Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Tennis Tipps

Carlos Alcaraz vs. Taylor Fritz Tipp, Prognose & Quoten 30.03.2023 – Miami Open 2023

Der nächste lockere Sieg für den Shootingstar?

Dennis Koch  30. März 2023
Carlos Alcaraz vs Taylor Fritz
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -1.5 Sätze zu Quote 1.87
Wettbewerb Miami Open 2023
Datum 30.03.2023, 01:00 Uhr
Einsatz 7/10

Bet365

  • Alcaraz gewann die Miami Open bereits letztes Jahr
  • Fritz steht bei 20 Siegen aus 25 Einzeln in 2023
  • Alcaraz hat 17 seiner 18 Einzelspiele in 2023 gewonnen
Wettquoten Stand: 29.03.2023, 12:42
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Carlos Alcaraz Taylor Fritz Tipp
Setzt sich Favorit Carlos Alcaraz im Viertelfinale der Miami Open 2023 gegen Taylor Fritz durch? © IMAGO / USA TODAY Network, 28.03.2023

Bereits vor einem Jahr konnte der Shootingstar Carlos Alcaraz die Miami Open gewinnen. Es war der damals erste Major-Titel für den Spanier, der später im Jahr noch die US Open gewinnen konnte und sich seitdem auch Grand-Slam-Sieger nennen darf. Nun ist der 19-Jährige auf dem besten Weg zur Titelverteidigung, was ihm nach dem Gesamtsieg in Indian Wells auch das Sunshine Double einbringen würde. Im Viertelfinale zwischen Carlos Alcaraz und Taylor Fritz steht der Tipp auf den nächsten Sieg des Spaniers jedenfalls unter sehr günstigen Vorzeichen.


Inhaltsverzeichnis

Unterschätzen darf man den amerikanischen Herausforderer jedoch nicht. Taylor Fritz, der in 2023 bei einer starken Bilanz von 20 Siegen gegenüber fünf Niederlagen steht, eliminierte auf dem Weg in sein allererstes Viertelfinale bei den Miami Open mit unter anderem Denis Shapovalov und Holger Rune zwei hochdekorierte Gegner glatt mit 2:0. Eine Leistung, die auch bei Carlos Alcaraz gegen Taylor Fritz in der Prognose berücksichtigt werden muss.

Carlos Alcaraz – Taylor Fritz Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Handicap: Sieg Heim -1.5 Sätze 1.87


Mybet

mittel
Alcaraz gewinnt 2:0 1.83


Bet365

mittel
Handicap: Sieg Heim -3.5 Spiele 1.74


Bet-at-home

gering
Wettquoten Stand: 29.03.2023, 12:42

Unterm Strich ist das Momentum des spanischen Überfliegers, dem in seinen ersten beiden Spielen gegen Facundo Bagnis und Dusan Lajovic im ersten Satz jeweils das glatte 6:0 glückte, jedoch zu überzeugend. Gewisse Außenseiterchancen sind Taylor Fritz zwar auszurechnen, zumal der Amerikaner beide Spiele in 2023 gegen Gegner aus den aktuellen Top 10 der ATP-Weltrangliste gewonnen hat. Unterm Strich wäre alles andere als ein klarer Sieg von Carlos Alcaraz jedoch eine große Überraschung.

Entsprechend gut spielbar ist die Wette darauf, dass der Weltranglistenerste auch in diesem Viertelfinale ohne Satzverlust bleiben wird. Wir empfehlen dementsprechend das Handicap von -1.5 Sätzen auf den 19-Jährigen, der auch gemäß der Miami Open 2023 Favoriten Prognose ganz klar die Nase vorne hat.

Unser Value Tipp:
Alcaraz gewinnt 2:0
bei Bet365 zu 1.83
Wettquoten Stand: 29.03.2023, 12:42

Spain Carlos Alcaraz – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 1
Position in der Setzliste: 1

Der erst 19 Jahre junge Spanier Carlos Alcaraz hat sich mit einem Paukenschlag auf der ATP Tour eingefunden. Praktisch alle Experten sind sich sicher, dass der Mann aus El Palmar dazu in der Lage ist, eine Ära zu prägen.

