Enthält kommerzielle Inhalte

WM 2022 Tipps

Ecuador vs. Chile Tipp, Prognose & Quoten 05.09.2021 – WM Quali 2022 Südamerika

Höhenlage in Quito als großer Vorteil für Ecuador

Dominic Martin  5. September 2021
Unser Tipp
Ecuador zu Quote 2.15
Wettbewerb WM Quali 2022
Datum 05.09.2021, 23:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 03.09.2021, 09:36
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Profitiert Enner Valencia mit Ecuador gegen Chile einmal mehr von der Höhenluft in Quito?
Profitiert Enner Valencia mit Ecuador gegen Chile einmal mehr von der Höhenluft in Quito? © IMAGO / Agencia Efe, 04.07.2021

Nicht nur in Europa steht ein Länderspiel-Tripple auf dem Programm, sondern auch in der Südamerika-Qualifikation werden die Spieltage sieben, acht und neun ausgetragen. Damit ist nach dieser Pause die Hälfte der Qualifikation für die kommende Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar bereits abgeschlossen. Bereits jetzt ist eine gewisse Tendenz zu erkennen und einige Mannschaften stehen mit dem Rücken zur Wand. Solch einen Fall gibt es beim Spiel zwischen Ecuador und Chile.

Inhaltsverzeichnis

Dabei fällt das Zwischenfazit für die Hausherren aus dem Höhenstaat Ecuador äußerst zufrieden aus, schließlich steht „La Tri“ auf dem hervorragenden dritten Tabellenplatz und hätte nach aktuellem Stand der Dinge ein WM-Ticket in der Tasche.

Gänzlich anders präsentiert sich die Situation bei den Chilenen, die mit nur einem Sieg in sieben Quali-Spielen bisher eine große Enttäuschung darstellen. Die Mischung aus Heimvorteil (und Heimstärke in der Höhenlage) sowie Unform der Gäste sorgt dafür, dass bei Ecuador gegen Chile laut aktuellen Quoten die Hausherren als relativ deutlicher Favorit angesehen werden.

Ecuador – Chile Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Ecuador zu 0 3.40 Wettquoten Bet365 hoch
Sieg Ecuador 2.15 Wettquoten Interwetten mittel
Unter 2.5 1.60 Wettquoten Betway gering
Wettquoten Stand: 03.09.2021, 09:43
18+ | AGB beachten

Das Estadio Rodrigo Paz Delgado, die Heimstätte von LDU Quito, liegt auf knapp 2.900 Metern über dem Meeresspiegel. Im Vergleich dazu ist das Nationalstadion der Chilenen in Santiago de Chile auf knapp 600 Metern. Diese Höhenlage stellt einen enormen Vorteil dar und ist sicherlich ein großes Argument, welches die Favoritenrolle der Hausherren unterstreicht. Spielbeginn ist am Sonntagabend um 23 Uhr mitteleuropäischer Zeit.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5
bei Betway zu 1.60
Wettquoten Stand: 03.09.2021, 09:36
* 18+ | AGB beachten

Ecuador Ecuador – Statistik & aktuelle Form

Ausdauersportler gehen oftmals in ein „Höhentrainingslager“, denn weit oben ist die Luft bekanntlich „dünn“ und das Training noch viel intensiver. Der Körper kommt viel schneller an seine Grenzen und insbesondere, wenn diese Höhenlage ungewohnt ist, stellt es ein großes Problem dar. Die Nationalmannschaft von Ecuador verfügt zwar über eine Vielzahl von Legionären, trotzdem stellen diese Gegebenheiten für die Hausherren keine größere Schwierigkeit dar.

Kombiwetten Bonus bei Merkur Sports!

Merkur Sports Kombi Bonus
Für Neukunden | AGB gelten | 18+

Vierte WM-Teilnahme als großes Ziel

Die Fußballnationalmannschaft aus Ecuador nahm bisher drei Mal an Weltmeisterschaften teil (2002, 2006 und 2014). Die vergangene Endrunde in Russland verpassten die Dreifarbigen aufgrund einer katastrophalen Schlussphase in der Qualifikation. Alle sechs Partien im Kalenderjahr 2017 gingen verloren und somit rutschte Ecuador in der Endabrechnung noch auf Platz acht.

