18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Fussball Spanien

Girona vs. Barcelona Tipp, Prognose & Quoten 28.01.2023 – La Liga

Glasklare Angelegenheit für die Blaugrana?

Dennis Koch  28. Januar 2023
Girona vs Barcelona
Unser Tipp
Barcelona zu Quote 1.6
Wettbewerb La Liga
Datum 28.01.2023, 16:15 Uhr
Einsatz 10/10

Betano

  • Girona in fünf Pflichtspielen noch sieglos gegen Barcelona (1U, 4N)
  • Barcelona mit bester Auswärtsdefensive von La Liga
  • Girona hat erst zwei der neun Heimspiele in La Liga verloren (4S, 3U)
Wettquoten Stand: 26.01.2023, 11:34
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Girona Barcelona Tipp
Sichert sich Barcelona einen ungefährdeten Sieg gegen Girona? © IMAGO / Pressinphoto, 25.01.2023

Sieben Pflichtspiele hat der FC Barcelona bislang im Kalenderjahr 2023 absolviert. Gewonnen haben die Blaugrana alle sieben Partien, die nach dem Gesamtsieg in der Supercopa de Espana auch in La Liga weiterhin die Tabelle anführen.

Nun soll im katalanischen Derby bei Girona FC der achte Sieg im achten Spiel des neuen Jahres her. Grundsätzlich steht bei Girona gegen Barcelona der Tipp auf den Auswärtssieg der Blaugrana auch unter einem entsprechend guten Stern.


Inhaltsverzeichnis

Nicht nur konnten die Blanquivermells schließlich noch keines der erst fünf Pflichtspiele gegen den FC Barcelona gewinnen (ein Remis, vier Niederlagen), sondern Girona steht auch insgesamt bei nur einem Sieg aus den letzten fünf Pflichtspielen (zwei Remis, zwei Niederlagen). Entsprechend deutlich geht bei Girona gegen Barcelona die Prognose zu den Blaugrana, die in La Liga keines ihrer letzten 29 katalanischen Derbys mehr verloren haben (21 Siege, acht Remis).

Girona – Barcelona Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
2 1.60


Betano

gering
X2 & U3.5 1.70


Bet3000

gering
Unter 2.5 2.18


Mybet

mittel
Wettquoten Stand: 26.01.2023, 11:34
* 18+ | AGB beachten

Hinzu kommt, dass Barca überhaupt erst eines von 17 Ligaspielen verloren hat (14 Siege, zwei Remis) und insbesondere defensiv in aller Form überzeugte. Erst sechs Gegentore insgesamt stehen bei den Blaugrana in insgesamt 17 Partien in La Liga zu Buche, wodurch es für die Gironistes bereits schwer werden dürfte, im eigenen Stadion überhaupt zum Torerfolg gegen den aktuellen Tabellenführer zu kommen, der auch in der La Liga Meister 2023 Prognose eine tragende Rolle spielt.

Entsprechend stimmig ist es, auf den Auswärtssieg der Blaugrana zu wetten, zumal bei den Blanquivermells beim jüngsten 0:1 in Villarreal auch noch Abwehrchef Santiago Bueno vom Platz flog, der somit ausgerechnet dieses katalanische Derby gesperrt verpasst.

Unser Value Tipp:
X2 & U3.5
bei Bet3000 zu 1.70
Wettquoten Stand: 26.01.2023, 11:34
* 18+ | AGB beachten

Spain Girona – Statistik & aktuelle Form

Der Girona FC wurde im Jahr 1930 aus dem Zusammenschluss mehrerer Vereine gegründet und fristete über weite Strecken der Geschichte ein Randdasein im spanischen Profifußball. Erst im Sommer 2017 stiegen die Blanquivermells (zu Deutsch: die Weiß-Roten) erstmals nach La Liga auf, wo sie sich zunächst nur zwei Jahre halten konnten.

