Cruzeiro vs. Atletico-MG Tipp, Prognose & Quoten – Brasilien Cup 2019

Rupft Cruzeiro im Lieblingswettbewerb den Galo?

/
Cruzeiro (Jubel)
Cruzeiro (Jubel) © GEPA pictures
Spiel: Cruzeiro - Atletico-MG
Tipp:
Quote: 2.25 (Stand: 09.07.2019, 12:11)
Wettbewerb: Brasilien Cup 2019
Datum: 12.07.2019, 01:00 Uhr
Wettanbieter: William Hill
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Derbytime in Belo Horizonte: Rekordsieger Cruzeiro empfängt den Stadtrivalen Atletico-MG im Hinspiel des Viertelfinals in der Copa do Brasil. Der Classico Mineiro wurde in der Vergangenheit mehrheitlich von den Schwarz-Weißen gewonnen. Die Gastgeber wollen natürlich dieser Statistik mit einem Sieg entgegenarbeiten. Raposa zitterte sich in der vorherigen Runde aber nur ins Viertelfinale. Nach zwei Remis gab schlussendlich ein gewonnenes Elfmeterschießen gegen Fluminense den Ausschlag. Weniger dramatisch, jedoch dennoch knapp mit einem Unentschieden und 2:1 setzte sich wiederum Atletico-MG gegen Santos durch.

Hierdurch sicherte sich Alvinegro die Antrittsprämie für das Viertelfinale von 3.150.000 Real (circa 740.000 Euro). Bei der Partie zwischen Cruzeiro und Atletico-MG umfasst die Prognose, dass beide Teams einen Treffer landen. Die Abwehrreihen der Vereine haben sich in die Spielzeit bislang als eher wackelig erwiesen und spielerisch befinden sich die Stadtrivalen auf Augenhöhe. Dazu kommt der Derby-Charakter: Dieser Faktor hat in der Vergangenheit schon öfter taktische Korsetts schnell durch die Hitzigkeit auf dem Platz wieder aufgeschnürt und einen offenen Schlagabtausch bewirkt. Der Cruzeiro und Atletico-MG Tipp ist uns fünf Units wert.

Wer gewinnt (DNB)?
Cruzeiro
1.40
Atletico
2.70

Bei Guts wetten

(Wettquoten vom 09.07.2019, 12:11 Uhr)

Brazil Cruzeiro – Statistik & aktuelle Form

Cruzeiro Logo

Cruzeiro ist in der Geschichte stets erstklassig gewesen – eine Kontinuität, die ansonsten lediglich Flamengo, Santos und Sao Paulo im brasilianischen Fußball vorweisen können. Darüber hinaus ist Cabuloso der Rekordsieger in der Copa do Brasil mit sechs Titeln. Auch in den vergangenen beiden Jahren wurde jeweils das Finale gewonnen. Der Wettbewerb gehört also zu den Lieblingsbeschäftigungen des Teams aus Belo Horizonte.

In der Brasileirão läuft es stattdessen schleppend: Nach acht Spielrunden rangiert der stolze Klub, der als einziger bislang das Triple aus Meisterschaft, Pokal und Staatsmeisterschaft im Jahr 2003 schaffte, nur auf dem achten Rang. Speziell die Abwehr trat in den letzten Wochen schwach auf: Mit 16 Gegentoren ist die Defensive neben dem Abwehrverbund von Fluminense die löchrigste in der Serie A und ein Clean Sheet wurde nur in einem der letzten zehn Pflichtspiele realisiert. Darüber hinaus hat Cruzeiro vor wenigen Wochen Verteidiger Murilo Cerqueira an Lokomotive Moskau verkauft. Dies stellt einen zusätzlichen Qualitätsverlust für die Defensive dar – leicht abzulesen daran, dass der 22-Jährige schon für die U20 und U23 von Brasilien aufgelaufen ist.

In der Offensive schmerzt ferner der Abgang von Giorgian De Arrascaeta. Der Uruguayer war im Vorjahr der beste Scorer sowie Vorlagengeber beim zweimaligen Gewinner der Copa Libertadores. In dieser Saison ist der Offensivspieler in den Diensten von Flamengo. Die Hoffnungen im Spiel nach vorn liegen nun vor allem auf den beiden erfahrenen Brasilianern Rodriguinho und Thiago Neves. Allerdings überzeugte bei der Bestia Negra bislang mit Thiago Neves nur einer der beiden Ü30-Spieler, während Rodriguinho in der Meisterschaft bis dato nicht an seine sehr guten Leistungen aus der vorherigen Staatsmeisterschaft anknüpfen konnte.

Voraussichtliche Aufstellung von Cruzeiro:
Fabio – Dodo – Leo – Dede – Romero – Henrique – Cabral – Robinho – Thiago Neves – Rodriguinho -Rocha Neves

Letzte Spiele von Cruzeiro:
01.07.2019 – Cruzeiro vs. America Mineiro 1:2 (Freundschaftsspiel)
13.06.2019 – Fortaleza EC vs. Cruzeiro 2:1 (Serie A)
09.06.2019 – Cruzeiro vs. Corinthians São Paulo 0:0 (Serie A)
06.06.2019 – Cruzeiro vs. Fluminense 2:2 (Copa do Brasil)
02.06.2019 – Sao Paulo vs. Cruzeiro 1:1 (Serie A)

Cruzeiro vs. Atletico-MG – Wettquoten Vergleich * – – Brasilien Cup 2019

Interwetten Logo Comeon Logo Betfair Logo Guts Logo
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Comeon
Hier zu
Betfair
Hier zu
Guts
Cruzeiro
1.95 2.00 1.87 1.95
Unentschieden 3.10 3.25 3.10 3.10
Atletico-MG
3.85 3.90 4.00 3.75

(Wettquoten vom 09.07.2019, 12:11 Uhr)

Brazil Atletico-MG – Statistik & aktuelle Form

Atletico-MG Logo

Atletico-MG konnte nur einmal die Copa do Brasil gewinnen. Der Erfolgt datiert auf das Jahr 2014 und ist eventuell ein gutes Omen: Der Gegner war Cruzeiro und beide Finalspiele wurde ohne Gegentor siegreich bestritten. Zwei Jahre später führte der Weg zwar erneut ins Endspiel, doch damals musste sich der Meister von 1971 Gremio Porto Alegre geschlagen geben, wobei als kuriose Fußnote noch angemerkt werden kann, dass der damalige Trainer Marcelo Oliveira direkt nach dem Hinspiel, das immerhin mit 1:1 auswärts endete, seinen Hut nehmen musste.

Im laufenden Wettbewerb schaltete Alvinegro in der vorherigen Runde den FC Santos aus, wobei der entscheidende Sieg im Rückspiel auswärts mit 2:1 gelang. Ansonsten ist der Sechste der letzten Saison erfolgreich in die neue Saison gestartet: So wurden drei der ersten vier Ligaspiele siegreich bestritten und die einzige Niederlage gab es gegen den erneut extrem formstarken Meister Palmeiras. Außerdem glückte zwischenzeitlich der Einzug in das Achtelfinale der Copa Sudamericana – wenn auch nur knapp dank eines erfolgreichen Elfmeterschießens gegen die chilenischen Kicker vom Club Deportivo Unión La Calera.

Vor der Pause durch die Copa America ging dem Meister des Jahres 1971 und Sieger der Copa Libertadores 2013 die Konstanz in den Leistungen jedoch verloren. Dies belegen unter anderem eine 1:3-Pleite gegen Santos und ein Remis zu Hause gegen Sao Paulo. Dennoch liegt der Galo weiterhin auf einem respektablen fünften Platz und mit Ausnahme von Verdao auf dem Thron der Tabelle sind die vor ihnen platzierten Teams in Schlagdistanz. Coach Rodrigo Santana, der den Job erst im April diesen Jahres antrat, muss in dieser Spielzeit wie sein Gegenüber auf einen hoch talentierten Abwehrspieler verzichten. Die Rede ist von dem 20-jährigen Emerson, der zu Beginn des Jahres an den FC Barcelona verkauft wurde, die ihn aber wiederum erst einmal an Betis Sevilla ausleihen werden. Nachdem vor der Saison bereits Innenverteidiger Bremer an den Torino FC veräußert wurde, ist die Abwehr um Kapitän und Ex-Wolfsburger Rever schwächer als im Vorjahr einzuschätzen. Unter den Top-6 der Serie A weist Atletico Mineiro auch den schlechtesten Defensivwert auf.

Voraussichtliche Aufstellung von Atletico-MG:

Bagy – Santos – Rever – Rabello – Patric – Adilson – Elias – Cazares – Luan – Chara – Alerrando

Letzte Spiele von Atletico-MG:
06.07.2019 – Atletico-MG vs. America Mineiro 1:3 (Freundschaftsspiel)
14.06.2019 – Atletico-MG vs. Sao Paulo 1:1 (Serie A)
10.06.2019 – Santos vs. Atletico-MG 3:1 (Serie A)
07.06.2019 – Santos vs. Atletico-MG 1:2 (Copa do Brasil)
03.06.2019 – Atletico-MG vs. CSA 4:0 (Serie A)

 

Österreich in der Regierungskrise: Neuwahlen im September!
Neuwahlen in Österreich 2019, Wer wird Kanzler? Wettbasis.com Analyse & Prognose

