Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Brighton vs. Newcastle Tipp, Prognose & Quoten 06.11.2021 – Premier League

Warten die Magpies weiterhin auf den ersten Sieg?

Mathias Bartsch  6. November 2021
Unser Tipp
Brighton zu Quote 1.65
Wettbewerb Premier League
Datum 06.11.2021, 18:30 Uhr
Einsatz                     7/10
Wettquoten Stand: 05.11.2021, 09:37
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Marc Cucurella will mit Brighton gegen Newcastle in die Erfolgsspur zurückkehren
Marc Cucurella will mit Brighton gegen Newcastle in die Erfolgsspur zurückkehren © IMAGO / Action Plus, 30.10.2021

Der Achte aus Brighton empfängt den Tabellenvorletzten aus Newcastle. Die Gäste sind neben dem Schlusslicht aus Norwich das einzige Team in der Premier League, das noch immer kein Ligaspiel für sich entscheiden konnte. Nach bereits zehn Spielrunden stellt diese Ausbeute die schwächste Startphase in der Geschichte des Klubs dar.

Inhaltsverzeichnis

Deutlich freundlicher gestaltet sich die Lage bei den Gästen: Zwar wurde seit fünf Spielrunden nicht mehr gewonnen, doch noch immer nehmen die Gastgeber einen respektablen achten Rang im Tableau ein. Zuletzt konnte zudem selbst an der Anfield Road ein Punkt mit an die Südküste genommen werden.

Brighton – Newcastle Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Brighton 1.65 Wettquoten Bwin gering
Brighton siegt zu Null 2.50 Wettquoten Betway mittel
Brighton > 1.5 Tore 1.73 Wettquoten Unibet gering
Wettquoten Stand: 04.11.2021, 13:02
18+ | AGB beachten

Für das anstehende Duell zwischen Brighton und Newcastle umfasst die Prognose einen Heimsieg. Wen die Buchmacher wiederum als Favoriten für den Gewinn des Titels ansehen, lässt sich leicht durch einen Klick auf die England Meister Quoten auf der Wettbasis abklären.

Unser Value Tipp:
Brighton siegt zu Null
bei Betway zu 2.50
Wettquoten Stand: 04.11.2021, 12:58
* 18+ | AGB beachten

Brighton – Statistik & aktuelle Form

Die Seagulls schafften 2017 nach 34 Jahren der Abstinenz wieder den Sprung in das britische Oberhaus. Anschließend konnte sich Albion jedoch stets nur knapp in der Spielklasse halten: Abzulesen an zwei 15. Rängen als noch beste Platzierungen zur jeweiligen Schlussabrechnung. In dieser Spielzeit könnte es erstmals merklich besser für die Möwen laufen.

Aktuell wird der achte Platz eingenommen und die vergleichsweise erfolgreiche Zwischenbilanz wurde vor allem in der Defensive erarbeitet: Nur vier Teams in der Premier League haben bislang weniger Gegentore kassiert. Dies war nicht unbedingt zu erwarten, da vor der Saison für knapp 60 Millionen Euro der leistungsstarke Innenverteidiger Ben White zu den Gunners abgegeben wurde.

Ansonsten wurde der Kader aber weitestgehend zusammengehalten und dies zahlt sich jetzt mit einer bereits bestens eingespielten Mannschaft aus. In der Offensive agiert ferner einmal mehr Neal Maupay verlässlich. Mit vier Toren führt der französische Mittelstürmer die vereinsinterne Goalgetter-Wertung an.
 

Willkommensbonus bei 888Sport: Nur in DE!

888Sport Willkommensbonus
Jetzt Willkommensbonus sichern
AGB gelten | 18+
 

Schlagen die Hausherren wenigstens doppelt zu?

Zugegebenermaßen hat die Offensive mit durchschnittlich rund einem Treffer pro Partie dennoch Luft nach oben, doch gegen die sehr schwache Defensive der Gäste sollte sie diesmal besser zum Zuge kommen. Vor diesem Hintergrund stellen beim Match zwischen Brighton und Newcastle die Quoten auf mehr als einen Treffer durch die Elf von Coach Graham Potter zusätzlich eine gute Idee dar.

Außerdem bieten sich Tipps auf einen Heimsieg zu Null an. Hierfür sprechen nicht nur die starke Heimdefensive und harmlose Offensive der Gäste, sondern parallel die Statistik. Seit vier Vergleichen hat Newcastle keinen Treffer mehr gegen Brighton markiert; gar in sieben der vergangenen acht Duelle blieben die Magpies ohne eigenes Tor!


Voraussichtliche Aufstellung von Brighton:

Sanchez – Dunk – Cucurella – Duffy – Veltman – Mwepu – Bissouma – Moder – Lallana – March – Trossard

Letzte Spiele von Brighton:

Letzte Spiele
01/14 202214/0121:00
01/14 202214/01
1-1
-
01/02 202202/0115:00
01/02 202202/01
2-3
-
12/29 202129/1220:30
12/29 202129/12
1-1
-
12/26 202126/1221:00
12/26 202126/12
2-0
-

Newcastle – Statistik & aktuelle Form

United kommt weiterhin nicht vom Fleck. Zwar wurde nach dem drittletzten Spieltag der Trainer Steve Bruce gefeuert, doch Interimscoach Graeme Jones konnte bislang die Dinge in Newcastle nicht zum Besseren wenden. Bei seinem Debüt verbuchte er ein 1:1 bei Crystal Palace und folgend musste ein 0:3 gegen den Tabellenführer aus Chelsea hingenommen werden.

Natürlich kann man gegen die formstarken Blues verlieren, doch die Tuchel-Elf trat ohne Lukaku und Werner im Sturm an, weshalb die bereits wieder drei Gegentore doch enttäuschend für die Gäste waren. Wie schwach die Abwehr agiert, lässt sich ebenso am höchsten Wert bei den Expected Goals der Gegner ablesen.

Dieser liegt bei 20.2 Treffern und nur Norwich hat ligaweit mehr Gegentore kassiert. Ein Clean Sheet wurde ebenfalls noch nicht erreicht – erneut eine negative Bilanz, die ansonsten nur Watford aufweist. Außerdem lässt kein Team in der Premier League mehr Torschüsse (163) als der vierfache Meister, zuletzt 1927, zu.
 

Neuer Wettanbieter von ProSieben Sat1

JackOne Lizenz
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

 

Nur Wilson strahlt regelmäßig Torgefahr aus

Auch die Offensive ist bis dato nicht effizient unterwegs. Allerdings muss von dieser Kritik zumindest Callum Wilson ausgenommen werden. Der Brite hat vier Treffer markiert und damit 40 Prozent aller Tore der Gäste. Seine Ausbeute ist umso besser, da der 29-Jährige zwischenzeitlich verletzt war und erst sechs Ligaspiele absolvierte.


Voraussichtliche Aufstellung von Newcastle:

Darlow – Krafth – Manquillo – Lascelles – Clarke – Ritchie – Hayden – Fraser – Longstaff – Wilson – Saint-Maxim

Letzte Spiele von Newcastle United:

Unser Brighton – Newcastle Tipp im Quotenvergleich 06.11.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.01.2022, 00:37
* 18+ | AGB beachten

Brighton – Newcastle Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der Gewinner des FA Community Shield von 1910 setzte sich im letzten direkten Duell vor knapp acht Monaten klar mit 3:0 auf eigenem Terrain gegen United durch. Hiermit wurde das Ergebnis aus der Hinrunde wiederholt!

Des Weiteren sind die Hausherren bei dieser Paarung seit acht Vergleichen ungeschlagen geblieben (4-4-0) und auf der Ebene der Premier League haben sie noch nie gegen United verloren. Für die nächste Ausgabe von Brighton gegen Newcastler tendieren die Quoten in Richtung eines Ausbaus dieser Serie.

Statistik Highlights für Brighton gegen Newcastle

 

Wettbasis-Prognose & Brighton – Newcastle Tipp

Die Blau-Weißen können mit dem bisherigen Saisonverlauf zufrieden sein. Der 16. des Vorjahres ist Achter und hat erst zwei seiner zehn Ligaspiele verloren. Für das Match zwischen Brighton und Newcastle zielt der Tipp deshalb auf einen Heimsieg ab.

Nach den beiden sehr schweren Partien gegen den Meister aus Manchester und Liverpool reist nun mit United ein klar leichterer Kontrahent an, weshalb sich nach fünf sieglosen Spielrunden der nächste Dreier für die Hausherren andeutet. Die Gäste haben bislang komplett enttäuscht und nehmen nur den vorletzten Rang in der Tabelle ein.

5 Opta-Fakten – Brighton vs. Newcastle Tipp
  • Brighton ist in der Premier League gegen United ungeschlagen (4-4-0)
  • In der letzten Saison gewann Albion beide Aufeinandertreffen mit 3:0
  • Newcastle schoss in acht PL-Duelle mit Albion erst einen Treffer
  • Brighton hat bereits 16 Punkte nach zehn Ligaspielen geholt – beste Ausbeute ihrer Geschichte zu diesem Saisonpunkt innerhalb der obersten britischen Spielklasse
  • Newcastle hat noch kein Saisonspiel gewonnen – schlechtester Saisonstart in ihrer Historie

Auch die Interimslösung mit Jones als Trainer hat keinen Aufschwung bewirkt. Der sechsmalige Gewinner des FA Cup ist vor allem defensivschwach: Nur das Tabellenschlusslicht aus Norwich hat mehr Gegentore als der Zwölfte der abgelaufenen Spielzeit kassiert.

Nicht zuletzt ist Brighton ein Angstgegner der Magpies: Noch nie haben sie in bereits acht Anläufen in der Premier League gegen die Seagulls gewonnen. Bei Bwin stehen für das Duell von Brighton und Newcastle Wettquoten für die Prognose von 1.65 bereit. Informationen über den Buchmacher können bequem im Wettbasis Bwin Test 2021 nachgelesen werden.
 

Verliert RBL endgültig den Anschluss an den BVB?
RB Leipzig vs. Dortmund, 06.11.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Brighton vs. Newcastle – beste Quoten Premier League

Sieg Brighton: 1.65 @Bwin
Unentschieden: 4.10 @Unibet
Sieg Newcastle: 6.00 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Brighton / Unentschieden / Sieg Newcastle:

1
60%
X
23%
2
17%

Brighton – Newcastle – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.11.2021, 12:58
* 18+ | AGB beachten
Mathias Bartsch

Mathias Bartsch

Alter: 44 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Unibet

Als Freier Journalist habe ich unter anderem für Sportmagazine wie B-Kader aus Berlin gearbeitet. Neben dem Fokus auf “König Fußball” kommen Basketball (NBA) und der Radsport mit den jährlichen Klassikern und “Grand Tours” thematisch bei mir nicht zu kurz.

Für einen Tippster kommt es darauf an, die stets einzigartige Ausgangslage einer Begegnung exakt zu analysieren: Jede Partie erzählt im Vorfeld verschiedene Geschichten über einen möglichen Ausgang. Den wahrscheinlichsten anhand einer umfassenden Recherche der wichtigsten Informationen zu bestimmen, macht den Spaß und Erfolg beim Umgang mit Sportwetten aus!   Mehr lesen