Nach dem Wiederabstieg qualifizierten die Gironistes sich drei Mal in Serie für die Aufstiegsplayoffs, in denen sie im dritten Anlauf im vergangenen Sommer dann endlich wieder Erfolg hatten. Aktuell befindet der Klub aus Katalonien sich damit in seiner insgesamt dritten Spielzeit in La Liga.

Bet-at-home: Täglich warten 50 Euro!

Bet-at-home 50 Euro jeden Tag
AGB gelten | 18+

Nur ein Sieg unter den letzten fünf Pflichtspielen

Aktuell stehen die Zeichen dabei klar auf Ligaverbleib. Mit bereits 21 Punkten aus den ersten 18 Partien steht Girona schließlich auf Rang elf der aktuellen Tabelle. Tatsächlich ist die gute Positionierung jedoch sehr trügerisch, denn faktisch beträgt der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz in einer sehr engen unteren Tabellenhälfte lediglich vier Punkte.

Zwar feierten die Blanquivermells im bislang letzten Heimspiel einen wichtigen 2:1-Sieg über den kriselnden Sevilla FC. Unter den letzten fünf Pflichtspielen war es jedoch der einzige Sieg für die Auswahl von Trainer Míchel (zwei Remis, zwei Niederlagen).

Die drittbeste Heimoffensive der La Liga

Ins katalanische Derby gehen die Gironistes als krasser Außenseiter. Bei Girona gegen Barcelona schlagen die Wettquoten in aller Form in Richtung der Gäste aus, die in fünf Pflichtspielen bislang noch nie geschlagen werden konnten (ein Remis, vier Niederlagen).

Zumindest die Heimbilanz der Blanquivermells kann sich aber durchaus sehen lassen. Erst zwei der neun Heimspiele in La Liga hat der Aufsteiger bislang verloren (vier Siege, drei Remis), der nicht nur in der Heimtabelle Platz neun bekleidet, sondern mit bereits 16 erzielten Heimtoren tatsächlich auch die drittbeste Heimoffensive der La Liga vorzuweisen hat.


Voraussichtliche Aufstellung von Girona:

Gazzaniga – Gutiérrez – Espinosa – López – Martínez – García – Romeu – Riquelme – Martín – Villa – Stuani

Letzte Spiele von Girona:

Spain Barcelona – Statistik & aktuelle Form

Der FC Barcelona griff im vergangenen Sommer nach einer höchst enttäuschenden Saison 2021/22 tief in die Tasche. Wegen der klammen Kassen gingen die Verantwortlichen mit dem Verkauf aktueller und zukünftiger Vereinsrechte ein hohes Risiko ein, wurden bislang aber zumindest auf nationaler Ebene mit kurzfristigem Erfolg belohnt.

Während die Blaugrana in der Champions League zum zweiten Mal in Serie den Einzug in die K.-o.-Phase verpassten, holten sie sich zuletzt nicht nur die Supercopa de Espana mit einem 3:1-Finalsieg über Erzrivale Real Madrid, sondern führen auch in der La Liga aktuell die Tabelle an.

Video: Es erwarten euch hochklassige Fußball-Expertise, spannende Vorhersagen und fundierte Fußball Tipps zum Fußball-Wochenende in England, Italien, Spanien und aus aller Welt. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Wer wird in diesem Winter vom Feld gejagt?

Bereits 44 Punkte sicherten die Katalanen sich aus den ersten 17 Ligaspielen. In vier der letzten fünf Spielzeiten, in denen Barca mindestens eine solche Ausbeute schaffte, klappte es am Ende auch mit dem Meistertitel. Lediglich 2013/14 reichte diese starke Ausbeute am Ende nicht.

Und dennoch werden die Blaugrana dieser Tage wieder von alten Problemen eingeholt. Schon im Sommer konnten wegen der hohen Gehälter nicht alle Spieler für La Liga registriert werden, woraufhin mehrere verdiente Spieler den Verein verlassen mussten. Ein Prozess, der sich zur Rückrunde wiederholen könnte, denn durch die Vertragsverlängerung mit Juwel Gavi ist die Gehaltsobergrenze erneut überschritten, wodurch mehrere Spieler im Schaufenster stehen.

