Famalicao vs. FC Porto Tipp, Prognose & Quoten 03.06.2020 – Primeira Liga

Legt Porto im Meisterschaftskampf vor?

/
Conceicao (Porto)
Conceicao (Porto) © imago images / G
Spiel: Famalicao - FC Porto
Tipp: X (Porto - 1)
Quote: 3.8 (Stand: 02.06.2020, 10:07)
Wettbewerb: Primeira Liga
Datum: 03.06.2020, 21:15 Uhr
Wettanbieter: STS
Einsatz: 2 / 10
Wette hier auf:

In Portugal wird der Spielbetrieb wieder aufgenommen und eine der ersten Begegnungen findet zwischen Famalicao und Porto statt. Die Gäste reisen als Tabellenführer an, wobei der Vorsprung auf den Erzfeind Benfica nur einen Zähler beträgt.

Die Hausherren kämpfen ihrerseits noch um den vierten Rang, der zumindest eine Teilnahme an der Qualifikation für die Europa League mit sich bringen würde. Zudem werden sie froh sein, dass ihr Stadion dem Hygienekonzept des portugiesischen Fußballverbands entspricht, weshalb die Begegnung wie gewohnt im Estadio Municipal de Famalicao ausgetragen wird.

Bislang wurden dieser positive Bescheid nur für neun Stadien in Portugal erteilt, weshalb einige Mannschaften sich ab sofort neue Spielstätten suchen müssen. Zuschauer sind jedoch grundsätzlich nicht zugelassen. Für die Begegnung zwischen Famalicao und Porto zielt der Tipp darauf ab, dass die Gäste mit einem Tor an Unterschied knapp gewinnen werden.

Mehr Analysen zu Partien in der Primeira Liga oder anderen Spielklassen weltweit stehen im Bereich der Wettbasis Internationaler Fußball Tipps zur Verfügung.

STS

Unser Value Tipp:
Über 2,5 Tore
1,75

Bei STS wetten

Wettquoten Stand: 02.06.2020, 10:07

Portugal Famalicao – Statistik & aktuelle Form

Nach 15 Jahren Abstinenz konnte sich Famalicao im vergangenen Jahr erstmals wieder ein Ticket für das portugiesische Oberhaus sichern. Die Rückkehr erfolgte spektakulär: Über mehrere Spieltage wurde bis etwa Mitte der Hinrunde nicht weniger als der erste Rang im Tableau eingenommen. Anschließend folgte dann allerdings doch ein langsames Durchreichen in der Tabelle und der aktuell eingenommene siebte Rang stellt die schlechteste Platzierung im bisherigen Saisonverlauf dar.

Natürlich ist dies noch immer für einen Aufsteiger eine sehr respektable Bilanz und, wie zu Beginn erwähnt, kann weiterhin von Europa geträumt werden. Zwar hat der Klub mit dem Milliardär Idan Ofer einen finanziell potenten Eigentümer, der unter anderem parallel zu einem nicht unerheblichen Anteil an Atletico Madrid beteiligt ist, doch allzu viel Geld für neue Spieler wurde trotzdem nicht ausgegeben, weshalb das Team keine größeren Namen aufweist.
 

5€ Bonus ohne Einzahlung

Betzest Bonus ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+

 

Defensive ist die Schwachstelle

Ein Manko ist überdies die Abwehr: Diese weist mit 40 Gegentoren nach 24 Spielrunden den zweitschlechtesten Wert nach dem Tabellenletzten Aves auf! Gleich mehrere Abwehrspieler gaben die Blau-Weißen nach der letzten Saison ab, unter anderem Ricardo von den Kapverden oder den Brasilianer David Luis.

Offensichtlich ist der Neuaufbau der Hintermannschaft weniger gut geglückt, wie im Vorfeld erhofft. Zumindest darf sich die Scouting-Abteilung bei Famalicao auf die Schulter klopfen, wenn der Fokus auf die Neuzugänge im Sturm gerichtet wird.

Offensive Neuzugänge schlagen ein

Nach dem Abgang des besten Scorers in der Person des Brasilianers Fabricio Simoes, der in der Aufstiegssaison die Torjägerkrone in der Liga Pro holte und nun bei Farense weiterhin im Unterhaus des portugiesischen Fußballs kickt, musste dieser Mannschaftsteil ebenfalls neu aufgestellt werden.

