Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga Tipps

Bielefeld vs. Dortmund Tipp, Prognose & Quoten 23.10.2021 – Bundesliga

Lässt der BVB in Bielefeld Frust ab?

Marcel Niesner  23. Oktober 2021
Unser Tipp
2/2 zu Quote 1.95
Wettbewerb Bundesliga
Datum 23.10.2021, 15:30 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 21.10.2021, 19:38
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Bielefeld Dortmund Tipp
Präsentiert sich Dortmund effizient gegen Bielefeld? © IMAGO / Sven Simon, 17.10.2021

Update: Erst nach Redaktionsschluss wurde bekannt, dass Erling Haaland aufgrund einer Verletzung am Hüftbeuger für einige Wochen ausfallen wird. An unserem Tipp HT2/FT2 ändert sich dennoch nichts.

Erling Haaland ist und bleibt ein Phänomen. Obwohl der norwegische Stürmerstar des BVB in der laufenden Saison nur sechs Spiele absolvierte, knipste er bereits neun Mal. Zum Vergleich: Arminia Bielefeld war als gesamtes Team schon acht Mal im Einsatz, beförderte das Spielgerät aber lediglich vier Mal über die Torlinie. Das Duell Bielefeld gegen Haaland beziehungsweise Dortmund steht am Samstagnachmittag im Rahmen des neunten Spieltags in der Bundesliga auf dem Programm.

Inhaltsverzeichnis

Für die Borussia geht es dabei um weit mehr als nur drei Pflichtpunkte im Rennen um die Tabellenspitze. Die Mannschaft von Trainer Marco Rose muss sich für die Schmach von Amsterdam rehabilitieren und unbedingt Wiedergutmachung leisten. Blicken wir vor dem Duell Bielefeld gegen Dortmund auf die Quoten, wird deutlich, dass die Buchmacher von einem souveränen Auswärtssieg der Schwarz-Gelben ausgehen.

Bielefeld – Dortmund Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Haaland 2+ Tore 2.75 Wettquoten Bet365 hoch
Sieg BVB zu Null 2.40 Wettquoten Bet365 mittel
HT2/FT2 1.95 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 21.10.2021, 19:46
18+ | AGB beachten

Vorsicht sollte aus Sicht des Favoriten aber geboten sein, immerhin gewann die Arminia schon zwölf Mal in der Bundesliga gegen den BVB – so oft wie gegen keinen anderen Verein. Das war es allerdings auch schon mit plausiblen Argumenten, die zwischen Bielefeld und Dortmund eine Prognose auf die Hausherren rechtfertigen würden. Unter dem Strich ist es das Aufeinandertreffen zwischen dem noch sieglosen Vorletzten und dem wütenden Tabellenzweiten, der im neunten Anlauf endlich mal die defensive Null halten will.

Unser Value Tipp:
Haaland Doppelpack
bei Bet365 zu 2.75
Wettquoten Stand: 21.10.2021, 19:38
* 18+ | AGB beachten

Germany Bielefeld – Statistik & aktuelle Form

Zwei Mannschaften gibt es aktuell noch in der Bundesliga, die nach acht Spieltagen noch immer auf den ersten Sieg warten. Neben Schlusslicht Greuther Fürth ist das auch die Arminia aus Bielefeld, die allerdings nur drei Partien bislang verlor und in gleich fünf Fällen remisierte. Trotzdem rangiert die Mannschaft von Trainer Kramer auf dem vorletzten Platz und darf schon jetzt für einen langen Abstiegskampf im Oberhaus planen.

Größte Schwachstelle der Ostwestfalen ist zweifelsfrei die Offensive. Erst vier Törchen brachte die Arminia bislang zustande, was dem geteilten Tiefstwert aller 18 Erstligisten entspricht. In gleich drei von vier Heimspielen blieben Fabian Klos und Co. ohne Treffer. Im bis dato letzten Match vor heimischer Kulisse gab es eine heftige 0:4-Klatsche gegen Bayer Leverkusen, die wenig Hoffnung für das anstehende Duell gegen den Champions-League-Teilnehmer macht.

Bundesliga Boost bei Betway

Betway Super Boost
AGB gelten | 18+ | Nur für Neukunden

Kaum Entlastung: Kann die Defensive dem BVB-Druck standhalten?

