Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

WM 2026 Tipps

China vs. England Tipp, Prognose & Quoten 01.08.2023 – Frauen WM 2023

Zieht England ohne Gegentor ins Achtelfinale ein?

Marcel Niesner  1. August 2023
China vs England
Unser Tipp
Sieg ENG zu 0 zu Quote 2
Wettbewerb Frauen WM 2023
Datum 01.08.2023, 13:00 Uhr
Einsatz 5/10

Bet365

  • China blieb in beiden Gruppenspielen offensiv viel zu harmlos
  • England ist im Turnierverlauf noch ohne Gegentor
  • In 4 von 5 direkten Duellen behielten die Asiatinnen die Oberhand
Wettquoten Stand: 30.07.2023, 18:01
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
China England Tipp
Fixiert England (im Bild: Laura Coombs) mit einem Punktgewinn gegen China den ersten Platz in der Gruppe? © IMAGO / Eibner, 28.07.2023

Trotz sechs Punkten aus den ersten zwei Spielen bei dieser Frauen WM 2023 kann die englische Frauennationalmannschaft noch nicht sicher für das Achtelfinale planen. Sollte sich im abschließenden Gruppenspiel zwischen China und England nämlich ein Tipp auf die Asiatinnen bewahrheiten, könnten die amtierenden Europameisterinnen noch mit einer relativ hohen Wahrscheinlichkeit von einem der ersten zwei Plätze verdrängt werden.


Inhaltsverzeichnis

Obwohl sich dieses Szenario rechnerisch absolut im Bereich des Möglichen befindet, deutet im Vorfeld des großen Showdowns in Gruppe D doch vieles darauf hin, dass sich die beiden europäischen Teams für die Runde der letzten 16 qualifizieren. Den “Lionesses” reicht dabei sogar schon ein Punkt, um den Gruppensieg zu fixieren und damit den womöglich etwas leichteren Pfad in Richtung WM-Titel aufgebrummt zu bekommen.

China – England Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg England zu Null 2.00


Bet365

mittel
0:1, 0:2 oder 0:3 2.35


Betano

mittel
England (-1) 2.27


Betano

mittel
Wettquoten Stand: 30.07.2023, 18:01

Unterschätzt werden dürfen die Chinesinnen aber unter keinen Umständen, immerhin haben sie sich im zweiten Gruppenspiel aus einer quasi hoffnungslosen Situation befreit, in Unterzahl gegen Haiti einen 1:0-Sieg gelandet und damit die Chance auf das Weiterkommen gewahrt.

Streng genommen hat der amtierende Asienmeister das Ticket für die Runde der letzten 16 sogar in der eigenen Hand. Gegeben den Fall, dass im Duell China gegen England die Prognose auf den vermeintlichen Außenseiter aufgeht, würden sie nach Punkten sowie Toren/Gegentoren gleichziehen und hätten dann den direkten Vergleich für sich entschieden.

Unser Value Tipp:
0:1, 0:2 oder 0:3
bei Betano zu 2.35
Wettquoten Stand: 30.07.2023, 18:01

China China – Statistik & aktuelle Form

Im Anschluss an das zweite Gruppenspiel konnten die Chinesinnen ihr Glück kaum fassen. Nachdem Rui Zhang bereits nach einer knappen halben Stunde wegen groben Foulspiels vom Platz geflogen war, musste die Asiatinnen über 70 Minuten in Unterzahl agieren. Mehrfach hatte der Weltranglisten-14. großes Spielglück und hielt auch dank einer starken Torhüterin das 0:0-Unentschieden.

Nach der 0:1-Last-Minute-Niederlage zum Auftakt gegen Dänemark schien das Achtelfinale dennoch in quasi unerreichbarer Ferne, doch eine der seltenen Offensivaktion im zweiten Durchgang führte letztlich zu einem Strafstoß und zum entscheidenden Siegtor. Mit Ruhm bekleckert haben sich die Damen von Coach Qingxia Shui keineswegs, gemessen an den Chancen hätte China das Spielfeld sogar als Verlierer verlassen müssen. Unter dem Strich stehen aber drei Punkte zubuche, die die Tür in Richtung Achtelfinale wieder öffneten.

Sichere Dir mit dem Code “wett10” 10€ zum Testen bei Neobet

Neobet wett10
AGB gelten | 18+

 

Unverhofft kommt oft

Klar ist nun aber auch, dass im letzten Gruppenspiel ein Dreier herausspringen muss. Darauf verlassen, dass die Dänen ihre Partie gegen Haiti verlieren, sollten sich die Chinesinnen nicht. Folglich würde auch ein Punktgewinn nicht ausreichen, man muss selbst auf Sieg spielen und wird daher mit zunehmender Spieldauer ins Risiko gehen müssen.

Aufgrund der bislang gezeigten Offensivbemühungen sind wir jedoch weit davon entfernt, zwischen China und England die Quoten darauf anzuspielen, dass die Stahlrosen zu mindestens einem Torerfolg kommen. Stattdessen ist es in unseren Augen wahrscheinlich eine clevere Option, auf einen “Zu-Null-“Erfolg der Europäerinnen zu wetten. In der Bet365 App kann dafür eine ansprechende 2.00 angespielt werden.

Voraussichtliche Aufstellung von China:

Verletzte und Gesperrte Spieler von China:

Letzte Spiele von China:

England England – Statistik & aktuelle Form

Den zweiten Turniersieg im Spitzenspiel der Gruppe D gegen Dänemark hat die englische Frauennationalmannschaft teuer bezahlt. Mit Keira Walsh verletzt sich die teuerste Fußballerin der Welt, die im Vorfeld der letzten Saison für die Rekordablöse von 400.000 Euro von Manchester City nach Barcelona wechselte.

