Enthält kommerzielle Inhalte

Benfica Lissabon vs. Lyon Tipp, Prognose & Quoten – Champions League 2019

Torfestival im Estadio da Luz von Benfica Lissabon?

Die Gruppe G der UEFA Champions League Gruppenphase wurde von vielen Experten als die ausgeglichenste Staffel bezeichnet. Tatsächlich ist in dieser Gruppe eine Prognose auf den Ausgang extrem schwierig. Alle vier Mannschaften bewegen sich auf einem ähnlichen Niveau und haben realistische Chancen auf das Achtelfinale.

Nach zwei Runden steht der portugiesische Meister Benfica Lissabon aufgrund zweier Niederlagen jedoch unter Druck. Am Mittwochabend empfängt Benfica Lissabon Lyon und benötigt dringend Zähler im Kampf um das internationale Überwintern!

Inhaltsverzeichnis

Der französische Spitzenklub ist nach einem Sieg und einem Remis noch ungeschlagen und steht zusammen mit dem russischen Vertreter Zenit St. Petersburg an der Tabellenspitze der Gruppe G. Ein weiterer Sieg wäre angesichts der aktuellen Quoten der Buchmacher jedoch eine Überraschung. Im Duell zwischen Benfica Lissabon und Lyon werden für den Tipp auf die Hausherren Quoten von knapp über 2,00 angeboten. Spielbeginn ist am Mittwoch um 21 Uhr!

Wer gewinnt (DNB)?
Benfica
1.54
Lyon
2.55

Bei 888 Sport wetten

(Wettquoten vom 20.10.2019, 21:03 Uhr)

Portugal Benfica Lissabon – Statistik & aktuelle Form

Benfica Lissabon Logo

In den letzten Jahren war die Königsklasse für den portugiesischen Spitzenklub kein guter Boden. Von den letzten 15 Spielen in der UEFA Champions League feierte Benfica Lissabon lediglich zwei magere Siege. Nicht weniger als zwölf Partien gingen verloren.

In dieser Saison setzte es Pleiten zuhause gegen RB Leipzig (1:2) und in der Fremde bei Zenit St. Petersburg (1:3). Angesichts dieser Horrorzahlen sehen wir ein zu großes Risiko zwischen Benfica Lissabon und Lyon beim Tipp auf die Hausherren. Quoten von knapp über 2,00 bieten eher keinen Value.

Grundsätzlich zählen die Portugiesen als heimstark, doch auch von dieser Heimstärke ist international nicht viel zu sehen. Der 4:2-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt in der Europa League im vergangenen Jahr war tatsächlich das einzige von 16 Heimspielen im Estadio da Luz, in dem die Mannschaft mehr als ein Tor erzielte.

Hoffnung kann der Mannschaft von Bruno Lage die Tatsache geben, dass die letzten fünf Heimspiele gegen französische Mannschaften allesamt gewonnen wurden. Seit mittlerweile 14 Spielen ist Benfica Lissabon gegen Teams aus der Ligue 1 vor heimischem Publikum gar ohne Niederlage. Allerdings könnte aufgrund der Ausgangslage ein Punktgewinn schon fast zu wenig sein. Die Lage-Elf muss auf Sieg spielen.

Nach der Länderspielpause stand in Portugal eine Pokalrunde auf dem Programm und dementsprechend konnte der Meister aus Portugal die Stammkräfte für das wichtige Spiel gegen Lyon schonen. Während es international nicht nach Wunsch läuft, gab es in der Liga sechs Siege in sieben Spielen.

Verletzungsbedingt muss Benfica Lissabon am Mittwochabend auf wichtige Spieler wie Andre Almeida, Florentino oder auch Europameister Rafa Silva verzichten.

