Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball International

Gent vs. Kortrijk Tipp, Prognose & Quoten 14.01.2022 – Jupiler League

Haben die Büffel erneut Probleme mit Kortrijk?

Mathias Bartsch  14. Januar 2022
Unser Tipp
Handicap: Sieg Auswärts (+1.5) zu Quote 2
Wettbewerb Jupiler Liga
Datum 14.01.2022, 20:45 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 13.01.2022, 10:43
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Gent Kortrijk Tipp
Startet Gent (im Bild: Sven Kums) mit einem Ligasieg ins neue Jahr? © IMAGO / Belga, 22.12.2021

Mit Gent gegen Kortrijk startet die belgische Jupiler League ins Jahr 2022. Die Hausherren rangieren auf dem fünften Platz und wollen unbedingt noch wenigstens einen Rang gutmachen, da die ersten vier Teams zum Ende der regulären Saison den Meister unter sich ausspielen.

Inhaltsverzeichnis

Die flämischen Nachbarn belegen wiederum den achten Platz und weisen bei einem Spiel weniger im Vergleich zum kommenden Kontrahenten nur drei Zähler weniger auf. Für Spannung ist also gesorgt! Beim Match in der Ghelamco Arena zwischen Gent und Kortrijk zielt der Tipp auf einen Auswärtssieg ab, inklusive eines positiven Handicaps zugunsten der Gäste von 1.5 Toren.

Gent – Kortrijk Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Gent < 2.5 Tore 1.66 Wettquoten Bet365 gering
Unter 2.5 Tore 2.10 Wettquoten Betway mittel
Kortrijk (+1.5) 2.00 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 13.01.2022, 10:40
18+ | AGB beachten

Weitere Vorberichte und Prognosen zu aktuellen Spielen in Europa stehen in der gut gepflegten Rubrik der Internationalen Fußball Tipps auf der Wettbasis bereit! Zuschauer sind seit dem letzten Spieltag in der Jupiler League vorerst nicht mehr zugelassen.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5 Tore
bei Betway zu 2.10
Wettquoten Stand: 13.01.2022, 10:40
* 18+ | AGB beachten

Belgium Gent – Statistik & aktuelle Form

Die Büffel haben sich zuletzt stabilisiert: Nur eines der vergangenen acht Spiele ging verloren und die Mehrzahl konnte gewonnen werden. Außerdem brachten sie kurz vor Weihnachten den Einzug ins Halbfinale des belgischen Pokals gegen die Wallonen aus Lüttich unter Dach und Fach.

Überdies konnte auf europäischer Ebene die Gruppenphase in der Conference League souverän gemeistert werden. Bestens aufgelegt war vor der kurzen Winterpause besonders Tarik Tissoudali. Fünf Treffer landete der Marokkaner in den vergangenen vier Pflichtspielen für den dreifachen belgischen Pokalsieger.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Tissoudali ist nicht verfügbar

Allerdings sind seine guten Leistungen dem heimischen Fußballverband ebenfalls nicht entgangen, weshalb er erstmals in den Kreis der marokkanischen Nationalmannschaft berufen wurde und aktuell beim Afrika Cup weilt, wodurch er nun nicht für die Hausherren auflaufen kann.

Vor diesem Hintergrund sind beim Duell zwischen Gent und Kortrijk die Quoten auf höchstens zwei Treffer durch die Elf von Coach Hein Vanhaezebrouck ebenfalls interessant. Des Weiteren bieten sich Tipps auf maximal zwei Tore bis zum Schlusspfiff an. Hierfür spricht auch, dass in den Spielen der Gäste die wenigsten Tore in der Jupiler League fallen.

Für die vergleichsweise torfreudige Spielklasse stellen die 2.4 Treffer pro Spiel im Fall der Gäste den niedrigsten Wert dar und nur in sieben der 20 Ligaspiele von Kortrijk fielen wenigstens drei Treffer – erneut der geringste Wert im belgischen Oberhaus. On top weisen die Hausherren wiederum die drittniedrigste Anzahl an Toren mit 2.6 pro Match ligaweit auf.


Voraussichtliche Aufstellung von Gent:

Bolat – Ngadeu – Okumu – Fortuna – Hanche-Olsen – Kums – De Sart – Samoise – Hjulsager – Depoitre – Bezus

Letzte Spiele von Gent:

Letzte Spiele
17/07/202217/0718:00
17/07/202217/07
1-0
-
09/07/202209/0719:30
09/07/202209/07
2-1
-
04/07/202204/0715:00
04/07/202204/07
0-1
-
01/07/202201/0718:30
01/07/202201/07
3-0
-

Belgium Kortrijk – Statistik & aktuelle Form

Der französische Kortrijk-Coach Karim Belhocine feierte mit seinem Team an den letzten drei Spieltagen des vergangenen Jahres jeweils einen Sieg. Zugegebenermaßen fielen die Aufgaben mit Teams wie dem Tabellenvorletzten Seraing oder Fünftletzten aus Oostende auch recht einfach aus. Dennoch haben die “Kerels” durch diese Erfolge Selbstvertrauen getankt.

Vor allem die Offensive hat zugelegt: Bei allen drei Siegen wurden jeweils zwei Treffer geschossen. Für die sechstschwächste Angriffsreihe in der obersten Spielklasse des Landes, die weiterhin durchschnittlich nur 1.3 Tore pro Game bewerkstelligt, stellt diese Ausbeute einen Aufwärtstrend dar.

Umso bemerkenswerter ist der Aufschwung vor dem Hintergrund des Ausfalls von Pepe Habib Gueye, der bei den Siegen als zweitbester Goalgetter der laufenden Saison im Trikot des Vize-Pokalsiegers von 2012 jeweils fehlte.

 

Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+ 

Selemani ist aktuell bestens aufgelegt

Stattdessen sprang Faiz Selemani von den Komoren erfolgreich in die Bresche, der bei den Erfolgen gegen Seraing, Oostende und Leuven jeweils zwei Tore und Vorlagen für den 14. der letzten Spielzeit ablieferte. Mittlerweile war der 28-Jährige an der Hälfte der 26 Saisontore der Gäste direkt oder indirekt beteiligt.


Voraussichtliche Aufstellung von Kortrijk:

Ilic – Dewaele – Sainsbury – Radanovic – D’Haene – Palaversa – Vandendriesche – Selemani – Moreno – Badammosi – Kadri

Letzte Spiele von Kortrijk:

Letzte Spiele
01/30 202230/0121:00
01/30 202230/01
0-1
-
01/25 202225/0121:00
01/25 202225/01
1-1
-
01/22 202222/0116:15
01/22 202222/01
1-1
-
01/14 202214/0120:45
01/14 202214/01
2-2
-
12/23 202123/1218:45
12/23 202123/12
3-0
-

Unser Gent – Kortrijk Tipp im Quotenvergleich 14.01.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 08.08.2022, 23:27
* 18+ | AGB beachten

Gent – Kortrijk Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

In der Hinrunde setzte sich Kortrijk mit 1:0 gegen die KAA durch. Es war der zweite 1:0-Erfolg am Stück – jeweils auf eigenem Terrain. Darüber hinaus konnten die “Kerels” aber auch ihr letztes Gastspiel in Gent siegreich bestreiten, wodurch sich eine Serie von drei Siegen am Stück für sie bei dieser Paarung ergibt.

Statistik Highlights für Belgium Gent gegen Kortrijk Belgium

Wettbasis-Prognose & Belgium Gent – Kortrijk Belgium Tipp

Gent kann im anstehenden Match auf den Heimvorteil setzen: Kein Team in der Jupiler League weist einen höheren Punkteschnitt (2.2) pro Heimspiel als der Siebte des Vorjahres auf. Demgegenüber ist Kortrijk aber seit fünf Gastspielen ungeschlagen.

Die Hausherren müssen überdies mit Tarik Tissoudali auf ihren zuletzt besten Goalgetter wegen seines Einsatzes beim Afrika Cup für die “Atlas-Löwen” aus Marokko verzichten.

Key-Facts – Gent vs. Kortrijk Tipp
  • Gent muss ohne seinen Top-Stürmer Tissoudali auskommen
  • Die Büffel weisen die beste Heimausbeute in der Jupiler League mit durchschnittlich 2.2 Punkten auf
  • Kortrijk hat die vergangenen drei Duelle gegen die KAA gewonnen

Außerdem können erstmals in dieser Saison bei einem Heimspiel der Büffel die heimischen Fans nicht als “Zwölfter Mann” auf den Rängen fungieren, da keine Zuschauer aufgrund der Corona-Lage in Belgien zugelassen sind.

Für die Begegnung zwischen Gent und Kortrijk umfasst die Prognose zu guten Quoten, dass die Gäste maximal mit einem Tor an Differenz verlieren oder sogar für eine Überraschung sorgen werden. Neben den aufgezählten Punkten, die gegen den belgischen Meister von 2015 sprechen, weist die Belhocine-Truppe eine stabilisierte Form auf.

On top stützt die Statistik die Vorhersage: Die vergangenen drei Duelle hat jeweils der vermeintliche Underdog für sich entschieden! Bei Unibet stehen für das Duell von Gent und Kortrijk Wettquoten von 2.00 für den Tipp zur Auswahl. Informationen über den Buchmacher bietet der Wettbasis Unibet Test.

 

Nizza will den vierten Sieg in Folge!
Nizza vs. Nantes, 14.01.2022

 

Belgium Gent vs. Kortrijk Belgium – beste Quoten Jupiler Liga

Belgium Sieg Gent: 1.22 @Bet365
Unentschieden: 5.50 @Bwin
Belgium Sieg Kortrijk: 15.00 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Gent / Unentschieden / Sieg Kortrijk:

1
68%
X
20%
2
12%

Belgium Gent – Kortrijk Belgium – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.25 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.25 @Bet365
NEIN: 1.57 @Bet365

Wettquoten Stand: 13.01.2022, 10:42
* 18+ | AGB beachten
Mathias Bartsch

Mathias Bartsch

Alter: 45 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Als Freier Journalist habe ich unter anderem für Sportmagazine wie B-Kader aus Berlin gearbeitet. Neben dem Fokus auf “König Fußball” kommen Basketball (NBA) und der Radsport mit den jährlichen Klassikern und “Grand Tours” thematisch bei mir nicht zu kurz.

Für einen Tippster kommt es darauf an, die stets einzigartige Ausgangslage einer Begegnung exakt zu analysieren: Jede Partie erzählt im Vorfeld verschiedene Geschichten über einen möglichen Ausgang. Den wahrscheinlichsten anhand einer umfassenden Recherche der wichtigsten Informationen zu bestimmen, macht den Spaß und Erfolg beim Umgang mit Sportwetten aus!   Mehr lesen