Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Spanien

Celta Vigo vs. Valencia Tipp, Prognose & Quoten 05.12.2021 – La Liga

Erneute Punkteteilung für Valencia?

Mathias Bartsch  5. Dezember 2021
Unser Tipp
X zu Quote 3.3
Wettbewerb LaLiga
Datum 05.12.2021, 21:00 Uhr
Einsatz                     2/10
Wettquoten Stand: 03.12.2021, 12:04
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Führt Altmeister Aspas Celta Vigo zum Heimspiel gegen Valencia?
Führt Altmeister Aspas Celta Vigo zum Heimspiel gegen Valencia? © IMAGO / NurPhoto, 25.10.2021

Mit Celta Vigo gegen Valencia steigt ein Duell im Mittelfeld des spanischen Oberhauses. Die Gastgeber rangieren auf dem 13 Platz und die Gäste liegen mit drei Punkten an Differenz auf dem elften Rang. Die Fußballer aus Galizien und die gastierende Elf weisen zudem jeweils eine Serie von vier Ligaspielen ohne Niederlage auf.

Inhaltsverzeichnis

Die nächste Parallele ist die Ausbeute von drei Unentschieden und einem Sieg im Rahmen dieser Rückblende. Für das Aufeinandertreffen im Estadio Balaídos von Celta Vigo und Valencia zielt der Tipp nun auch wieder auf ein Remis ab.

Celta Vigo – Valencia Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
0:0 (1.HZ) 2.62 Wettquoten Bet365 mittel
Aspas trifft 2.63 Wettquoten Unibet mittel
Remis 3.30 Wettquoten Bwin hoch
Wettquoten Stand: 03.12.2021, 12:01
18+ | AGB beachten

Welchen Teams die Buchmacher des Weiteren die größten Chancen auf den Gewinn des Titels in der Beletage des spanischen Fußballs zugestehen, lässt sich bequem mit einem Blick auf die Spanien Meister Quoten auf der Wettbasis erkennen!

Unser Value Tipp:
0:0 (1.HZ)
bei Bet365 zu 2.62
Wettquoten Stand: 03.12.2021, 12:01
* 18+ | AGB beachten

Spain Celta Vigo – Statistik & aktuelle Form

Coach Eduardo Coudet, der seit seinem Amtsantritt im November des vergangenen Jahres eine fast komplett ausgeglichene Bilanz mit 18 Siegen und 17 Niederlagen sowie elf Remis aufweist, feierte zuletzt einen Dreier bei Alaves. Ein etwas schmeichelhafter Erfolg, da ein Unentschieden aus objektiver Sicht das verdientere Ergebnis gewesen wäre.

Beim 2:1 gegen Deportivo trugen sich die beiden Stürmer Santi Mina und Iago Aspas in den Spielberichtsbogen als Torschützen ein. Das Duo erzielte mittlerweile elf der 16 Saisontreffer und ist die Lebensversicherung im ansonsten nur durchschnittlichen Angriff – zehn Teams trafen in La Liga seltener als der Achte der abgelaufenen Spielzeit.

Sportwetten.de: Verifizierungsbonus!

Sportwetten.de Verifizierungsbonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Aspas ist wieder effizient unterwegs

Speziell der Oldie Aspas, der in den letzten sechs Spielzeiten stets eine zweistellige Torbilanz zur jeweiligen Schlussabrechnung aufwies, war zuletzt treffsicher aufgelegt. Abzulesen an einer Ausbeute von drei Treffern in den vergangenen drei Ligaspielen. Vor diesem Hintergrund sind beim Aufeinandertreffen von Celta Vigo und Valencia die Quoten auf seinen nächsten Torjubel ebenfalls eine Überlegung wert.

Die Kelten können darüber hinaus nicht auf einen Heimbonus setzen. Lediglich eines der acht Heimspiele wurde siegreich bestritten (1-2-5). Dies stellt nach Levante und Cadiz, die auf eigenem Terrain noch gar nicht gewonnen haben, die schlechteste Ausbeute im ligaweiten Vergleich dar.

In den Heimspielen lassen es die “Celtinas“ on top gemächlich angehen. In keiner der Begegnungen wurde bis zur Pause eine Führung erzielt. Angesichts dessen stellen beim Vergleich von Celta Vigo und Valencia die Quoten auf ein torloses Remis zur Halbzeit obendrein eine gute Idee dar. Untermauert wird die Prognose durch die Gastspiele der Fledermäuse, die sich ihrerseits noch in keinem Auswärtsspiel den Pausentee mit einem Vorsprung versüßten.


Voraussichtliche Aufstellung von Celta Vigo:

Dituro – Araujo – Galan – Aidoo – Vazquez – Beltran – Suarez – Nolito – Mendez – Mina – Aspas

Letzte Spiele von Celta Vigo:

Letzte Spiele
01/19 202219/0119:00
01/19 202219/01
2-0
-
01/08 202208/0116:15
01/08 202208/01
1-0
-
01/02 202202/0118:30
01/02 202202/01
0-2
-
12/17 202117/1221:00
12/17 202117/12
3-1
-

Spain Valencia – Statistik & aktuelle Form

Coach Jose Bordalas wurde nach einem enttäuschenden 13. Platz im Vorjahr beim Gewinner des Europapokals der Pokalsieger von 1980 als neuer Übungsleiter installiert. Jedoch konnte er Valencia bislang nicht wirklich voranbringen. Aktuell wird, wie beschrieben, der elfte Platz im Tableau eingenommen.

Ein Grund ist die wackelige Defensive: Lediglich vier Teams in La Liga kassieren mehr Gegentreffer als die Schwarz-Weißen. Überdies fallen die Leistungen in der Fremde schwach aus. Nicht mehr als sechs der 19 Saisonpunkte wurden in den Auswärtsspielen eingeheimst.
 

Der Adventskalender von Bet-at-home!

Bet-at-home Adventskalender
Jetzt Türchen öffnen
AGB gelten | 18+
 

Nur Bilbao spielt häufiger Remis

Der zweifache Finalist der Champions League gehört zudem zu den Remis-Spezialisten in der Spielklasse. Sieben der 15 Ligaspiele wurden mit einem Unentschieden beendet – allein die Basken aus Bilbao toppen diese hohe Anzahl. Auch aktuell lässt sich die Vorliebe für eine Punkteteilung entdecken: Seit drei Spielrunden wurde in den Partien mit Vallecano, Real Sociedad und Atletico Madrid stets ein Remis verzeichnet.

Ein Nachteil ist für die Gäste aber das spätere Pokalspiel in dieser Woche, wodurch die Regenerationszeit für Valencia um zwei Tage kürzer ausfiel. Wie der anstehende Gegner wurde die Aufgabe in der Copa del Rey aber problemlos gemeistert und der Underdog Utrillas am letzten Donnerstagabend auswärts mit 3:0 bezwungen. Außerdem wurden einige Stammspieler wie der Top-Torschütze Soler geschont, weshalb sich der körperliche Malus verglichen zu den Hausherren in Grenzen hält.

Voraussichtliche Aufstellung von Valencia:
Cilessen – Foulquier – Diakhaby – Alderete – Gaya – Costa – Wass – Guillamon – Soler – Guedes – Duro

Letzte Spiele von Valencia:

Letzte Spiele
01/19 202219/0121:30
01/19 202219/01
1-1
-
01/08 202208/0121:00
01/08 202208/01
4-1
-
01/05 202205/0116:00
01/05 202205/01
1-2
-
12/31 202131/1216:15
12/31 202131/12
1-2
-

Unser Celta Vigo – Valencia Tipp im Quotenvergleich 05.12.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 28.01.2022, 13:15
* 18+ | AGB beachten

Celta Vigo – Valencia Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Letztmalig begegneten sich der Titelträger des UEFA-Pokals von 2004 und Celta im vergangenen Februar in Valencia und die Blanquinegros erzielten einen 2:0-Heimerfolg. Allerdings fielen beide Treffer erst in der Nachspielzeit und der Gegner schwächte sich zuvor durch einen Platzverweis.

Dank des Erfolgs wechselten sich zum fünften Mal hintereinander bei dieser Paarung die Sieger ab! Demgegenüber weisen die Galizier in der jüngeren Vergangenheit eine positive Bilanz aus den Heimspielen gegen die Schwarz-Weißen auf: Vier der letzten sechs Heimpartien im Ligabetrieb und Copa del Rey wurden siegreich bestritten (4-1-1). Auch für das anstehende Duell verorten die Buchmacher die Favoritenrolle bei Hausherren, obgleich nur moderat.

Statistik Highlights für Spain Celta Vigo gegen Valencia Spain

 

Wettbasis-Prognose & Spain Celta Vigo – Valencia Spain Tipp

Der vierfache Vize-Pokalsieger und Valencia bewegen sich in der Tabelle in ähnlichen Gefilden im Mittelfeld und wirken spielerisch auf Augenhöhe. Die Heimschwäche der Himmelblauen wird ferner durch die mangelhafte Ausbeute der Fledermäuse in den Gastspielen ausgeglichen.

Key-Facts – Celta Vigo vs. Valencia Tipp
  • Celta hat vier der letzten sechs Heimspiele gegen Valencia gewonnen (4-1-1)
  • Valencia weist nach 16 Spielrunden bereits sieben Remis auf
  • Vigo ist das drittschlechteste Heimteam im spanischen Oberhaus (1-2-5)

Ein echter Favorit lässt sich daher nicht ausmachen, weshalb für das Duell zwischen Celta Vigo und Valencia die Prognose ein Unentschieden umfasst. Dieser Spielausgang war ohnehin zuletzt in beiden Fällen fast die Regel, da drei der vergangenen vier Spiele der Kontrahenten bereits mit einem Remis endeten.

Außerdem weisen die Gäste ein fast 50-prozentige Quote an Unentschieden in dieser Saison auf! Bei Bwin stehen für das Aufeinandertreffen von Celta Vigo und Valencia Wettquoten für den Tipp von 3.30 zur Auswahl. Wer noch kein Konto bei dem Buchmacher unterhält, kann dies unter Inanspruchnahme des Bwin Bonus für Neukunden leicht ändern!
 

 

Spain Celta Vigo vs. Valencia Spain – beste Quoten LaLiga

Spain Sieg Celta Vigo: 2.10 @Bet365
Unentschieden: 3.30 @Bwin
Spain Sieg Valencia: 3.75 @Betway

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Celta Vigo / Unentschieden / Sieg Valencia:

1
44%
X
28%
2
28%

Spain Celta Vigo – Valencia Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.10 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.72 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 03.12.2021, 12:03
* 18+ | AGB beachten
Mathias Bartsch

Mathias Bartsch

Alter: 44 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Unibet

Als Freier Journalist habe ich unter anderem für Sportmagazine wie B-Kader aus Berlin gearbeitet. Neben dem Fokus auf “König Fußball” kommen Basketball (NBA) und der Radsport mit den jährlichen Klassikern und “Grand Tours” thematisch bei mir nicht zu kurz.

Für einen Tippster kommt es darauf an, die stets einzigartige Ausgangslage einer Begegnung exakt zu analysieren: Jede Partie erzählt im Vorfeld verschiedene Geschichten über einen möglichen Ausgang. Den wahrscheinlichsten anhand einer umfassenden Recherche der wichtigsten Informationen zu bestimmen, macht den Spaß und Erfolg beim Umgang mit Sportwetten aus!   Mehr lesen