Dass es dennoch kompliziert scheint, die Kramer-Elf zu bezwingen, liegt in erster Linie an der guten Defensive. Nur der FSV Mainz 05 (acht) kassierte in der unteren Tabellenhälfte weniger Gegentore als der DSC (elf). Zugegebenermaßen hatte der Abstiegskandidat bislang aber auch Glück mit dem Spielplan, denn an den bisherigen acht Spieltagen ging es weder gegen den FC Bayern noch gegen RB Leipzig oder Borussia Dortmund. Bereits im erwähnten Spiel gegen Leverkusen bekamen die Ostwestfalen ihre Grenzen aufgezeigt.

„Einfach mutig spielen, Fußball spielen, nicht in die Hosen kacken.“

Bielefeld-Profi Hack

Wenig Hoffnung macht für Samstag zudem die Heimbilanz, denn keines der letzten fünf Bundesligamatches in der Schüco Arena konnte gewonnen werden (vier Remis, eine Pleite). Zwei offensive Nullnummern in den vergangenen zwei Partien sowie in Summe nur vier Treffer in der Rückschau auf die letzten zehn Heimspiele sind durchaus ein Beleg dafür, dass sich am Samstag zwischen Bielefeld und Dortmund ein Tipp in Richtung eines klaren Sieges der Gäste bezahlt machen dürfte. Auch eine Niederlage ohne eigenes Tor scheint aus Sicht der Hausherren nicht unwahrscheinlich.


Voraussichtliche Aufstellung von Bielefeld:

Ortega Moreno – Brunner, Pieper, Nilsson, Laursen – Prietl, Fernandes – Wimmer, Schöpf, Hack – Klos

Letzte Spiele von Bielefeld:

Germany Dortmund – Statistik & aktuelle Form

Selten dürften die Dortmunder Fans so geschockt vor ihrem Endgerät gesessen haben wie am vergangenen Dienstag. Das Auswärtsspiel in der Champions League bei Ajax Amsterdam wurde zur echten Lehrstunde für die Schwarz-Gelben, die schließlich völlig verdient mit 0:4 verlor und sich sogar glücklich schätzen durfte, dass nicht noch mehr Gegentreffer fielen. Von der ersten bis zur letzten Minute war der BVB chancenlos und hinterließ in Summe einen katastrophalen Eindruck.

Wichtig wird es aus Sicht von Trainer Marco Rose nun sein, die richtigen Schlüsse aus der Schmach zu ziehen und die passende Reaktion zu zeigen. Die nächste Möglichkeit bietet sich bereits am Samstag, wenn die Borussia eine kurze Anreise nach Bielefeld zu absolvieren hat. Alles andere als ein souveräner Dreier auf der Alm wäre der nächste Rückschlag kurz vor dem Pokalspiel am kommenden Dienstag zuhause gegen Ingolstadt.

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß, Niesner & Brdaric bietet eine umfangreiche Bundesliga Prognose zum 9. Spieltag. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Gibt es endlich die erste weiße Weste für Keeper Kobel?

Ein Selbstläufer wird die Aufgabe beim Abstiegskandidaten ohnehin nicht, zumal die Dortmunder in der laufenden Saison zwei ihrer drei Auswärtsspiele verloren und lediglich bei Bayer Leverkusen knapp mit 4:3 gewinnen konnten. Eine weitere Problematik entpuppt sich weiterhin im Defensivverhalten, denn ein Clean Sheet gab es für die Rose-Elf im Ligabetrieb überhaupt noch nicht. Lediglich Bochum, Fürth und die Hertha kassierten noch mehr Gegentore als Gregor Kobel im Kasten des BVB.

Dass es eventuell trotzdem sinnvoll ist, im Duell Bielefeld gegen Dortmund die Quoten auf einen „Zu Null“-Sieg des Favoriten anzuspielen, belegt die Tatsache, dass die Arminia in den jüngsten vier direkten Duellen im Oberhaus keinen Treffer gegen den amtierenden Pokalsieger erzielte. Alternativ ist das doppelte Ergebnis HT2/FT2 eine gute Idee, immerhin führten Haaland und Co. bei sechs ihrer wettbewerbsübergreifenden neun Siege bereits zur Halbzeit.

Apropos Haaland: Der Wunderstürmer traf in seinen letzten drei Bundesligaspielen immer mindestens doppelt. Sollte ihm dies ein viertes Mal nacheinander gelingen, würde er in einen elitären Kreis vorstoßen, dem aktuell nur Vereinslegende Lothar Emmerich und Tomislav Maric angehören. Zudem könnte über die Bet365 App eine attraktive 2.75 für den nächsten Doppelpack des Norwegers angespielt werden. Guerreiro, Moukoko, Morey, Reyna und Schmelzer fehlen weiterhin verletzt. Rotationsbedingte Wechsel sind angesichts des angesprochenen Pokalspiels am Dienstag nicht unwahrscheinlich.


Voraussichtliche Aufstellung von Dortmund:

Kobel – Meunier, Akanji, Pongracic, N. Schulz – Can – Bellingham, Brandt – Reus, T. Hazard – Haaland

Letzte Spiele von Dortmund:

Unser Bielefeld – Dortmund Tipp im Quotenvergleich 23.10.2021 – Halbzeit / Endstand

Buchmacher
Wettquoten Stand: 02.12.2021, 03:18
* 18+ | AGB beachten

Bielefeld – Dortmund Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Insgesamt steht am Wochenende das 37. Bundesligaduell dieser beiden Mannschaften auf dem Programm. Mit 16 Siegen gegenüber zwölf Niederlagen und acht Unentschieden fällt der direkte Vergleich nicht so deutlich zugunsten der Dortmunder aus, wie man es vielleicht hätte erwarten können.

In der jüngeren Vergangenheit hatten die Ostwestfalen jedoch relativ wenig zu melden. Seit 2007 hat die Arminia im Oberhaus nicht mehr gegen den BVB gewonnen. Zuletzt gab es drei Borussia-Siege in Serie. Vier Mal nacheinander kassierte Schwarz-Gelb gegen die Bielefelder kein Gegentor.

Jetzt Folge 74 hören: Ausgeglichener Bundesliga-Alltag – ManUnited vs. Liverpool & Clasico

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Statistik Highlights für Germany Bielefeld gegen Dortmund Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Bielefeld – Dortmund Germany Tipp

Durchaus angeknackst geht Borussia Dortmund in das Bundesligaspiel am Samstagnachmittag bei Arminia Bielefeld. Die bittere Pleite vom Dienstag bei Ajax Amsterdam (0:4) wirkt definitiv noch nach, darf aber im Rahmen des neunten Spieltags keine Rolle mehr spielen. Fans, Trainerstab und Vereinsbosse erwarten eine deutliche Reaktion der Mannschaft, die sich in der laufenden Saison auswärts aber schwertut.

Trotzdem sind die Vorzeichen am Sonnabend eindeutig verteilt. Bielefeld wird gegen Dortmund gemäß der Wettquoten als glasklarer Außenseiter gehandelt. Die Ostwestfalen haben keines der ersten acht Saisonspiele gewonnen, stellen die schwächste Offensive der Liga und haben zudem viermal in Folge gegen den BVB kein Tor erzielt. Alles spricht demnach für die Schwarz-Gelben.

5 Opta-Facts – Bielefeld vs. Dortmund Tipp
  • Gegen keinen anderen Bundesligisten gewann Bielefeld öfter als gegen den BVB (zwölf Mal)
  • In den jüngsten vier direkten Duellen blieb die Arminia gegen Dortmund ohne Treffer
  • Bielefeld steht erst bei vier Toren; auch in den letzten zehn Heimspielen gelangen nur vier Törchen
  • Dortmund wartet weiterhin auf das erste Clean Sheet in der Bundesligasaison 2021/22
  • Haaland traf in den letzten drei Bundesligaspielen immer mindestens doppelt

Wir legen uns sogar fest, dass sich im kleinen Westfalen-Derby zwischen Bielefeld und Dortmund der Tipp auf das doppelte Ergebnis HT2/FT2 bezahlt macht. Bei sechs der neun Saisonsiegen in Liga, Pokal und Champions League führte die Rose-Elf bereits zur Halbzeit. Darüber hinaus hat der Tabellenzweite in Erling Haaland den Wunderstürmer schlechthin mit an Bord, der an den vergangenen drei Spieltagen stets mindestens doppelt traf.

Die 1.95 auf die Dortmunder Halbzeitführung inklusive Sieg nach regulärer Spielzeit haben wir über die Unibet App gefunden und ist uns einen Einsatz von sechs Units wert. Auch die Doppelpack-Wette auf Erling Haaland (2.75 @Bet365) oder die Prognose darauf, dass der BVB im neunten Anlauf endlich erstmals einen Sieg ohne Gegentor feiert, kann gegen die harmlose Heimoffensive mit einem guten Gewissen angespielt werden.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Germany Bielefeld vs. Dortmund Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Bielefeld: 9.50 @Bet365
Unentschieden: 5.25 @Betway
Germany Sieg Dortmund: 1.38 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Bielefeld / Unentschieden / Sieg Dortmund:

1
10%
X
18%
2
72%

Germany Bielefeld – Dortmund Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.62 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 21.10.2021, 19:38
* 18+ | AGB beachten