Darmstadt vs. Fürth Tipp, Prognose & Quoten 29.05.2020 – 2. Bundesliga

Die Lilien schnuppern an den Aufstiegsplätzen

/
Dumic (Darmstadt)
Dumic (Darmstadt) © imago images / P
Spiel: Darmstadt - Fürth
Tipp: Unter 2,5
Quote: 2 (Stand: 28.05.2020, 10:28)
Wettbewerb: 2. Bundesliga
Datum: 29.05.2020, 18:30 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Wenn man in diesen Tagen vom Aufstiegsrennen in die Bundesliga spricht, fallen fast ausschließlich die Namen Bielefeld, HSV, Stuttgart und vereinzelt auch noch Heidenheim. Dass sich mit dem SV Darmstadt 98 jedoch ein weiterer Klub in den erweiterten Kreis der Kandidaten geschossen hat, blieb bislang nahezu unbeachtet. Vorbehaltlich des Topspiels am Donnerstagabend zwischen Hamburg und Stuttgart liegen die Lilien nämlich nur drei Zähler hinter dem Drittplatzierten…

Unter diesem Aspekt gewinnt das anstehende Match der Hessen enorm an Bedeutung. Am Freitagabend bekommt es Darmstadt mit Fürth zu tun. Gemäß der Quoten der besten Buchmacher geht die Favoritenrolle an die Mannschaft des scheidenden Trainers Dimitrios Grammozis, wenngleich wir nach den jüngsten Eindrücken sogar davon ausgingen, dass die Notierungen noch deutlicher zugunsten der Blau-Weißen verteilt sind.

Trotz der empfindlichen 0:2-Niederlage unter der Woche im eigenen Stadion gegen den VfL Osnabrück bleibt das „Kleeblatt“ natürlich ein gefährlicher Gegner. Im Jahr 2020 mussten die Grün-Weißen in der Fremde beispielsweise noch keine einzige Pleite hinnehmen. Zudem erkämpfte sich die Leitl-Elf unter anderem gegen den HSV, gegen Stuttgart oder auch in Kiel stets einen Punkt.

Aus den vorgenannten Gründen würden wir deshalb zwischen Darmstadt und Fürth tendenziell von einer Prognose auf den Spielausgang absehen und uns stattdessen auf den Over/Under-Markt konzentrieren. Insbesondere die Gastgeber präsentierten sich zuletzt defensiv sehr stabil, weshalb wir, auch im Hinblick auf die Tatsache, dass es sich um das dritte Spiel binnen einer Woche handelt, von eher wenigen Treffern im Spielverlauf ausgehen.

Ein potentieller Darmstadt vs. Fürth Tipp auf maximal zwei Tore wird beim von der Wettbasis getesteten Buchmacher Bet365 mit einer attraktiven Top-Quote in Höhe von 2.00 vergütet. Weitere Analysen zum Zweitliga-Wochenende in Deutschland finden Sie zudem in unserer Kategorie „2. Bundesliga Tipps„.

Betvictor

Unser Value Tipp:
Treffen beide? Nein
2.25

Bei Betvictor wetten

Wettquoten Stand: 28.05.2020, 10:28

Germany Darmstadt – Statistik & aktuelle Form

Als Ende Februar die Meldung publik gemacht wurde, dass Dimitrios Grammozis seinen auslaufenden Vertrag in Darmstadt nicht verlängern und sich somit einer neuen Herausforderung stellen wird, herrschte im Umfeld der Lilien erst einmal Tristesse. Vor allem der Grund der gescheiterten Verhandlungen, der sich auf die Vertragsdauer beschränkte, stieß einigen Fans, die den Deutsch-Griechen in seiner kurzen Ära ins Herz geschlossen hatten, übel auf.

Gleichwohl befürchteten einige treue Anhänger, dass die Mannschaft in den verbleibenden Zweitliga-Partien die Trennung des Ex-Profis als Alibi nutzen könnten, um potentiell schlechter werdende Leistungen zu rechtfertigen. Zumindest in diesem Punkt herrscht in Darmstadt mittlerweile Erleichterung. Entgegen der genannten Zweifel packten die Hessen zwei Schippen drauf und orientierten sich im Klassement nicht etwa nach unten, sondern nach oben.

5€ Bonus ohne Einzahlung

Betzest Bonus ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+
 

Darmstadt 98 stellt das beste Rückrunden-Team der 2. Liga

Mit 22 Punkten aus elf Partien stellen die Blau-Weißen das beste Rückrunden-Team der zweiten Liga. Sechs der jüngsten acht Matches wurden siegreich gestaltet. Das 0:2 vor knapp zwei Wochen beim Karlsruher SC war überhaupt die erste Niederlage nach zuvor zehn ungeschlagenen Partien in Folge und seit dem 01. Dezember 2019. Es ist also nicht von der Hand zu weisen, dass Grammozis seine Mannschaft nach wie vor erreicht und abermals auf ein neues Level gehievt hat.

Trat der 41-Jährige vor der Partie am Dienstag beim FC Erzgebirge Aue noch als Mahner hinsichtlich des nicht fixierten Klassenerhalts auf, so muss der Coach, der im Sommer vermutlich einige spannende Angebote erhalten wird, spätestens nach dem 3:1-Erfolg im Osten seine Ziele nach oben korrigieren.

Aussichtsreiche Verfolgerposition für formstarke Lilien

Sechs Spieltage vor Schluss fehlen den Lilien gerade mal drei mickrige Pünktchen auf den Relegationsplatz und deren vier Zähler auf den Zweitplatzierten. Das Thema Aufstieg, das lange Zeit überhaupt keines am Böllenfalltor war, ist realistischer denn je. Nicht ausgeschlossen, dass der lachende Vierte, der ohne jeglichen Druck in die kommenden Spiele gehen kann, am Ende allen vermeintlichen Favoriten ein Schnippchen schlägt.

Im Bezug darauf wäre ein Heimsieg am Freitagabend extrem wichtig.

„Jeder Sieg macht uns noch hungriger. Diese Gier will ich auch morgen auf dem Platz sehen. Wir wollen diese erfolgreiche Englische Woche auch erfolgreich zu Ende spielen.“

Dimitrios Grammozis

Vor dem Duell Darmstadt gegen Fürth werden zwar niedrigere Quoten auf den Gastgeber angeboten, dennoch sollte konstatiert werden, dass die 98er nur fünf ihrer bisherigen 14 Heimspiele siegreich gestalteten. Interessanter als eine Wette auf den Heimsieg gestaltet sich demnach eventuell ein Tipp auf maximal zwei Tore im Spielverlauf. In drei der letzten vier Partien am „Bölle“ wäre diese Einschätzung von Erfolg gekrönt gewesen.

Mit Ausnahme von Immanuel Höhn und Mathias Wittek sollten am Freitag alle Akteure zur Verfügung stehen. Im dritten Spiel binnen sechs Tagen sind Veränderungen in der Startelf dennoch nicht auszuschließen, wenngleich Grammozis nach dem 3:1-Erfolg im Erzgebirge, bei dem Top-Torjäger Serdar Dursun (13) zweimal netzte, eigentlich auf die gleiche Startelf vertrauen könnte.


Voraussichtliche Aufstellung von Darmstadt:

Schuhen – Herrmann, Dumic, Rapp, Holland – Palsson, Y. Stark – Heller, Marvin Mehlem, Kempe – Serd. Dursun

Letzte Spiele von Darmstadt:

Germany Fürth – Statistik & aktuelle Form

In einer ähnlichen Position, in der sich Darmstadt 98 aktuell befindet, steckte die SpVgg Greuther Fürth vor der Zwangspause. Nach einem vielversprechenden Start in das neue Fußballjahr 2020 sprangen die Franken Ende Januar kurzerhand auf den vierten Platz und wurden zum härtesten Verfolger des Top-Trios. Leider aus Sicht des ehemaligen Bundesligisten ging es danach aber wieder schleichend abwärts.

Aus den vergangenen sieben Matches holte die Mannschaft von Trainer Stefan Leitl lediglich einen einzigen Sieg. Auch der Re-Start verlief für die Grün-Weißen nicht wirklich optimal. Nach zwei akzeptablen Remis bei Holstein Kiel (1:1) und zuhause gegen den Hamburger SV (2:2), wo der Spielvereinigung der Ausgleich quasi mit dem Schlusspfiff gelang, hagelt es am Dienstag eine peinliche 0:2-Heimpleite gegen den VfL Osnabrück.

Wie rechnet man Wettquoten um?
Wettquoten in Wahrscheinlichkeiten umrechnen

 

Fürth im Niemandsland der Tabelle gefangen

Sechs Spieltage vor dem Ende hängt das Kleeblatt demnach im Mittelfeld der Tabelle fest und hat weder Ambitionen nach oben noch größere Sorgen im Bezug auf den Abstiegskampf. Trotzdem ist der Wille bei den Süddeutschen, weiterhin möglichst viele Punkte zu sammeln, natürlich ungebrochen.

„Wir wissen, dass es ein sehr schwieriges Spiel wird. Uns erwartet eine sehr, sehr erfahrene und körperlich sehr starke Zweitligamannschaft. Diese Mannschaft ist gereift“

Stefan Leitl

Aufgrund der durchaus vorhandenen Qualität und der insgesamt ordentlichen Defensive ist es in unseren Augen deshalb zu gewagt, zwischen Darmstadt und Fürth eine Prognose auf den Heimsieg abzugeben.

Dass die Spielvereinigung speziell in der Ferne als unangenehmer Gegner gesehen wird, liegt unter anderem an den erst 18 Gegentoren in 13 Spielen (3-5-5). Nur der unangefochtene Spitzenreiter Arminia Bielefeld kassierte in gegnerischen Stadien noch weniger Treffer. Auch die Tatsache, dass in acht der angesprochenen 13 Auswärtsspiele das Under 2,5 durchgegangen wäre, untermauert die äußerst lukrativen Darmstadt vs. Fürth Quoten auf ein eher torarmes Duell.

