aktuelle Form

Vieles deutet momentan darauf hin, dass der 1. FC Köln bis zum Schluss um den Verbleib in der Bundesliga bangen muss. Aktuell belegt der Effzeh den drittletzten Platz und wäre somit für die Relegationsspiele gegen den Dritten der 2. Bundesliga berechtigt. Während der Rückstand auf das rettende Ufer allerdings satte acht Zähler beträgt, lauern Mainz und Darmstadt auf den Rängen 17/18 mit einem beziehungsweise vier Zählern weniger.

Trotzdem kann der Mannschaft von Trainer Timo Schultz nach der Winterpause eine aufsteigende Tendenz attestiert werden. Zwar lesen sich sieben Punkte aus acht Partien im Fußballjahr 2024 noch immer ernüchternd, dennoch ist eine gewisse Entwicklung unter dem Baumgart-Nachfolger zweifelsfrei zu erkennen. Lediglich beim 0:4 Ende Januar gegen Borussia Dortmund hagelte es eine hohe Niederlage. In den übrigen Begegnungen agierten die Geißböcke mindestens auf Augenhöhe und hinterließen einen grundsätzlich guten Eindruck. Gerade deshalb trauen wir den Domstädtern am Samstagabend ebenfalls ein gutes Resultat hinzu und prüfen im Vorfeld des Derbys Gladbach gegen Köln beispielsweise die Quoten darauf, dass der Drittletzte des Klassements schon im ersten Durchgang zu einem Torerfolg kommt.

Jetzt die neue Folge Talk & Tipps anhören:

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Köln hofft auf einen Big Point im Abstiegskampf

Gewagt ist eine entsprechende Wette mit Blick auf den bisherigen offensiven Output der Rheinländer aber allemal. Mit 16 Toren nach 24 Spieltagen verfügt der Effzeh über den harmlosesten Angriff in der Bundesliga. Trotzdem blieb die Schultz-Elf lediglich in drei der acht angesprochenen BL-Matches nach der Winterpause ohne Torerfolg. Das 0:2 in der Vorwoche gegen Bayer Leverkusen muss dabei sogar ausgeklammert werden, da Thielmann schon in der Anfangsphase des Feldes verwiesen wurde. Trotzdem hatten die Kölner gegen den unangefochtenen Spitzenreiter zwei bis drei hochkarätige Einschussmöglichkeiten, die jedoch ungenutzt blieben.

Allgemein hat sich der Spielstil nach dem Trainerwechsel etwas verändert. Zwar ist es weiterhin das Umschaltspiel, das zum Erfolg führen soll, doch die Vehemenz und die Vertikalität ist eine andere als in den letzten Zügen unter Steffen Baumgart. Weil gleichzeitig aber auch die Defensive immer für Gegentore gut ist und lediglich einen Clean Sheet in der Rückschau auf die vergangenen zehn Partien vorzuweisen hat, erhöht dies die Wahrscheinlichkeit einer Über-Wette am kommenden Wochenende.

Personell ist Coach Schultz, unter dem die Kölner übrigens noch kein einziges Auswärtsspiel verloren haben (0-3-0), definitiv gezwungen, umzubauen. Thielmann wird ebenso gesperrt fehlen wie Dejan Ljubicic. Auch Diehl und Waldschmidt stehen weiterhin verletzungsbedingt nicht zur Verfügung. Dafür hoffen alle Geißbock-Fans auf die Rückkehr ihres Top-Torjägers Davie Selke, der sich seit rund zwei Wochen wieder im Training befindet und am Samstag sein Comeback in der Startelf geben könnte. Der Offensivgefahr der Domstädter wäre die Anwesenheit des Angreifers sicherlich nicht abträglich.

Voraussichtliche Aufstellung von Köln:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Köln:

Letzte Spiele von Köln:

Unser Gladbach – Köln Tipp im Quotenvergleich 09.03.2024 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 22.05.2024, 10:08

Gladbach – Köln Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Das rheinische Derby ist im deutschen Oberhaus ein echter Klassiker. Zum bereits 98. Mal stehen sich die Traditionsvereine in der höchsten Spielklasse des Landes gegenüber. Mit 52 Siegen, 17 Unentschieden und 28 Niederlagen hat Gladbach ganz klar die Nase vorne. Gegen keinen anderen Erstligisten feierte die Borussia mehr Erfolge als gegen den 1. FC Köln.