Im Zuge eines absoluten Ausnahmejahrs feierte der spanische Shootingstar in 2022 schließlich nicht nur hier in Miami sowie in Madrid zwei Gesamtsiege bei Masters-Turnieren, sondern er sicherte sich letzten Herbst sogar noch die US Open.

17 der 18 Einzelspiele in 2023 gewonnen

Mit dem Grand-Slam-Sieg wurde Carlos Alcaraz zum jüngsten Weltranglistenersten aller Zeiten, konnte dann jedoch bei den ATP Finals bereits nicht mehr antreten, weil er sich verletzte. Dadurch verpasste der 19-Jährige auch die Australian Open 2023 und stieg erst im Februar wieder ein.

Seine Rückkehr auf die ATP Tour schlug jedoch Wellen. Erst ein einziges der 18 gespielten Einzel in 2023 hat der junge Spanier verloren, der sich zuletzt mit dem souveränen Gesamtsieg bei den Indian Wells Masters die Spitzenposition in der ATP-Weltrangliste zurück holte. Zuvor gewann Alcaraz bereits die Buenos Aires Open im Februar.

Bet3000 Bonus
* Nur Neukunden | AGB gelten | 18+

Mit drei glatten 2:0-Siegen souverän ins Viertelfinale

Nun steuert der 19-Jährige ausgerechnet an dem Ort, an dem vor einem Jahr den ungeheuren Höhenflug startete, auf die Titelverteidigung zu. Damit würde er sich überdies auch das Sunshine Double sichern. Drei Spiele muss er dafür aber noch gewinnen.

Mit Blick darauf, dass bei den drei 2:0-Siegen gegen Facundo Bagnis, Dusan Lajovic und Tommy Paul rein gar nichts anbrannte, schlagen nun jedoch auch im Vorfeld des Duells zwischen Carlos Alcaraz und Taylor Fritz die Quoten in aller Form in Richtung des spanischen Wirbelwinds aus, der jedoch den Turniersieg braucht, um seine Führungsposition in der ATP-Weltrangliste erfolgreich zu verteidigen.

Letzte Spiele von Carlos Alcaraz:

United States Taylor Fritz – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 10
Position in der Setzliste: 9

Der 25-jährige Amerikaner Taylor Fritz ist zwar bereits seit 2014 Teil der ATP Tour, konnte jedoch bislang erst einen einzigen Major-Titel gewinnen. Vor etwas mehr als einem Jahr triumphierte der Spieler aus San Diego ausgerechnet in seinem Heimatstaat Kalifornien bei den Indian Wells Masters 2022.

Das Projekt Titelverteidigung scheiterte jedoch vor zwei Wochen. Im Viertelfinale der Indian Wells Open 2023 musste Taylor Fritz sich dem Südtiroler Jannik Sinner mit 1:2 geschlagen geben, der potenziell nun auch in Miami im Halbfinale warten könnte.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Sport TVJetzt zur Übersicht

Sieg-Quote von 37% gegen Top-10-Spieler

Ehe der 25-Jährige jedoch Gedanken an die mögliche Revanche mit Jannik Sinner verschwenden darf, steht dem Amerikaner nun mit dem Weltranglistenersten Carlos Alcaraz der größtmögliche Brocken im Teilnehmerfeld bevor. Es ist sein erstes Duell mit dem spanischen Emporkömmling.

Insgesamt kann sich die Bilanz von Taylor Fritz mit Top-10-Spielern durchaus sehen lassen. Im Achtelfinale besiegte der Amerikaner mit Holger Rune bereits den zweiten Topstar im Jahr 2023 nach Hubert Hurkacz (2:0 beim United Cup). Insgesamt steht Fritz damit bei 17 Siegen aus 46 Einzeln gegen Spieler aus den aktuellen Top 10 der ATP-Weltrangliste.