Voraussichtliche Aufstellung von Benfica Lissabon:
Vlachodimos – Grimaldo, Dias, Jardel, Tavares – Fejsa, Gabriel – Cervi, Taarabt, Pizzi – Seferovic

Letzte Spiele von Benfica Lissabon:
18.10.2019 – Cova Piedade vs. Benfica Lissabon 0:4 (Pokal)
02.10.2019 – Zenit Sankt Petersburg vs. Benfica Lissabon 3:1 (Champions League)
28.09.2019 – Benfica Lissabon vs. Vitória Setúbal 1:0 (Primeira Liga)
25.09.2019 – Benfica Lissabon vs. Vitória Guimarães 0:0 (Ligapokal)
21.09.2019 – Moreirense vs. Benfica Lissabon 1:2 (Primeira Liga)

Benfica Lissabon vs. Lyon – Wettquoten Vergleich * – Champions League 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo MoPlay Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
MoPlay
Benfica Lissabon
2.05 2.10 2.10 2.05
Unentschieden 3.50 3.60 3.60 3.50
Lyon
3.40 3.40 3.30 3.20

(Wettquoten vom 20.10.2019, 21:03 Uhr)

France Lyon – Statistik & aktuelle Form

Lyon Logo

Komplett konträr im Vergleich zu Benfica Lissabon ist die Statistik von Olympique Lyon. Während die Portugiesen national überzeugen, international hingegen nicht, ist Lyon auf internationaler Bühne absolut Soll, dafür in der nationalen Meisterschaft eine pure Enttäuschung.

Der katastrophale Saisonstart hatte zur Folge, dass Lyon-Präsident Jean-Michel Aulas erst zum dritten Mal in seiner über 30-jährigen Tätigkeit einen Trainer während der Saison entließ.

Doch so früh wie Sylvinho musste noch nie ein Lyon-Trainer seinen Stuhl räumen. Guy Stephan wurde am 1. November 1996 entlassen, Hubert Fournier erlitt dieses Schicksal wenige Tage vor Weihnachten 2015. Der Brasilianer Sylvinho, der erst im Sommer den Job übernahm, bekam seine Kündigung schon am 7. Oktober. Als Nachfolger konnte mit Rudi Garcia ein wahrer Frankreich-Experte geholt werden.

„OL“ stellt neben dem AS Monaco aktuell die große Enttäuschung in der französischen Ligue 1 dar. Nach zehn Spieltagen hat der Spitzenklub erst zehn Zähler auf der Habenseite. Dabei war der Saisonstart mit einem 3:0 (gegen Monaco) und einem 6:0 (gegen Angers) äußerst vielversprechend. Doch seit diesem Schützenfest am 16. August gab es keinen Liga-Sieg mehr. Seit nun acht Spielen ist „OL“ ohne vollen Erfolg in der Liga und enttäuschte dabei vor allem im Spiel nach vorne.

Das torlose Remis vor heimischem Publikum gegen Dijon (19.) war bereits das dritte Spiel ohne eigenen Torerfolg. Trotz drückender Überlegenheit (Torschussverhältnis 18:2) wollte kein Treffer gelingen. Möglicherweise kommt die Königsklasse genau zum richtigen Zeitpunkt, denn mit einem 1:1-Remis gegen Zenit und einem 2:0-Erfolg in Leipzig läuft es in der Champions League nach Wunsch. Auf internationaler Bühne hat Lyon lediglich zwei der letzten 14 Spiele (fünf Siege, sieben Remis) verloren.

Der portugiesische Meister enttäuschte zuletzt auf voller Linie auf internationaler Bühne, während Lyon gerade in der Königsklasse durchaus zu überzeugen wusste. Auch wenn unter Neu-Trainer Rudi Garcia bisher der Turnaround noch nicht glücken wollte, scheint sich zwischen Benfica Lissabon und Lyon ein Tipp auf die Doppelte Chance X2 durchaus anzubieten.

