Enthält kommerzielle Inhalte

Tennis Tipps

Dennis Novak vs. Gilles Simon Tipp, Prognose & Quoten – ATP Montpellier 2021

Simon beim Heimturnier mit Auftakterfolg?

Max Gartner   22. Februar 2021
Unser Tipp
Gilles Simon zu Quote 1.61
Wettbewerb ATP Montpellier 2021
Datum 22.02.2021, 11:00 Uhr
Einsatz                     7/10
Wettquoten Stand: 21.02.2021, 11:46
* 18+ | AGB beachten
Wer schafft die Umstellung auf die Halle besser: Novak oder Simon?
Wer schafft die Umstellung auf die Halle besser: Novak oder Simon? © IMAGO / Claudio Gärtner, 16.10.2020

Wie geht es in der Tennissaison 2021 weiter? Einige, auch sehr große Turniere wie das Masters in Indian Wells wurden bereits abgesagt, andere Events sollen wieder stattfinden. Nach dem Titelgewinn von Novak Djokovic bei den Australian Open am Sonntag legen viele der Topstars eine kleine Verschnaufpause ein.

Andere Spieler wiederum greifen direkt wieder an und auch bei den Tennis Tipps auf der Wettbasis geht es direkt wieder rund. Am Montag starten die ATP-Turniere in Cordoba, Montpellier und Singapur.

Inhaltsverzeichnis

Während in Südamerika auf der roten Asche gespielt wird, sind in Montpellier und Singapur Turniere in der Halle auf Hartplatz geplant. In Südfrankreich sind viele Stars der Szene (Bautista Agut, Goffin und viele mehr) mit dabei und auch aus deutschsprachiger Sicht gibt es interessante Paarungen.

Während Jan-Lennard Struff auf einen Qualifikanten trifft, steht für den Österreicher Dennis Novak direkt eine schwere Hürde mit dem Lokalmatadoren Gilles Simon bevor. Bei den besten Buchmachern wird der Franzose als Favorit eingestuft. Diese Partie der ersten Hauptrunde wurde noch nicht exakt terminiert und wird frühestens am Montagvormittag um 11:00 Uhr beginnen.

Unser Value Tipp:
Über 22,5 Spiele
bei ComeOn zu 2.05
Wettquoten Stand: 21.02.2021, 11:46
* 18+ | AGB beachten

Austria Dennis Novak – Statistik & aktuelle Form

Dennis Novak steht ganz knapp noch in den Top 100 der Weltrangliste und will in diesem Jahr wieder einen Schritt nach vorne in seiner Karriere machen. 2020 waren die Leistungen eher durchwachsen und es lässt sich kein wirkliches Highlight finden. In dieser Spielzeit war er mit Österreich beim ATP Cup dabei und holte dort einen überraschenden Einzelsieg gegen Fabio Fognini.
 

BildBet Bonus
AGB gelten | 18+

 

Schon zwei Niederlagen gegen Franzosen in 2021

Anschließend unterlag Novak gegen Nicolas Mahut und auch bei den Australian Open war gegen einen Franzosen im Auftaktmatch Endstation. Gegen Adrian Mannarino hatte der 27-Jährige nicht den Hauch einer Chance und die klare Niederlage in drei Durchgängen war hochverdient. Das Spiel auf Hartplatz kommt dem Österreicher eigentlich sehr entgegen und seine Spielweise besitzt nur wenige echte Schwächen.

Auf der anderen Seite fehlt eine wirkliche Waffe, da der Aufschlag nicht der schnellste ist und die Grundschläge „nur“ solide sind. Gegen die Topstars der Szene kommt es deshalb nur selten zu einem Überraschungserfolg und gegen Simon könnte der Österreicher schon an seine Grenzen stoßen.

Nur mit einer Leistungssteigerung gegenüber den Auftritten auf dem australischen Kontinent wird dem Underdog eine Überraschung und der Einzug in die zweite Runde von Montpellier gelingen. Aus Wettsicht sollte zwischen Dennis Novak und Gilles Simon ein Tipp auf den Außenseiter nicht angespielt werden und für den einzigen österreichischen Vertreter droht das frühe Aus an der Cote d`Azur.

Letzte Spiele von Dennis Novak:

France Gilles Simon – Statistik & aktuelle Form

Gilles Simon ist kürzlich 36 Jahre alt geworden. Die beste Zeit seiner Karriere hat der Oldie bereits hinter sich und er ist mittlerweile auf Rang 66 in der Weltrangliste abgerutscht. Gerade die Spielweise ist im hohen Tennisalter nicht mehr die effizienteste. Simon verfügte noch nie über die echten Powerschläge oder einen gewaltigen ersten Aufschlag. Seine Taktik ist es viel mehr, die Gegner mit sicheren Schlägen von der Grundlinie zu zermürben.
 

Die Gefahr vor unterschiedlichen AGBs bei der Aufgabe eines Spielers
Warum Surebets bei Tennis Wetten gefährlich sind?

 

Simon hat von der Grundlinie klare Vorteile

Der Franzose ist ein überragender Konterspieler, gegen den jeder Punkt immer zweimal gewonnen werden muss. 2020 waren seine Resultate, ähnlich wie beim Kontrahenten aus Österreich, eher durchwachsen. Ein Turniersieg beim heimischen Exhibition-Turnier während der Tour-Auszeit und ein Achtelfinale am Ende der Saison in Sofia stehen zu Buche. 2021 holte der 36-Jährige im Vorfeld der Australian Open einen Sieg gegen den jungen Schweden Elias Ymer. Anschließend gab es eine Pleite gegen seinen Landsmann Jeremy Chardy.

Beim Happy Slam hatte Simon ein wenig Pech mit der Auslosung und in Runde 1 war gegen Stefanos Tsitsipas nichts zu holen. Gerade einmal vier Spiele konnte der Underdog beim 1:6, 2:6, 1:6 gegen den jungen Griechen holen. Immerhin hatte er dadurch genug Zeit für die Rückreise und die Vorbereitung zum Heimturnier in Montpellier. In der Halle fühlt sich Simon sehr wohl und im eigenen Land kann er sich meist noch ein wenig mehr motivieren als sonst.

Die Favoritenstellung ist demnach nicht nur wegen der besseren Weltranglistenposition gerechtfertigt und zwischen Dennis Novak und Gilles Simon kann die Prognose in Richtung des Franzosen abgegeben werden. Ein mögliches Zweitrundenduell mit dem an Nummer 3 gesetzten Serben Dusan Lajovic ist möglich.

Letzte Spiele von Gilles Simon:

Dennis Novak – Gilles Simon Wettquoten im Vergleich 22.02.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 02.03.2021, 11:36
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Obwohl beide Spieler schon recht lange auf der Tour unterwegs und auch meist bei ATP-Events am Start sind, so kam es noch nie zu einem direkten Aufeinandertreffen. Die Premiere zwischen Simon und Novak wird in Montpellier sehr interessant und es stellt sich die Frage, wer schneller die Umstellung vom Bodenbelag in Australien auf die Halle von Südfrankreich schaffen wird.

Statistik Highlights für Austria Dennis Novak gegen Gilles Simon France

Wettbasis-Prognose & Austria Dennis Novak – Gilles Simon France Tipp

Im Quotenvergleich der Wettbasis muss man sich nach den Australian Open bei der Bewertung der Spiele schnell umzustellen. Der Belag bleibt in Montpellier zwar fast derselbe. Doch zum einen finden die Begegnungen im Best of 3-Modus statt. Zum anderen sind die Bedingungen in der Halle auch ein wenig anders und kommen unterschiedlichen Spielertypen zu Gute.

Ein Mann, der bekannt dafür ist, sich beim Heimturnier immer noch ein wenig zu steigern, ist Gilles Simon. Der Oldie trifft in Runde 1 auf den Österreichern Dennis Novak, der in dieser Spielzeit noch nicht wirklich überzeugen konnte.

Key-Facts – Dennis Novak vs. Gilles Simon Tipp
  • Novak besitzt auf Hartplatz von der Grundlinie Nachteile
  • Simon kann sich vor allem bei den Heimturnieren immer steigern
  • Die beiden Akteure stehen sich zum ersten mal überhaupt gegenüber

Die Favoritenstellung des Lokalmatadoren ist gerechtfertigt und zwischen Gilles Simon und Dennis Novak sind die Quoten für einen Tipp auf den Franzosen hoch genug, um einen profitablen Einsatz darauf zu platzieren. Gerade in den Grundlinien-Duellen hat die Nummer 66 der Welt Vorteile und mit einer konzentrierten Vorstellung sollte dem Einzug in die zweite Runde nichts im Wege stehen. Als Einsatzhöhe für diesen Tipp werden sieben Einheiten ausgewählt.

Austria Dennis Novak vs. Gilles Simon France – beste Quoten ATP Montpellier 2021

Austria Sieg Dennis Novak: 2.40 @ComeOn
France Sieg Gilles Simon: 1.61 @ComeOn

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Dennis Novak / Unentschieden / Sieg Gilles Simon:

1
60%
2
40%

Austria Dennis Novak – Gilles Simon France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Als Alternative zum Wettausgang bieten sich zwischen Gilles Simon und Dennis Novak die Wettquoten für einen engen Spielverlauf an. Die Auswahl über 22,5 Spiele kann sehr gut durchbrochen werden.

Beide Akteure sind dafür bekannt, häufig über die volle Distanz zu gehen und ein Match über drei Sätze wäre damit keine allzu große Überraschung. Selbst bei einem knappen Match über zwei Durchgänge könnte die Marke von 22 Spielen geknackt werden, weshalb der Value bei dieser Auswahl vorhanden ist.

Über / Unter 22,5 Spiele
Über 22,5 Spiele: 1.94 @Bet-at-home
Unter 22,5 Spiele: 1.71 @Bet-at-home

Genaues Ergebnis:
2:0 Simon: 2.50 @Bet365
2:1 Simon: 4.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 21.02.2021, 11:46
* 18+ | AGB beachten