Wie schon in der damaligen Quali startete die Mannschaft auch dieses Mal äußerst erfolgreich. Nach sieben absolvierten Partien stehen zwölf Zähler auf der Habenseite und damit ist Ecuador hinter den beiden Copa America-Finalisten Brasilien (18 Punkte) und Argentinien (15 Punkte) auf Platz drei zu finden. Im ersten der drei Länderspiele feierte Ecuador dank zwei später Treffer einen verdienten 2:0-Erfolg gegen Paraguay. Damit hat Ecuador drei Punkte Vorsprung auf den interkontinentalen Playoff-Platz und schon fünf Zähler Vorsprung auf Platz sechs.

Kollektiv als große Stärke

In nahezu jeder südamerikanischen Fußballnationalmannschaft ist zumindest ein ganz großer Star zu finden, dies ist bei Ecuador nicht zwingend der Fall. Den einen oder anderen bekannten Spieler findet man durchaus im Aufgebot der „La Tri“. Spieler, die in den Topligen mit ihrer Qualität den Stempel aufdrücken, sucht man jedoch vergeblich.

Dies ist aber auch gar nicht notwendig, denn die Mannschaft von Cheftrainer Gustavo Alfaro präsentiert sich als Kollektiv extrem stark. Der ecuadorianische Fußball ist geprägt von sehr viel Leidenschaft und Laufarbeit.

Auffallend ist vor allem das Gefälle zwischen den Leistungen zuhause und außerhalb der eigenen Landesgrenzen, Heimniederlagen wie jene gegen Peru in der aktuellen Quali haben Seltenheitswert. Dem gegenüber steht aber beispielsweise ein fulminanter 6:1-Erfolg gegen die höher eingeschätzte kolumbianische Elf. Bei Ecuador gegen Chile ist eine Prognose auf den Heimsieg aufgrund des Heimvorteils sicherlich gerechtfertigt.

 

Voraussichtliche Aufstellung von Ecuador:
Galindez – Torres, Arreaga, Leon – Estupinian, Gaibor, Gruezo, Castillo – Rojas, Mena – Enner Valencia

Letzte Spiele von Ecuador:

Letzte Spiele
11/17 202117/1101:15
11/17 202117/11
0-2
-
11/11 202111/1122:00
11/11 202111/11
1-0
-
10/28 202128/1003:00
10/28 202128/10
2-3
-
10/10 202110/1022:30
10/10 202110/10
2-1
-

Chile Chile – Statistik & aktuelle Form

Eigentlich hätte Chile keinen besseren Zeitpunkt erwischen können, um auf die brasilianische Mannschaft zu treffen. Doch wie schon im Viertelfinale der Copa America musste sich die Furia Roja auch in der Qualifikation der Selecao mit 1:0 geschlagen geben. Dabei agierte die Tite-Elf stark ersatzgeschwächt, nachdem die englische Premier League ihre Nationalspieler, aufgrund der derzeit herrschenden Quarantäneregeln nach einer Brasilien-Reise, nicht abstellen wollte.
 

Von A wie Anfängerbonus bis W wie Wettauswertung!
Was zeichnet einen guten Wettanbieter aus?

 

Chile mit dem Rücken zur Wand

Chile indes konnte aus dem Vollen schöpfen, allerdings hat dieses Kollektiv in den letzten Jahren eindeutig an Qualität verloren. Die Mannschaft ist mittlerweile überaltert und hinter den ehemaligen Topstars wie Arturo Vidal, Claudio Bravo, Gary Medel oder Charles Aranguiz fehlt gefühlt eine komplette Generation. Diese Spieler haben eine Ära geprägt, zwei Mal die Copa America gewonnen und auch bei Weltmeisterschaften überzeugt.

Nüchtern betrachtet wartet nun auf die chilenischen Fußballfans eine harte Phase, denn die Altstars stehen nicht mehr für die einstige Qualität und schwächere Ergebnisse sind die logische Folge. Das Team von Cheftrainer Martin Lasarte konnte lediglich im Heimspiel gegen Peru (2:0, November 2020) einen Sieg feiern. Dazu gesellen sich drei Remis und drei Niederlagen. Sechs Punkte sind eine pure Enttäuschung und haben nur Platz sieben zur Folge.