In der Offensive muss die Leitl-Elf zudem auf Havard Nielsen verzichten, der sich zuletzt in starker Form zeigte und beispielsweise dem Hamburger SV gleich zwei Tore einschenkte. Ohne den Ex-Freiburger ruhen die Hoffnungen auf Daniel Keita-Ruel, Branimir Hrgota und Youngster Jamie Leweling, die in dieser Saison allerdings in acht von 13 Fällen maximal einen Treffer in der Fremde markieren konnten. Defensiv fehlt zudem weiterhin Routinier Mergim Mavraj.


Voraussichtliche Aufstellung von Fürth:

Burchert – Meyerhöfer, M. Bauer, Caligiuri, Raum – Seguin – S. Ernst, Green – Hrgota, Keita-Ruel, Leweling

Letzte Spiele von Fürth:

Darmstadt vs. Fürth – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

1/X/2
Wettquoten Stand: 14.07.2020, 12:18

Germany Darmstadt vs. Fürth Germany Direkter Vergleich

Zum insgesamt 50. Mal treffen Darmstadt und Fürth am Freitagabend aufeinander. 21 dieser Duelle fanden in der 2. Bundesliga statt. Hier führen die Lilien den direkten Vergleich mit zehn Siegen gegenüber acht Fürther Erfolgen (drei Remis) an. In der jüngeren Vergangenheit hatte meist die jeweilige Heimmannschaft die Nase vorne. Der letzte Zweitliga-Auswärtssieg datiert aus dem Jahr 1981. In fünf der letzten sechs Fälle siegte der Gastgeber, so auch im Hinspiel, das mit 3:1 an die SpVgg ging.

Ebenfalls interessant ist ein Blick auf die Anzahl der Tore zwischen diesen beiden Mannschaften. In gleich fünf von sieben Duellen fielen nicht mehr als zwei Treffer. Zudem stand es in vier der letzten sieben Begegnungen zur Halbzeit stets 0:0. Möglicherweise kann auch ein Tipp in diese Richtung einen passablen Value enthalten.

Germany Darmstadt vs. Fürth Germany Statistik Highlights

 

Germany Darmstadt gegen Fürth Germany Tipp & Prognose – 29.05.2020

Tabellarisch gesehen handelt es sich zwischen Darmstadt und Fürth um ein Duell aus der oberen Hälfte. Wenn am Freitagabend der Fünfte den Achten empfängt, sind die Vorzeichen dennoch unterschiedliche. Die Lilien haben nach zuletzt zwei Siegen in Folge bloß noch drei Zähler Rückstand (Stand Donnerstagmorgen) auf den Relegationsplatz. Die Gäste aus Franken hingegen befinden sich im grauen Mittelmaß des Klassements.

Trotz der guten Form der Hessen (sechs Siege aus den letzten acht Spielen) und der jüngsten SpVgg-Niederlage zuhause gegen Osnabrück würden wir zwischen Darmstadt und Fürth von den Wettquoten auf einen Heimsieg absehen, da die Lilien unter dem Strich nur knapp jedes dritte Heimspiel in der laufenden Saison gewannen und die Grün-Weißen zudem ein sehr unbequemer Gegner sein können.

Key-Facts – Darmstadt vs. Fürth Tipp

  • Die Lilien kassierten in den jüngsten sieben Spielen nur vier Gegentreffer
  • Fürth stellt die zweitbeste Auswärtsdefensive (18 Gegentore in 13 Spielen)
  • In fünf der letzten sieben Duelle fielen maximal zwei Tore

Interessanter gestaltet sich stattdessen ein Darmstadt vs. Fürth Tipp auf Under 2,5 Tore. Zum einen verfügt die Leitl-Elf über die zweitbeste Auswärtsdefensive der 2. Bundesliga (erst 18 Gegentore), zum anderen wirkte auch die 98er-Abwehr in den letzten Spielen sehr stabil. Nur vier Gegentreffer in den jüngsten sieben Partien unterstreichen diesen Eindruck. Ein Schützenfest ist demnach nicht zu erwarten.

Weil auch fünf der letzten sieben direkten Duelle mit maximal zwei Toren endeten und eher von intensiven Zweikämpfen denn von zahlreichen Toren geprägt waren, spielen wir das Under 2,5 mit einem Einsatz von sechs Units an. Bet365 (hier zum Neukundenbonus) offeriert die Top-Quote in Höhe von 2.00.

 

Germany Darmstadt – Fürth Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg Darmstadt: 2.15 @Betvictor
Unentschieden: 3.45 @Betsson
Germany Sieg Fürth: 3.40 @Betway

Wettquoten Stand: 28.05.2020, 10:28

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Darmstadt / Unentschieden / Sieg Fürth:

1: 45%
X: 27%
2: 28%

Germany Darmstadt – Fürth Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 28.05.2020, 10:28