Entgegen erster Medienberichte hat sich die Befürchtung eines Kreuzbandrisses zum Glück nicht bestätigt. Die zentrale Mittelfeldspielerin wird zunächst nur das abschließende Gruppenspiel verpassen, könnte möglicherweise aber im weiteren Turnierverlauf zurückkehren. Um die WM-Endrunde aber überhaupt fortsetzen zu dürfen, brauchen die Engländerinnen am Dienstag mindestens einen Punkt.

 

Video: Gewinnen die DFB-Damen auch das dritte Gruppenspiel gegen Südkorea? Unsere Expertenrunde aus Eunice Beckmann, Carsten Fuß und Marcel Niesner hat für euch die Prediction gewagt. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

England spielt nun auch für Keira Walsh

Mit Blick auf die China vs. England Quoten deutet jedoch sogar vieles darauf hin, dass der amtierende Europameister mit drei Siegen ins Achtelfinale einzieht. Zwar haben Georgia Stanway, Alessia Russo und Co. bislang nicht zwingend überzeugt, doch zumindest defensiv befinden sich die Schützlinge von Trainerin Sarina Wiegman wieder auf einem sehr guten Weg. Beide Erfolge in der Gruppenphase bei dieser Frauen WM 2023 wurden ohne Gegentor bejubelt.

In sieben von acht Länderspielen im laufenden Kalenderjahr hagelte es maximal einen Gegentreffer. Zur Erinnerung: Auch beim EM-Titelgewinn im Vorjahr war es eine stabile Abwehr, die den Grundstein für den größten Erfolg der Verbandshistorie legte. Die gute englische Defensive hat daher gute Chancen, auch im dritten Match bei dieser WM-Endrunde die weiße Weste zu wahren. Wer diesen Ansatz weiterspinnen möchte und im Showdown der Gruppe D zwischen China und England eine Prognose auf einen 1:0, 2:0 oder 3:0-Erfolg der Favoritinnen anstrebt, kann dafür ein 2.35 in der Spitze anspielen.

Voraussichtliche Aufstellung von England:

Verletzte und Gesperrte Spieler von England:

Letzte Spiele von England:

Unser China – England Tipp im Quotenvergleich 01.08.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 22.02.2024, 17:23

China – England Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Insgesamt fünf Begegnungen lieferten sich die Frauennationalmannschaften aus China und England bislang. Alle fanden jedoch auf Freundschaftsspiellevel statt. Interessanterweise behielten die Asiatinnen viermal die Oberhand. Allerdings fand das letzte Aufeinandertreffen bereits vor acht Jahren statt, sodass die vorherigen direkten Duelle keinerlei gestiegene Relevanz für das erste Turnierspiel dieser Auswahlteams haben werden.

Statistik Highlights für China China gegen England England

Wettbasis-Prognose & China China – England England Tipp

Am Dienstagvormittag fällt in Gruppe D die Entscheidung darüber, welche Teams den Sprung ins Achtelfinale schaffen. Die beste Ausgangslage haben sicherlich die Engländerinnen, die bislang beide Gruppenspiele gewinnen konnten und nun nur noch einen Punkt brauchen, um sicher als Erster in die K.O.-Phase einzuziehen.

Vor der Begegnung China gegen England schlagen die Wettquoten der besten Buchmacher aber sogar sehr deutlich in Richtung der “Lionesses” aus. Auch wir halten einen Überraschungscoup der Asiatinnen für ziemlich unwahrscheinlich, zumal sich der amtierende Asienmeister bislang in beiden Partien nicht in Bestform präsentierte und speziell gegen Haiti von viel Spielglück profitierte. Ein Elfmeter in Unterzahl reichte zum Sieg.

Key-Facts – China vs. England Tipp
  • China blieb in beiden Gruppenspielen offensiv viel zu harmlos
  • England ist im Turnierverlauf noch ohne Gegentor
  • In 4 von 5 direkten Duellen behielten die Asiatinnen die Oberhand

Da mit dem amtierenden Europameister am Dienstag aber ein ganz anderes Kaliber wartet, das bislang noch ohne Gegentor durchs Turnier gekommen ist und als einer der großen Favoriten auf den WM-Titel gehandelt wird, glauben wir nicht daran, dass die Stahlrosen einen der ersten zwei Plätze in dieser Gruppe belegen können. Stattdessen glauben wir an England und Dänemark in der Runde der letzten 16.

Wir forcieren daher zwischen China und England einen Tipp darauf, dass die “Lionesses” das Spiel gewinnen und dabei abermals ohne Gegentor bleiben. Die Top-Quote in Höhe von 2.00 ist uns einen Einsatz von fünf Units wert. Weitere wertvolle Informationen zum dritten Spieltag bei der Frauen WM 2023 bekommt ihr derweil im brandaktuellen Beidfüßig-Video mit Wettbasis-Expertin Eunice Beckmann.
 

Schafft Dänemark den Sprung in das Achtelfinale?
Haiti vs. Dänemark, 01.08.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

China China vs. England England – beste Quoten Frauen WM 2023

China Sieg China: 9.00 @Bet365
Unentschieden: 4.40 @Bet3000
England Sieg England: 1.44 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg China / Unentschieden / Sieg England:

1
10%
X
22%
2
68%

China China – England England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.05 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.75 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.25 @Bet365
NEIN: 1.57 @Bet365

Wettquoten Stand: 30.07.2023, 18:01

100% Willkommensbonus bis zu 100€ bei ODDSET!

Oddset Willkommensbonus
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen