Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Spanien

Celta Vigo vs. Granada Tipp, Prognose & Quoten 27.09.2021 – La Liga

Wird Granada gegen Celta Vigo unterschätzt?

Dominic Martin  27. September 2021
Unser Tipp
X2 zu Quote 2.3
Wettbewerb LaLiga
Datum 27.09.2021, 21:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 25.09.2021, 21:28
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Celta Vigo Granada Tipp
Montoro & Co. wollen Celta Vigo Punkte abtrotzen © IMAGO / ZUMA Wire, 23.09.2021

Internationaler Fußball steht in der kommenden Woche wieder auf dem Programm; dies bedeutet, dass am Montag nur wenig Live-Fußball aus den Topligen Europas auf dem Programm steht. Das einzige Spiel aus der spanischen LaLiga betrifft zwei Mannschaften, die bereits früh in der Saison im Abstiegskampf verwickelt sind. In Galicien treffen Celta Vigo und Granada aufeinander.

Inhaltsverzeichnis

Die andalusischen Gäste sind eine jener Mannschaften, die bisher noch vergeblich auf einen Ligasieg in der Spielzeit 2021/22 warten müssen. Dieses Warten fand für die Himmelblauen aus Galicien am vergangenen Wochenende ein Ende, als sich Celta bei Levante mit 2:0 durchsetzen konnte. Gemäß der besten Buchmacher gilt Celta Vigo gegen Granada laut aktuellen Quoten als sehr deutlicher Favorit.

Celta Vigo – Granada Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Tor nach 74:59 1.83 Wettquoten Bet365 gering
X2 2.30 Wettquoten Bwin mittel
DNB 2 4.10 Wettquoten Unibet hoch
Wettquoten Stand: 25.09.2021, 21:43
18+ | AGB beachten

Granada hat zwar noch keinen Dreier bejubelt, wusste aber zuletzt unter anderem beim 1:1-Remis gegen den FC Barcelona zu überzeugen. Auch die Leistung beim 2:3 gegen Real Sociedad war mehr als ansprechend und gilt als Hoffnungsschimmer für das Montagsspiel. Im Balaidos Stadion erfolgt der Anpfiff um 20:45 Uhr.

Unser Value Tipp:
DNB 2
bei Unibet zu 4.10
Wettquoten Stand: 25.09.2021, 21:28
* 18+ | AGB beachten

Spain Celta Vigo – Statistik & aktuelle Form

Im November des vergangenen Jahres verpflichtete Celta Vigo den Argentinier Eduardo Coudet als neuen Cheftrainer und agierte fortan sehr erfolgreich. In der Endabrechnung belegte Celta Vigo den sehr starken achten Tabellenplatz und verpasste Europa damit hauchdünn. Für die Galicier war es das beste Abschneiden seit der Spielzeit 2015/16 (6. Platz).

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Zuhause noch ohne Punktgewinn

Die Himmelblauen konnten den Kader im Sommer größtenteils zusammenhalten und dementsprechend richtete sich der Blick wieder in Richtung einstelliger Tabellenplatz. Doch das erste Zwischenfazit fällt ernüchternd aus, denn die routinierte Mannschaft (nur vier Spieler sind jünger als 25 Jahre) kommt einfach nicht in die Gänge.

Vor allem im heimischen Balaidos Stadion enttäuscht die Coudet-Elf ein ums andere Mal. Im Vorjahr feierte Celta Vigo noch neun der 14 Saisonsiege im heimischen Stadion, 2021/22 gelang bisher noch nicht einmal ein Punktgewinn. In allen drei Heimspielen musste Celta Vigo den Platz jeweils als Verlierer verlassen. Angesichts dessen ist zwischen Celta Vigo und Granada vom Tipp auf die niedrigen Heimsieg-Quoten abzuraten.

Celta steht für viele Tore

Bei den sechs Spielen mit Beteiligung von Celta Vigo wurden in dieser Saison bisher 16 Treffer erzielt, durchschnittlich ergibt dies 2.67 Treffer pro Spiel. Ein Wert, der in der vergangenen Saison sogar noch höher war. Die 2.95 Treffer pro Spiel mit Celta-Beteiligung waren 2020/21 der zweithöchste Wert. Gar 13 der 38 Ligaspiele endeten mit einem erfolgreichen Tipp auf das Über 3.5, dies war lediglich bei Barcelona noch öfter der Fall (14-mal).


Voraussichtliche Aufstellung von Celta Vigo:

Dituro – Galan, Araujo, Murillo, Mallo – Tapia – Cervi, Beltran, Mendez – Mina, Aspas

Letzte Spiele von Celta Vigo:

Letzte Spiele
10/03 202103/1014:00
10/03 202103/10
1-0
-
09/27 202127/0921:00
09/27 202127/09
1-0
-
09/21 202121/0922:00
09/21 202121/09
0-2
-
09/17 202117/0921:00
09/17 202117/09
1-2
-
09/12 202112/0921:00
09/12 202112/09
5-2
-

Spain Granada – Statistik & aktuelle Form

Für die Andalusier war schon vor Saisonbeginn klar, dass die aktuelle Spielzeit eine große Herausforderung darstellen wird. Schließlich entschied sich der langjährige Erfolgstrainer Diego Martinez nach drei Jahren im Amt für eine Veränderung. Er führte Granada aus der zweiten Liga zurück ins Oberhaus und konnte die Plätze sechs und neun erreichen.

Besonderes Spiel für Roberto Moreno

Als Nachfolger konnte Roberto Moreno verpflichtet werden, der als Interimstrainer Spaniens im Jahr 2019 für Furore sorgte, ehe ein unglückliches Engagement im Fürstentum Monaco folgte. Nun ist er erstmals in Spanien als Cheftrainer tätig, als Co-Trainer hat er schon einige Erfahrung. Beispielsweise war er 2013/14 und 2017/18 als Co-Trainer bei Celta Vigo unter Vertrag. Somit steht für ihn eine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte auf dem Programm.

Geschenke will und kann der 44-jährige Übungsleiter jedoch nicht verteilen, denn die Andalusier warten in La Liga noch vergeblich auf einen Saisonsieg. Trotzdem kann von einer durchaus positiven Entwicklung gesprochen werden. Seit der Länderspielpause präsentiert sich Granada deutlich verbessert.
 

Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+

 

Zwei knappe Niederlagen, beachtliches Remis

Eine positive Entwicklung klingt doch ein wenig verwunderlich, nachdem die Rot-Weißen in diesen drei Liga-Partien nur einen Zähler gesammelt haben. Allerdings haben diese drei Spiele gezeigt, dass nur Kleinigkeiten fehlen, um endlich auf die Siegerstraße zurückzukehren.

Gegen Betis Sevilla musste die Moreno-Elf in der 89. Minute den Gegentreffer zum 1:2 hinnehmen, gegen den großen FC Barcelona kassierte Granada in der 90. Minute den Ausgleich und gegen Real Sociedad de San Sebastian erzielten die Basken in Minute 82 den entscheidenden Treffer. Bei diesen Zahlen stellt zwischen Celta Vigo und Granada der Tipp, dass mindestens ein Tor nach 74:59 gespielten Minuten erzielt wird, eine sehr gute Option dar.


Voraussichtliche Aufstellung von Granada:

Luis Maximiano – Neva, Sanchez, Duarte, Arias – Montoro, Gonalons, Milla – Machis, Suarez, Rochina

Letzte Spiele von Granada:

Letzte Spiele
10/03 202103/1021:00
10/03 202103/10
1-0
-
09/27 202127/0921:00
09/27 202127/09
1-0
-
09/23 202123/0919:30
09/23 202123/09
2-3
-
09/20 202120/0921:00
09/20 202120/09
1-1
-
09/13 202113/0922:00
09/13 202113/09
1-2
-

Unser Celta Vigo – Granada Tipp im Quotenvergleich 27.09.2021 – Doppelte Chance

Buchmacher
Wettquoten Stand: 22.10.2021, 00:13
* 18+ | AGB beachten

Celta Vigo – Granada Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Komplett ausgeglichen präsentiert sich die Statistik zwischen den beiden Mannschaften im spanischen Fußball-Oberhaus. Vor dem Duell am Montagabend standen sich die Elf aus Galicien und die Andalusier bisher 36 Mal in La Liga gegenüber. Beide Mannschaften konnten dabei 13 Siege bejubeln, die restlichen zehn Spiele endeten mit einer Punkteteilung.

Viel Spektakel wurde zuletzt jedoch nicht geboten, denn in drei der letzten vier Spiele zwischen Celta Vigo und Granada war die Prognose auf das Unter 2.5 von Erfolg gekrönt. Am siebten Spieltag werden hierfür Wettquoten von knapp unter 2.00 angeboten.

Statistik Highlights für Spain Celta Vigo gegen Granada Spain


 

Wettbasis-Prognose & Spain Celta Vigo – Granada Spain Tipp

Angesichts der zugrundeliegenden Statistiken kann hier am Montagabend ein ausgeglichenes Duell erwartet werden. Nicht nur der direkte Vergleich in La Liga (13-10-13) ist identisch, sondern auch die Platzierung in der Tabelle unterstreicht die These, dass zwei Teams auf Augenhöhe aufeinandertreffen. Sowohl in der Abschlusstabelle 2020/21 als auch aktuell sind die beiden Teams Tabellennachbarn. Die klare Favoritenrolle von Celta Vigo gegen Granada laut aktuellen Quoten ist dahingehend überraschend.

Key-Facts – Celta Vigo vs. Granada Tipp
  • Celta im heimischen Balaidos Stadion noch punktelos – drei Spiele, drei Niederlagen
  • Drei der letzten vier Ligaspiele der beiden Teams endeten mit einem Unter 2.5
  • Granada noch sieglos in der Saison 2021/22

Die sieglosen Gäste sind sicherlich nicht in Topform und werden auch nicht vor Selbstvertrauen strotzen, doch die gezeigten Leistungen in den letzten Wochen waren vielversprechend. Dementsprechend ist auf alle Fälle bei Celta Vigo gegen Granada bei der Prognose auf die doppelte Chance X2 Value geboten. Mit sechs Units wird diese Wette empfohlen.
 

Bleiben die Seagulls erneut ohne Pleite im Selhurst Park?
Crystal Palace vs. Brighton, 27.09.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Spain Celta Vigo vs. Granada Spain – beste Quoten La Liga

Spain Sieg Celta Vigo: 1.67 @Unibet
Unentschieden: 4.10 @Bwin
Spain Sieg Granada: 5.50 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Celta Vigo / Unentschieden / Sieg Granada:

1
59%
X
23%
2
18%

Spain Celta Vigo – Granada Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 25.09.2021, 21:28
* 18+ | AGB beachten