Dies gelang wiederum sehr zufriedenstellend aus Sicht des Klubs: Mit dem Spanier Martinez Toni, zuvor bei Lugo in der La Liga 2 tätig, und dem Portugiesen Fabio Martins, ehemals Braga, wurden gleich zwei schlagkräftige Offensivspieler verpflichtet.

Außerdem ruft der Brasilianer Anderson wie im Vorjahr konstant gute Leistungen ab, wodurch sich bei Famalicao ein brandgefährlicher Dreizack in der Offensive ergibt. 22 der 38 Saisontore gehen auf ihr gemeinsames Konto. Aufgrund der Kombination eines stabilen Sturms und einer schwachen Abwehr sind die Spiele unter Beteiligung von Famalicao auch die torreichsten in der Primeira Liga.

Zusätzlicher Famalicao vs. FC Porto Value Tipp

3,3 Treffer fallen durchschnittlich und zwei Drittel aller Partien endeten bereits mit wenigstens drei Toren im Spielverlauf. Angesichts dessen sind bei dem Match zwischen Famalicao und Porto die Quoten für mehr als 2,5 Treffer on top interessant. STS offeriert diese in Höhe von 1,75. Aktuell lockt der Anbieter nebstdem mit einem attraktiven STS Bonus für Neukunden.


Voraussichtliche Aufstellung von Famalicao:

Vana – Pinto – Roderick – Perez – Racine – Pote – Assuncao – Racic – Silva – Martinez Toni – Goncalves

Letzte Spiele von Famalicao:

Portugal FC Porto – Statistik & aktuelle Form

Der Vizemeister musste sich in der abgelaufenen Saison Benfica im Titelkampf geschlagen geben. Am Ende waren es nur zwei Punkte an Rückstand. In dieser Spielzeit kommt es wieder zu einem Zweikampf der beiden Top-Klubs des portugiesischen Fußballs um den Gewinn der Meisterschaft. Momentan hat Porto, wie beschrieben, mit einem Punkt hauchdünn die Nase vorn.

Ein Zweikampf der beiden ist in Portugal andererseits nichts Neues: Seit 17 Spielzeiten bereits klären die beiden Klubs jeweils die Frage nach der Meisterschaft unter sich! Ansonsten spielt Porto in 2020 sehr konstant auf. Die Mannschaft von Trainer Sergio Conceicao musste sich im laufenden Kalenderjahr nur zwei Teams geschlagen geben – dies jedoch gleich in doppelter Form.

Chance auf das Double

So schied der 28-fache Meister auf europäischer Ebene gegen Bayer 04 Leverkusen im vergangenen Februar aus und obendrein setzte sich Sporting Braga zweimal gegen die Drachen durch. Hierbei schmerzte neben der Pleite im Ligabetrieb vor allem die folgende Schlappe im Finale des Liga-Pokals.

Nicht nur wegen des verlorenen Titels, sondern ebenso aufgrund dessen, dass der entscheidende Gegentreffer maximal unglücklich in der fünften Minute der Nachspielzeit in einem ansonsten vollkommen ausgeglichenen Spiel fiel.
 

 

Porto hat in der Fremde erst einmal verloren

Neben der Meisterschaft kann Porto aber weiterhin noch den Taca de Portugal gewinnen. Hierbei stehen die die Blau-Weißen wie im Vorjahr im Finale, wobei der Gegner diesmal Benfica und nicht Sporting heißt.

Im Erfolgsfall wäre es der 17. Erfolg, wodurch die die Azuis e Brancos mit dem letztjährigen Gewinner auf dem zweiten Rang bezüglich der meisten Pokalsiege gleichziehen würden. Bis zum ersten Platz, den wenig überraschend die Adlern einnehmen, würden andererseits noch immer knapp zehn Triumphe bis zum Gleichstand fehlen.

Im Hinblick auf die kommende Aufgabe kann Porto wiederum auf seine Auswärtsstärke setzen: Neun Siege, zwei Remis und nur eine Niederlage gegen Gil Vicente im allerersten Gastspiel der Saison im vergangenen August stellen eine eindrucksvolle Bilanz dar, die nur knapp von den Encarnados getoppt wird.


Voraussichtliche Aufstellung von FC Porto:

Marchesin – Mbemba – Corona – Marcano – Telles – Otavio – Pereira – Sergio Oliveira – Nakajima – Marega – Soares

Letzte Spiele von FC Porto:

Famalicao vs. FC Porto – Wettquoten Vergleich * – Primeira Liga

1/X/2
Wettquoten Stand: 04.07.2020, 22:38

Portugal Famalicao vs. FC Porto Portugal Direkter Vergleich

In der Hinrunde kassierte die Elf von Coach Joao Pedro Sousa eine klare 0:3-Klatsche beim Auswärtsspiel in der nur rund 30 Kilometer entfernten Hafenstadt. Die Famalicenses hatten 2016 im vorherigen Duell aber noch einen überraschenden 1:0-Heimsieg im Liga-Pokal bei dieser Paarung erzielt.
 

Sind Systemwetten mit mehr als 10 Spielen möglich?
Bei welchen Wettanbietern kann man wie viele Spiele in Systemwetten setzen?

 

Buchmacher erwarten einen Erfolg von Porto

Ansonsten fand vor mehr als 21 Jahren ein weiteres Pflichtspiel zwischen den beiden Teams im Rahmen des Taca de Portugal statt, bei dem man sich mit 2:2 trennte. Für das nächste Kräftemessen zwischen Famalicao und Porto tendieren die Quoten nun wieder deutlich zugunsten eines Erfolgs des Tabellenprimus. Mit einem Klick auf den Wettbasis-Quotenvergleich lassen sich die aktuellen Offerten der Buchmacher zu jedem Zeitpunkt leicht abrufen!

Portugal Famalicao vs. FC Porto Portugal Statistik Highlights

Portugal Famalicao gegen FC Porto Portugal Tipp & Prognose – 03.06.2020

Dass es in Famalicao selbst für die Top-Teams der Primeira Liga nicht einfach ist, musste im vorerst letzten Heimspiel des Aufsteigers Sporting in der Gestalt einer 1:3-Niederlage erfahren. Zuvor war ebenso Benfica nicht über ein 1:1 beim Tabellensiebten hinausgekommen. Die Drachen werden sich der Schwere der Aufgabe somit bewusst sein.

Dennoch zielt bei der Partie zwischen Famalicao und Porto der Tipp auf einen Auswärtssieg ab, allerdings nicht höher als mit einem Tor an Differenz. Die Hausherren haben vor der Spielunterbrechung, mit Ausnahme des genannten Siegs gegen Sporting, spielerisch abgebaut und befinden sich nicht mehr auf Augenhöhe mit den Teams an der Tabellenspitze.

Darüber hinaus wird der Vizemeister sehr engagiert auftreten, da er sich in einem erbitterten Zweikampf mit Benfica an der Tabellenspitze befindet. Der Umstand, dass es sich um ein Geisterspiel handelt, macht die Aufgabe für die Gastgeber natürlich nicht einfacher.

 

Key-Facts – Famalicao vs. FC Porto Tipp

  • Porto reist als Tabellenführer an
  • Die Hausherren haben ein Abwehrproblem: zweitmeisten Gegentore in der Primeira Liga
  • Das Match in der Hinrunde endete mit einem klaren 3:0-Heimsieg der Drachen

 

Des Weiteren spielt der zweifache Weltpokalsieger gern einmal einen Vorsprung in der Fremde herunter und verwaltet den Vorsprung: Abzulesen daran, dass fünf und damit knapp die Hälfte der zwölf Gastspiele in der Primeira Liga mit dem Minimalvorsprung von einem Tor siegreich bestritten worden.

Bei STS lassen sich für das Match zwischen Famalicao und Porto Wettquoten von 3,80 für die entsprechende Prognose anspielen. Mehr Informationen über das Angebot des Buchmachers vermittelt der umfangreiche Wettbasis STS Testbericht.
 

Mit dem Smartphone von Gratiswetten & Cashbacks profitieren
Die besten mobilen Bonusangebote

 

Portugal Famalicao – FC Porto Portugal beste Quoten * Primeira Liga

Portugal Sieg Famalicao: 7.50 @William Hill
Unentschieden: 4.75 @Bet365
Portugal Sieg FC Porto: 1.45 @STS

Wettquoten Stand: 02.06.2020, 10:07

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Famalicao / Unentschieden / Sieg FC Porto:

1: 12%
X: 20%
2: 68%

Portugal Famalicao – FC Porto Portugal – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.70 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 02.06.2020, 10:07