18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Champions League Tipps

Benfica Lissabon vs. Ajax Amsterdam Tipp, Prognose & Quoten 23.02.2022 – Champions League

Setzen die Godenzonen ihren Lauf in Lissabon fort?

Dennis Koch  23. Februar 2022
Benfica Lissabon vs Ajax Amsterdam
Unser Tipp
Frühes Tor (vor 27:00) zu Quote 1.83
Wettbewerb Champions League
Datum 23.02.2022, 21:00 Uhr
Einsatz 4/10
Wettquoten Stand: 21.02.2022, 10:09
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Benfica Ajax Tipp
Verschafft sich Ajax Amsterdam (im Bild: Antony) bei Benfica Lissabon eine gute Ausgangslage für das Rückspiel? © IMAGO / ANP, 15.09.2021

Mit sechs Siegen und 20:5-Toren ließ Ajax Amsterdam in der Gruppenphase der Champions League nichts anbrennen und fertigte unter anderem auch Sporting Lissabon mit insgesamt 9:3-Toren in aller Form ab. Entsprechend favorisiert reisen die Godenzonen nun erneut in die portugiesische Hauptstadt, wo sie ihre Siegesserie bei Benfica Lissabon weiter ausbauen könnten.

Inhaltsverzeichnis

Auch mit Blick darauf, in welcher Eindeutigkeit die Niederländer ihre nationale Liga dominieren, in der sie in 23 Partien 70 Tore markierten und nur fünf Gegentreffer zuließen, spricht alles für den Einzug der Godenzonen ins Viertelfinale. Bereits im Hinspiel zwischen Benfica Lissabon und Ajax Amsterdam schlagen die Quoten klar in Richtung der Gäste aus.

Benfica Lissabon – Ajax Amsterdam Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 2.5 Tore 1.68 Wettquoten AdmiralBet gering
Frühes Tor (vor 27:00) 1.83 Wettquoten Bet365 mittel
Mehr Tore in 2. HZ 2.00 Wettquoten Betway mittel
Wettquoten Stand: 21.02.2022, 10:09
18+ | AGB beachten

Zwar blieben die Portugiesen in fünf ihrer letzten sieben Spiele in der Champions League ohne Gegentor, in eben jenen beiden Partien gegen die Bayern klingelte es gegen eine ähnlich wuchtige Offensive dafür insgesamt neun Mal. Entsprechend viel Value ist bei Benfica Lissabon gegen Ajax Amsterdam im Tipp auf eine torreiche Partie zu finden.

Dabei gehen wir davon aus, dass die Godenzonen von Anfang an das Gaspedal durchtreten, weshalb insbesondere ein frühes Tor (vor 27:00) im Estádio da Luz hoch im Kurs steht. Anspielen lässt sich diese Wette übrigens auch über die praktische Bet365 App.

Unser Value Tipp:
Ü2.5
bei AdmiralBet zu 1.68
Wettquoten Stand: 21.02.2022, 10:09
* 18+ | AGB beachten

Portugal Benfica Lissabon – Statistik & aktuelle Form

Benfica Lissabon ist zwar mit insgesamt 37 nationalen Meisterschaften der Rekordmeister Portugals. Nach dem letzten Titel im Jahr 2019 mussten die Águias (zu Deutsch: die Adler) aber zunächst in der Saison 2019/20 dem FC Porto den Vortritt lassen, ehe sie letzten Sommer nur Dritter wurden, als Stadtrivale Sporting CP den Titel holte.

Auch aktuell bekleiden die Encarnados nur Rang drei in der Liga NOS, in der nach 23 Ligaspielen bereits zwölf Punkte Rückstand auf den FC Porto zu Buche stehen. Von den letzten elf Pflichtspielen auf nationaler Ebene konnten die Mannen von Nélson Veríssimo nur fünf Partien gewinnen.

Erstmals seit fünf Jahren wieder im Achtelfinale

Entsprechend groß ist die Erwartungshaltung für dieses Champions-League-Achtelfinale. Zwei Mal konnten die Águias bereits den Europapokal der Landesmeister gewinnen. Seit Einführung der Königsklasse war jedoch stets spätestens im Viertelfinale Endstation.

Dabei ist durchaus als Erfolg zu werten, dass die Encarnados überhaupt erstmals seit 2016/17 wieder in die K.o.-Phase der Champions League eingezogen sind. In der Vorrunde ließen sie schließlich niemand Geringeren als den FC Barcelona hinter sich, der im Heimspiel mit 3:0 abgefertigt werden konnte.

Unibet-Boosts zu CL, EL & ECL!

Unibet Boost
AGB gelten | 18+

Seit sechs Pflichtspielen keine weiße Weste mehr

Die große Waffe der Águias ist dabei zweifelsohne die Offensive. In der Liga NOS stellt die Auswahl von Nélson Veríssimo mit 60 Toren den besten Angriff, was aber zumeist auch seinen Preis hatte. In keinem der letzten sechs nationalen Pflichtspiele stand die defensive Null (neun Gegentore insgesamt).

Entsprechend schwierig dürfte es für die Encarnados werden, der offensiven Wucht der Niederländer standzuhalten. Die Portugiesen haben deshalb bereits im Hinspiel die Außenseiterrolle inne. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Mybet bietet bei Benfica Lissabon gegen Ajax Amsterdam Quoten von 4.30 für Tipp 1 an.


Voraussichtliche Aufstellung von Benfica Lissabon:

Vlachodimos – Grimaldo – Vertonghen – Otamendi – Lazaro – Everton – Weigl – Bernardo – Silva – Núnez – Ramos

Letzte Spiele von Benfica Lissabon:

Netherlands Ajax Amsterdam – Statistik & aktuelle Form

Ajax Amsterdam feierte bereits in der Saison 2020/21 mit einem Vorsprung von 16 Punkten auf PSV Eindhoven sehr überzeugend die nationale Meisterschaft und konnte den Status als Rekordmeister mit dem 35. Titel weiter ausbauen.

Zwar hielten die Eindhovener zur neuen Saison lange Zeit mit. Nach 23 Spieltagen stehen allerdings erneut fünf Zähler Vorsprung auf den Verfolger zu Buche. 18 der 23 Ligaspiele wurden gewonnen, wobei die Godenzonen bei 70 Toren und erst fünf Gegentoren in allen Belangen das Maß der Dinge in den Niederlanden sind.

In drei Gastspielen bei Benfica Lissabon noch ungeschlagen

Auch international trumpfte die Auswahl von Erik ten Hag groß auf und gewann als erstes niederländisches Team überhaupt sechs aufeinanderfolgende Spiele in der Königsklasse. Sollte nun sogar ein Auswärtssieg in Lissabon gelingen, wäre Ajax Amsterdam der erste Verein, der nicht in den europäischen Top-5-Ligen spielt und sieben europäische Pflichtspiele in Folge gewinnt.

Entsprechend motiviert reisen die Godenzonen ins Lissabonner Estádio da Luz, wo keines der bisherigen drei Gastspiele verloren wurde (ein Sieg, zwei Remis).

 

Video: Die Wettbasis Show “Beidfüßig” mit Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche Prognose zu den Mittwochspartien der UEFA Champions League. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Nur eine Niederlage unter den letzten 22 Pflichtspielen

Dabei könnte das Momentum kaum größer sein beim niederländischen Rekordmeister, der alle sieben Pflichtspiele im Kalenderjahr 2022 bei 27:1-Toren gewann und lediglich beim 2:1-Auswärtssieg in Eindhoven mal ein Gegentor zuließ.

Insgesamt haben die Godenzonen nur eines der letzten 22 Matches verloren (19 Siege, zwei Remis), wobei die torfreudige Offensive selten lange brauchte, um erstmals einzunetzen. Auch vor diesem Hintergrund ergibt es viel Sinn, beim Benfica Lissabon Ajax Amsterdam Tipp die Wette auf ein frühes Tor anzuspielen.


Voraussichtliche Aufstellung von Ajax Amsterdam:

Onana – Blind – Martínez – Timber – Mazraoui – Berghuis – Álvarez – Klaassen – Tadic – Antony – Haller

Letzte Spiele von Ajax Amsterdam:

Unser Benfica Lissabon – Ajax Amsterdam Tipp im Quotenvergleich 23.02.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 14.07.2024, 19:40

Benfica Lissabon – Ajax Amsterdam Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 1 – 2 – 4

Sieben Mal standen sich beide Teams bislang in einem europäischen Pflichtspiel gegenüber und Benfica Lissabon gewann lediglich das allererste Aufeinandertreffen in Amsterdam. Zuletzt blieb Ajax Amsterdam in sechs Duellen mit den Encarnados ungeschlagen.

Statistik Highlights für Portugal Benfica Lissabon gegen Ajax Amsterdam Netherlands

Wettbasis-Prognose & Portugal Benfica Lissabon – Ajax Amsterdam Netherlands Tipp

Bei Benfica Lissabon vs Ajax Amsterdam geht die Prognose insgesamt klar in Richtung der Niederländer, die nicht nur auf nationaler Ebene absolut unantastbar sind, sondern auch international sechs Siege in Serie verbuchen konnten. Dem steht der portugiesische Rekordmeister gegenüber, der mit nur zwei Siegen aus sechs Partien ins Achtelfinale einzog und in der Liga NOS bereits zwölf Punkte Rückstand auf Tabellenführer Porto hat.

7 Opta-Facts – Benfica Lissabon vs. Ajax Amsterdam Tipp
  • Benfica Lissabon gewann das erste europäische Pflichtspiel gegen Ajax Amsterdam, blieb in den anschließenden sechs Duellen aber sieglos (zwei Remis, vier Niederlagen)
  • Ajax Amsterdam ist in drei Auswärtsspielen bei Benfica Lissabon noch ungeschlagen (ein Sieg, zwei Remis)
  • Benfica Lissabon konnte nur zwei der elf europäischen Pflichtspiele gegen niederländische Klubs gewinnen (vier Remis, fünf Niederlagen)
  • Ajax Amsterdam blieb in den letzten vier Duellen mit portugiesischen Vereinen ungeschlagen (drei Siege, ein Remis)
  • Ajax Amsterdam hat alle sechs Partien der Vorrunde gewonnen – das entspricht schon jetzt der längsten Siegesserie in der Champions League, die ein niederländischer Klub jemals schaffte
  • Benfica Lissabon blieb in fünf ihrer letzten sieben Spiele in der Champions League ohne Gegentor
  • Sébastian Haller erzielte in sechs Champions-League-Spielen für Ajax Amsterdam zehn Tore

Beide Teams haben ihre Stärke dabei in der Offensive, weshalb es im Estádio da Luz durchaus ein Spektakel geben könnte. Wir erwarten einen gewohnt druckvollen Beginn der Gäste, wodurch viel für ein frühes Tor spricht.

Dafür dass vor 27:00 der erste Treffer fällt, stehen bei Benfica Lissabon gegen Ajax Amsterdam Wettquoten von 1.83 zur Verfügung. Bei Bet365 investieren wir vier Units in diesen Tipp. Neu- und Bestandskunden profitieren aktuell übrigens von einem Bet365 Angebotscode.

Portugal Benfica Lissabon vs. Ajax Amsterdam Netherlands – beste Quoten Champions League

Portugal Sieg Benfica Lissabon: 4.30 @Mybet
Unentschieden: 4.20 @Unibet
Netherlands Sieg Ajax Amsterdam: 1.85 @Merkur Sports

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Benfica Lissabon / Unentschieden / Sieg Ajax Amsterdam:

1
22%
X
24%
2
54%

Portugal Benfica Lissabon – Ajax Amsterdam Netherlands – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 21.02.2022, 10:09
* 18+ | AGB beachten
Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen