Enthält kommerzielle Inhalte

3. Liga Tipps

FSV Frankfurt vs. Pirmasens Tipp, Prognose & Quoten 31.10.2020 – Regionalliga Südwest

Bleibt Pirmasens auswärts ungeschlagen?

Mathias Bartsch   31. Oktober 2020
Unser Tipp
X2 zu Quote 2.05
Wettbewerb Regionalliga Suedwest
Datum 31.10.2020, 14:00 Uhr
Einsatz                     4/10

Interwetten

Wettquoten Stand: 29.10.2020, 16:15
* 18+ | AGB beachten
FSV Frankfurt Pirmasens Tipp
Heißer Tanz zwischen dem FSV Frankfurt und Pirmasens? © imago images / Jan Huebner, 20.10.2020

Beim Duell des FSV Frankfurt gegen Pirmasens wollen beide Teams zurück in die Erfolgsspur. Die Hausherren kassierten zuletzt eine überraschende Pleite bei Koblenz. Aufgrund die Niederlage warten die Hessen nun seit drei Spielrunden auf den nächsten Dreier und im Tableau wurde man mittlerweile bis auf den siebten Platz durchgereicht.

Nur noch zwei Punkte zurück liegt Pirmasens. Die Gäste verloren aber am letzten Spieltag gleichermaßen. Allerdings war die Aufgabe mit dem Tabellenprimus aus Freiburg deutlich anspruchsvoller.

Inhaltsverzeichnis

Für das kommende Match in der PSD Bank Arena zwischen dem FSV Frankfurt und Pirmasens zielt der Tipp zu guten Quoten darauf ab, dass die Gäste zumindest nicht verlieren werden. Das Spiel findet hinter verschlossenen Türen statt. Es kann jedoch via Livestream auf der FSV-Homepage verfolgt werden. Der Start für die Übertragung ist um 12:45 Uhr am 31. Oktober.

Unser Value Tipp:
Unter 2,5 Tore
bei Betway zu 2.10
Wettquoten Stand: 29.10.2020, 16:15
* 18+ | AGB beachten

Germany FSV Frankfurt – Statistik & aktuelle Form

Die Truppe aus Bornheim hatte an den ersten neun Spieltagen nur zweimal verloren und mehr als die Hälfte der Partien gewonnen. Für den Zwölften der letzten Spielzeit stellte dies einen erfolgreichen Start dar. Nun sind die Schwarz-Blauen gehörig aus dem Tritt gekommen: Auf eine deftige 1:5-Klatsche gegen Elversberg folgte am jüngsten Spieltag ein 0:1 bei Koblenz.

Dabei war dies ein Gegner, der erst seinen zweiten Erfolg in dieser Spielzeit feierte und zu den sportlichen Leichtgewichten in der Regionalliga Südwest gezählt werden darf. Vor dem Match hielten die Koblenzer sogar die Rote Laterne in der Hand.

Der Frankfurter Angriffsreihe fehlen wichtige Spieler

Speziell die Offensive der Elf von Coach Thomas Brendel enttäuschte zuletzt. Allerdings haben die Frankfurter in diesem Mannschaftsteil auch erhebliche personelle Sorgen: So fehlte in den letzten beiden Spielen beispielsweise der zuvor bestens aufgelegte Muhamed Alawie.

Der Stürmer aus dem Libanon hat bereits sechs Treffer in neun Ligaspielen erzielt und belegt den sechsten Rang in der Torschützenwertung der Regionalliga Südwest. Ebenso muss derzeit Ihab Darwiche passen. Der offensive Mittelfeldspieler ist für das Spiel nach vorn kaum weniger wichtig.
 
Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

 
Mit je zwei Toren und Vorlagen gehört Darwiche im Normalfall zu den Aktivposten in der Offensive. Ob die genannten Akteure bis zum Anpfiff wieder fit sind, ist aktuell noch fraglich. Selbst wenn es jedoch für ein Auflaufen reicht, sollte sich die fehlende Spielpraxis negativ bemerkbar machen.

Maximal zwei Treffer bis zum Spielende?

Angesichts der offensiven Probleme bei den Gastgebern sind bei der Begegnung zwischen FSV Frankfurt und Pirmasens die Quoten für maximal zwei Treffer bis zum Schlusspfiff interessant. Betway offeriert Notierungen in einer Höhe von 2.10. Aktuell lässt sich bei dem Buchmacher zudem ein lukrativer Betway Bonus für Neukunden in Anspruch nehmen.

Für den zusätzlichen Value Tipp spricht nebstdem die starke Auswärtsdefensive der Gäste: In drei der fünf Gastspiele strich sie ein Clean Sheet ein!


Voraussichtliche Aufstellung von FSV Frankfurt:

Endres – Sawaneh – Burdenski – Azaouagh – Güclü – Straub – Williams – von Schroetter – Nothnagel – Mangafic – Bazzoli

Letzte Spiele von FSV Frankfurt:

Germany Pirmasens – Statistik & aktuelle Form

Der FKP beendet die vergangene vorzeitig abgebrochene Saison auf dem 16. Rang. Die schlechte Platzierung ergab sich vor allem durch einen schwachen Sturm. Allein der damalige Neuling aus Koblenz schoss weniger Tore. Nachdem bereits rund ein Viertel der aktuellen Saison absolviert wurde, lässt sich feststellen, dass dieses Manko weiterhin besteht.

Spielplan hatte es für Pirmasens in sich

Mit neun Toren nach elf Spielrunden weisen die Blau-Weißen abermals eine sehr magere Ausbeute auf. Außerdem baute jüngst die Defensive ab: Mit acht Toren wurde mehr als die Hälfte aller saisonalen Gegentreffer in den vergangenen drei Spielrunden kassiert. Zugegebenermaßen standen die Fußballer aus der Pfalz hierbei auch schwere Kontrahenten gegenüber.
 

Biden hat ín den US Wahl Umfragen die Nase vorn
US Wahl 2020 – Prognose & Umfragen

 
Das jüngste 0:4 wurde gegen den Tabellenführer Freiburg II kassiert und die 1:4-Klatsche erfolgte gegen den Zweiten, Steinbach Haiger. Die genannten Teams verfügen über die treffsichersten Offensivreihen in der Regionalliga Südwest, weshalb sich die Ergebnisse zumindest partiell mit der Qualität der jeweiligen Angriffsabteilungen erklären lassen.

Pirmasens hat in der Fremde noch nicht verloren

Überdies fielen die Pleiten angesichts der Spielanteile jeweils zu hoch aus. Mut machen kann den Blau-Weißen darüber hinaus die bisherige Auswärtsbilanz. Gemeinsam mit der Zweiten Mannschaft des Bundesligisten aus Freiburg hat Pirmasens noch eine weiße Weste in der Fremde.

Die Truppe von Trainer Patrick Fischer gewann zuletzt dreimal am Stück auswärts und zuvor wurden zwei Remis verbucht. Eine tolle Ausbeute, die nicht durch einen leichten Spielplan erklärbar ist. Immerhin wurden mit Elversberg und Homburg der Dritte und Vierte im Tableau auswärts geschlagen!


Voraussichtliche Aufstellung von Pirmasens:

Reitz – Frisorger – Griess – Becker – Schmitt – Hammann – Grünnagel – Krob – Chessa – Lo Scrudato – Cisse

Letzte Spiele von Pirmasens:

FSV Frankfurt – Pirmasens Wettquoten im Vergleich 31.10.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.11.2020, 11:43
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Das letzte direkte Duell stieg im Oktober 2019 und endete mit einem torlosen Remis in Pirmasens. In der Rückschau auf die letzten zwei Jahre standen sich die Teams insgesamt dreimal gegenüber und die Bilanz fällt mit je einem Sieg, einer Niederlage und einem Remis komplett ausgeglichen aus.

Für das anstehende Match zwischen dem FSV Frankfurt und Pirmasens tendieren die Quoten moderat in Richtung eines Heimsieges. Mithilfe des leicht bedienbaren Quotenvergleichs der Wettbasis lassen sich die Offerten schnell abrufen.

Statistik Highlights für Germany FSV Frankfurt gegen Pirmasens Germany

Wettbasis-Prognose & Germany FSV Frankfurt – Pirmasens Germany Tipp

Wie bereits im letzten Heimspiel gegen Elversberg sind Zuschauer beim Duell mit Pirmasens nicht zugelassen. Das angestrebte Ziel, zumindest 250 Fans den Zugang in die PSD Bank Arena zu ermöglichen, scheiterte nach Gesprächen mit dem Gesundheitsamt in Frankfurt am Main. Hierdurch verringert sich natürlich der Heimbonus für den FSV.

Zudem hat der der Deutsche Vizemeister von 1925 in den letzten Partien keine gute Figur abgegeben und zweimal verloren. War die 1:5-Heimpleite zwar nicht in ihrer Höhe doch angesichts der guten Verfassung von Elversberg dennoch ein Stück weit entschuldbar, so galt dies für die letzte Pleite bei Koblenz nicht.

Der Gegner nahm zum Anpfiff den letzten Platz in der Tabelle der Regionalliga Südwest ein. Für das Match zwischen dem FSV Frankfurt und Pirmasens umfasst der Tipp die Doppelte Chance zugunsten der Gäste. Die Hausherren bangen weiterhin um den Einsatz der beiden wichtigen Offensivspieler Alawie und Darwiche.

 

Key-Facts – FSV Frankfurt vs. Pirmasens Tipp
  • Pirmasens ist auswärts noch ungeschlagen (3-2-0)
  • FSV wartet seit drei Spielrunden auf den nächsten Triumph (0-1-2)
  • Letzte Duell liegt rund ein Jahr zurück und endete in Pirmasens torlos

 

Ihr Ausfall konnte bislang nicht kompensiert werden. Obendrein wird die Vorhersage durch die bisher gezeigten Auftritte der Pfälzer in der Fremde untermauert. Keines der fünf Auswärtsspiele ging verloren, obgleich es gegen starke Mannschaften wie Homburg oder Elversberg ging, die jeweils sogar bezwungen worden.

Des Weiteren fielen die Leistungen bei den beiden jüngsten Pleiten gegen die Top-Teams aus Freiburg und Haiger weniger schwach aus, als es die Ergebnisse mit je vier Gegentoren vermuten lassen. Bei Interwetten lassen sich für das Match des FSV Frankfurt gegen Pirmasens Wettquoten von 2.05 für die Prognose entdecken.

Um sich über das Angebotsspektrum des Sportwettenanbieters zu informieren, lohnt sich ein Blick auf den detaillierten Wettbasis Interwetten Testbericht. Dieser wartet unter anderem mit Angaben zum Willkommensbonus oder Handhabung der Sportwettensteuer für Kunden aus Deutschland auf.
 

Zieht Real Madrid Lehren aus den letzten Ausrutschern?
Real Madrid vs. Huesca, 31.10.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany FSV Frankfurt vs. Pirmasens Germany – beste Quoten Regionalliga Suedwest

Germany Sieg FSV Frankfurt: 1.70 @Betway
Unentschieden: 3.40 @ComeOn
Germany Sieg Pirmasens: 4.85 @Bethard

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg FSV Frankfurt / Unentschieden / Sieg Pirmasens:

1
56%
X
26%
2
18%

Germany FSV Frankfurt – Pirmasens Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.67 @Betway
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Betway

Beide Teams treffen
JA: 1.65 @Betway
NEIN: 2.10 @Betway

Wettquoten Stand: 29.10.2020, 16:15
* 18+ | AGB beachten