Alle sieben Pflichtspiele im Kalenderjahr 2023 gewonnen

Negativ auf die Leistungen auf dem Platz hat sich die fehlende Jobsicherheit der Reservisten jedoch nicht ausgewirkt. Die Blaugrana marschieren auf nationaler Ebene ungebrochen weiter. Sieben Pflichtspiele haben die Katalanen im Kalenderjahr 2023 bereits absolviert. Gewonnen haben sie am Ende jede einzelne dieser Partien.

Unter einem entsprechend guten Stern steht auch bei Girona gegen Barcelona der Tipp auf den nächsten Dreier der Blaugrana, die in La Liga überdies keines ihrer letzten 29 katalanischen Derbys mehr verloren haben (21 Siege, acht Remis) und mit der mit Abstand besten Defensive der Liga (nur sechs Gegentore) ins ca. 90 Kilometer entfernte Girona reisen.


Voraussichtliche Aufstellung von Barcelona:

ter Stegen – Balde – Christensen – Araújo – Koundé – Busquets – de Jong – Pedri – Gavi – Dembélé – Lewandowski

Letzte Spiele von Barcelona:

Unser Girona – Barcelona Tipp im Quotenvergleich 28.01.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 14.06.2024, 00:25

Girona – Barcelona Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 0 – 1 – 4

Erst fünf Pflichtspiele hat es zwischen beiden Teams bislang gegeben und noch nie zuvor konnte Girona ein katalanisches Derby gegen den FC Barcelona gewinnen. Ihre bisherigen beiden Heimspiele haben die Blanquivermells dabei beide verloren, ohne im eigenen Stadion ein Tor gegen die Blaugrana erzielt zu haben.

Statistik Highlights für Spain Girona gegen Barcelona Spain

Wettbasis-Prognose & Spain Girona – Barcelona Spain Tipp

Bei Girona gegen Barcelona geht die Prognose in aller Form in Richtung der Gäste, die nicht nur im Januar 2023 alle sieben Pflichtspiele gewinnen konnten, sondern auch insgesamt die meisten Siege (14), die wenigsten Niederlagen (nur eine) und die wenigsten Gegentore (nur sechs) der La Liga vorzuweisen haben. Dem stehen die Blanquivermells gegenüber, die in fünf Pflichtspielen gegen Barca noch sieglos sind (ein Remis, vier Niederlagen).

Key-Facts – Girona vs. Barcelona Tipp
  • Girona ist in fünf Pflichtspielen gegen Barcelona noch sieglos (ein Remis, vier Niederlagen)
  • Barcelona hat keines der letzten 29 katalanischen Derbys in La Liga mehr verloren (21 Siege, acht Remis)
  • Barcelona führt die Tabelle der La Liga an und hat in 17 Ligaspielen erst sechs Gegentore zugelassen

Girona hat überdies nur eines der letzten fünf Pflichtspiele gewonnen (zwei Remis, zwei Niederlagen) und präsentierte sich trotz grundsätzlich starker Heimdaten (drittbeste Heimoffensive der La Liga) zuletzt nicht übermäßig formstark.

Entsprechend alternativlos ist Tipp 2. Betano bietet hierfür bei Girona gegen Barcelona Quoten von 1.60 an, die wir mit den vollen zehn Units anspielen. Wem das Risiko hierbei zu groß ist, der kann durch die Nutzung der Bwin Joker Wette sämtliche Eventualitäten vom Schein nehmen.

Zieht Lens mit PSG in der Tabelle gleich?
Troyes vs. Lens, 28.01.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

Spain Girona vs. Barcelona Spain – beste Quoten La Liga

Spain Sieg Girona: 6.60 @Bet3000
Unentschieden: 5.00 @Bet3000
Spain Sieg Barcelona: 1.60 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Girona / Unentschieden / Sieg Barcelona:

1
16%
X
21%
2
63%

Spain Girona – Barcelona Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 26.01.2023, 11:34
* 18+ | AGB beachten
Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen