Enthält kommerzielle Inhalte

EM Tipps

Finnland vs. Belgien Tipp, Prognose & Quoten 21.06.2021 – EM 2021

Belgien trifft auf Angstgegner!

Mathias Bartsch  21. Juni 2021
Unser Tipp
Belgien siegt zu Null zu Quote 1.77
Wettbewerb EM 2021
Datum 21.06.2021, 21:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 18.06.2021, 10:41
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Finnland Belgien Tipp
Wahrt Courtois im Spiel von Belgien gegen Finnland die weiße Weste? © IMAGO / Panoramic International, 17.06.2021

Am letzten Spieltag in der Gruppenphase stehen sich Finnland und Belgien im russischen St. Petersburg gegenüber. Die Skandinavier hoffen noch immer darauf, in das Achtelfinale einzuziehen. Dank des Auftaktsiegs gegen Dänemark hat sich der EM-Neuling diese Chance erarbeitet. Für den Gegner ist die nächste Runde schon gebucht: Zwei Siege bescheren der Martinez-Elf den ersten Platz in der Gruppe B.

Inhaltsverzeichnis

Finnland – Belgien Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp
Quote Wetten? Risiko
Belgien siegt zu Null 1.77 Wettquoten Unibet gering
Belgien siegt in beiden HZ 3.00 Wettquoten Unibet mittel
Belgien > 2.5 Tore 2.70 Wettquoten Unibet mittel

*Wettquoten Stand: 18.06.2021, 10:50, 18+ | AGB beachten

Dieser kann nur bei einer Niederlage gegen den kommenden Kontrahenten noch aus der Hand gegeben werden. Für das Match zwischen Finnland und Belgien zielt der Tipp aber auf einen Sieg der Diables Rouges zu Null ab. Weitere sachkundige Prognosen lassen sich bequem im Seitenbereich der Wettbasis EM 2021 Tipps abrufen!

Unser Value Tipp:
Belgien siegt in beiden HZ
bei Unibet zu 3.00
Wettquoten Stand: 18.06.2021, 10:41
* 18+ | AGB beachten

Finland Finnland – Statistik & aktuelle Form

Die finnische Nationalmannschaft erreichte wie beschrieben zum Beginn des Turniers einen 1:0-Sieg gegen Dänemark. Allerdings muss dieser Erfolg stark relativiert werden, denn die Dänen standen nach dem Kollaps von Christian Eriksen unter Schock und traten in der zweiten Spielhälfte unter ihren Möglichkeiten auf.

Bei dem Sieg erzielte Joel Pohjanpalo das erste EM-Tor in der Geschichte des Landes. Grundsätzlich hat die Offensive der Elf von Coach Markku Kanerva jedoch bis dato nicht überzeugt: Nur zwei direkte Torschüsse gab sie im Turnierverlauf ab.

Sollten nicht wenigstens zwei im Match gegen die Belgier hinzukommen, würde Finnland die wenigsten direkten Torschüsse seit 1980 bei einer EM-Endrunde nach dem Ende der Gruppenphase aufweisen.

Betway EM Bonus
AGB gelten | 18+

Kaum Qualität in der finnischen Angriffsabteilung

Schaut man sich den Kader an, wird schnell klar, dass es den “Uhus” ganz einfach an leistungsstarken Offensivspielern mangelt. Eine Ausnahme ist lediglich Teemu Pukki, der in diesem Jahr mit Norwich als Meister der Championship den Gang zurück in die Beletage des britischen Fußballs bewerkstelligte.

An diesem Erfolg war der Angreifer mit 26 Treffern, drittbeste Bilanz in der Torschützenwertung der Liga, maßgeblich beteiligt. Darüber hinaus kann allenfalls noch Joel Pohjanpalo eine stabile Form im Angriff bescheinigt werden.

Hierfür spricht neben seinem Treffer gegen Dänemark seine Bilanz von fünf Torschüssen in den ersten beiden Gruppenspielen. Damit war der Spieler von Union Berlin an 42 Prozent aller Torversuche des 54. der Weltrangliste beteiligt.


Voraussichtliche Aufstellung von Finnland:

Hradecky – Toivio – Arajuuri – O’Shaughnessy – Uronen – Kamara – Sparv – Lod – Raitala – Pohjanpalo – Pukki

Letzte Spiele von Finnland:

Letzte Spiele
10/09 202109/1018:00
10/09 202109/10
1-2
-
09/07 202107/0920:45
09/07 202107/09
2-0
-
09/04 202104/0915:00
09/04 202104/09
1-0
-
09/01 202101/0918:00
09/01 202101/09
0-0
-

Belgium Belgien – Statistik & aktuelle Form

Die Roten Teufel lieferten im zweiten Gruppenspiel eine katastrophale erste Halbzeit ab und lagen beim Pausentee gegen die Dänen mit 0:1 zurück. Anschließend wendete sich das Blatt komplett und der Aufschwung im zweiten Spielabschnitt war zuvorderst mit der Einwechslung von Kevin de Bruyne verbunden.

Der Mittelfeldstratege musste zuvor bei der EM passen, da er noch immer unter den Auswirkungen eines Bodycheck von Antonio Rüdiger aus dem kürzlichen Finale der Champions League litt. Doch jetzt ist KDB wieder fit und für die belgische Nationalmannschaft war dies der Startschuss zur erfolgreichen Aufholjagd, an deren Ende ein 2:1 für sie stand.

Hierbei legte de Bruyne erst den Ausgleich auf und besorgte im Anschluss on top den Siegtreffer.

Auch Witsel kann wieder spielen

Kaum weniger erfreulich aus Sicht der Belgier war das Comeback von Axel Witsel. Der BVB-Spieler bestritt seit dem vergangenen Januar aufgrund eines Kreuzbandrisses kein Spiel mehr und konnte gegen die Dänen zumindest eine halbe Stunde auf dem Platz stehen. Zwar war ihm die lange Spielpause anzumerken, doch die fehlende Wettbewerbspraxis wird im weiteren Turnierverlauf mit jedem Match abnehmen.

Bwin EM BonusJetzt Freebet sichern
AGB gelten | 18+

„Glücklich, dass wir in diesem speziellen Match drei Punkte geholt haben.

Toby Alderweireld via Twitter zum jüngsten Sieg gegen Dänemark

Hazard wird seiner Vorbereiterrolle sofort gerecht

Des Weiteren konnte abermals Eden Hazard zumindest als Einwechselspieler mitwirken. Der Star von Real Madrid nutzte seine Spielzeit sofort effizient und legte lediglich rund zehn Minuten nach seiner Einwechslung den Treffer von KDB auf. Hazard weist nunmehr fünf Vorlagen in sieben Auftritten bei einer EM auf.

Kein Spieler mit mindestens fünf Einsätzen toppt seine Ausbeute in der Rückschau auf die letzten 41 Jahre!

Angesichts dessen, dass sich die Verletzungssorgen in der Offensive der Elf von Coach Roberto Martinez nun langsam legen, lässt sich bei der Begegnung von Finnland und Belgien in den Quoten auf einen Sieg durch den WM-Dritten in beiden Spielhälften ebenfalls ausreichend Value verorten.


Voraussichtliche Aufstellung von Belgien:

Courtois – Alderweireld – Vertonghen – Boyata – Meunier – Tielemans – Dendoncker – Hazard E. – de Bruyne – Carrasco – Lukaku

Letzte Spiele von Belgien:

Letzte Spiele
09/05 202105/0920:45
09/05 202105/09
3-0
-
09/02 202102/0920:45
09/02 202102/09
2-5
-
07/02 202102/0721:00
07/02 202102/07
1-2
-

Finnland – Belgien Wettquoten im Vergleich 21.06.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 21.10.2021, 20:51
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Beim Blick auf den direkten Vergleich offenbart sich, dass die Finnen ein echter Angstgegner der belgischen Auswahl sind. Seit sieben Vergleichen haben die “Uhus” nicht mehr gegen den WM-Dritten verloren (4-3-0)! Andererseits handelte es sich bei den letzten drei Vergleichen nur um Testspiele und selbst das jüngste Duell liegt mehr als fünf Jahre zurück.

Der letzte belgische Sieg gegen die Finnen datiert wiederum auf das Jahr 1968, als sich die Spieler aus dem Norden mit 1:6 im Rahmen eines WM-Qualifikationsspiels geschlagen geben mussten. Für die kommende Ausgabe von Finnland gegen Belgien deuten die Quoten dennoch klar in Richtung eines Erfolgs des Gruppenersten.

Jetzt die 5. EM-Folge anhören: Historischer EM-Erfolg für Österreich und Happy End für Dänemark?

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Statistik Highlights für Finland Finnland gegen Belgien Belgium

Wettbasis-Prognose & Finland Finnland – Belgien Belgium Tipp

Für die Finnen ist die erstmalige Teilnahme an einer EM bereits ein großer Erfolg gewesen und wenigstens der dritte Platz in der Gruppe ist ihnen schon jetzt nicht mehr zu nehmen. In spielerischer Hinsicht wird es aber gegen die Rode Duivels nicht reichen.

Die Martinez-Elf hat mit Kevin de Bruyne und Axel Witsel zwei wichtige Spieler zurück an Bord und auch Eden Hazard sollte nach seiner überstandener Verletzung kontinuierlich mehr Spielzeit erhalten. Für das Spiel zwischen Finnland und Belgien umfasst die Prognose einen Sieg der Mannen aus dem Königreich und zwar zu Null.

 

8 Opta-Fakten – Finnland vs. Belgien Tipp
  • Belgien wartet seit sieben Vergleichen bei dieser Paarung auf einen Sieg (0-3-4)
  • In den letzten fünf Duellen fielen maximal zwei Tore
  • Diables Rouges haben ihr drittes Gruppenspiel bei den letzten vier großen Turnieren stets gewonnen
  • Die Martinez-Elf gestaltete bereits bei der WM 2018 alle Gruppenspiele siegreich
  • Belgien läuft mit Eden Hazard (9) und Kevin de Bruyne (8) mit den beiden besten Vorlagengebern seit 2014 bei einer WM und EM auf
  • Die Roten Teufel haben seit dem verlorenen EM-Finale 1980 gegen die BRD kein Unentschieden mehr bei einer EM verbucht (7-0-7)
  • Dries Mertens absolvierte gegen Dänemark sein 100. Länderspiel – nur vier weitere Spieler des Weltranglistenersten haben ebenfalls eine dreistellige Anzahl erreicht
  • Belgien weist mit +2.8 die beste Expected-Goal-Differenz aller Teams auf

 

Für ein Clean Sheet der belgischen Auswahl spricht die bisherige offensive Harmlosigkeit der Finnen bei der EM 2021. Schmale zwei direkte Torschüsse wurden ihrerseits abgegeben. Außerdem wird Roberto Martinez das Experiment mit Denayer für Boyata in der Abwehr der Roten Teufel sicherlich nicht wiederholen.

Der Verteidiger von Lyon verursachte den zweitschnellsten Gegentreffer in der EM-Geschichte gegen Dänemark und verunsicherte die gesamte Defensive von Beginn an. Mit Boyata vom Hertha BSC sollte sich der Abwehrverbund der Belgier wieder stabiler präsentieren.

Dass dieser durchaus Qualität aufweist, obwohl Spieler wie Vertonghen oder Alderweireld über ihrem Zenit sind, ließ sich in der EM-Qualifikation beobachten, als man die wenigsten Gegentreffer aller Teams kassierte!

Schafft Dänemark noch den Sprung ins Achtelfinale?
Russland vs. Dänemark, 21.06.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Finland Finnland vs. Belgien Belgium – beste Quoten EM 2021

Finland Sieg Finnland: 12.00 @Unibet
Unentschieden: 5.25 @Bet365
Belgium Sieg Belgien: 1.33 @ComeOn

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Finnland / Unentschieden / Sieg Belgien:

1
7%
X
18%
2
75%

Finland Finnland – Belgien Belgium – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.50 @Bet365
NEIN: 1.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 18.06.2021, 10:41
* 18+ | AGB beachten