Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball International

Club Brügge vs. Cercle Tipp, Prognose & Quoten 06.08.2021 – Jupiler League

Stadtderby in Brügge - klare Sache für den Meister?

Dominic Martin  6. August 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -1,5 zu Quote 1.95
Wettbewerb Jupiler League
Datum 06.08.2021, 20:45 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 05.08.2021, 08:41
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Club Brügge Cercle Tipp
Derbysieg für Club Brügge dank Sturmstar Dost? © IMAGO / Panoramic International, 25.07.2021

Mittlerweile haben schon wieder einige Ligen ihren regulären Betrieb aufgenommen und am Wochenende wird wieder Live-Fußball in Hülle und Fülle geboten. In diesem Artikel werfen wir einen Blick in die Jupiler League aus Belgien. Am Freitagabend wird der dritte Spieltag mit einem Stadtderby eröffnet. Im Jan-Breydel-Stadion stehen sich Club Brügge und Cercle Brügge gegenüber.

Inhaltsverzeichnis

Das knapp 29.000 Zuschauer fassende Stadion ist für beide Mannschaften ihre reguläre Heimstätte. Sportlich trennen die beiden Mannschaften jedoch Welten, dies wird unterstrichen durch die Tatsache, dass Meister Club Brügge in der vergangenen Saison mehr als doppelt so viele Zähler sammelte als der Lokalrivale Cercle. In der noch jungen Saison 2021/22 sind erst zwei Spiele absolviert und dabei konnten beide Mannschaften vier Zähler einsammeln.

Nichtsdestotrotz spiegelt sich bei Brügge gegen Cercle Brügge in den Wettquoten der Qualitätsunterschied deutlich wider. Für den „Heimsieg“ – Club Brügge hat auf dem Papier Heimrecht – werden lediglich Quoten um 1.30 offeriert. Spielbeginn ist am Freitagabend um 20:45 Uhr.

Unser Value Tipp:
Beide Treffen? Nein
bei 888sport zu 1.93
Wettquoten Stand: 05.08.2021, 08:41
* 18+ | AGB beachten

Belgium Brügge – Statistik & aktuelle Form

Nach der Vize-Meisterschaft 2018/19 warb Club Brügge Genk-Meistertrainer Philippe Clement ab und holte den ehemaligen Profi zurück an seine alte Wirkungsstätte. Von 1999-2009 war er als Spieler aktiv, ehe er seine ersten Erfahrungen als Trainer im Nachwuchs von Brügge sammelte. Während in Genk die Meisterschaft eine Überraschung war, ist sie bei Club Brügge ein Muss. Nach zwei Jahren im Amt kann mit Fug und Recht behauptet werden, dass Clement die Erwartungen erfüllt.

Jubiläumsspiel für Philippe Clement

Das Derby am Freitagabend wird dabei ein Jubiläum für den mittlerweile 47-jährigen darstellen. Zum 100. Mal wird er in einem Pflichtspiel auf der Trainerbank seines Herzensvereins sitzen. Die bisherige Bilanz kann sich mehr als sehen lassen – in 99 Spielen gab es 59 Siege und nur 17 Niederlagen. Genau 200 Punkte sammelte Clement in diesen 99 Partien, was im Durchschnitt herausragende 2.02 Zähler pro Partie ergibt.

20€ Freebet ohne Einzahlung!

Betano Freebet ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+

In der laufenden Saison konnte zunächst der Supercup gegen Clements Ex-Verein Genk (3:2) gewonnen werden, ehe in der Liga ein Fehlstart verhindert wurde. Youngster Charles de Ketelaere sorgte gegen KAS Eupen erst in der ewig langen Nachspielzeit (aufgrund einer langen Verletzungsunterbrechung) für den glücklichen Punktgewinn. Erneut ein später Treffer – von Joker Eduard Sobol – bescherte dem Titelverteidiger am zweiten Spieltag bei Royale Union Saint Gilloise den ersten Saisonsieg.

Eingespielte Mannschaft als Vorteil

Bisher lässt Club Brügge ein wenig die Dominanz der letzten Jahre vermissen. Dies ist durchaus überraschend, denn im Grunde genommen kann Clement auf nahezu die identische Mannschaft wie im Vorjahr zählen. Einzig der 23 Millionen-Abgang von Odilon Kossounou ist erwähnenswert, ansonsten konnten alle Leistungsträger gehalten werden. Dabei hat der Meister eine gute Mischung aus Routiniers (Bas Dost, Ruud Vormer) und jungen Talenten (Noa Lang, Charles de Ketelaere,…).

Durch die Kontinuität im Kader ist es wohl nur eine Frage der Zeit bis der Favorit wieder die gewohnte Dominanz an den Tag legt. 73 Saisontore erzielte der Meister in der vergangenen Saison und konnte damit durchschnittlich mehr als zwei Mal pro Spiel jubeln. Zudem gab es bei 15 der 24 Siege einen „Handicap-Erfolg“. Beim Clement-Jubiläum zwischen dem Club Brügge und Cercle ist dieser Tipp sicherlich auch eine gute Option.


Voraussichtliche Aufstellung von Brügge:

Mignolet – Ricca, Nsoki, Mechele, Clinton Mata – De Ketelaere, Rits, Balanta, Vormer – Dost, Lang

Letzte Spiele von Brügge:

Letzte Spiele
09/10 202110/0920:45
09/10 202110/09
3-0
-
08/29 202129/0813:30
08/29 202129/08
6-1
-
08/22 202122/0818:30
08/22 202122/08
3-2
-

Belgium Cercle Brügge – Statistik & aktuelle Form

Die vergangene Saison startete der kleine Klub aus Brügge ambitioniert, schließlich konnte mit Paul Clement ein namhafter Trainer verpflichtet werden. Zudem gibt es aufgrund der Kooperation mit dem AS Monaco immer wieder junge Talente auf Leihbasis. Sportlich lief es bei 25 Pflichtspielen und durchschnittlich 0.88 Zählern pro Partie jedoch nicht nach Wunsch. Erst nach dem Trainerwechsel konnte unter Yves Vanderhaeghe der Klassenerhalt fixiert werden.