 

Brazil Cruzeiro vs. Atletico-MG Brazil Direkter Vergleich

Bei der diesjährigen Staatsmeisterschaft Mineiro standen sich die Cruzeiro und Atletico-MG bereits dreimal gegenüber. Zunächst während der Gruppenphase, wobei der vierfache Meister vor eigener Kulisse nicht über ein 1:1 hinauskam. Im Finale erzielte Cruzeiro einen 2:1-Heimerfolg und das Rückspiel endete erneut mit einem 1:1, wodurch die Elf von Coach Mano Menezes den Titel holte. Seit vier Pflichtspielen ist die Celeste bei dieser Paarung ungeschlagen und zu Hause ging nur eines der letzten zehn Spiele verloren (4-5-1). In der anstehenden Begegnung im Minerao zwischen Cruzeiro und Atletico-MG favorisieren die Quoten auch erneut die Hausherren.

Brazil Cruzeiro gegen Atletico-MG Brazil Tipp & Prognose – 12.07.2019

Cruzeiro ist ohne Frage die Pokalmannschaft in Brasilien: Gleich zweimal wurde zuletzt der nationale Pokalwettbewerb gewonnen. Allerdings ist Raposa vor der Pause aufgrund der Copa America überwiegend schwach aufgetreten. In der Serie A belegt die Elf von Coach Mano Menezes lediglich einen Abstiegsplatz und gewann keines der letzten sechs Ligaspiele, obgleich die Gegner überwiegend aus dem Mittelfeld oder Tabellenkeller stammten. Des Weiteren wurde die nächste Runde in der Copa do Brasil nur mit viel Glück erreicht. Doch die Gäste haben bei ihren letzten Auftritten ebenso wenig überzeugt, verglichen mit dem erfolgreichen Saisonstart.

Eine Parallele stellen die anfälligen Defensivreihen dar: Atletico-MG hat nur in einem der letzten zehn Gastspiele ein Clean Sheet geholt und für die Gastgeber sind Heimspiele ohne Gegentor in der jüngsten Vergangenheit ebenfalls rar gesät. In der letzten Pokalrunde gegen Fluminense kassierte man gleich zwei Gegentreffer, so wie auch schon in den beiden vorherigen Heimspielen in der Serie A und Copa Libertadores.

 

Key-Facts – Cruzeiro vs. Atletico-MG Tipp

  • Bestia Negra ist seit vier Spielen gegen Atletico-MG ungeschlagen (1-3-0)
  • Gastgeber ist Rekordsieger in der Copa do Brasil – sechs Erfolge und zuletzt zwei am Stück
  • Duell gab es 2019 bereits im Finale der Campeonato Mineiro: Raposa holte sich den Titel

 

Beide Klubs haben vor dieser Saison wichtige Abwehrspieler abgegeben, wodurch sich jeweils ein Qualitätsverlust in der Verteidigung ergab. Bei Cruzeiro gegen Atletico-MG sieht der Tipp daher vor, dass im anstehenden Classico Mineiro auf beiden Seiten zum Torjubel angesetzt wird. Wie immer wird es beim Derby in Belo Horizonte aufgrund des hohen Prestige der Begegnung ordentlich zur Sache gehen und taktische Spielereien eventuell schnell über Bord geworfen.

Dass beide Teams treffen, war in den drei bisherigen Partien in diesem Jahr stets der Fall und ebenso in einer weiter gefassten Rückblende auf die letzten vier Jahre mit einer Bilanz von mehr als zwei Dritteln in Bezug auf die 22 absolvierten Partien. William Hill offeriert bei Cruzeiro gegen Atletico-MG Wettquoten in einer Höhe von 2,25 für diese Prognose.

Kombiwetten Bonus, Tippspiel App, Geld zurück Garantie & mehr
Tägliche Bonusangebote bei Betano!

 

Brazil Cruzeiro – Atletico-MG Brazil beste Quoten * – Brasilien Cup 2019

Brazil Sieg Cruzeiro: 2.00 @Betvictor
Unentschieden: 3.25 @Comeon
Brazil Sieg Atletico-MG: 4.20 @Betway

(Wettquoten vom 09.07.2019, 12:11 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Cruzeiro / Unentschieden / Sieg Atletico-MG:

1: 49%
X: 29%
2: 22%

Hier bei William Hill auf Beide treffen wetten

Brazil Cruzeiro – Atletico-MG Brazil – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.55 @Betfair
Unter 2,5 Tore: 1.50 @Betfair

Beide Teams treffen
JA: 2.20 @Betfair
NEIN: 1.62 @Betfair

(Wettquoten vom 09.07.2019, 12:11 Uhr)

Hier bei Betfair wetten