Voraussichtliche Aufstellung von Lyon:
Lopes – Marcal, Denayer, Marcelo, Tete – Aouar, Mendes, Tousart – Cornet, Dembele, Terrier

Letzte Spiele von Lyon:
19.10.2019 – Lyon vs. FCO Dijon 0:0 (Ligue 1)
06.10.2019 – AS St. Étienne vs. Lyon 1:0 (Ligue 1)
02.10.2019 – RB Leipzig vs. Lyon 0:2 (Champions League)
28.09.2019 – Lyon vs. FC Nantes 0:1 (Ligue 1)
25.09.2019 – Stade Brest vs. Lyon 2:2 (Ligue 1)

 

Exklusiv für Wettbasis-Leser: 120€ STS Bonus

STSbet Bonus
Bonus Code: MAXBONUS
AGB gelten | 18+
 

Portugal Benfica Lissabon vs. Lyon France Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Beide Mannschaften zählen zwar schon zu den Stammgästen in der Königsklasse, doch bisher wurden Benfica Lissabon und Olympique Lyon lediglich in der Spielzeit 2010/11 in die gleiche Gruppe gelost. Damals konnte sich jeweils die Heim-Mannschaft über einen vollen Erfolg freuen.

Lyon feierte im allersten Pflichtspiel der beiden Mannschaften einen 2:0-Heimsieg. In Portugal verspielten die roten Adler nahezu eine 4:0-Führung und zitterten sich zu einem knappen 4:3-Erfolg.

 

Hält die italienische Defensive dem Druck des BVB stand?
Inter Mailand vs. Dortmund, 23.10.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Portugal Benfica Lissabon gegen Lyon France Tipp & Prognose – 23.10.2019

In der ausgeglichenen Gruppe G fällt aktuell Benfica Lissabon ein wenig ab. Der portugiesische Spitzenklub steht vor dem dritten Gruppenspiel unter Druck und im Grunde genommen zählt für die Lage-Elf nur ein voller Erfolg. Die Gäste aus Frankreich befinden sich zwar in der Liga in einer formidablen Krise, trotzdem haben wir Bedenken zwischen Benfica Lissabon und Lyon eine Prognose in Richtung der Hausherren aufzustellen.

 

Key-Facts – Benfica Lissabon vs. Lyon Tipp

  • Nach zwei Niederlagen stehen die roten Adler mit dem Rücken zur Wand!
  • Lediglich 2010/11 standen sich die Teams gegenüber – damals feierte jeweils die Heimmannschaft einen Sieg!
  • Lyon bleibt in der Liga weiterhin hinter den Erwartungen – Platz 17 nach zehn Spieltagen!

 

Fakt ist jedoch, dass die Roten Adler nicht abwarten können, sondern definitiv auf Sieg spielen müssen. Während Lyon in der Liga arge Probleme mit dem Erzielen von Toren hat, klappt dies in der Königsklasse durchaus.

Deshalb finden wir in diesem Duell auch Gefallen am Tipp auf das Über 2,5. Die Buchmacher offerieren im Duell zwischen Benfica Lissabon und Lyon Quoten bis zu einer 1,73 für mindestens drei Treffer. Sechs Units werden als Einsatz für diesen Tipp ins Rennen geschickt!

Mit Top-Bonus Aktionen auf die Champions League wetten
Champions League Bonus – die besten Angebote auf Wettbasis.com

 

Portugal Benfica Lissabon – Lyon France beste Quoten * Champions League 2019

Portugal Sieg Benfica Lissabon: 2.16 @Betsson
Unentschieden: 3.85 @LeoVegas
France Sieg Lyon: 3.50 @Bet3000

(Wettquoten vom 20.10.2019, 21:03 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Benfica Lissabon / Unentschieden / Sieg Lyon:

1: 47%
X: 25%
2: 28%

 

Hier bei Betsson auf Über 2.5 wetten

Portugal Benfica Lissabon – Lyon France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

(Wettquoten vom 20.10.2019, 21:03 Uhr)

Das bisher einzige Spiel im Estadio da Luz zwischen beiden Teams war ein spektakuläres Torfestival. Nicht weniger als sieben Tore bekamen die Fans zu sehen. So viele Treffer wird es am Mittwoch wohl kaum geben, doch für ein Über 2,5 zwischen Benfica Lissabon und Lyon hat Bet365 Wettquoten von 1,72 im Angebot.

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Champions League EU & das gewünschte Thema auswählen).[TABLE_TIPS=396]