Etliche Leistungsträger haben den Verein verlassen

Durch die Partnerschaft mit den Monegassen werden wohl auch in dieser Saison noch Verstärkungen aus Frankreich nach Belgien übersiedeln. Aktuell ist jedoch festzuhalten, dass der Kader der Grün-Weißen aus Brügge deutlich schwächer besetzt ist, als noch in der vergangenen Saison. Neben den Monaco-Leihspielern Marcelin, Biancone und Musaba schmerzt vor allem der Abgang von Ike Ugbo. Der 22-jährige kam von Chelsea für eine Saison und wusste mit 16 Toren zu überzeugen.
 

 
Während die Abgänge mit einem Transfermarkt-Wert von knapp 24 Millionen Euro beziffert wurden, steht auf Seiten der Zugänge insgesamt nur eine Summe von 4.65 Millionen Euro. Diese Diskrepanz unterstreicht den vorhandenen Qualitätsverlust im Vergleich zur Vorsaison. Damit wird die Spielzeit 2021/22 wohl erneut einen beinharten Überlebenskampf darstellen.

Überraschend starker Saisonauftakt

Angesichts dieser Voraussetzungen ist es eine große Überraschung, dass die Vanderhaeghe-Elf nach zwei Spielen bereits vier Zähler auf der Habenseite vorweisen kann. Zum Auftakt gelang bei Beerschot ein 1:0-Auswärtssieg, ehe am letzten Wochenende im Heimspiel gegen OH Leuven ein 1:1-Remis vor heimischem Publikum realisiert wurde.

Damit endeten beide Cercle-Spiele mit einem Unter 2,5. In der abgelaufenen Saison 2020/21 wurden 19 Über 2,5-Partien bestritten und nur 15 Mal gab es ein Unter 2,5. Insbesondere die Offensive (40 Saisontore) war nicht überragend. Durch den Abgang des Topstürmers sind in dieser Saison noch weniger Treffer zu erwarten. Für das große Stadtderby bedeutet dies, dass beim Spiel Brügge gegen Cercle Brügge der Tipp, dass nicht beide Teams treffen werden in die Überlegungen miteinbezogen werde kann.


Voraussichtliche Aufstellung von Cercle Brügge:

Didillon – Popovic, Daland, Utkus – Velkovski, Vanhoutte, Lopes, Decostere – Deman, Denkey, Hotic

Letzte Spiele von Cercle Brügge:

Brügge – Cercle Brügge Wettquoten im Vergleich 06.08.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.09.2021, 03:07
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Beim Blick auf die jüngsten Stadtderbys zwischen Club Brügge und Cercle Brügge bietet sich ein Tipp auf den 2:1-Sieg des Favoriten an. In den letzten drei Ligaspielen zwischen beiden Mannschaften war dies das Endresultat. Wenig überraschend hat der amtierende Meister Club Brügge im direkten Vergleich mit dem kleinen Stadtrivalen die Nase deutlich vorne. Nur elf Siege konnte Cercle Brügge in 90 Erstligaspielen bejubeln, zuletzt in der Saison 2013/14.

Statistik Highlights für Belgium Brügge gegen Cercle Brügge Belgium

Wettbasis-Prognose & Belgium Brügge – Cercle Brügge Belgium Tipp

Bei einem Derby ist, ähnlich wie bei Pokalspielen, immer ein wenig Vorsicht geboten. Der Underdog wird bis in die Haarspitzen motiviert sein, um gegen den aktuellen Meister eine Überraschung zu bewerkstelligen. Nach dem guten Saisonauftakt sollte Cercle Brügge zumindest Selbstvertrauen besitzen, trotzdem gibt es keinerlei Anzeichen, dass bei Club Brügge gegen Cercle Brügge ein Tipp auf die Gäste Sinn ergibt.

Key-Facts – Brügge vs. Cercle Brügge Tipp
  • Kontinuität beim Meister – Clement kann auf eine eingespielte Mannschaft zählen
  • Die letzten drei Derbys gewann Club Brügge mit 2:1
  • Cercle hat viele Leistungsträger im Sommer abgegeben

Die letzten Partien waren überraschend eng, doch damals hatten die Grün-Weißen weitaus mehr Qualität in den eigenen Reihen vorzuweisen. Der Favorit befindet sich bisher sicherlich noch nicht in Topform und hat noch viel Luft nach oben. Ein Derby, welches zugleich das 100. Pflichtspiel des Cheftrainer ist, stellt Motivation genug dar, um das wahre Gesicht zu zeigen. Im Stadtderby Club Brügge gegen Cercle wird die Prognose auf den Handicap-Sieg des Favoriten mit einem Einsatz von sechs Units angespielt. Auch eine Wette auf HT/FT 1/1 stellt eine lukrative Option dar.
 

Macht Dynamo den Traumstart im Pokal perfekt?
Dresden vs. Paderborn, 06.08.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Belgium Brügge vs. Cercle Brügge Belgium – beste Quoten Jupiler League

Belgium Sieg Brügge: 1.33 @Interwetten
Unentschieden: 6.50 @Bet365
Belgium Sieg Cercle Brügge: 9.50 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Brügge / Unentschieden / Sieg Cercle Brügge:

1
74%
X
15%
2
11%

Belgium Brügge – Cercle Brügge Belgium – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 05.08.2021, 08:41
* 18+ | AGB beachten