20 der 25 Einzelspiele in 2023 gewonnen

Auch insgesamt kann sich die Jahresbilanz des Amerikaners durchaus sehen lassen. 25 Einzelspiele hat Taylor Fritz im Kalenderjahr 2023 bislang absolviert. Bei fünf Niederlagen konnte er 20 dieser 25 Partien am Ende auch gewinnen.

Trotz der grundsoliden Leistungsdaten steht jedoch bei Carlos Alcaraz gegen Taylor Fritz der Tipp darauf, dass der Weltranglistenzehnte den spanischen Topfavoriten stoppen kann, nicht unter dem allerbesten Stern. Die erst fünf Karrieretitel, die der 25-Jährige in mehr als neun Jahren auf der ATP Tour holte, verweisen schließlich auch darauf, dass gerade in den entscheidenden Runden bisweilen die letzten Prozentpunkte fehlten.

Letzte Spiele von Taylor Fritz:

Unser Carlos Alcaraz – Taylor Fritz Tipp im Quotenvergleich 30.03.2023 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 21.02.2024, 23:05

Carlos Alcaraz – Taylor Fritz Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 0:0

Noch nie hat es ein Aufeinandertreffen zwischen beiden Athleten gegeben. Folgerichtig liegen keinerlei „Head to head“-Daten vor, die bei Carlos Alcaraz gegen Taylor Fritz in die Prognose einfließen könnten.

Statistik Highlights für Spain Carlos Alcaraz gegen Taylor Fritz United States

Wettbasis-Prognose & Spain Carlos Alcaraz – Taylor Fritz United States Tipp

Bei Carlos Alcaraz gegen Taylor Fritz schlagen die Wettquoten klar in Richtung des Spaniers aus, der nicht nur als Titelverteidiger nach Miami gereist ist, sondern der gerade erst am vorletzten Sonntag die Indian Wells Masters gewann und damit auf Platz eins der ATP-Weltrangliste zurückkehrte. Bei seinen drei glatten 2:0-Siegen im Hard Rock Stadium brannte überdies rein gar nichts an.

Key-Facts – Carlos Alcaraz vs. Taylor Fritz Tipp
  • Carlos Alcaraz gewann die Miami Open schon vor einem Jahr
  • Taylor Fritz hat 20 seiner 25 Einzelspiele in 2023 gewonnen
  • Carlos Alcaraz gewann 17 der 18 absolvierten Einzel im Jahr 2023

Zwar ist zu konstatieren, dass auch Taylor Fritz mit drei glatten 2:0-Siegen zu überzeugen vermochte. Unterm Strich bringt der Spanier jedoch deutlich mehr Leichtigkeit und Momentum mit, was auch dadurch abgebildet wird, dass Carlos Alcaraz in 2023 nur eines von 18 Einzelspielen verloren hat.

Wir empfehlen deshalb die Wette darauf, dass Carlos Alcaraz ohne Satzverlust bleibt, und nutzen hierzu das Handicap von -1.5 Sätzen. Mybet bietet hierfür Notierungen von 1.87 an, die wir mit sieben Units anspielen. Wer zur Tippabgabe derweil noch nach einem interessanten Bonusangebot sucht, der findet im verlinkten Beitrag einen umfangreichen Wettbonus Vergleich.

 

 

Spain Carlos Alcaraz vs. Taylor Fritz United States – beste Quoten Miami Open 2023

Spain Sieg Carlos Alcaraz: 1.30 @Bet365
United States Sieg Taylor Fritz: 3.70 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Carlos Alcaraz / Sieg Taylor Fritz:

1
75%
2
25%

Spain Carlos Alcaraz – Taylor Fritz United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Sätze
Über 2,5 Sätze: 2.50 @Bet365
Unter 2,5 Sätze: 1.50 @Bet365

Mind. 1 Tiebreak im Match?
JA: 2.10 @Bet365
NEIN: 1.66 @Bet365

Wettquoten Stand: 29.03.2023, 12:42
Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen