Benfica Lissabon – Juventus, Tipp: über 2,5 Tore – 28.07.2018

Trifft die Offensive von Juventus gegen Benfica?

/
Marchisio (Juventus)
Claudio Marchisio (Juventus) © GEPA

Spiel: Portugal Benfica LissabonItaly Juventus
Tipp: Über 2,5 Tore
Wettbewerb: Champions Cup 2018
Datum: 28.07.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Wettquote: 1.80* (Stand: 27.07.2018, 00:08)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 2 Units

Zur Bet365 Website

Für beide Equipen stand in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bereits die erste Partie des ICC auf dem Programm. Benfica Lissabon duellierte sich mit Borussia Dortmund, wobei den Portugiesen in der zweiten Hälfte der Ausgleich gelang und sie sich im Elfmeterschießen den Sieg sicherten. Juventus Turin trat gegen Bayern München in Philadelphia an und gewann die Partie mit 2:0. Doppeltorschütze Favilli kehrte erst diese Saison wieder zu den Turinern zurück. Der vielversprechendste Transfer des Sommers war allerdings ganz klar der Wechsel von Cristiano Ronaldo! Dieser wird aber in der Partie gegen Benfica Lissabon noch nicht auf dem Platz stehen. Obwohl die Wettanbieter die Turiner in der Favoritenrolle sehen, haben wir uns für eine andere Wette entschieden. Für die Affiche zwischen Benfica Lissabon und Juventus Turin empfehlen wir einen Tipp auf die Anzahl der Tore, da die Wettquoten für entsprechende Wetten vielversprechend sind. Die Partie wird um 19:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit in der Red Bull Arena in Harrison angepfiffen.

 

Formcheck Benfica Lissabon

In der abgelaufenen Saison reichte es Benfica Lissabon für keinen Titel. In der Meisterschaft mussten sich die Hauptstädter Porto geschlagen geben. Am Ende betrug der Rückstand sieben Zähler. Dank dem zweiten Rang wird Benfica aber trotzdem in der Champions League vertreten sein, jedoch bereits in der letzten Qualifikationsrunde einsteigen müssen. Die Ausbeute von Benfica Lissabon im Cup und der abgelaufenen Champions League war ein Debakel. Im heimischen Pokalwettbewerb scheiterte Benfica bereits in der Gruppenphase und auch in der Königsklasse schieden die Portugiesen ohne einen einzigen Punkt aus! Dementsprechend wurde in der Vorbereitung auf die kommende Saison einiges verändert. Auch auf dem Transfermarkt waren die Portugiesen aktiv und holten unter anderem Nicolas Castillo und Alfa Semedo. Der 20-Jährige erzielte nach wenigen Minuten auf dem Platz in seinem ersten Spiel gegen Dortmund einen Treffer.

Die Ergebnisse der letzten Testspiele lassen auf eine starke Equipe schließen. In ihrem ersten Spiel des ICC sicherte sich Benfica gegen Dortmund im Elfmeterschießen einen Sieg. Nach dem 2:0-Rückstand drehten die Portugiesen auf und konnten die Partie in der zweiten Hälfte ausgleichen. Im Spiel gegen Juventus Turin sind die Chancen aber deutlich schlechter zu gewichten. Die für das Spiel zwischen Benfica Lissabon und Juventus verfügbaren Wettquoten untermauern diese Einschätzung.

Formcheck Juventus

Juventus Turin befindet sich gegenwärtig – wie manch anderes europäisches Topteam – auf USA-Reise. Das Startspiel gewannen die Italiener mit 2:0 gegen Bayern München. Dabei erzielte der erst 21-jährige Andrea Favilli beide Treffer. Der italienische U21-Spieler wurde von Juventus Turin nach seiner Leihe bei Ascoli zurückgeholt. Neben ihm erregte vor allem der Toptransfer von Cristiano Ronaldo Aufmerksamkeit. Für rund 100 Millionen Euro kam der Superstar von Real Madrid. Nachdem der Portugiese Juventus in den letzten Jahren in der Champions League eliminierte, wird CR7 in dieser Saison mit der Alten Dame um die Königsklasse kämpfen. Alle WM-Teilnehmer von den Turinern sind nicht in die Staaten gereist; damit fehlen im Kader einige Stars wie Dybala, Higuain und Douglas Costa.

Der wohl größte Abgang in dieser Transferperiode war Gigi Buffon. Die Torhüterlegende erhielt keinen Vertrag mehr und wechselte ablösefrei nach Paris. Für die kommende Saison wird Juventus sicherlich wieder das stärkste Team von Italien sein und ist damit Topfavorit auf den Scudetto und die Coppa. Auch auf der europäischen Bühne will die Alte Dame zum Tanz bitten und endlich den Henkelpott nach Turin holen!

Der Doublegewinner will gegen die Portugiesen nachlegen
Benfica vs. Juventus, Champions Cup 2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Benfica Lissabon – Juventus, Tipp & Fazit – 28.07.2018

Benfica Lissabon und Juventus Turin trafen zuletzt 2014 in der Europa League aufeinander. Im Halbfinale setzten sich die Portugiesen dank dem 2:1-Heimerfolg durch. Das spätere Finale verlor Benfica aber mit 1:0 gegen Sevilla. Seither hat sich in Turin vieles verändert. Die Alte Dame ist Stammgast in der Champions League und holte sich in der abgelaufenen Saison den siebten Meistertitel in Folge. Auch Benfica gehört in der heimischen Liga zu den besten drei Equipen. Im Direktduell gegen Juve werden sie aber mit einer Niederlage leben müssen. Da auf beiden Seiten einige Topspieler fehlen – besonders Juventus Turin muss ohne ihren erfahrene Offensive auskommen – wird die Partie zu einem reinen Testspiel verkommen. Im Spiel zwischen Benfica Lissabon und Juventus Turin sind Wetten auf die Anzahl der Tore erfolgsversprechend. Ich gehe davon aus, dass die Grenze von 2,5 Treffern geknackt wird.

 

Key-Facts – Benfica Lissabon vs. Juventus

  • Bei Juventus Turin fehlen die Akteure, welche bei der WM im Einsatz standen
  • Benfica drehte die Partie gegen Dortmund am ICC
  • Die Italiener nutzten die Transferperiode – CR7 wird in der nächsten Saison ein Bianconeri sein

 

Am ICC nehmen die besten Teams von Europa teil. Benfica Lissabon und Juvenuts Turin bestritten bisher jeweils eine Partie und konnten diese gewinnen. Da sich die Equipen aber immer noch in der Vorbereitung befinden, werden diverse Formationen und Spieler getestet. Deshalb sind Wetten auf den Ausgang der Partie eher schwierig zu platzieren. In den ersten Partien von Benfica und Juventus tauschten die Trainer nach der Pause fast die komplette Mannschaft aus. Da auch die Defensiven noch nicht richtig eingespielt sind, erwarten wir viele Tore in dieser Partie. Im Duell Benfica Lissabon gegen Juventus Turin sind Wettquoten bis 1,80 für Wetten mit dem Tipp auf über 2,5 Tore erzielbar. Für potentielle Wetten empfehlen wir einen Einsatz von zwei Units.

Zur Bet365 Website