Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

Dresden vs. St. Pauli Tipp, Prognose & Quoten 27.10.2021 – DFB Pokal

St. Pauli auch im Pokal nicht zu stoppen?

Max Gartner  27. Oktober 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Auswärts -1,5 zu Quote 4.25
Wettbewerb DFB Pokal
Datum 27.10.2021, 18:30 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 26.10.2021, 08:51
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Dresden St. Pauli Tipp
Bestätigen St. Pauli und Aremu die Favoritenrolle gegen Dresden? © IMAGO / Sportfoto Rudel, 16.10.2021

Sorgen die Kiez-Kicker für das nächste Torfestival? Die Offensive des FC St. Pauli ist derzeit einfach nicht zu bremsen und hat in den letzten fünf Ligaspielen immer mindestens drei Treffer erzielt. Die Tabellenführung ist die logische Folge und am Millerntor träumt man von einer neuen, goldenen Ära. Nun soll auch im DFB-Pokal Geschichte geschrieben werden. Nach dem Halbfinal-Aus gegen den FC Bayern in der Saison 2005/06 kamen die Nordlichter seit 15 Jahren nicht mehr über die zweite Runde hinaus.

Inhaltsverzeichnis


Diese schwarze Serie kann nun am Mittwoch mit einem Erfolg bei Dynamo Dresden beendet werden. Gegen die Sachsen gewann St. Pauli schon vor dreieinhalb Wochen in der Liga klar mit 3:0 und geht deshalb auch zu Recht als Favorit in das Spiel in Rudolf-Harbig-Stadion. Dynamo musste zuletzt in der Liga einige Rückschläge verkraften und hat seit drei Partien nicht mehr gepunktet und nicht einmal einen eigenen Treffer erzielt.

Dresden – St. Pauli Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
St. Pauli (-1,5) 4.25 Wettquoten Bet365 hoch
St. Pauli (2) 2.15 Wettquoten Betway mittel
HZ/ES: X/2 5.60 Wettquoten Unibet hoch
Wettquoten Stand: 26.10.2021, 10:50
18+ | AGB beachten

Bei diesen Zahlen verwundert es fast ein wenig, dass zwischen Dresden und St. Pauli die Quoten für den Auswärtssieg oberhalb von 2,0 liegen und der Value scheint ganz klar auf Seiten des Favoriten aus der Hansestadt zu finden zu sein. Angepfiffen wird die Begegnung um 18:30 Uhr.

Unser Value Tipp:
St. Pauli (2)
bei Bwin zu 2.20
Wettquoten Stand: 26.10.2021, 10:51
* 18+ | AGB beachten

Germany Dresden – Statistik & aktuelle Form

Womöglich können Freunde der Statistik ein gutes Omen aus der aktuellen Misere der Gelb-Schwarzen finden. Nach dem Sieg im Ost-Derby gegen Rostock kassierte Dresden anschließend drei Niederlagen. Es folgte der Sieg gegen Absteiger Werder Bremen und anschließend gab es erneut drei Pleiten in Serie. Nach diesem Gesetz der Serie müsste also nun wieder ein Erfolgserlebnis kommen. Einfach wird dies allerdings gegen den derzeitigen Ligaprimus im deutschen Unterhaus nicht.

Unibet: DFB-Pokal Bet & Get

Unibet Bet and Get
AGB gelten | 18+

Endet die Torflaute am Mittwoch endlich?

Bevor sich die Sachsen auf den Gegner konzentrieren, muss Alexander Schmidt mit seinen Schützlingen an den eigenen Baustellen arbeiten. Die vergangenen drei Niederlagen kamen nicht nur wegen großer Defensivlücken zustande, sondern auch wegen einer offensiven Harmlosigkeit. Die Angreifer Morris Schröter und Christoph Daferner hingen in der Luft und wurden mit viel zu wenigen Bällen in den Strafraum gefüttert.

Beim 0:3 auf Schalke verzeichneten die Gäste aus dem Osten der Republik zwar einige Abschlüsse. Wirklich gefährlich wurde es vor dem Tor der Königsblauen aber nur selten. Mut macht zumindest die gute Bilanz im eigenen Stadion. Vier von sechs Pflichtspielen vor den eigenen Fans konnten bislang gewonnen werden und gerade gegen Teams aus dem hohen Norden (3:0 gegen Bremen, 2:0 gegen Hannover) klappt es bislang hervorragend.

Gelingt die Revanche im Pokal?

Neue personelle Impulse sind bei der aktuellen Verletztensituation nicht einfach. Borrello, Knipping, Kulke, Vlachodimos und Wiegers fallen allesamt noch länger aus und Schmidt muss versuchen, aus den vorhandenen Möglichkeiten eine schlagkräftige Elf zusammenzustellen, die dem Favoriten aus der Hansestadt einen echten Pokal-Fight liefert.

Dass der Wettbewerb bekanntlich eigene Gesetze hat, sollte dem Underdog Mut machen. Er spricht derzeit ansonsten nur wenig dafür, zwischen Dresden und St. Pauli eine Prognose in Richtung der Hausherren abzugeben.


Voraussichtliche Aufstellung von Dresden:

K. Broll – Akoto, Sollbauer, Aidonis – Becker, Y. Stark, L. Herrmann, C. Löwe – Mörschel – M. Schröter, Daferner

Letzte Spiele von Dresden:

Germany St. Pauli – Statistik & aktuelle Form

Kapitän Philip Ziereis hat es nach dem Rekordstart der Kiezkicker zuletzt auf den Punkt gebracht. Auf die Frage, wer seine Mannschaft stoppen kann, antwortete er: „Wahrscheinlich nur wir selbst.“ Damit mag er beim Blick auf die aktuellen Ergebnisse durchaus Recht haben. Fünf Siege am Stück, Platz 1 in der Tabelle und eine fulminante Offensivabteilung lassen derzeit nur positive Superlative beim Team vom Millerntor zu.
 
Jetzt Folge 75 hören: DFB Pokal – Stürzt Mannheim den nächsten Bundesligisten? Bayern-Gala auch in Gladbach?

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

St. Pauli will „historische Chance“ nutzen

Vor allem zu Hause läuft es bei den Hamburgern optimal und alle sechs Heimspiele in der Liga konnten bislang gewonnen werden. Zwar muss der Spitzenreiter im DFB-Pokal nun in der Fremde ran. Doch derzeit scheint die Braun-Weißen absolut nichts aus der Bahn werfen zu können. Die große Chance, nach 15 Jahren endlich wieder das Achtelfinale des Pokals zu erreichen, soll unbedingt genutzt werden und Trainer Timo Schultz will deshalb auch keine B-Elf auf dem Platz schicken.

Der Wechsel auf der Torhüter-Position war von Beginn an abgesprochen und wie schon in Runde 1 darf auch diesmal Dennis Smarsch zwischen den Pfosten stehen. Stammtorhüter Nikola Vasilj nimmt dafür auf der Bank Platz und der U23-Keeper bekommt eine Bewährungschance bei den Profis.

Ansonsten wird es nicht viele Rotationen geben und die Startformation wird der aus dem Rostock-Spiel sehr ähnlich sein. Alle Akteure konnten überzeugen und auch Verletzungen gab es keine neuen zu beklagen. Es fallen mit Avevor, Daschner, Smith und Wieckhoff weiterhin vier Spieler wegen unterschiedlichen Blessuren aus.

Gibt es neben der Torhüter-Position weitere Wechsel?

Wenn die Gäste die Konzentration hochhalten und ihre gute Verfassung bestätigen, kann zwischen Dresden und St. Pauli ein Tipp nur in eine Richtung abgegeben werden. Ein Auswärtssieg ist sehr wahrscheinlich und selbst ein Handicap-Erfolg mit mehreren Treffern Vorsprung ist aus Sicht des Favoriten realistisch.


Voraussichtliche Aufstellung von St. Pauli:

Smarsch – Zander, Medic, J. Lawrence, La. Ritzka – Aremu – Becker, Hartel – Kyereh – Dittgen, Burgstaller

Letzte Spiele von St. Pauli:

Letzte Spiele
01/21 202221/0118:30
01/21 202221/01
2-1
-
12/17 202117/1218:30
12/17 202117/12
3-0
-
12/11 202111/1220:30
12/11 202111/12
1-1
-

Unser Dresden – St. Pauli Tipp im Quotenvergleich 27.10.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 28.01.2022, 11:59
* 18+ | AGB beachten

Dresden – St. Pauli Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Die beiden Klubs trafen in früheren Zeiten schon in der Regionalliga Nord einige Male aufeinander. Seit vielen Jahren ist diese Paarung ein fester Bestandteil im deutschen Unterhaus. In der Gesamtbilanz führen die Hamburger ganz knapp und vor allem zu Hause gab es für die Kiez-Kicker noch keine einzige Niederlage gegen Dynamo. An der Elbe im Osten der Republik allerdings waren die Sachsen meist erfolgreicher und dies sollte dem Underdog Mut machen für das Aufeinandertreffen am Mittwochabend.

Bereits angesprochen wurde das jüngste Duell vor drei Wochen in Liga 2. Damals setzten sich die Norddeutschen zu Hause mit 3:0 souverän durch. Christopher Buchtmann brachte die Heimmannschaft schon in der ersten Spielminute auf die Siegerstraße. Guido Burgstaller und Joker Marcel Beifus sorgten in der Schlussphase für den Endstand. Dresden gelang in 90 Minuten kein einziger Schuss auf das gegnerische Tor und es war ein Klassenunterschied in den 90 Minuten am Millerntor zu erkennen.
 

Video: „Beidfüßig“ mit Carsten Fuß, Jens Nowotny & Marcel Niesner liefert Tipps zu den Partien vom Mittwoch in der 2. Runde des DFB Pokals. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Statistik Highlights für Germany Dresden gegen St. Pauli Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Dresden – St. Pauli Germany Tipp

Selten gibt es ein Aufeinandertreffen im DFB-Pokal zwischen zwei Teams aus derselben Spielklasse, bei dem die Ausgangslage so deutlich ist wie vor dem anstehenden Duell im Rudolf-Harbig-Stadion.

Zwischen Dresden und St. Pauli kann eine Prognose eigentlich nur in Richtung der Gastmannschaft abgegeben werden, da alle relevanten Argumente für die Mannschaft von Timo Schultz sprechen. Die Hamburger haben die letzten fünf Partien allesamt deutlich und mit mindestens zwei Treffern Vorsprung gewonnen, weshalb sich der Handicap-Tipp (-1,5 Tore) anbietet.

Key-Facts – Dresden vs. St. Pauli Tipp
  • St. Pauli ist momentan (fünf Siege und 18 Tore in fünf Spielen) nicht zu stoppen
  • Dresden unterlag zuletzt dreimal nacheinander ohne eigenen Treffer
  • Vor dreieinhalb Wochen siegten die Hamburger in der Liga gegen Dynamo klar mit 3:0

Dresden auf der anderen Seite kassierte drei Niederlagen in Serie mit einem Torverhältnis von 0:7. Auch das direkte Duell vor dreieinhalb Wochen verlief mehr als nur eindeutig (3:0 für St. Pauli).

Wenn der Favorit aus dem hohen Norden die Pokalpartie nicht auf die leichte Schulter nimmt und von Beginn an den gleichen Fokus wie am Wochenende gegen Rostock an den Tag legt, wird der Sieger auch diesmal derselbe sein. Zwischen Dresden und St. Pauli sollten die Quoten aufseiten der Gäste angespielt werden und ein Einsatz von sechs Units auf das Handicap (-1,5) ist absolut angemessen.
 

 

Germany Dresden vs. St. Pauli Germany – beste Quoten DFB Pokal

Germany Sieg Dresden: 3.30 @Unibet
Unentschieden: 3.55 @Bet365
Germany Sieg St. Pauli: 2.20 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Dresden / Unentschieden / Sieg St. Pauli:

1
29%
X
27%
2
44%

Germany Dresden – St. Pauli Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Als Alternative bieten sich bei der Paarung Dresden vs. St Pauli die Wettquoten für viele Treffer an. In sechs der letzten acht Ligaspiele von Dynamo landete der Ball mindestens dreimal im Netz. Über die zahlreichen Torfestivals der Hamburger wurde bereits mehrfach gesprochen. Es würde nicht veewundern, wenn die Zuschauer beim spannenden Pokalduell unter Flutlicht auch diesmal gut unterhalten werden und der Ball einige Male im Netz zappelt.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.68 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.56 @Bet365
NEIN: 2.30 @Bet365

Wettquoten Stand: 26.10.2021, 10:51
* 18+ | AGB beachten
Max Gartner

Max Gartner

Alter: 29 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich habe schon in jungen Jahren selbst erste Wetterfahrungen gemacht und fand es immer schon interessant, mit mathematischen Modellen Wahrscheinlichkeiten für Sportereignisse zu berechnen. Im Laufe meines Mathematikstudiums habe ich begonnen, mich immer tiefer in die Materie zu begeben und kam so schließlich auch zur Wettbasis.

Dort schreibe ich zahlreiche Artikel zum Tennis-Sport, da ich selbst ein leidenschaftlicher Tennisspieler bin. Ebenfalls bin ich als echter Werder-Fan, der in Bayern lebt, nicht nur leidgeprüft, sondern am deutschen Profi-Fußball auch sehr interessiert. Vor allem in unterklassigen Ligen sind häufig interessante Wettquoten zu finden, weshalb ich in der 2. und 3, Bundesliga die meiste Erfahrung besitze.

Ebenfalls bin ich ein absoluter Fan von Außenseiter-Wetten, die häufig einen großen Value bieten. Meine wöchentliche Serie bei der Wettbasis beschäftigt sich genau damit.

Meine beste Tipp-Empfehlung lautet deshalb auch: Geduld und Disziplin bringen langfristigen Erfolg und gerade bei riskanten Wetten braucht man hierfür oft einen langen Atem… Aber dieser lohnt sich!   Mehr lesen