Für Chile war die Heimniederlage gegen Brasilien bereits das vierte Länderspiel ohne Sieg und das dritte Spiel in Serie ohne eigenen Torerfolg. Nun muss in der Höhenlage von Quito eine Reaktion erfolgen, ansonsten könnte wohl schon nach dem September-Tripple die Lasarte-Amtszeit ein jähes Ende finden. Neben der schwachen Form wird auch das hohe Durchschnittsalter für das Spiel auf knapp 2.900 Metern keinen Vorteil darstellen. Value ist bei Ecuador gegen Chile für einen Tipp auf die Gäste definitiv nicht zu finden.


Voraussichtliche Aufstellung von Chile:

Bravo – Mena, Maripan, Medel, Diaz, Isla – Vidal, Pulgar, Aranguiz – Morales, Vargas

Letzte Spiele von Chile:

Letzte Spiele
11/12 202112/1100:00
11/12 202112/11
0-1
-
10/15 202115/1002:00
10/15 202115/10
3-0
-
10/11 202111/1002:00
10/11 202111/10
2-0
-
10/08 202108/1003:00
10/08 202108/10
2-0
-
09/10 202110/0901:00
09/10 202110/09
3-1
-

Unser Ecuador – Chile Tipp im Quotenvergleich 05.09.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 29.11.2021, 19:22
* 18+ | AGB beachten

Ecuador – Chile Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

29 Siege in 51 Länderspielen feierte Chile gegen „La Tri“ aus Ecuador, dieser positive Direktvergleich resultiert jedoch hauptsächlich aus den Heimspielen. In den heimischen Anden feierte Chile nämlich 20 Siege in 25 Spielen (fünf Remis).

Die Höhenlage von Ecuador bereitet Chile traditionell große Probleme, denn es konnten nur drei der 19 Auswärtsspiele siegreich gestaltet werden (neun Niederlagen, sieben Remis). In der WM-Qualifikation war bei den letzten fünf Heimspielen von Ecuador gegen Chile sogar jeweils der Tipp auf die Hausherren die richtige Wahl (Torverhältnis 10:1).

Statistik Highlights für Ecuador Ecuador gegen Chile Chile

 

Wettbasis-Prognose & Ecuador Ecuador – Chile Chile Tipp

Ein absolut richtungsweisendes Duell steht für beide Mannschaften in der Nacht von Sonntag auf Montag auf dem Programm. Die Gastgeber können die gute Ausgangssituation festigen, während sich Chile im Falle einer Niederlage schon langsam aber sicher vom WM-Traum verabschieden müsste.

Bei Chile sind zwar noch immer klingende Namen zu finden, die Leistung bringen diese Akteure jedoch nicht mehr. Die schwachen Resultate sind nicht wirklich überraschend und auch bei Ecuador gegen Chile ist vom Tipp auf die Gäste abzuraten.

Key-Facts – Ecuador vs. Chile Tipp
  • Zwei späte Treffer hieven Ecuador auf Platz drei in der Qualifikation
  • Die letzten fünf WM-Quali-Heimspiele gewann Ecuador gegen Chile (10:1 Torverhältnis)
  • Chile unter Zugzwang – nur ein Sieg aus sieben Spielen, Platz sieben

Ecuador gilt aufgrund der klimatischen Bedingungen in der Heimat als äußerst heimstark und wird gerade konditionell große Vorteile gegenüber der vielen Altstars aus Chile besitzen. Die individuelle Qualität ist in Südamerika oft nicht das ausschlaggebende Kriterium, sondern die äußeren Bedingungen gepaart mit einer kompakten Einheit als Mannschaft, sind oft ausreichend, um Erfolg zu haben. Hier sind klare Vorteile bei den Hausherren zu finden, somit wird bei Ecuador gegen Chile die Prognose auf den Heimsieg mit sechs Units empfohlen.
 

 

Ecuador Ecuador vs. Chile Chile – beste Quoten WM Quali 2022

Ecuador Sieg Ecuador: 2.15 @Interwetten
Unentschieden: 3.30 @Bet365
Chile Sieg Chile: 3.45 @Bet-at-home

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Ecuador / Unentschieden / Sieg Chile:

1
45%
X
28%
2
27%

Ecuador Ecuador – Chile Chile – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.25 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.61 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 03.09.2021, 09:36
* 18+ | AGB beachten