Enthält kommerzielle Inhalte

French Open

Danielle Collins – Sofia Kenin, Tipp & Quoten – French Open 2020

Wer gewinnt das amerikanische Duell?

Dennis Koch   7. Oktober 2020
Unser Tipp
Danielle Collins zu Quote 2.45
Wettbewerb French Open 2020
Datum 07.10.2020, 11:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 06.10.2020, 14:30
* 18+ | AGB beachten
Collins Kenin Tipp
Schafft es Collins, Kenin zu überraschen? © imago images / PanoramiC, 06.10.2020

In einem von vielen Überraschungen geprägten Turnier kommt es in der Runde der besten acht Damen bei den French Open 2020 zu einem rein amerikanischen Duell. Beide Spielerinnen standen sich Anfang des Jahres schon in Australien beim Adelaide International gegenüber. Das war allerdings noch vor den Australian Open 2020, bei denen Sofia Kenin sich überraschend zur Grand-Slam-Siegerin krönte.

Im Vorfeld der Partie zwischen Danielle Collins und Sofia Kenin schlagen die Quoten der Buchmacher dementsprechend in ihre Richtung aus, wie der Quotenvergleich auf Wettbasis zeigt.

Inhaltsverzeichnis


Immerhin geht Sofia Kenin als Nummer vier der Setzliste durchaus begründet als die Favoritin in diese Partie. Gegen Danielle Collins hat sie allerdings in drei Spielen noch nicht einmal einen einzigen Satz gewinnen können, was definitiv berücksichtigt werden sollte. Vor diesem Hintergrund ist das Potenzial vorhanden, im Turnier, in dem sich ohnehin viele Überraschungen ereignet haben, auf die vermeintliche Außenseiterin zu setzen.

Wir empfehlen dementsprechend bei Danielle Collins gegen Sofia Kenin den Tipp auf die Nummer 57 der WTA-Weltrangliste. Wir erwarten außerdem kein übermäßig langes Match. Weitere Wettempfehlungen zur 124. Austragung der French Open stehen derweil in der Rubrik „Wett-Tipps Tennis“ zur Verfügung.

Unser Value Tipp:
U21,5 Spiele
bei ComeOn zu 1.87
Wettquoten Stand: 06.10.2020, 14:30
* 18+ | AGB beachten

United States Danielle Collins – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 57
Position in der Setzliste: ungesetzt

Die 26-jährige Amerikanerin Danielle Rose Collins trat zwar erstmals im Jahr 2014 auf Grand-Slam-Level in Erscheinung, als sie es erstmals ins Hauptfeld der US Open schaffte. Wirklich nachhaltig konnte sie sich seitdem allerdings nicht in der WTA Tour etablieren.

Nach wie vor wartet sie auf ihren ersten Einzeltitel in der wichtigsten Tennis-Division der Damen. Lediglich auf der WTA Challenger Tour konnte sie im Januar 2018 mal das amerikanische Turnier in Newport Beach für sich entscheiden.
 
French Open Cashout-Aktion bei Betway!

Betway French Open Cashout
AGB gelten | 18+

 

Schon bei den Australian Open 2019 im Halbfinale

Einen großen Erfolg konnte sie dafür 2019 bei den Australian Open verbuchen. Dort gelang ihr das Kunststück, nach überzeugenden Siegen über unter anderem Angelique Kerber (6:0 und 6:2) als ungesetzte Spielerin bis ins Halbfinale vorzustoßen.

Genau diesen Erfolg könnte sie nun wiederholen. Auch in Roland Garros startete die Nummer 57 der WTA-Weltrangliste schließlich fernab der Setzliste. Da sie bei den Major-Turnieren selten weit kam und auch sonst keine Turniersiege verbuchen konnte, die ihr eine höhere Punktzahl fürs Ranking beschert hätten, kam sie bislang lediglich nach dem Australian-Open-Halbfinale mal bis auf Platz 23.

Überraschend formstark nach Erstrundenaus bei den US Open

Dementsprechend geht sie gegen eine ehemalige Grand-Slam-Siegerin als die Außenseiterin in die Partie. Trotzdem sehen wir viel Potenzial darin, bei Danielle Collins gegen Sofia Kenin den Tipp auf ihren erneuten Halbfinaleinzug auf Grand-Slam-Ebene zu platzieren.

Zwar gelang der Dame, die im Sommer wegen Verstoß gegen die Pandemie-Regeln sogar aus der World Team Tennis Serie flog, im Kalenderjahr 2020 nicht allzu viel. Nach Erstrundenaus in Flushing Meadows überzeugte sie allerdings in Paris auf ganzer Linie und schlug unter anderem die 2016er Gesamtsiegerin Garbine Muguruza in der dritten Runde mit 2:1. Zuzutrauen ist ihr der Sieg gegen ihre Landsfrau also definitiv.

Letzte Spiele von Danielle Collins:

United States Sofia Kenin – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 6
Position in der Setzliste: 4

Für die 21-jährige Amerikanerin Sofia Kenin kam die lange Saisonunterbrechung gewiss zu einem denkbar ungünstigen Moment. Die Nachwuchskraft, die bereits 2019 ihre ersten drei Einzeltitel auf der WTA Tour sammelte und sich für größere Aufgaben empfahl, gehörte schließlich im ersten Quartal zu den großen Aufsteigerinnen der Damen-Division.

Bei den Australian Open 2020 überraschte sie die ganze Welt, als sie als Nummer 14 der Setzliste bis ins Finale vorstoßen konnte, in dem sie die zweimalige Grand-Slam-Siegerin Garbine Muguruza nach 0:1-Rückstand noch mit 2:1 bezwingen konnte.

Im März noch auf Platz vier der WTA-Weltrangliste

Auch im Anschluss ging es für die junge Amerikanerin stark weiter. In Lyon siegte sie im März dieses Jahres im letzten Turnier, ehe die Tennis-Welt fast ein halbes Jahr stillstand, bei einem weiteren WTA International, was ihr den Sprung auf Platz vier der WTA-Weltrangliste einbrachte. Fünf Einzeltitel stehen insgesamt bei ihr zu Buche.

Inzwischen jedoch ist sie wieder auf Rang sechs gefallen, was daran liegt, dass sie bei den Western & Southern Open ebenso ein Erstrundenaus verschmerzen musste wie beim Sandplatzturnier in Rom. Dort fing sie sich gegen Victoria Azarenka sogar die Brille: 0:6 und 0:6.
 

Revanchiert sich Tsitsipas für Hamburg?
Rublev vs. Tsitsipas, 07.10.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Nach der Brille in Rom mit Losglück in Paris

Umso mehr überrascht ihr guter Lauf bei den French Open, zumal der Sandplatz bislang nicht gerade zu ihren Stärken zählt. Zu konstatieren ist allerdings, dass sie bislang vom Favoritensterben und daraus resultierenden leichten Losen profitierte. Zuletzt im Achtelfinale musste sie Fiona Ferro schlagen – lediglich Nummer 49 der WTA-Weltrangliste.

Weil auch in diesem Match ihr erster Satz verloren ging, finden wir es höchst bemerkenswert, dass im Vorfeld der Partie zwischen Danielle Collins und Sofia Kenin die Quoten der Buchmacher so stark in ihre Richtung ausschlagen. Der von Wettbasis getestete Buchmacher ComeOn schreibt lediglich Notierungen von 1.63 für ihr Weiterkommen aus. Umso mehr drängt sich die Wette gegen sie auf.

Letzte Spiele von Sofia Kenin:

Danielle Collins – Sofia Kenin Wettquoten im Vergleich 07.10.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 31.10.2020, 09:33
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 3:0

Drei Mal standen sich beide Damen bislang gegenüber – zwei Mal in der ITF und ein Mal in der WTA Tour. In allen drei Duellen siegte dabei Danielle Collins glatt mit 2:0. Zuletzt beim Adelaide International 2020 konnte Sofia Kenin beim 3:6 und 1:6 lediglich vier Spiele gewinnen.

Statistik Highlights für United States Danielle Collins gegen Sofia Kenin United States

Wettbasis-Prognose & United States Danielle Collins – Sofia Kenin United States Tipp

Bei Danielle Collins gegen Sofia Kenin wird unsere Prognose zum Teil auch vom „Head to head“-Vergleich beeinflusst, der glasklar in Richtung der vermeintlichen Außenseiterin ausschlägt. Es kommt allerdings noch hinzu, dass Sofia Kenin keine allzu versierte Sandplatz-Spielerin ist.

Zudem musste sie nicht etwa ein Schwergewicht auf dem Weg ins Viertelfinale ausschalten, sondern profitierte von insgesamt sehr dankbaren Losen. All das deckt viel Potenzial für eine gewinnbringende Außenseiterwette auf.

Key-Facts – Danielle Collins vs. Sofia Kenin Tipp
  • Collins gewann alle drei Duelle gegen Kenin
  • Beide Damen stehen erstmals im Viertelfinale der French Open
  • Die Siegerin bekommt es mit Petra Kvitova oder Laura Siegemund zu tun

Dementsprechend riskieren wir es, in diesem amerikanischen Duell im Viertelfinale der French Open 2020 gegen die Quoten-Favoritin zu wetten. Wir setzen stattdessen darauf, dass Danielle Collins ihren Lauf fortsetzen und auch das vierte Spiel gegen ihre Landsfrau gewinnen wird.

Für den Sieg der 26-Jährigen stehen bei Danielle Collins gegen Sofia Kenin Wettquoten von 2.45 zur Verfügung, die wir beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Betfair mit fünf Units anspielen.
 

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

United States Danielle Collins vs. Sofia Kenin United States – beste Quoten French Open 2020

United States Sieg Danielle Collins: 2.45 @Betfair
United States Sieg Sofia Kenin: 1.63 @ComeOn

Wettquoten Stand: 06.10.2020, 14:30
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Danielle Collins / Unentschieden / Sieg Sofia Kenin:

1
40%
2
60%

United States Danielle Collins – Sofia Kenin United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 21,5 Spiele
Über 21,5 Spiele: 1.90 @Bet365
Unter 21,5 Spiele: 1.80 @Bet365

Mindestens ein Tiebreak im Match?
JA: 4.00 @Bet365
NEIN: 1.22 @Bet365

Wettquoten Stand: 06.10.2020, 14:30
* 18+ | AGB beachten