In den letzten Jahren hat sich das Blatt allerdings etwas gewendet, denn von den jüngsten sechs direkten Duellen konnten die Fohlen bloß noch eines siegreich gestalten. Gleich in vier Fällen behielten die Geißböcke die Oberhand. So auch im Hinspiel, das mit 3:1 an die Kölner ging. Zwei der jüngsten drei Auswärtsspiele im Borussia Park haben die Domstädter ebenfalls gewonnen. In den vergangenen vier rheinischen Derbys in Mönchengladbach wäre zudem das Über 2.5 durchgegangen.

Statistik Highlights für Germany Gladbach gegen Köln Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Gladbach – Köln Germany Tipp

Das rheinische Derby wirft seinen Schatten voraus und wird am Samstagnachmittag auf jeden Fall für elektrisierte Massen im Borussia Park sorgen. Dass schon das erste Tor in dieser Begegnung möglicherweise einen vorentscheidenden Charakter hat, unterstreicht eine ganz interessante Statistik, denn tatsächlich sind die Gladbacher und die Kölner zwei von insgesamt fünf Mannschaften, die in der laufenden Saison nach Rückstand noch keine einzige Partie drehen konnten.

Allgemein gestaltet es sich schwer, zwischen Gladbach und Köln einen Tipp auf dem Drei-Weg-Markt abzugeben. Die Hausherren haben als Favorit gegen die Kellerkinder der Liga schon mehrfach Punkte liegengelassen. Die Gäste aus der Domstadt hingegen gewannen nur eines der letzten 15 Auswärtsspiele in der Bundesliga. Der direkte Vergleich spricht überdies für die Geißböcke, die vier der vergangenen sechs Duelle für sich entscheiden konnten. Trotzdem ist es uns zu riskant, auf den Sieger dieses Matches zu wetten. Zu viel kann passieren; die Tagesform ist entscheidend.

Opta-Facts – Gladbach vs. Köln Tipp
  • Gladbach hat nur 1 der letzten 9 Heimspiele verloren
  • In 10 von 12 BMG-Heimspielen fielen 3+ Tore
  • Im Schnitt fallen in den BL-Partien mit Borussia-Beteiligung 3,67 Treffer
  • Unter Timo Schultz haben die Kölner 2024 noch kein Auswärtsspiel verloren
  • 4 der letzten 6 direkten BL-Duelle gingen an den 1. FC Köln (4-1-1)

Weitaus mehr Argumente lassen sich indes für die Gladbach vs. Köln Wettquoten auf Über 2.5 Tore finden. Zum einen fielen in zehn der bisherigen zwölf BMG-Heimspiele mindestens drei Treffer. Zum anderen hat sich auch der Effzeh zuletzt deutlich wuchtiger und gefährlicher in der Offensive gezeigt als über weite Strecken der Hinrunde. Die Rückkehr von Davie Selke könnte ebenfalls mit einem Boost einhergehen.

Nach dem 3:1-Hinspielerfolg der Kölner erwarten wir erneut einen munteren und möglicherweise sogar wilden Spielverlauf mit drei oder mehr Toren. Die 1.75 in der Spitze ist demnach rentabel und uns einen Einsatz von sechs Units wert. Weitere interessante Fakten zu dieser und weiteren BL-Partien könnt ihr euch im Beidfüßig-Videoformat zur Bundesliga gerne reinziehen. Über ein Like und Abo würden wir uns sehr freuen!

 

Gehen bei den Lilien jetzt die Lichter aus?
RB Leipzig vs. Darmstadt, 09.03.2024- Wettbasis.com Analyse

 

Germany Gladbach vs. Köln Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Gladbach: 1.85 @Bwin
Unentschieden: 4.00 @Bet365
Germany Sieg Köln: 4.20 @Bet3000

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Gladbach / Unentschieden / Sieg Köln:

1
53%
X
24%
2
23%

Germany Gladbach – Köln Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.69 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.67 @Bet365
NEIN: 2.05 @Bet365

Wettquoten Stand: 07.03.2024, 14:52

Infografik Mönchengladbach - Köln 2024

Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen