Enthält kommerzielle Inhalte

3. Liga Tipps

FSV Frankfurt vs. Gießen Tipp, Prognose & Quoten 19.09.2020 – Regionalliga Südwest

Revanchieren die Bornheimer sich für die Vorsaison?

Dennis Koch   19. September 2020
Unser Tipp
Beide treffen: Ja zu Quote 1.72
Wettbewerb Regionalliga Südwest
Datum 19.09.2020, 14:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 18.09.2020, 11:14
* 18+ | AGB beachten
Holt Takehara und Gießen den nächsten Dreier beim FSV Frankfurt?
Holt Takehara und Gießen den nächsten Dreier beim FSV Frankfurt? © imago images / Eibner, 12.09.2020

Am 6. März 2020 empfing der FSV Frankfurt den FC Gießen zuletzt. Dabei kassierten die Frankfurter im vorletzten Pflichtspiel vor dem Saisonabbruch in der Regionalliga Südwest trotz Platzverweis auf Seiten der Gäste eine 0:1-Heimpleite in der PSD Bank Arena, wo in der heutigen Partie wieder 650 Zuschauer zugelassen sein werden. Selbstredend möchte sich der Traditionsverein nun für die Niederlage revanchieren.

Dabei schlagen im Vorfeld der Begegnung zwischen dem FSV Frankfurt und Gießen die Quoten der Buchmacher ziemlich eindeutig in Richtung der Bornheimer aus, wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt.

Inhaltsverzeichnis

Neben der angesprochenen 0:1-Niederlage gegen die Gießener wird bei FSV Frankfurt gegen Gießen unsere Prognose aber auch von der allgemein wenig eindrucksvollen Heimbilanz der Frankfurter beeinflusst. Der FSV konnte in der Saison 2019/20 lediglich drei seiner zwölf Heimspiele gewinnen, während die Gäste aus Gießen das neuntbeste Auswärtsteam der Regionalliga waren.

Mutige Tipper bekommen mit der Außenseiterwette viel Value. Nachhaltiger erscheint uns bei FSV Frankfurt gegen Gießen aber der Tipp „Beide Teams treffen: Ja“ zu sein, zumal es Tore auf beiden Seiten bereits an den letzten beiden Spieltagen mit Beteiligung der beiden Mannschaften gab.

Unser Value Tipp:
2 (DNB)
bei XTiP zu 3.55
Wettquoten Stand: 18.09.2020, 11:14
* 18+ | AGB beachten

Germany FSV Frankfurt – Statistik & aktuelle Form

Vor gerade einmal fünf Jahren startete der FSV Frankfurt noch in seine achte aufeinanderfolgende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga. Am Ende stand aber der Abstieg in die Drittklassigkeit zu Buche, wo eine völlig umstrukturierte Mannschaft als Tabellenletzter mit nur sieben Siegen aus den 38 Saisonspielen direkt in die Viertklassigkeit weitergereicht wurde.

Der erhoffte Neuaufbau in der Regionalliga Südwest gestaltet sich seitdem schleppend. Bislang landeten die Bornheimer noch kein einziges Mal in der Abschlusstabelle auf einem einstelligen Tabellenplatz und spürten dabei stets mehr die Abstiegsränge im Nacken, als dass sie auf die obere Tabellenhälfte schielen durften.
 

Warum sind Einzelwetten besser als Kombiwetten?
Einzelwetten vs. Kombiwetten

 

Seit dem Abstieg noch nie einstellig in der Regionalliga

So endete auch die abgebrochene Saison 2019/20 mit nur sieben Siegen aus 23 Ligaspielen mit einem wenig spektakulären zwölften Platz, was gewiss auch auf die eingangs angesprochene schwache Bilanz im eigenen Stadion zurückzuführen ist.

Nachdem das Spiel gegen die zweite Garnison von Freiburg verlegt wurde – Frankfurt tritt bereits am kommenden Mittwoch im Breisgau zum Nachholspiel an –, feierten die Bornheimer zwar einen 2:1-Auftaktsieg über Bayern Alzenau, fingen sich nur vier Tage später aber beim SSV Ulm eine 1:3-Pleite ein.

Die ganz großen Namen fehlen den Bornheimern

Abermals sieht das also alles ziemlich nach unterem Mittelmaß aus, zumal auch auf dem Transfermarkt abermals keine allzu großen Sprünge möglich waren. Zwar schwächte man unter anderem den heutigen Gast aus Gießen, indem man Jake Hirst verpflichtete, der prompt gegen Bayern Alzenau auch erstmals einnetzte. Die ganz großen Namen fehlen den Hessen aber, um ganz weit oben mitzuspielen.

Zumindest aber im Vorfeld der Partie zwischen FSV Frankfurt und Gießen schlagen die Quoten der Buchmacher in Richtung der Bornheimer aus. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Interwetten stellt Notierungen von 1.55 für den Heimsieg der Schwarz-Blauen bereits, die somit in der Favoritenrolle sind.


Voraussichtliche Aufstellung von FSV Frankfurt:

Endres – Nothnagel – Sierck – Williams – Bazzoli – Burdenski – Azaouagh – Straub – Mangafic – Darwiche – Guclu

Letzte Spiele von FSV Frankfurt:

Germany Gießen – Statistik & aktuelle Form

Im Sommer 2018/19 feierte der FC Gießen die Meisterschaft in der Hessenliga und durfte damit in die Regionalliga Südwest aufsteigen. Dort lautete das erklärte Ziel im ersten Jahr natürlich Klassenerhalt. Letztlich wurde diese Zielsetzung allerdings nur am grünen Tisch erreicht.

Zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs rangierte der Aufsteiger schließlich auf Position 15, die angesichts des Abstiegs der SG Sonnenhof-Großaspach normalerweise die erste Position gewesen wäre, die nicht mehr zum Ligaverbleib reicht.

Wichtig sind die Punkte gegen die direkten Konkurrenten

Weil sich der Verband wegen des Abbruchs aber darauf einigte, ohne Absteiger in der kommenden Spielzeit mit einer auf 22 Teams aufgestockten Regionalliga fortzufahren, blieben die Rot-Weißen drin, müssen in der Spielzeit 2020/21, in der es wohl sechs Absteiger geben wird, allerdings eine Schippe drauflegen.

„Man hat gesehen, dass wir gegen Homburg und Elversberg nichts zu verlieren hatten und man nun das Gefühl hatte: Wir müssen, müssen, müssen.“

Daniyel Cimen bei Gießener Allgemeine

Aktuell jedenfalls ist die Truppe von Daniyel Cimen noch im Soll. Nach den beiden Niederlagen gegen starke Gegner wie Elversberg und Homburg, bei denen letztlich nur ein einziges Tor Differenz auf der Anzeigetafel stand, punktete Gießen gegen Rot-Weiß Koblenz am vergangenen Samstag erstmals dreifach.
 
Nur für kurze Zeit: 150€ Bonus + 20€ geschenkt!

Bet3000 Bonus 20 Euro on top
AGB gelten | 18+

 

Die Offensive stach in drei Spielen schon vier Mal

Dabei sind es eben jene Spiele gegen die direkten Mitbewerber im Abstiegskampf, in denen die Hessen punkten müssen, weshalb der Verein aus Pohlheim durchaus auch mit gewissen Ambitionen in die Mainmetropole reist.

Bei schon vier Toren aus den ersten drei Ligaspielen trauen wir dem Team von Daniyel Cimen zumindest das Auswärtstor definitiv zu, weshalb wir bei FSV Frankfurt gegen Gießen den Tipp „BTS: Ja“ favorisieren. Mutige Tipper können sich zudem angesichts der Tatsache, dass Gießen bereits in der Saison 2019/20 das neuntbeste Auswärtsteam der Regionalliga war, überlegen, ganz direkt auf einen weiteren Punktgewinn in Bornheim zu setzen.


Voraussichtliche Aufstellung von Gießen:

Löhe – Markovic – Heil – Starostzik – Weiß – Münn – Trkulja – Hofmann – Korzuschek – Hodja – Bangert

Letzte Spiele von Gießen:

FSV Frankfurt – Gießen Wettquoten im Vergleich 19.09.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 30.10.2020, 16:19
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 1 – 0 – 2

Erst drei Aufeinandertreffen gab es zwischen beiden Klubs und bei zwei Siegen und erst einer Niederlage spricht die Bilanz für die Gäste aus Gießen, die auch letzte Saison in Bornheim mit 1:0 auswärts gewinnen konnten.

Statistik Highlights für Germany FSV Frankfurt gegen Gießen Germany

Wettbasis-Prognose & Germany FSV Frankfurt – Gießen Germany Tipp

Bei FSV Frankfurt gegen Gießen wird unsere Prognose von der wenig eindrucksvollen Heimbilanz der Bornheimer beeinflusst, die in Form von Gießen nun einen reiselustigen Gegner empfangen, der letzte Saison bereits mehr Punkte in der Ferne einfahren konnte als im eigenen Stadion.

Key-Facts – FSV Frankfurt vs. Gießen Tipp
  • Gießen gewann bereits das letzte Auswärtsspiel beim FSV mit 1:0
  • Frankfurt gewann letzte Saison nur drei seiner zwölf Heimspiele
  • Gießen war 2019/20 das neuntbeste Auswärtsteam der Regionalliga

Obschon auch eine Außenseiterwette denkbar wäre, halten wir insgesamt bei FSV Frankfurt gegen Gießen den Tipp „Beide Teams treffen: Ja“ für am vielversprechendsten. Der FSV geht schließlich mit Tordifferenz von 3:4 nach zwei Spielen in dieses Match, während bei den Gießenern 4:5-Tore aus drei Partien zu Buche stehen.

Für „BTS: Ja“ stehen bei FSV Frankfurt gegen Gießen Quoten von 1.72 zur Verfügung, die wir bei XTiP mit fünf Units anspielen. Was dafür spricht, bei diesem Wettanbieter zu wetten, fördert derweil der große Wettbasis-Testbericht zu XTiP zu Tage.
 

 

Germany FSV Frankfurt vs. Gießen Germany – beste Quoten Regionalliga Südwest

Germany Sieg FSV Frankfurt: 1.55 @Interwetten
Unentschieden: 3.95 @XTiP
Germany Sieg Gießen: 5.00 @Interwetten

Wettquoten Stand: 18.09.2020, 11:14
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg FSV Frankfurt / Unentschieden / Sieg Gießen:

1
61%
X
22%
2
17%

Germany FSV Frankfurt – Gießen Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.65 @XTiP
Unter 2,5 Tore: 2.11 @XTiP

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @XTiP
NEIN: 2.00 @XTiP

Wettquoten Stand: 18.09.2020, 11:14
* 18+ | AGB beachten