Frosinone – Juventus, Tipp: Ronaldo über 1,5 Tore – 23.09.2018

Schlägt Ronaldo auch in Frosinone zu?

/
Cristiano Ronaldo (Juve)
Cristiano Ronaldo (Juve) © GEPA pict

Spiel: Italy FrosinoneItaly Juventus
Tipp: Ronaldo über 1,5 Tore
Wettbewerb: Serie A Italien
Datum: 23.09.2018
Uhrzeit: 20:30 Uhr
Wettquote: 3.75* (Stand: 20.09.2018, 15:55)
Wettanbieter: Betway
Einsatz: 2 Units

Bei Betway auf einen Doppelpack von CR7 wetten?

Die erste Runde der Champions League ist absolviert. Der Italienische Meister hat sich im Duell gegen Valencia den ersten Sieg erspielt. Jedoch wird Superstar Cristiano Ronaldo aufgrund seiner Roten Karte im nächsten Spiel in der Königsklasse fehlen. Vorerst steht für die Alte Dame aber die Partie gegen den Aufsteiger Frosinone auf dem Programm. Der Underdog ist äußerst schlecht in die neue Saison gestartet. Nach vier Partien holte sich Frosinone nur einen Punkt dank eines torlosen Unentschiedens gegen Bologna. Die Fußballer aus der Region Latium belegen gegenwärtig den 19. Rang und haben noch kein Tor erzielt. Die Wettbasis erwartet auch gegen Juventus Turin keinen Torerfolg. Im Spiel zwischen Frosinone Calcio und Juventus Turin ist ein Tipp darauf, dass Cristiano Ronaldo erneut mindestens zwei Treffer erzielen wird, lukrativ. Auch ein Tipp auf einen Sieg von Juventus ohne Gegentreffer ist sehr empfehlenswert. Obwohl der Aufsteiger noch keinen Treffer in der Serie A erzielt hat und Juventus die letzten beiden Auswärtsduelle gegen Frosinone zu Null gewonnen hat, sind Wettquoten von 1,80 erzielbar.
 

 

Formcheck Frosinone

In der Saison 2015/16 gelang Frosinone Calcio erstmals der Aufstieg in die Serie A. Mit lediglich 31 Punkten nach 38 Spielen konnte Frosinone die Klasse nicht halten und kehrte direkt in die Serie B zurück. Nach zwei Spielzeiten in der zweiten Liga schafften die Fußballer aus der Region Latium den Sprung zurück in das Oberhaus. In der abgelaufenen Saison belegten sie den dritten Rang in der Serie B und waren deshalb für die Teilnahme an den Play Offs berechtigt. Aufgrund eines Remis´ am letzten Spieltag gelang Frosinone der direkten Aufstieg nicht. In den Aufstiegsspielen setzte sich die Equipe von Trainer Longo aber knapp durch.

Auch in der Serie A steigerte sich die Leistung von Frosinone Calcio bisher nicht sonderlich. Nach vier Partien hat der Aufsteiger nur einen einzigen Punkt auf dem Konto. Dabei erzielte Frosinone noch keinen Treffer. Die Abwehr ist zudem extrem überfordert. In den Partien gegen Atalanta Bergamo, Lazio Rom und Sampdoria hat Frosinone zehn Gegentore erhalten! Auch in der Coppa Italia hat der Aufsteiger auf ganzer Linie enttäuscht. Gegen Südtirol aus der Serie C kassierten sie eine 0:2-Niederlage. Ausgerechnet in dieser schlechten Phase wird am Sonntag Juventus Turin nach Frosinone reisen. Die Wettbasis erwartet einen klaren Sieg des Favoriten.

Formcheck Juventus

Ganz anders sieht die Form der Alten Dame aus. In den ersten fünf Partien der neuen Spielzeit holten sich die Bianconeri fünf Siege! Dabei überzeugte zwar die Offensive, in der Abwehr ist aber eine gewisse Unsicherheit zu spüren. Bisher spielten die Turiner nur in den Spielen gegen Lazio Rom und Valencia zu Null. Der Abgang von Gigi Buffon wird dabei sicherlich eine Rolle spiele.

Hauptthema in Turin und in ganz Italien war in dieser Sommer aber der Wechsel von Cristiano Ronaldo zu Juventus Turin. Obwohl der Portugiese in den ersten drei Meisterschaftspartien auf dem Platz stand, reüssierte der Stürmer nicht. Am vergangenen Wochenende kam CR7 auf Betriebstemperatur und erzielte zwei Tore. In diesem Aufschwung kassierte Ronaldo im ersten Champions League Spiel für die Alte Dame nach nur 29 Minuten die Rote Karte, wobei diese äußerst umstritten war. Damit wird er auch im kommenden Spiel in der Königsklasse gegen die Young Boys aus Bern nicht auf Torjagd gehen können. Der Topstürmer wird aber im Spiel gegen Frosinone Calcio auf dem Platz stehen und mit der Wut im Bauch agieren. Erneut zwei Treffer von ihm würden die Wettbasis nicht überraschen. Deshalb erstaunen uns auch die Wettquoten im Duell zwischen Frosinone Calcio und Juventus Turin bei einem Tipp auf mindestens zwei Treffer von CR7.

Auch ohne den Topstar gelang Juventus Turin ein Erfolg gegen Valencia. Wobei Pjanic zwei Mal vom Elfmeterpunkt erfolgreich war. Mit der Überlegenheit als Einheit und der individuellen Klasse von Cristiano Ronaldo wird Juventus die Partie in Frosinone ohne Probleme gewinnen, obwohl bei der Alten Dame einige Stammspieler fehlen werden. Nach der Unsportlichkeit von Douglas Costa gegen Sassuolo wird dieser am Sonntag nicht dabei sein. Dazu kommen die Abwesenheiten von De Sciglio, Khedira und eventuell auch Barzagli.
 

Bekommt der Aufsteiger die Wut von CR7 zu spüren?
Frosinone vs. Juventus, 23.09.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Frosinone – Juventus, Tipp & Fazit – 23.09.2018

Schon in der Serie B trafen die beiden Equipen in der Saison 2006/07 aufeinander. Damals sicherte sich Juventus zwei Siege. Auch in der ersten Serie A Saison von Frosinone sicherte sich der Underdog im Duell gegen die Alte Dame keinen Erfolg. Am Sonntag sind Wettquoten von über 15,00 bei einem Sieg des Underdogs erzielbar. Die Wettbasis geht davon aus, dass Frosinone Calcio auch gegen Juventus nicht zum ersten Tor kommt. Auch wenn die Wettquoten bei einem Tipp auf einen Sieg ohne Gegentreffer der Alten Dame sehr lukrativ erscheinen, haben wir uns in diesem Artikel für einen anderen Tipp entschieden.

 

Key-Facts – Frosinone vs. Juventus Tipp

  • Frosinone Calcio hat in dieser Saison noch keinen Treffer erzielt
  • Juventus Turin gewann bisher jede Partie der neuen Spielzeit
  • Cristiano Ronaldo erzielte gegen Sassuolo seine ersten Tore im Shirt der Alten Dame

 

Aktuell ist Defrel von Sampdoria mit vier Treffern der Topscorer der Serie A. Cristiano Ronaldo hat seinerseits erst zwei Tore erzielt. Die Wettbasis geht davon aus, dass Ronaldo auch im Duell gegen Frosinone zu seinen Toren kommt. Immerhin wird der Portugiese mit einer Wut im Bauch agieren und die Torschützenkrone übernehmen. Im Spiel zwischen Frosinone Calcio und Juventus Turin haben wir uns für den Tipp, dass Cristiano Ronaldo wieder mindestens zwei Treffer erzielen wird, entschieden. Bei Betway sind Wettquoten von 3,75 erzielbar. Allfällige Wetten empfehlen wir mit zwei Units anzuspielen.
Bei Betway auf einen Doppelpack von CR7 wetten?

Italy Frosinone – Juventus Italy Statistik Highlights